Digital Basic kostenlos?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Digital Basic kostenlos?

Beitrag von koax » 04.12.2010, 18:00

Hallo miteinander,

ich habe heute mal wieder einen der gefühlt täglichen Werbebriefe von Unitymedia in der Post, der mich darüber aufklärt, dass mein Vermieter jetzt den TV-Empfang von digital auf analog umgestellt hat.

Das einzige was ich tun müsste, um Digital TV nutzen zu können, wäre die Anforderung des kostenfreien Digital Receivers.

Auch nach mehrmaligem Durchlesen der beigefügten Broschüre und allem Kleingedruckten, habe ich den Eindruck, dass bis auf die opulente Freischaltgebühr von 19,95 € und die Versandkosten von 5,90 € ich so günstig an eine 2. Smartcard und an 3 Monate kostenlose Digital TV Highlights kommen kann, denn von den üblichen 3,90 € monatlich ist weit und breit nichts mehr erwähnt.

Übersehe ich etwas Wichtiges?

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Digital Basic kostenlos?

Beitrag von HariBo » 04.12.2010, 18:04

Nein.

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Digital Basic kostenlos?

Beitrag von koax » 04.12.2010, 18:30

Die Vertragsdauer erschließt sich mir nicht ganz.

Wärend in der Broschüre zunächst nirgendwo etwas von einer zeitlichen Vertragsbindung erwähnt wird, erscheint beim Zusatz"geschenk" Digital TV Highlights in der Fußnote:

"Das Angebot gilt nur nur in Verbindung mit einem 24-Monats-Abonnement von Digital TV Basic ..."

So durch die Hintertür über das Schmankerl Digital TV Highlights für 3 Monate (klar das ich das kündigen muss) einem ein 24-Monatsabonnement unterschieben zu wollen, wäre aber schon extrem hinterfotzig, was ich in dieser Form nicht mal UM zutraue.

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Digital Basic kostenlos?

Beitrag von conscience » 04.12.2010, 18:45

Es kommt darauf an, ob dein Vermieter (meist eine große Wohnungsgesellschaft oder ähnlich) einen Vertrag mit UM hat, dann könnte es sein, dass die Mieter Digital TV Basic für 0€ bekommen können. Highlights wird - sofern nicht gekündigt innerhalb von 60 Tagen - für die nächsten 21 Monate kostenpflichtig.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Digital Basic kostenlos?

Beitrag von Dinniz » 04.12.2010, 18:45

Das ist auch ein Zusatzpaket .. das hat natürlich andere Konditionen
technician with over 15 years experience

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Digital Basic kostenlos?

Beitrag von HariBo » 04.12.2010, 18:50

Du schlisst mit Anforderung des Receivers einen 24-monatigen Digital TV Basic Vertrag für 0,00 € ab, falls du vor Ablauf der 24 Mon. ausziehst, erlischt dieser.
Da du mit diesem Angebot auch Kino auf Abruf in Anspruch nehmen kannst, wird bei Abschluss auch deine Bankverbindung aufgenommen.

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Digital Basic kostenlos?

Beitrag von koax » 04.12.2010, 19:00

Ich bin ja langjähriger Kunde und es handelt sich einfach um ein gewöhnliches Mehrfamilienmiethaus, nichts mit großer Wohnungsbaugesellschaft.

Dass normalerweise ein Basic-Vertrag eine 24-montige Laufzeit hat, ist mir auch klar.
Das Problem ist allerdings, dass weder Anschreiben noch Prospekt etwas von einer Vertragslaufzeit schreiben. Man soll lediglich den "Receiver anfordern".

Lediglich bei Digtal TV Highlights kommt dann als Fußnoten-Hinweis, dass dafür ein 24-monatiger Basic-Vertrag erforderlich ist.

Eine 24-monatige Vertragslaufzeit dem Kunden erst in der Vertragsbestätigung vor die Nase zu setzen und es darauf ankommen zu lassen, dass der Kunde schon aus Bequenlichkeit nicht widerruft, hielte ich für allerdings für echt frech.

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4803
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Digital Basic kostenlos?

Beitrag von Grothesk » 04.12.2010, 19:09

Wenn doch keine Gebühren anfallen ist es doch Wurscht wie lange der Vertrag dann läuft.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast