Netzausbau in 59510 Lippetal?

Unitymedia und rüstet das Kabelnetz immer weiter auf, um auch in weiteren Gebietern schnelles Internet anzubieten. Hier gibt es die Infos dazu.
mauli12
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 08.01.2010, 13:20

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitrag von mauli12 » 31.03.2010, 11:52

:super: :super: :super: :super: :super: :super: oestinghausen ist FREIGESCHALTET JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA :D :D :D :

Benutzeravatar
chrisludwigs
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 30.11.2009, 15:42

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitrag von chrisludwigs » 31.03.2010, 12:07

Brockhausen

Es tut sich was! Brockhausen ist freigegeben! Ich habe einen Termin zur Umstellung mit dem Techniker! Bei Fragen PN und ich erkläre die Details!

Mein Gott "...und sie bewegt sich doch..." :super:

384DSLMonster
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 20.12.2009, 14:44

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitrag von 384DSLMonster » 31.03.2010, 13:21

Ich glaub es nicht, bei uns ist es auch auf einmal Verfügbar :D

Dann hoffe ich mal das es jetzt schnell geht

Benutzeravatar
chrisludwigs
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 30.11.2009, 15:42

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitrag von chrisludwigs » 31.03.2010, 14:08

Gerade noch die Kurve gekriegt...der WDR meldete sich bei mir und wollte Kontakt aufnehmen um das Thema in der Lokalzeit zu bringen...!

Ohmann, ich bin froh, wenn es so klappt.. :D

pattyso
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 23.12.2009, 19:30

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitrag von pattyso » 31.03.2010, 15:49

Hallo zusammen,

auch bei mir Freigabe des ganzen, Termin zu Montage morgen. Mal sehen ob alles klappt. Da haben wir in Lippetal ein schönes Ostergeschenk bekommen. Kann es noch gar nicht glauben. Naja muss jetzt noch ne Steckdose zum Übergabepunkt legen für den neuen Verstärker.

Was lange wärt wird endlich gut.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitrag von Dinniz » 31.03.2010, 17:48

:super:
technician with over 15 years experience

Dringi
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1316
Registriert: 16.01.2010, 21:04

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitrag von Dringi » 31.03.2010, 18:45

Da lohnt sich das typisch deutsche Nörgeln wohl doch. :zwinker: :zwinker:

Ich gratuliere recht herzlich. :super: :super:
Bild Bild

Patex
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 15.12.2009, 16:00

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitrag von Patex » 31.03.2010, 20:57

mhm das ja mal was... Ich dachte erst soll ein Aprilscherz sein, das habe ich auch den Typen von der Hotline gerade gefragt...
Es scheint wahr zu sein.. Er gab mir die Nummer vom Techniker und die zugehörige Auftragsnummer und sagte das es endlich soweit sei.

Werde mal morgen dort anrufen... :glück: :glück: :glück: :glück:

ALLEN WILLKOMMEN IN DER ZIVILISATION!!! BALD GEHÖREN WIR DAZU!!! :D

Patex
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 15.12.2009, 16:00

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitrag von Patex » 01.04.2010, 10:25

Dienstag morgen um 8.00 Uhr steht der Techniker auf der Matte... :naughty:

384DSLMonster
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 20.12.2009, 14:44

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitrag von 384DSLMonster » 01.04.2010, 13:45

So DSL Speedtest auf dem laptop vom Techniker ergab: 23.311 kbits/s ;)

Jetzt schnell einen WLan empfänger kaufen und los gehts...

Achja dauer der ganzen Aktion rund 5 Stunden da is immer wieder hier Probleme gab ;)
Jetzt ist der nette Herr nur ein paar Hundert Meter weiter zugange, denke der User wird auch von hier sein (Am Kleihöfer) ?

Grüße aus dem Sandweg ;)

Benutzeravatar
chrisludwigs
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 30.11.2009, 15:42

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitrag von chrisludwigs » 01.04.2010, 15:05

Na dann, herzlichen Glückwunsch! :D
So um 16.00 sollte er in Brockhausen sein....

Dringi
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1316
Registriert: 16.01.2010, 21:04

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitrag von Dringi » 01.04.2010, 15:43

chrisludwigs hat geschrieben:Na dann, herzlichen Glückwunsch! :D
So um 16.00 sollte er in Brockhausen sein....
Gib mal 'ne Vorschau auf Deinen neuen Avatar (den, den Du nimmst, wenn alles sauber läuft). :brüll: :brüll:
Bild Bild

pattyso
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 23.12.2009, 19:30

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitrag von pattyso » 01.04.2010, 16:08

@ 384DSLMonster

Die DSL Speedmessung vom Techniker ergab ca. 28.000. Und ja ich war der zweite im Bunde. Grüße vom Kleihöfer!!!

Bei mir musste noch ein neuer Übergabepunkt gesetzt werden. Die Eingangsmessung war hervorragend. Der Techniker meinte wie im Bilderbuch.

Habe gerade die Einstellungen in meinem Laptop geändert und ich kann es einfach nicht fassen. Da muss man ja vor freunde :wein: .

Willkommen im 21. Jahrhundert.

Allen, die sich anschließen lassen viel Spaß beim surfen.

Grüße
Pattyso

384DSLMonster
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 20.12.2009, 14:44

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitrag von 384DSLMonster » 01.04.2010, 18:44

@pattyso: Ich hoffe du hast dann nicht die ganze schlechte laune abbekommen ;) Bei uns hat er auch alles neu gemacht (Übergabedose, 3x Verstärker gewechselt, 1 Weiche gewechselt, 1 Leitung neu vom Dachboden aus ins Erdgeschoss und halt die Anschlussdose gewechselt ;) Deshalb hat er auch so lange hier gebraucht.

Naja ich denke wir können jetzt alle zufrieden sein, Willkommen in der Zivilitation :D

@chrisludwigs: Du hast wohl ein anderen Techniker, "unser" hatte heute nur Sandweg, Am Kleihöfer und Diestedder Str. Aber viel Glück das es auch klappt ;)

Edit: Warum bekomme ich bei Speedtest.de nur einen Wert um die 10.000 und bei anderen zb Unitymedia oder computerbild einen Wert zwischen 19.000-21.000??

Dringi
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1316
Registriert: 16.01.2010, 21:04

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitrag von Dringi » 01.04.2010, 19:15

384DSLMonster hat geschrieben: Edit: Warum bekomme ich bei Speedtest.de nur einen Wert um die 10.000 und bei anderen zb Unitymedia oder computerbild einen Wert zwischen 19.000-21.000??
Nimm: http://www.wieistmeineip.de . Da bekommste in aller Regel Werte über 100.000. :D
Recht realistische Werte bekommst Du, wenn Du größere Dateien downloadest und dann die Zeit nimmst.
Zuletzt geändert von Dringi am 01.04.2010, 19:18, insgesamt 1-mal geändert.
Bild Bild

Dringi
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1316
Registriert: 16.01.2010, 21:04

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitrag von Dringi » 01.04.2010, 19:17

Sorry, Doppelpost
Bild Bild

mauli12
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 08.01.2010, 13:20

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitrag von mauli12 » 01.04.2010, 19:48

So ich hab auch vollen speed in oestinghausen hat prima geklappt cooooooooool danke noch mal chris für die addy heute moregn :glück: :glück:

Benutzeravatar
chrisludwigs
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 30.11.2009, 15:42

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitrag von chrisludwigs » 01.04.2010, 21:32

Hallo, geht mal bitte alle aus der Leitung, je später der Abend, desto langsamer wirds, ihr Sauger :D
Habe jetzt zwischen 17 und 18 Mbps, das ist aber trotzdem super

@384Dsl
Der Techniker, der bei Dir war, kam auch zu mir, so dass ich dann zwei hier hatte. Ich war der letzte vor Ostern. Die waren total nett, eine Firma aus Mülheim. Schnell, kompetent. Für einen Subsubunternehmer vorbildlich.
Ich hatte über 20 Mbps, so gegen 19.00, aber am Wochenende abends wirds natürlich weniger... :zwinker:

Also, endlich angekommen n der Welt...

Elsiman
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 10.12.2009, 11:24

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitrag von Elsiman » 01.04.2010, 22:30

Erst mal allen, bei denen es nun endlich geklappt hat: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Ich hier Am Heitkamp gehör leider noch nicht dazu... dabei gab's gestern nachdem ich Eure postings gelesen hatte, sogar einen wunderschönen Regenbogen, der direkt am Verteilerkasten endete :glück: .

Mein Anruf bei der Hotline war dann aber ernüchternd. "Wir dürfen ihre erneute Bestellung nicht annehmen. Sie haben einen Vermerk, dass die Vermarktungsrechte für ihre Adresse bei einen anderen Anbieter liegen." :wand: :wand: :confused: :confused: :wand: :wand: :wand: Daher sein mein 5 Monate alter Auftrag auch storniert worden.

Neuer Anruf heute bei einer scheinbar kompetenten Dame ergab zwar keine schlüssige Begründung für diesen ominösen Vermerk, aber immerhin hält man die Sache auch für seltsam und man wolle ihr an vorgesetzter Stelle sofort nach Ostern nachgehen.

Also langsam raff ich's nicht mehr.

Neidische Grüße an Euch Nachbarn :wein:

Vantage
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 16.06.2009, 21:09

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitrag von Vantage » 02.04.2010, 14:27

@Frage an die bereits angeschlossenen Teilnehmer

Welche Unkosten z.B. für Techniker fallen an?

Gruß

Vantage

Benutzeravatar
chrisludwigs
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 30.11.2009, 15:42

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitrag von chrisludwigs » 02.04.2010, 14:38

Nix, war für Umme. Nur für die Installation der WLAN Box und für den Computer MÜSSTEN die Herren je 26 Euro nehmen.....Trinkgeld nicht vergessen :D Die Arbeiten ein paar Stunden bei Dir...Die sind aber nur für den Übergabepunkt im Haus zuständig. Wenn die Verkabelung IM Haus Schrott ist, musst Du es selbst löhnen...

Dringi
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1316
Registriert: 16.01.2010, 21:04

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitrag von Dringi » 02.04.2010, 14:59

Vantage hat geschrieben:@Frage an die bereits angeschlossenen Teilnehmer

Welche Unkosten z.B. für Techniker fallen an?
Nichts. Ich vermute daher, dass UM erst im 2. oder 3. Jahr beginnt Gewinn mit dem Kunden zu machen, gerade wenn es sich um Einfamilienhäuser handelt.
Umsonst sind überdies das Kabelmodem und (wenn noch von UM angboten) der Router.

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitrag von Bastler » 02.04.2010, 19:54

Wenn die Verkabelung IM Haus Schrott ist, musst Du es selbst löhnen...
Wenn die "Reparatur" (geht bis hin zu einer neuen Zuleitung in die Wohnung) mit den normalen Mitteln (und "erlaubten" Kabelwegen) möglich ist, dann ist das ebenfalls kostenfrei.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

384DSLMonster
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 20.12.2009, 14:44

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitrag von 384DSLMonster » 03.04.2010, 14:56

Also bei uns haben sie auch die Leitungswege erneuert, ohne Zusatzkosten für uns. Allerdings dürfen die das auch nur auf den direkten Weg zur neuen Dose, alles andere müsste bezahlt werden ;)

@Chrisludwigs: Achso, ja nett waren die wirklich. Bei mir klappt bis heute alles super.
@Elsiman: Mhh das sind ja nur ein paar Hundert Meter von uns, würde da einfach nochmal anrufen und weiter nachhaken

Vantage
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 16.06.2009, 21:09

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitrag von Vantage » 03.04.2010, 23:51

@Vielen Dank für die Informationen!

Gruß

Vantage

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste