Einigung zwischen ARD und Unitymedia

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
chrilo71
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 23.05.2017, 09:30

Einigung zwischen ARD und Unitymedia

Beitrag von chrilo71 » 03.04.2018, 11:45

ARD und UM haben sich geeinigt ! Ab 24.4.18 werden alle Sender incl. Zusatzdiensten (zb. Mediatheken) über das UM-Netz verbreitet !
Siehe: https://newsroom.unitymedia.de/
UM 3Play200/20 Komfort-Option / Fritzbox 6490 / Horizon-Rec. + Allstars + Maxdome + Netflix
Hier sollte ein Bild von einem Speedtest stehen... nur wie bekomme ich es hier rein ?

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10338
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Einigung zwischen ARD und Unitymedia

Beitrag von Andreas1969 » 03.04.2018, 11:57

chrilo71 hat geschrieben:
03.04.2018, 11:45
ARD und UM haben sich geeinigt ! Ab 24.4.18 werden alle Sender incl. Zusatzdiensten (zb. Mediatheken) über das UM-Netz verbreitet !
Siehe: https://newsroom.unitymedia.de/
Und was ist mit ZDF :kratz:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Olos
Kabelexperte
Beiträge: 182
Registriert: 16.05.2010, 21:37
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Einigung zwischen ARD und Unitymedia

Beitrag von Olos » 03.04.2018, 12:02

Hier der Link zur Pressemitteilung von Unitymedia: https://newsroom.unitymedia.de/pressemi ... abel/#view
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

chrilo71
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 23.05.2017, 09:30

Re: Einigung zwischen ARD und Unitymedia

Beitrag von chrilo71 » 03.04.2018, 12:29

Andreas1969 hat geschrieben:
03.04.2018, 11:57
chrilo71 hat geschrieben:
03.04.2018, 11:45
ARD und UM haben sich geeinigt ! Ab 24.4.18 werden alle Sender incl. Zusatzdiensten (zb. Mediatheken) über das UM-Netz verbreitet !
Siehe: https://newsroom.unitymedia.de/
Und was ist mit ZDF :kratz:
ZDF war mit Verhandlungen mit Vodafone beschäftigt ! : http://www.digitalfernsehen.de/ZDF-und- ... 639.0.html
Denke die kommen auch noch im Anschluss ;-)
UM 3Play200/20 Komfort-Option / Fritzbox 6490 / Horizon-Rec. + Allstars + Maxdome + Netflix
Hier sollte ein Bild von einem Speedtest stehen... nur wie bekomme ich es hier rein ?

Mops21
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 880
Registriert: 07.01.2015, 14:25
Wohnort: Ratingen Lintorf, Nordrhein-Westfalen

Re: Einigung zwischen ARD und Unitymedia

Beitrag von Mops21 » 03.04.2018, 14:12

Hallo ihr

ARD und Unitymedia: 14 TV- und Radiosender neu im Kabel

https://community.unitymedia.de/article ... u-im-kabel

Und auch hier

Auch ARD und Unitymedia beschließen langfristige Zusammenarbeit

http://www.digitalfernsehen.de/Auch-ARD ... 648.0.html

MfG
Mops21

Geraldino
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 71
Registriert: 21.05.2015, 09:16

Re: Einigung zwischen ARD und Unitymedia

Beitrag von Geraldino » 03.04.2018, 15:33

Hurra , hurra jetzt alle " Dritten " in HD !
Habe fast 8 lange Jahre warten müssen.
Bis alles komplett war !
Nun fehlt nur noch ZDF - Info , Vodafon hats schon eingespeist .
Man braucht halt ein bißchen Geduld mit dem " KABEL " :schnarch: :schnarch:

Gruß an alle geduldigen : G .

djdexter73
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 16.09.2012, 10:50

Re: Einigung zwischen ARD und Unitymedia

Beitrag von djdexter73 » 03.04.2018, 17:47

Wäre ja mal Zeit das Update 3.4.2 für die Horizon aufzuspielen. Wenn man am 24.4. schon Sender einspeist. Aber das wäre des guten wohl zuviel.

Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1399
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: Einigung zwischen ARD und Unitymedia

Beitrag von Reiner_Zufall » 09.04.2018, 21:30

I believe me kicks a horse :D
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10338
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Einigung zwischen ARD und Unitymedia

Beitrag von Andreas1969 » 09.04.2018, 21:35

Reiner_Zufall hat geschrieben:
09.04.2018, 21:30
I believe me kicks a horse :D
Fehlt dann nur noch der Esel :D
" Einigung zwischen ZDF und Unitymedia" :winken:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1399
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: Einigung zwischen ARD und Unitymedia

Beitrag von Reiner_Zufall » 09.04.2018, 21:41

Kommt Zeit, kommt Rat
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1300
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Einigung zwischen ARD und Unitymedia

Beitrag von Torsten1973 » 09.04.2018, 22:05

Reiner_Zufall hat geschrieben:
09.04.2018, 21:41
Kommt Zeit, kommt Rat
... und der nächste Change Day :glück:
Bild

dr205
Kabelexperte
Beiträge: 107
Registriert: 18.02.2011, 20:08

Re: Einigung zwischen ARD und Unitymedia

Beitrag von dr205 » 09.04.2018, 22:08

Weiß garnicht was einige haben. Sat ist nicht das gelbe vom Ei. Wenn es zum Beispiel um zusätzliche Pay Tv Programme geht, ist Kabel deutlich umfangreicher als Sat.
Unitymedia 2 Play 150 und Tv mit Allstars. Sat mit HD+
Metz Planea 55 TX78 Tv

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10338
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Einigung zwischen ARD und Unitymedia

Beitrag von Andreas1969 » 09.04.2018, 22:15

dr205 hat geschrieben:
09.04.2018, 22:08
Weiß garnicht was einige haben. Sat ist nicht das gelbe vom Ei. Wenn es zum Beispiel um zusätzliche Pay Tv Programme geht, ist Kabel deutlich umfangreicher als Sat.
Selten nicht mehr so gelacht :wand: :D
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

dr205
Kabelexperte
Beiträge: 107
Registriert: 18.02.2011, 20:08

Re: Einigung zwischen ARD und Unitymedia

Beitrag von dr205 » 09.04.2018, 22:31

Wieso, selbst mit einem Sky Abo bekommt man über Satellit weniger Auswahl als im Kabel. Fußball mal ausgenommen. Programme wie Planet, Travel Channel, Animal Planet, Bon Gusto, Sony Channel, Silverline, Kabel 1 Classics, VH1 Classics, Gute Laune Tv, Xite, Classica 24 Stunden, CNN HD und viele andere. Kannst ja mal versuchen diese über Sat zu schauen. Keine Chance. Und was gibt es bitte über Sat sonst interessantes, außer die paar mehr Sender von Sky?
Mit Kabel kann ich Sky Abonnieren und Unitymedia Allstars. Soviele Programme gibt es definitiv nicht über Sat. Wieso soll es dann umgekehrt sein?
Zuletzt geändert von dr205 am 09.04.2018, 22:41, insgesamt 3-mal geändert.
Unitymedia 2 Play 150 und Tv mit Allstars. Sat mit HD+
Metz Planea 55 TX78 Tv

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10338
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Einigung zwischen ARD und Unitymedia

Beitrag von Andreas1969 » 09.04.2018, 22:33

dr205 hat geschrieben:
09.04.2018, 22:31
Wieso, selbst mit einem Sky Abo bekommt man über Satellit weniger Auswahl als im Kabel. Fußball mal ausgenommen.
Häääh :kratz:
Genau andersrum :winken:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

dr205
Kabelexperte
Beiträge: 107
Registriert: 18.02.2011, 20:08

Re: Einigung zwischen ARD und Unitymedia

Beitrag von dr205 » 09.04.2018, 22:36

Habe den Beitrag oben noch erweitert. Ich glaube einige sind in ihrer Meinung, das Kabel schlechter ist so eingefahren, weil es vor Jahren mal so war. Wer aber auf sehr viel Außwahl mit Sky und Unitymedia Allstars steht, hat über Kabel am meisten Außwahl! Die unzähligen Ramschshoppingkanäle und Sexsendern über Sat, zählen ja wohl nicht wirklich.
Unitymedia 2 Play 150 und Tv mit Allstars. Sat mit HD+
Metz Planea 55 TX78 Tv

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5614
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Einigung zwischen ARD und Unitymedia

Beitrag von kalle62 » 09.04.2018, 23:54

hallo

Hatte ja lange Zeit Sky über Sat und da ging es mir um MGM HD und Nostalgie,und mal die Neusten Filme über Cinema HD.
Aber es werden ja immer mehr Sender nicht mehr angeboten,deshalb finde Ich die Auswahl mit Allstar HD besser.
Brauche keinerlei Sport aber alle 3ten in HD ist natürlich nicht schlecht über Sat und HD+ ohne Einschränkungen.

Aber auch dieses gibt es nicht für ein Apfel und ein EI

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1399
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: Einigung zwischen ARD und Unitymedia

Beitrag von Reiner_Zufall » 10.04.2018, 05:24

dr205 hat geschrieben:Habe den Beitrag oben noch erweitert. Ich glaube einige sind in ihrer Meinung, das Kabel schlechter ist so eingefahren, weil es vor Jahren mal so war. Wer aber auf sehr viel Außwahl mit Sky und Unitymedia Allstars steht, hat über Kabel am meisten Außwahl! Die unzähligen Ramschshoppingkanäle und Sexsendern über Sat, zählen ja wohl nicht wirklich.
Wie bitte? Gerade die Möchtegern Hoppelsender steigern die Qualität von Satfernsehen :D

Bei Kabel nervt nur, dass man leider auf die Launen von UM und den Anbietern angewiesen ist, wie eben z. B. ARD. Die streiten sich und tragen den Streit auf dem Rücken der Kunden aus. Noch nicht mal HBB Tv wurde vernünftig eingespeist, wegen dem dummen Streit. Außerdem sind 21 Euro nicht gerade wenig im Monat.

Dazu das Kapazitätsproblem im Kabel. Über Sat knallen die HD Sender ordentlich rein, im Kabel teilweise komprimiert.

Davon abgesehen, dass man über Sky einen Bruchteil der Sender empfängt, die es über Sat gibt.

Für Kabel spricht die nicht vorhandene Schüssel...
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10338
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Einigung zwischen ARD und Unitymedia

Beitrag von Andreas1969 » 10.04.2018, 05:29

Reiner_Zufall hat geschrieben:
10.04.2018, 05:24
Für Kabel spricht die nicht vorhandene Schüssel...
Aber auch nur dann, wenn der Vermieter eine Montage nicht erlaubt :winken:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1399
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: Einigung zwischen ARD und Unitymedia

Beitrag von Reiner_Zufall » 10.04.2018, 06:19

Naja, wenn der Vermieter eine Montage und Nutzung von Sat erlaubt, dann gibt es ja gar kein Argument für Kabel... Wer würde sowas freiwillig machen, Kabel nutzen bei vorhandener Schüssel?
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10338
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Einigung zwischen ARD und Unitymedia

Beitrag von Andreas1969 » 10.04.2018, 06:23

Reiner_Zufall hat geschrieben:
10.04.2018, 06:19
Wer würde sowas freiwillig machen, Kabel nutzen bei vorhandener Schüssel?
Och, da kenne ich den ein oder anderen Spezialisten :D
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

dr205
Kabelexperte
Beiträge: 107
Registriert: 18.02.2011, 20:08

Re: Einigung zwischen ARD und Unitymedia

Beitrag von dr205 » 10.04.2018, 11:07

Äh, wenn ich gerne Spartenprogramme schaue, bleibt ja wohl nur Kabel. Da gibt es bei Unity Media mehr als über Sat. Vorallem wenn man Sky und die Pakete von Unitymedia nutzt. Da bringt mir die ach so hippe Satschüssel auch nichts. Habe übrigens Sat und Kabel.
Unitymedia 2 Play 150 und Tv mit Allstars. Sat mit HD+
Metz Planea 55 TX78 Tv

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10338
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Einigung zwischen ARD und Unitymedia

Beitrag von Andreas1969 » 10.04.2018, 11:38

dr205 hat geschrieben:
10.04.2018, 11:07
Habe übrigens Sat und Kabel.
Bombe :super:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5614
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Einigung zwischen ARD und Unitymedia

Beitrag von kalle62 » 10.04.2018, 12:57

hallo

Ich habe ja auch Kabel und Sat und es spielt auch eine Rolle wie und mit was man etwas Nutzt,mein Kabelanschluss zbs ist in der Miete mit drin.Also habe Ich keine 21 Euro extra für den Kabelanschluss und für Sky über Sat würde Ich nie die Sky Boxen nehmen/benutzen.Aber über Sky per Sat gibt es das Pairing Problem,besonders für Neu Kunden da Hilft auch keine Linuxbox.

Deshalb würde Ich was Pay TV betrifft ohne Sport bzs Fussball,jederzeit Kabel mit Allstar HD vorziehen.

Aber das Sieht ja jeder auch anders und man muss die möglichkeit für zbs Sat erst mal haben.
Und für Hoppelsender benutze Ich das Media Portal auf einer Linuxbox,da ist es vollkommen egal ob Sat oder Kabel.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Count
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 24.10.2009, 13:25
Wohnort: Castrop-Rauxel

Re: Einigung zwischen ARD und Unitymedia

Beitrag von Count » 22.04.2018, 12:04

Beinhaltet das ganze denn auch, dass in NRW das jeweilige WDR-Regionalprogramm in HD eingespeist wird und nicht nur WDR Köln?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast