Ausbau in 41468 Neuss

Unitymedia und rüstet das Kabelnetz immer weiter auf, um auch in weiteren Gebietern schnelles Internet anzubieten. Hier gibt es die Infos dazu.
Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitrag von Knifte » 25.11.2013, 20:55

Ich will euch die Vorfreude ja nicht vermiesen, aber die ganzen Threads bzgl. DS lite, TC2700 etc. habt ihr auch gelesen, ider?
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

Knallcharge
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 22.11.2013, 11:00

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitrag von Knallcharge » 26.11.2013, 09:32

@yeahralfi

halbes Jahr? Du Glücklicher! Bei mir dauert das ganze Schauspiel schon 4,5 Jahre. Es ist unglaublich, wie zwei Firmen versuchen, jemanden nicht als Kunden zu bekommen... :zerstör:

Ich bin jetzt aber optimistisch, was das Ganze angeht und werde am Mittwoch hoffentlich etwas Gutes berichten können.

OK, die Hoffnung stirbt zuletzt...

@Knifte

noch nicht, werde mich aber mal dort umsehen

hartstein
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 15.11.2013, 11:22

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitrag von hartstein » 26.11.2013, 15:12

Heute war Hecking da. Er hat die erforderlichen Installationen und Verstärker erneuert. Leider stellte sich heraus, dass das Internet Signal nicht ankommt.

Jetzt muss Unitymedia erst was machen, danach ist Hecking wieder dran.

yeahralfi
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 24.10.2013, 14:39

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitrag von yeahralfi » 26.11.2013, 17:06

@hartstein

Na Gratulation,

hat der Techniker denn gesagt, woran es liegt? Ein spezielles Problem bei euch oder ein allgemeines, dass uns andere auch alle betrifft?

Dennoch wünsch ich dir viel Erfolg!

Gruß, Ralf (der immer noch sehr skeptisch seinem Donnerstagtermin entgegen sieht)

hartstein
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 15.11.2013, 11:22

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitrag von hartstein » 26.11.2013, 17:14

Es scheint hier ein individuelles Problem zu sein. Hecking nennt es einen Strassenfehler. Unitymedia muss vor Ort diesen Fehler beseitigen, danach kann Hecking mit der Installation fortfahren bzw. fertigstellen. Im Grunde muss ja nur noch die 6360 an die Dose angeschlossen werden. Nach ein paar Tagen soll sich Hecking dann wieder bei mir melden. Würde bedeuten, dass es vielleicht gegen Ende der Woche oder Anfang nächster Woche wieder weitergeht.

Im Forum hat jemand zum Strassenfehler folgendes geschrieben:
"Erstmal kommt ein NE4 Techniker .. ihn kannst dann schon mal vorsichtig auf deine Kenntnisse hinweisen - nur nicht ins Haus fallen damit :D
Der sollte dann den Fehler feststellen und eine NE3 Störung auslösen.
Danach kommt dann ein Kollege von der NE3 (Strassentechnik etc) und überprüft die Linie / Bauteile auf der Strasse.
Dort kommt es dann darauf an ob die Linie einfach falsch geplant bzw zu lang ist oder es defekte Bauteile gibt die gewechselt werden müssen."

jcwww
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 16.10.2012, 23:02

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitrag von jcwww » 27.11.2013, 09:42

Bei uns ist am Freitag der 2 . Montageversuch. Unitymedia hatte geschrieben, dass für diesen die Zustimmung der Hausverwaltung erforderlich ist, aber die Hecking-Leute am Telefon meinten, es wäre alles geregelt.

Dann hoffe ich mal, dass ich nicht noch einen Urlaubstag verschwende...

Knallcharge
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 22.11.2013, 11:00

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitrag von Knallcharge » 27.11.2013, 10:57

@hartstein

ich hoffe, du wohnst nicht bei mir in der Strasse. Der Techniker soll bei mir Heute gegen 12 aufschlagen...

se38
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 59
Registriert: 25.01.2008, 14:04
Wohnort: Neuss

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitrag von se38 » 27.11.2013, 11:28

Knallcharge hat geschrieben:ich hoffe, du wohnst nicht bei mir in der Strasse. Der Techniker soll bei mir Heute gegen 12 aufschlagen...
Ich aber wahrscheinlich (Allerheiligen). Der Techniker ist gerade bei mir im Haus und hat auch den "Straßenfehler" entdeckt. :gsicht:

hartstein
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 15.11.2013, 11:22

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitrag von hartstein » 27.11.2013, 12:01

Dann könnte es sein, dass es mit der Nievenheimer Str. in Norf zusammenhängt. Vielleicht ist da was nicht geschaltet.

se38
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 59
Registriert: 25.01.2008, 14:04
Wohnort: Neuss

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitrag von se38 » 27.11.2013, 13:02

Kleine Entwarnung für Allerheiligen: mit dem jetzt neu eingebauten Verstärker soll das Signal einigermaßen für Internet reichen, Verbindung könnte nur etwas langsamer sein. Der Techniker wird aber das Problem melden.
So, jetzt heißt es warten bis mein Anschluss von UM freigeschaltet wird (ca. 1 - 1,5 h). Melde mich dann wieder.

se38
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 59
Registriert: 25.01.2008, 14:04
Wohnort: Neuss

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitrag von se38 » 27.11.2013, 13:49

:D Speedtest direkt am Modem: 98Mbit/s Download :D

hartstein
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 15.11.2013, 11:22

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitrag von hartstein » 27.11.2013, 13:50

Glückwunsch

yeahralfi
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 24.10.2013, 14:39

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitrag von yeahralfi » 27.11.2013, 13:56

Speedtest direkt am Modem: 98Mbit/s Download
Da fehlen ja 2 Mbit/s!!!! Ich würde mich sofort beim Vorstand beschweren!!! :D

Ansonsten Gratulation. Ist ja zur Abwechslung ganz erfrischend, hier auch mal was positives zu lesen...

hartstein
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 15.11.2013, 11:22

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitrag von hartstein » 27.11.2013, 14:09

Neues aus Grimlinghausen:
Ich habe gerade mit Unitymedia gesprochen. Mein Kabel kommt zufällig an einer Stelle an, bei der diese NE3 Störung bereits bekannt ist. Dort ist eine Tiefbaumaßnahme für morgen früh terminiert und soll an diesem Tag abgeschlossen werden.

jcwww
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 16.10.2012, 23:02

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitrag von jcwww » 27.11.2013, 15:09

Hallo hartstein, das sind ja gute Nachrichten für meinen Freitagstermin :-)

Mikkes
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 15.11.2013, 21:49

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitrag von Mikkes » 27.11.2013, 15:41

Nächste positive Nachricht aus Allerheiligen...
Verstärker und Dose wurden getauscht und durchgemessen. Leitungswerte sind gut und nun warte ich auf die Aktivierung der Horizonbox, welche heute Abend erledigt sein sollte.
Sicherheitshalber warte ich bis zum Wochenende und wenn alles läuft, muss ich mich wohl anschnallen beim surfen :cool:

Knallcharge
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 22.11.2013, 11:00

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitrag von Knallcharge » 28.11.2013, 08:37

Etwas neues aus Allerheiligen:

Der freundliche Techniker von Fa. Hecking war gestern bei mir und hat alles angeschlossen. Der Anschluß wurde auch direkt freigeschaltet und noch, als der Techniker da war, begann das Horizon-Teilchen mit dem Update. Erster Test (WLAN über Laptop) brachte schon mal 60 MBit, statt der gewohnten 6.

Leider waren meine HD-Kanäle noch nicht auf der Horizon-Box, was aber schnell geklärt werden konnte, der Auftrag war noch nicht geschlossen.
Am Abend waren diese dann auch vorhanden.

Ein weiterer Test mit Laptop über Kabel brachte leicht veränderliche Ergebnisse, beim Speedcheck waren Werte von 40 - 156 MBit dabei. Aber nach einem kleinen Download von 1,3 GB war ich doch überzeugt, denn der Downloadmanager zeigte immer Werte um die 140 - 155 MBit an und nach nicht einmal 2 Minuten waren alle Dateien auf meinem Rechner. :super:

Die Ping-Zeiten (wichtig bei vielen Games) liegen im absolut grünen Bereich, noch nie hatte ich bei Diablo 3 eine Latenz von 38 Millisekunden.

So, es wird also Zeit, mein DLAN im Haus zu erweitern, damit auch im Arbeitszimmer der Anschluss genutzt werden kann (nicht nur über WLAN).

jcwww
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 16.10.2012, 23:02

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitrag von jcwww » 28.11.2013, 08:51

Bringt Hecking den Horizon mit oder wird der von unitymedia zugeschickt?

Knallcharge
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 22.11.2013, 11:00

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitrag von Knallcharge » 28.11.2013, 10:58

Ich habe das Dingen per Post bekommen, doch Hecking bringt auch einen mit, wenn du noch keinen hast.

Der Terchniker war recht erstaunt, denn in seinem Auftrag stand, er solle einen mitbringen. Nun, UM weiß auch nicht, was die eigentlich wollen.... :kratz:

jcwww
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 16.10.2012, 23:02

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitrag von jcwww » 28.11.2013, 12:06

Ok die ziehen das mit der Ahnungslosigkeit konsequent durch, gefällt mir :P

Danke für die Info

se38
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 59
Registriert: 25.01.2008, 14:04
Wohnort: Neuss

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitrag von se38 » 28.11.2013, 12:39

Bevor ich es vergesse: die Fa. Hecking muss ich einfach einmal loben. Sehr schnell, kompetent und sauber gearbeitet. Da könnte sich UM einmal eine Scheibe von abschneiden.

Knallcharge
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 22.11.2013, 11:00

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitrag von Knallcharge » 28.11.2013, 12:41

Leider bringt die Ahnungslosigkeit von UM auch so seine Probleme. Ich darf mich mit meiner Frau jetzt streiten und eine neue Multimediabusche nebst "Komfort-Telefon- Option" bei den Brüden bestellen. Ich möchte meine ISDN-Anlage ja auch weiterhin nutzen. Ein wenig mehr Beratung im Vorfeld hätte gut getan...

se38 hat geschrieben:Bevor ich es vergesse: die Fa. Hecking muss ich einfach einmal loben. Sehr schnell, kompetent und sauber gearbeitet. Da könnte sich UM einmal eine Scheibe von abschneiden.
Da kann ich mich nur anschließen!

hartstein
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 15.11.2013, 11:22

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitrag von hartstein » 28.11.2013, 12:49

Die Firma Hecking macht einen tollen Job. Auch bei mir war der Techniker freundlich und hat die Fragen beantwortet. Er konnte nichts dafür das die NE3 eine Störung hat.

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitrag von Knifte » 28.11.2013, 16:56

Knallcharge hat geschrieben:Ich möchte meine ISDN-Anlage ja auch weiterhin nutzen. Ein wenig mehr Beratung im Vorfeld hätte gut getan...
Naja, wer fragt, dem kann auch geholfen werden.

Ich vermute mal, du hast gedacht, dass das Internet jetzt auch da ankommt, wo bisher dein DSL ankommt und in dem Raum aber keine Multimediadose? Aber dafür braucht man auch nicht wirklich ne Beratung um zu wissen, dass das Kabelinternet über das TV und nicht über das Telefonkabel kommt, oder? :zwinker:
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

yeahralfi
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 24.10.2013, 14:39

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitrag von yeahralfi » 29.11.2013, 10:25

So, von mir auch noch mal eine Rückmeldung. Seit gestern abend läuft das Internet nun auch bei uns rasend schnell. Die Installation gestaltete sich durch einige Sonderfaktoren in unserem Haus wesentlich aufwendiger als gedacht. Aber die sehr bemühten und freundlichen beiden Mitarbeiter von Hecking haben das wirklich alles supergut gelöst und sehr sauber gearbeitet. Dazu ein Lob von mir!

Das einzige, was mich wirklich schaudern lässt, ist der installierte Modem/Router von Technicolor. Das Gerät ist ja bereits auch hier im Forum berüchtigt und das nicht zu unrecht. Ein elendes Stück Billigstechnik. Eigentlich war ich ja auch davon ausgegangen, nur ein Modem und keinen Router zu bekommen. Schliesslich hatte ich da bei der Bestellung auch noch mal extra drauf hingewiesen. Ist natürlich trotz Zusage nicht passiert... :schnarch: Dafür hat man mir natürlich am Router fälschlicherweise per "Fernwarte" mal schön das WLAN deaktiviert :wand: Ich habe da gestern schon wieder tolle Gespräche mit der Hotline führen dürfen. WLAN habe ich bis jetzt somit nur über meine DLAN-Adapter.

Bis gestern nacht um 0.30h ist es mir dann erst mal nicht mehr gelungen, meinen eigenen alten Router als Access Point irgendwie ins Spiel zu bringen. Da kümmer ich mich dann Sonntag drum. Aber das gehört dann auch hier im Thema Netzausbau nicht hin. Ihr findet mich dann im passenden Unterforum.

Mein Fazit zum Gesamtprozess: Die eigentliche Übertragungstechnik ist mördergut. Die Leitung ist rasend schnell, die Pings und Latenzen sind super. Die dahinterstehende Organisation ist eine mittlere Katastrophe. Die linke Hand weiss nicht was die rechte tut. Zusagen werden nicht eingehalten oder falsch weitergegeben. Und hat man ein Problem, steht man erst mal ziemlich alleine und blöd da. Man braucht so einiges an Sitzfleisch und Nerven. Aber angesichts unseres Leidensdrucks mit unserem 1,5Mbit-DSL hat es sich für uns schlussendlich doch mehr als gelohnt.

Allen anderen, die noch auf ihren Anschluss warten, wünsche ich viel Erfolg!!! :smile:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast