Netzausbau in 35708 Haiger

Unitymedia und rüstet das Kabelnetz immer weiter auf, um auch in weiteren Gebietern schnelles Internet anzubieten. Hier gibt es die Infos dazu.
Antworten
campman
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 28.01.2008, 18:11

Re: Netzausbau in 35708 Haiger

Beitrag von campman » 06.08.2008, 12:30

Hi Leute,

mich hat gerade eine Frau von Unitymedia angerufen und gesagt, das Sie alle Leute anrufen, bei denen jetzt 3Play verfügar ist.
Komme aus Haiger-Sechshelden.
Auf meine Frage ob die 32.000 Leitung verfügbar ist, sagte Sie ja, kann nun bestellt werden. :glück: :glück: :glück: :hammer:
Ich habe aber noch nicht abgeschlossen, weil mich die 3,90 Euro pro extra TV im Monat stören. :sauer: :wut:

Benutzeravatar
Zepar
Kabelexperte
Beiträge: 176
Registriert: 04.06.2008, 09:21
Wohnort: 35745 Herborn / Lahn-Dill-Kreis

Re: Netzausbau in 35708 Haiger

Beitrag von Zepar » 06.08.2008, 12:33

Die 3,90 musst Du aber nur bezahlen, wenn Du an den Geräten auch einen Reciever+Karte haben willst. Du kannst ja an den andere Geräten auch weiterhin analog gucken (also wie bisher). Das analoge Signal wird ja nicht abgeschaltet.

Gruß,
Zepar
...unterwegs mit UM - 20.000 Anschluss... nach Jahren im kommunikativen Mittelalter gefangen und seit 10/08 befreit!

Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur!

campman
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 28.01.2008, 18:11

Re: Netzausbau in 35708 Haiger

Beitrag von campman » 06.08.2008, 12:46

hm, genau gleiche Antwort hat mir die Dame von Unitymedia auch gegeben.

Und ich finde diese Antwort :sauer: die anderen im Haus wollen natürlich AUCH Digital TV haben, die meisten Haushalte haben mind. zwei Geräte oder mehr.

Benutzeravatar
Zepar
Kabelexperte
Beiträge: 176
Registriert: 04.06.2008, 09:21
Wohnort: 35745 Herborn / Lahn-Dill-Kreis

Re: Netzausbau in 35708 Haiger

Beitrag von Zepar » 06.08.2008, 13:00

Hmm, Digital-TV hin oder her - fast alle Sender aus dem Basic Paket werden ja analog gesendet und so viel besser ist DigiTV echt nicht, der Vorteil würde sich eher bei HD-Sendern und einem entsprechendem TV einstellen und da sieht es bei UM eh recht finster aus.
Wenn die Fernseher auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel haben, ist es erst Recht egal.
...unterwegs mit UM - 20.000 Anschluss... nach Jahren im kommunikativen Mittelalter gefangen und seit 10/08 befreit!

Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur!

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Netzausbau in 35708 Haiger

Beitrag von Moses » 06.08.2008, 18:36

Wenn du einen digitalen Kabelanschluss nimmst (der im Einzelnutzervertrag ja günstiger ist als der analoge!) und zusätzlich 3Play, dann hast du schon zwei Receiver. :)

Benutzeravatar
Zepar
Kabelexperte
Beiträge: 176
Registriert: 04.06.2008, 09:21
Wohnort: 35745 Herborn / Lahn-Dill-Kreis

Re: Netzausbau in 35708 Haiger

Beitrag von Zepar » 06.08.2008, 19:40

So mache ich das auch, hätte dann aber trotzdem noch 6 Geräte im Haus ohne Reciever - oder müsste halt noch 6x €3,90 / Monat = €280,80/Jahr für weitere Reciever ausgeben.
...unterwegs mit UM - 20.000 Anschluss... nach Jahren im kommunikativen Mittelalter gefangen und seit 10/08 befreit!

Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur!

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Netzausbau in 35708 Haiger

Beitrag von gordon » 07.08.2008, 09:15

Zepar hat geschrieben:So mache ich das auch, hätte dann aber trotzdem noch 6 Geräte im Haus ohne Reciever - oder müsste halt noch 6x €3,90 / Monat = €280,80/Jahr für weitere Reciever ausgeben.
kannst dich ja mal an den Großkundenvertrieb wenden, vielleicht gibt es da günstige Konditionen. ;)

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Netzausbau in 35708 Haiger

Beitrag von Moses » 07.08.2008, 20:05

Ja, da fehlt immer noch die richtige Lösung für mehrere TVs... es gibt von einem Anbieter etwas, das SmartWi ( http://www.smartwi.net ), welches zumindest mit einer I02 Karte funktioniert. Es ist allerdings nicht ganz klar, ob es legal ist, das einzusetzen...

campman
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 28.01.2008, 18:11

Re: Netzausbau in 35708 Haiger

Beitrag von campman » 27.08.2008, 16:32

hu,

ich habe eben die 32.000 Leitung online bestellt. :super:

Haiger-Sechshelden online :glück:

campman
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 28.01.2008, 18:11

Re: Netzausbau in 35708 Haiger

Beitrag von campman » 12.09.2008, 15:38

haha

habe seit gestern nur noch 1.500 downstream und das nach gerade mal einer Woche!

SCHEIßE :wand:

Benutzeravatar
Webi
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 19.11.2008, 21:15

Re: Netzausbau in 35708 Haiger

Beitrag von Webi » 11.12.2008, 23:49

Hallo,
an die Bewohner der Gemeinden Haiger - Steinbach Nieder - und Oberrossbach sowie Fellerdilln, Dillbrecht, Weidelbach und Offdilln. :pcfreak:
Bild :super:

Gruß,
webi

campman
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 28.01.2008, 18:11

Re: Netzausbau in 35708 Haiger

Beitrag von campman » 13.12.2008, 16:59

gz :super:

jetzt muß EON nur noch Strom legen :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast