verschiedene AlphaCrypt Module

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Bernie47
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 09.09.2007, 15:28
Wohnort: Lohmar

verschiedene AlphaCrypt Module

Beitrag von Bernie47 » 25.12.2009, 16:24

Hi,
habe hier mal zur Info die Seite mit verschiedenen AlphaCrypt Modulen.
Meistens wird ja nur von der AlphaCrypt-Classic gesprochen aber es gibt da wohl auch noch bessere Module,die wohl auch nicht sehr viel teurer sind. :zwinker:


http://www.alphacrypt.de/AlphaCrypt-Classic.39.0.html
TV: Panasonic TX-P42G15E
Audio:Panasonic BTX 70 EG9-K
Interner DVB-C Tuner Alphacrypt Classic Modul
UM-Digital Basic


Gruß Bernie
1. FC Köln

Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 939
Registriert: 27.02.2008, 22:04

Re: verschiedene AlphaCrypt Module

Beitrag von Invisible » 25.12.2009, 17:07

Von den "besseren" Modulen hat der Endnutzer nur keinen Vorteil.

Zudem werden die PRO-Varianten nur an Berechtigte verkauft.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet

Bernie47
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 09.09.2007, 15:28
Wohnort: Lohmar

Re: verschiedene AlphaCrypt Module

Beitrag von Bernie47 » 25.12.2009, 17:12

also ich habe einen neuen TV Panasonic TX-P42G15E der einen integrierten DVB-C Tuner hat außerdem hat er einen CI Schacht.
Ich brauche also den Samsung Digital Receiver von UM nicht mehr.Ich überlege nun ob ich mir das Classic Modul oder das TC Modul kaufen soll.Da das TC Modul nur unwesentlich teurer ist als die Classic Variante wäre das doch sinnvoller oder nicht? Ich habe das so verstanden ,dass ich mit dem TC Modul zwei Karten benutzen kann, also UM und Sky
TV: Panasonic TX-P42G15E
Audio:Panasonic BTX 70 EG9-K
Interner DVB-C Tuner Alphacrypt Classic Modul
UM-Digital Basic


Gruß Bernie
1. FC Köln

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: verschiedene AlphaCrypt Module

Beitrag von mischobo » 25.12.2009, 19:16

@Bernie47

... wenn du in Verbidnung mit dem TC-Modul 2 Karten gleichzeitig nutzen möchtest, muß du eine Smartcard auf das SIM-Karten-Format zuschneiden. Darüberhinaus verlängern sich mit dem TC-Modul bei verschlüsselten Programme auch die Umschaltzeiten ...

Bernie47
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 09.09.2007, 15:28
Wohnort: Lohmar

Re: verschiedene AlphaCrypt Module

Beitrag von Bernie47 » 25.12.2009, 19:19

Hi,
dann werde ich doch das AlphaCrypt-Classic Modul am Montag im MM kaufen, obwohl davon gibt es auch noch ein anderes Modell, die ClassicPro Ausführung :smile:
TV: Panasonic TX-P42G15E
Audio:Panasonic BTX 70 EG9-K
Interner DVB-C Tuner Alphacrypt Classic Modul
UM-Digital Basic


Gruß Bernie
1. FC Köln

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: verschiedene AlphaCrypt Module

Beitrag von Grothesk » 25.12.2009, 20:47

Die Pro-Version bekommst du als 'Normalsterblicher' nicht.
Mal ganz davon abgesehen, dass du damit als besagter 'Normalsterblicher' auch genau NULL anfangen kannst.

Bernie47
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 09.09.2007, 15:28
Wohnort: Lohmar

Re: verschiedene AlphaCrypt Module

Beitrag von Bernie47 » 02.01.2010, 13:24

Hi,
ich habe jetzt seit ein paar Tagen das AlphacryptClassic Modul im TV.
Eigentlich läuft auch alles ohne Probleme,bis gestern.Ich habe längere zeit Tv auf dem sender DMAX geschaut und nach einiger zeit hatte ich Aussetzer.
Das heißt,dass Bild ist für ein zwei Sekunden eingefroren dann kurz schwarzer Bildschirm und dann ging es normal weiter das hatte ich dann so ca. 5 mal innerhalb von 2 Stunden.Ist das jetzt eine Störung bei DMAX gewesen oder ist das ein Problem vom Modul.Ich könnte es ja jetzt noch zurück schicken.
Manchmal kommt auch ganz kurz mitten in einem Film zB bei RTL die Meldung" Programm ist nur entschlüsselt zu empfangen" und dann geht es wieder normal ins Programm zurück.
TV: Panasonic TX-P42G15E
Audio:Panasonic BTX 70 EG9-K
Interner DVB-C Tuner Alphacrypt Classic Modul
UM-Digital Basic


Gruß Bernie
1. FC Köln

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: verschiedene AlphaCrypt Module

Beitrag von opa38 » 02.01.2010, 16:39

Hast Du nicht auch so ein Billigreceiver von UM??? Wenn ja, schon getestet??
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Bernie47
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 09.09.2007, 15:28
Wohnort: Lohmar

Re: verschiedene AlphaCrypt Module

Beitrag von Bernie47 » 02.01.2010, 16:45

Ich war ja froh, dass ich den Samsung von UM einmotten konnte.
Der hat allerdings keine Fehler verursacht.
TV: Panasonic TX-P42G15E
Audio:Panasonic BTX 70 EG9-K
Interner DVB-C Tuner Alphacrypt Classic Modul
UM-Digital Basic


Gruß Bernie
1. FC Köln

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: verschiedene AlphaCrypt Module

Beitrag von opa38 » 03.01.2010, 17:09

Bernie47 hat geschrieben:Ich war ja froh, dass ich den Samsung von UM einmotten konnte.
Der hat allerdings keine Fehler verursacht.
Kann aber sein, das Du ihn beim Abo Ende zurück schicken mußt....also nicht in den Sperrmüll. :winken:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

MrChefman
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 29.11.2009, 12:53

Re: verschiedene AlphaCrypt Module

Beitrag von MrChefman » 04.01.2010, 10:35

Hallo zusammen,

seit kurzem haben wir auch ein AlphaCrypt Classic für unseren Sony KDL37W5500. Klappte alles prima. Seit 01.01.10 bekommt das Modul (Software 3.19) aber kein ZDF und auch andere öffentlich rechtliche Digitalsender nicht mehr. Nur wenn das CI aus dem Fernseher entnommen wird, laufen die öffentlich rechltichen wieder. Der Fernseher / das CI sagt sonst immer: kein Signal oder findet beim Suchlauf die Sender garnicht erst.

Was ist passiert?

benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 750
Registriert: 30.10.2009, 17:58

Re: verschiedene AlphaCrypt Module

Beitrag von benifs » 04.01.2010, 19:13

Ich kenn die Sony-Geräte nicht, wie sieht denn die Programmliste aus? Kann man dort hinterlegen, dass ein Programm über das CI-Modul entschlüsselt werden soll? Falls das möglich ist, überprüf mal, ob die ÖR-Sender so eingestellt sind. Etwas zwanghaft entschlüsseln zu wollen, was nicht entschlüsselt werden kann, könnte in einem leeren Bild enden. Fehlen die Programme denn komplett in der Liste (oder beim Suchlauf) oder einfach nur das Bild? Was sagt der Fernseher denn über den Signalpegel, vielleicht hat sich der geändert?

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: verschiedene AlphaCrypt Module

Beitrag von Grothesk » 04.01.2010, 19:43

In welchem Thread willst du denn nun Antworten haben?

Hier oder dort:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 7&start=10

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste