Seitenverhältnis nicht mehr korrekt

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Televisor
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 09.08.2010, 00:10

Seitenverhältnis nicht mehr korrekt

Beitrag von Televisor » 09.08.2010, 00:27

Hallo,

seit etwa 1 Woche habe ich das Problem, dass das Seitenverhältnis der digitalen Kanäle von meinem Fernseher (Panasonic TX-P50 GW10) nicht mehr richtig erkannt wird. Alles fing damit an, dass seit der Leichtathletik-EM über ZDF permanent Untertitel für Hörgeschädigte eingeblendet wurden und damit gleichzeitig der Fernseher nicht mehr automatisch das richtige Seitenverhältnis feststellen konnte. Ich habe darauf hin über das Menü meines Receivers (Samsung DCB-B270G) die automatische Untertiteleinblendung deaktiviert - leider hat das keine Besserung gebracht.

Vorher hatte mein Fernseher immer automatisch das korrekte Seitenverhältnis dargestellt. Hat Unitymedia irgendwas geändert? Hat sonst noch jemand dieses Problem?
Gruß,
Televisor

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Seitenverhältnis nicht mehr korrekt

Beitrag von Grothesk » 09.08.2010, 08:21

Das ist ein individuelles Problem in den Einstellungen deines TVs.
UM hat da nichts geändert.

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Seitenverhältnis nicht mehr korrekt

Beitrag von ernstdo » 09.08.2010, 10:32

Es soll doch vor kurzem ein automatisches Update für den Samsung gekommen sein, vielleicht liegts daran, also dort mal die Einstellungen fürs Seitenverhältnis nachschauen und noch mal am Fernseher abgleichen.
Viell. ist ja das Problem mit dem schwarzen Streifen unten am Bildrand das viele hatten behoben worden.

Televisor
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 09.08.2010, 00:10

Re: Seitenverhältnis nicht mehr korrekt

Beitrag von Televisor » 09.08.2010, 14:49

Danke für den Tip. Ich habe im Receiver Menü das Bildformat von "Automatisch" auf "Pillar Box" verstellt und nun gehts wieder. Wird wohl ein Update die Einstellung verstellt haben oder die Einstellungen werden jetzt anders vom Receiver interpretiert.

Blöd finde ich, dass die Kanäle Kinowelt, 13th Street und TNT von allen Seiten mit schwarzen Balken umgeben sind, so muss ich am Fernseher 'Zoom2' auswählen um es bildschirmfüllend und im richtigen Seitenverhältnis hinzubekommen. Nur leider werden dabei Bildanteile an den Seiten abgeschnitten.
Gruß,
Televisor

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Seitenverhältnis nicht mehr korrekt

Beitrag von ernstdo » 09.08.2010, 15:03

Na sei froh das es überhaupt bei TNT u. s. w. funzt.
Ich hab keinen Receiver mehr, nur noch TV mit CA Modul und da kann ich es gar nicht verstellen, also schicke dicke schwarze Balken links und rechts :traurig:

Televisor
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 09.08.2010, 00:10

Re: Seitenverhältnis nicht mehr korrekt

Beitrag von Televisor » 09.08.2010, 15:28

Das tut mir leid für Dich. Gibts denn keine extra Bildeinstellungen fürs CA-Modul? Ich habe jetzt noch ein wenig mit den Einstellungen herum experimentiert: Bei Filmen mit Balken an allen Seiten (wie oft bei TNT, 13th Street, Kinowelt) passt am besten die Einstellung "Gestreckt" im Receivermenü, am Fernseher muss man noch auf "Zoom1" stellen und alles ist proportional und das Bild wird nicht beschnitten.

Edit:
Habe mal ins Servicemenü geschaut:

Code: Alles auswählen

Firmwareversion: 1.03/111a
Softwareversion: 110.006.0046
Software aktualisiert: 30.07.2010
Diese Softwareaktualisierung ist also an dem Problem Schuld, denn vorher haben auch TNT & Co. sehr gut funktioniert. Die einzige Verbesserung, die mir auffällt ist, dass das Info-Fenster jetzt immer komplett sichtbar ist, vorher war es unten beschnitten.
Zuletzt geändert von Televisor am 09.08.2010, 15:41, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß,
Televisor

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Seitenverhältnis nicht mehr korrekt

Beitrag von ernstdo » 09.08.2010, 15:36

Hab gerade mal den Samsung Reciever rausgekramt, ist wirklich ein Update gekommen.
Hab dann mal die Einstellungen getestet.
Also am Receiver 16:9 und am TV Breitbild passt genau.
Die Sender mit den Balken links und rechts lassen sich dann aber zoomen.
Schaue aber sehr selten diese Sender und da ist das nicht so tragisch und lieber CA als Receiver :zwinker:

Televisor
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 09.08.2010, 00:10

Re: Seitenverhältnis nicht mehr korrekt

Beitrag von Televisor » 09.08.2010, 15:44

Edit siehe oben.

weitere Kommentare am besten hier:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 26#p122926
Gruß,
Televisor

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast