MTV Germany wird ab 1.1.2011 zu Abo TV

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Telda
Kabelexperte
Beiträge: 241
Registriert: 02.06.2008, 17:05

Re: MTV Germany wird ab 1.1.2011 zu Abo TV

Beitrag von Telda » 30.12.2010, 13:33

Reinhold Heeg hat geschrieben:9Live wird ab dem 1.1.2011 nur noch digital angeboten.
9Live stellt nur seinen analogen SAT TP ein. Es wird auch weiterhin analog im Kabel verbreitet.

Patta91
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 01.01.2011, 00:31

Re: MTV Germany wird ab 1.1.2011 zu Abo TV

Beitrag von Patta91 » 01.01.2011, 00:32

Derzeit läuft auf MTV nur ein Bild mit der Meldung MTV ist nun PayTV und auf VIVA läuft MTV xD, zumindest im analogen TV

calisto
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 11.07.2010, 20:08
Wohnort: Paderborn

Re: MTV Germany wird ab 1.1.2011 zu Abo TV

Beitrag von calisto » 01.01.2011, 00:40

Also auf meinem VIVA läuft auch VIVA gerade. Sehr schön ist auch, das der auf der Info-Tafel auf dem (alten?) MTV Programmplatz angegebene Link http://www.unitymedia.de/mtv nicht wirklich was an Infos beinhaltet - isn Redirect auf die normale Digitalpakete-Infoseite.

Naja, es gibt ja noch Deluxe und iMusic. Die entsprechen eh eher meiner Altersgruppe

Patta91
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 01.01.2011, 00:31

Re: MTV Germany wird ab 1.1.2011 zu Abo TV

Beitrag von Patta91 » 01.01.2011, 03:31

ok seit scheinbar 3 uhr ist auf dem VIVA kanal auch wieder VIVA wie vorher jetzt ist MTV wirklich ganz aus dem analogen kabel nur noch die meldung läuft auf dem ehemaligen MTV sender

calisto
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 11.07.2010, 20:08
Wohnort: Paderborn

Re: MTV Germany wird ab 1.1.2011 zu Abo TV

Beitrag von calisto » 01.01.2011, 16:25

Ok, der Programmplatz von MTV Entertainment (244) heisst jetzt MTV Germany und es läuft irgend ne Laber-Doku-Sendung (Life of Ryan). Von Musik weit und breit nix zu sehen.

d3000fan
Übergabepunkt
Beiträge: 426
Registriert: 30.09.2007, 19:54
Wohnort: Hessen

Re: MTV Germany wird ab 1.1.2011 zu Abo TV

Beitrag von d3000fan » 01.01.2011, 17:35

calisto hat geschrieben:Ok, der Programmplatz von MTV Entertainment (244) heisst jetzt MTV Germany und es läuft irgend ne Laber-Doku-Sendung (Life of Ryan). Von Musik weit und breit nix zu sehen.
Das ist wohl der Ersatz für das bisher frei empfangbare MTV. Die Zeiten, wo auf den "klassischen" Musiksendern wie MTV oder VIVA vor allem Videoclips liefen, sind ja vorbei.

Auf Programmplatz 240 namens MTV sieht man dieselbe Infotafel wie auf dem analogen Kanal.

UM-Kunde
Übergabepunkt
Beiträge: 292
Registriert: 15.06.2007, 21:37

Re: MTV Germany wird ab 1.1.2011 zu Abo TV

Beitrag von UM-Kunde » 01.01.2011, 19:00

Passt zwar nur in Ansätzen zum Thema, aber Yavido ist auch Off Air, sie haben die Verbreitung via Kabel eingestellt, zeigt die Infotafel an. Das Basic-Angebot wird immer magerer, sehr schade - nur das Standardprogramm plus Shopping-Sender... :hirnbump:

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: MTV Germany wird ab 1.1.2011 zu Abo TV

Beitrag von bubi09 » 04.01.2011, 15:26

Hab eben in den MTV FAQs von UM noch zwei interessante aber unkonkrete Details gefunden:
Was gibt es noch Neues bei MTV?
MTV Networks wird zusätzlich ein neuen Pay Sender starten: MTV brand:new – der neue deutsche 24/7 Kanal für aktuellste Musiktrends, die auf den deutschen Geschmack ausgerichtet sind und ausgesucht werden. Unitymedia verhandelt im Moment mit MTV über eine mögliche Einspeisung von MTV brand:new.

Gibt es MTV auch in HD TV?
MTV veranstaltet bereits einen HD Sender „MTVN HD“, der bei Unitymedia über das Programmpaket DigitalTV ALLSTARS HD zu empfangen ist. Zusätzlich wird es „MTV Germany“ in näherer Zukunft auch als HD Simulcast geben. Ebenso werden auch VIVA und Nickelodeon/ Comedy Central im Free-TV als HD Simulcast angeboten werden. Genauere Details hierzu werden zeitnah auf den jeweiligen Websites der Sender bekanntgegeben.

Benutzeravatar
markus1984
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 67
Registriert: 13.09.2010, 18:56
Wohnort: Paderborn

Re: MTV Germany wird ab 1.1.2011 zu Abo TV

Beitrag von markus1984 » 05.01.2011, 19:20

bubi09 hat geschrieben:
Was gibt es noch Neues bei MTV?

Gibt es MTV auch in HD TV?
MTV veranstaltet bereits einen HD Sender „MTVN HD“, der bei Unitymedia über das Programmpaket DigitalTV ALLSTARS HD zu empfangen ist. Zusätzlich wird es „MTV Germany“ in näherer Zukunft auch als HD Simulcast geben.
Ja von mir aus. Aber dann bitte wirklich zusätzlich und nicht anstatt.
Auf den Mist der hier auf MTV läuft kann ich in HD gerne verzichten :streber:

corsa772
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 88
Registriert: 07.01.2011, 18:09

Re: MTV Germany wird ab 1.1.2011 zu Abo TV

Beitrag von corsa772 » 08.01.2011, 18:47

Wer braucht MTV? Ich hole mir über Sat mehrere Musiksender vom Himmel.
Bild

Alex88
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 29.11.2010, 19:17

Re: MTV Germany wird ab 1.1.2011 zu Abo TV

Beitrag von Alex88 » 08.01.2011, 19:39

Nabend!

Ich habe DigitalTV ALLSTARS und empfange den einen MTV Sender nicht mehr.
Da steht jetzt:
''MTV findest Du jetzt im Premium-TV-Paket Deines Anbieters.
Wie Du weiter MTV sehen kannst erfährst Du unter: http://www.unitymedia.de/mtv ''


Welches Paket muß ich jetzt noch zusätzlich kaufen?
Was ist ein Premium-TV-Paket :confused:
Ich dachte das ich mit ALLSTARS soweit alles habe.... :kratz:

PS: Wenn ich auf www.unitymedia.de/mtv gehe kann ich über das Thema leider nichts finden.... :sauer:

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: MTV Germany wird ab 1.1.2011 zu Abo TV

Beitrag von Grothesk » 08.01.2011, 20:38

Heißt jetzt 'MTV Germany' und liegt ein paar Programmplätze weiter rauf. 245 glaube ich.

Micha1973
Kabelexperte
Beiträge: 137
Registriert: 09.04.2010, 12:40
Wohnort: Ahlen (NRW)
Kontaktdaten:

Re: MTV Germany wird ab 1.1.2011 zu Abo TV

Beitrag von Micha1973 » 08.01.2011, 23:43

Hallo!
Grothesk hat geschrieben:Heißt jetzt 'MTV Germany' und liegt ein paar Programmplätze weiter rauf. 245 glaube ich.
244.
Gruß, Micha

Ohne Ziel ist auch der Weg egal

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: MTV Germany wird ab 1.1.2011 zu Abo TV

Beitrag von Moses » 09.01.2011, 22:21

Will sagen: Sendersuchlauf machen, falls nicht von selbst passiert.

mexa
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 17.02.2008, 12:32

Re: MTV Germany wird ab 1.1.2011 zu Abo TV

Beitrag von mexa » 21.01.2011, 21:50

Bin ich eigentlich der einzige, bei dem das Bild total ruckelt? Alle anderen Programme klappen ohne Probleme....
Ich habe noch keinen Menüeintrag gefunden um nen neuen Sendersuchlauf zu starten, habe MTV mittlerweile aus versehen gelöscht ;) Hab den Samsung-Receiver ...

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: MTV Germany wird ab 1.1.2011 zu Abo TV

Beitrag von Moses » 23.01.2011, 01:44

Hast du vielleicht das Dosenproblem? Der Sender liegt jetzt auf 113Mhz. Da liegen sonst noch der Kino auf Abruf Vorschau Kanal, BBC Worldnews, QVC und HSE24. Haben die auch Probleme? Dann muss wahrscheinlich jemand kommen und die Kabeldose tauschen oder mal die Anlage auf Vordermann bringen.

mexa
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 17.02.2008, 12:32

Re: MTV Germany wird ab 1.1.2011 zu Abo TV

Beitrag von mexa » 24.01.2011, 20:29

Ok danke Dir, jetzt weiß ich woran es liegt. Die Sender gehen alle nicht...

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: MTV Germany wird ab 1.1.2011 zu Abo TV

Beitrag von bubi09 » 31.01.2011, 11:08

Jetzt ist nicht mehr nur auf dem alten "MTV" Kanal eine Infotafel zu sehen, sondern auch bei "MTV Germany" (dem ehemaligen MTV Enterteinment Sendeplatz). Vermutlich wird gerade der Kanal gewechselt. Per Sat zumindest soll MTV Germany ja wieder auf den alten MTV Transponder wechseln. Der dann noch freie Kanal, wo bis gerade eben noch "MTV Germany" lief, soll dann (zumindest in anderen Kabelnetzen) mit MTV brand:new bestückt werden.

otto67
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 17.06.2007, 20:59
Wohnort: Dormagen

Re: MTV Germany wird ab 1.1.2011 zu Abo TV

Beitrag von otto67 » 31.01.2011, 15:33

Seit nen paar Minuten läuft wieder Programm.

robertsaalfeld
Kabelexperte
Beiträge: 127
Registriert: 01.11.2010, 11:31
Wohnort: 60435 Mainhattan

Re: MTV Germany wird ab 1.1.2011 zu Abo TV

Beitrag von robertsaalfeld » 31.01.2011, 15:34

MTV läuft wieder ! :radio:
Das ganze Leben ist ein Irrenhaus und das Forum ist die Zentrale !

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: MTV Germany wird ab 1.1.2011 zu Abo TV

Beitrag von DianaOwnz » 31.01.2011, 16:25

Was für einen Ersatzsender gibts dafür eigentlich, oder entfällt der analoge Sendeplatz ?
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: MTV Germany wird ab 1.1.2011 zu Abo TV

Beitrag von bubi09 » 31.01.2011, 16:33

Der analoge Sendeplatz entfällt, da S04 und S05 ja analog abgeschaltet werden musste.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: MTV Germany wird ab 1.1.2011 zu Abo TV

Beitrag von DianaOwnz » 01.02.2011, 16:42

Habs mit fast schon gedacht, wäre aber ideal für SIXX gewesen, naja , schade, aber einen Sender weniger den ich eigentlich nicht mehr geschaut habe ist auch nicht weiter schlimm.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast