Sender die nicht funktionieren ausblenden?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Briddiii
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 08.09.2010, 14:51

Sender die nicht funktionieren ausblenden?

Beitrag von Briddiii » 20.09.2010, 21:19

Hallo zusammen,

ich empfange seit einigen Jahren (auch wenn es dort momentan ein paar Probleme gibt, falls Jemand meinen anderen Beitrag gelesen hat ;D) Digitales Fernsehen über Unitymedia.
Nun wenn ich über EPG reingehe, werden mir mit Sicherheit 50 Programme angezeigt, die ich aber nicht empfangen kann & auch zum Teil gar nicht möchte. Wenn man dann von einem zu einem anderen Programm wechseln möchte & dies nicht in seinen Favouriten hat, zappt man sich dort teilweise dumm & dämlich.
Gibt es eine Möglichkeit Programme wie NRW.tv sowie Channel21 usw. auszublenden, damit diese aus der Senderliste verschwinden?
Denn wieso sind sie in meiner Senderliste enthalten, obwohl ich sie gar nicht schauen kann?!

Danke im voraus!!!

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Sender die nicht funktionieren ausblenden?

Beitrag von Grothesk » 20.09.2010, 21:22

Welcher Receiver?

Briddiii
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 08.09.2010, 14:51

Re: Sender die nicht funktionieren ausblenden?

Beitrag von Briddiii » 20.09.2010, 21:29

Auf dem Receiver steht drauf: DCB-B270G
ich hoffe das hilft, schau ich noch mal :)

Telda
Kabelexperte
Beiträge: 241
Registriert: 02.06.2008, 17:05

Re: Sender die nicht funktionieren ausblenden?

Beitrag von Telda » 20.09.2010, 22:45

Für sowas sind die Favouritenlisten da, die natürlich jeder selber pflegen muss. Achtung bei Softwareupdate und Werkseinstellung beginnt die Arbeit hier von vorne. Ein Ausblenden aus der Allgemeinen Liste ist nicht möglich und auch nicht gewollt.
Wie es genau geht, beschreibt dir das mitgelieferte Handbuch oder eine Suche im Internet sicher auch.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast