3sat derzeit ohne AC3-Tonspur im ish-Kabelnetz

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
wbsu83
Moderator
Beiträge: 783
Registriert: 24.06.2005, 13:23

Beitrag von wbsu83 » 28.03.2007, 16:08

mischobo hat geschrieben: S32 394000KHz:
  • 3sat aktuell ohne AC3
Sehr seltsam. Ist 3sat bei euch immer noch ohne AC3? Ich habe das mal überprüft, sowohl über Satellit Astra 19,2 ° Ost als auch digital im Kabel BW-Netz Stuttgart ist 3sat weiterhin mit drei Tonspuren, darunter auch einer AC3-Tonspur zu empfangen.

Scheint also irgend ein Fehler bei ish im NOC in Kerpen zu sein :kratz:

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von mischobo » 28.03.2007, 16:10

wbsu83 hat geschrieben:
mischobo hat geschrieben: S32 394000KHz:
  • 3sat aktuell ohne AC3
Sehr seltsam. Ist 3sat bei euch immer noch ohne AC3? Ich habe das mal überprüft, sowohl über Satellit Astra 19,2 ° Ost als auch digital im Kabel BW-Netz Stuttgart ist 3sat weiterhin mit drei Tonspuren, darunter auch einer AC3-Tonspur zu empfangen.

Scheint also irgend ein Fehler bei ish im NOC in Kerpen zu sein :kratz:
... ja, AC3 bei 3sat fehlt immer noch. Über Sat und DVB-T ist AC3 weiterhin verfügbar. ...

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von mischobo » 28.03.2007, 17:13

mischobo hat geschrieben:
wbsu83 hat geschrieben:
mischobo hat geschrieben: S32 394000KHz:
  • 3sat aktuell ohne AC3
Sehr seltsam. Ist 3sat bei euch immer noch ohne AC3? Ich habe das mal überprüft, sowohl über Satellit Astra 19,2 ° Ost als auch digital im Kabel BW-Netz Stuttgart ist 3sat weiterhin mit drei Tonspuren, darunter auch einer AC3-Tonspur zu empfangen.

Scheint also irgend ein Fehler bei ish im NOC in Kerpen zu sein :kratz:
... ja, AC3 bei 3sat fehlt immer noch. Über Sat und DVB-T ist AC3 weiterhin verfügbar. ...
... nach dem ich den Beitrag verfasst habe, habe ich nochmal online eine Störungsmeldung an ish geschickt. Um 16:48h wurde ich zurückgerufen. Ergebnis nach 9 minütigem Gespräch: 3sat sendet nicht in Dolby Digital und hat auch noch nie in Dolby Digital gesendet :wut:

... zeigt mal wieder, wie kompetent der Kundeservice von ish ist ...

Heiner
Ehrenmitglied
Beiträge: 256
Registriert: 08.04.2006, 14:27
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Beitrag von Heiner » 28.03.2007, 17:45

Das ist nicht nur ein ish-spezifisches Problem, das betrifft nahezu alle Firmen heutzutage, mindestens in diesem Sektor.

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von mischobo » 29.03.2007, 13:55

... und die Story geht weiter. Diese Antwort-Mail habe ich von ish erhalten
...
Schalten Sie bitte mit der Reciever Fernbedienung auf 3 Sat und drücken den Knopf Menü auf der Fernbedienung. Gehen dann auf Einstellungen und auf Audio. Dort können Sie dann auf Dolby Digital umstellen.
...
3sat ist btw hier weiterhin ohne Dolby Digital ...

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von mischobo » 30.03.2007, 17:08

... so. Heute ist dann auch die Antwort von der 3sat Sendeleitung gekommen:
...
3sat strahlt unverändert über seine digitalen Verbreitungswege Satellit und DVB-T einen AC 3 Datenstrom (DD 5.1) aus.
Für die Kabelnetze gibt es kein separates Sendesignal! Die Netzbetreiber empfangen unser Sendesignal entweder über den Satelliten Astra oder über DVB-T und speisen das Signal dann eigenverantwortlich in ihre Kabelnetze ein. Als Sender haben wir auf die korrekte Weiterleitung des Signals leider keinen direkten Einfluss. Weisen Sie bitte Ihren Netzbetreiber darauf hin, dass 3sat sehr wohl die Option 5.1 anbietet und fordern Sie die korrekte Weiterleitung ein. Zur Kontrolle könnten Sie die Situation auf dem ZDF-Kanal nehmen. Wenn dort die 5.1-Option zur Verfügung steht, dann sollte es für den Kabelbetreiber kein Problem sein, dies auch für 3sat zu gewährleisten. 3sat wird vom Sendezentrum des ZDF mit identischer Technik abgewickelt.
...
... habe nochmals online eine Störung bei ish gemeldet, die auch den wichtigen Teil der 3sat-Antwort enthält. Mal sehen, ob sich jetzt was tut ...

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von mischobo » 02.04.2007, 15:36

... inzwischen habe ich mich per eMail nochmals mit der der 3sat Sendeleitung und der LfM-NRW in Verbindung gesetzt.

Seit heute ist Dolby Digital auf 3sat wieder verfügbar.
Heute morgen erhielt ich von der 3sat Sendeleitung wieder Antwort. Demnach wurde das Problem an die Fachabteilung des ZDFs geleitet, damit die sich direkt mit ish in Verbindung setzen.

An die LfM-NRW hatte ich geschrieben, weil 3sat offensichtlich nicht so verbreitet wurde, wie mit dem Programmveranstalter vertraglich vereinbart.

Meiner Vermutung nach bleiben die Störungsmeldungen ganz einfach im Kundenservice hängen und werden erst gar nicht an die Technik weitergeleitet, womit es dann gar nicht erst möglich wird, dass das Problem behoben werden könnte, außer es wird zufälligerweise von der Technik selbst erkannt ...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste