neuer Receiver- Sender können nicht empfangen werden

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
gmewes
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 27.02.2007, 23:47
Wohnort: Rodenbach

neuer Receiver- Sender können nicht empfangen werden

Beitrag von gmewes » 27.02.2007, 23:55

Hi,
ich habe vor einigen Tagen von IESY einen neuen Receiver samt neuer Smartcard bekommen. Heute habe ich einen Suchlauf gemacht und musste feststellen, dass auf einmal kein RTL/Pro 7 / Sat1 ... mehr gefunden werden. Mit meinem alten Humax-Receiver war das kein Problem.
Liegt das am Receiver? Ich vermute es ist die Frequenz auf der er danach sucht. Die Sender sollen wohl auf 113.0 kommen, der alte Receiver hatte diese bei 113.01 gefunden, diese Frequenz sucht der TT Receiver aber gar nicht ab. Der alte Receiver funktioniert aber nicht mit der neuen Smart-Card. Keine Ahnung was ich jetzt tun soll? Ich werde morgen erstmal bei Iesy anrufen.
:smt010

Bert
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 20.04.2007, 19:48

Beitrag von Bert » 20.04.2007, 20:18

hast du dein problem lösen können?

amerikareisender
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 22.04.2007, 21:05

Beitrag von amerikareisender » 22.04.2007, 21:20

Hallo,
hatte vor 4 Wochen das gleiche Problem. vieleicht kann ich helfen.
eure Receiver sind in Ordnung. Ihr müsst einfach die Dämpfung aus der Antennensteckdose entfernen, und schon könnt Ihr alle privaten Sender empfangen.
Und das ist die Dose, die direkt aus der Wand im Wohnzimmer kommt. Ich habe einfach die Dose aufgeschraubt, und die Kabel direkt miteinander verbunden mit Lüsterklemme. Fertig. oder aber man holt sich eine Antennendose ohne Dämpfung, gibt es im Baumarkt, und tauscht die aus. oder aber einen Fernsehfachmann bestellen.
viel Spass

center
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 19.04.2007, 09:48

Beitrag von center » 27.04.2007, 21:47

habe das gleiche problem, hab jetzt auch mal die dose abgebaut und das signal ist ein wenig besser... sat1 kabel1 und pro7 gehen trotzdem nich.

werde gleichmal ne lüsterklemme naschliessen udn schauen ob die verbindung dann besser ist.

was mache ich wenn das nicht der fall ist?

gibts nen verstärker???

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast