keine Bereitstellung trotz Auftragsbestätigung (71159)

Unitymedia und rüstet das Kabelnetz immer weiter auf, um auch in weiteren Gebietern schnelles Internet anzubieten. Hier gibt es die Infos dazu.
Antworten
Chris2019
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 21.06.2019, 06:02

keine Bereitstellung trotz Auftragsbestätigung (71159)

Beitrag von Chris2019 » 21.06.2019, 06:06

Hallo!

Leider habe ich nach der Bestellung meines Neuanschlusses bei Unitymedia, Probleme diesen geliefert zu bekommen. Da ich aktuell nicht weiterkomme, hoffe ich, dass mir hier vielleicht jemand einen Tipp geben kann, was ich noch machen kann.

Unser Ort (71159 Mötzingen) war bisher über Tele Columbus/PrimaCom/Pyur versorgt. Nachdem letzten Monat verkündet wurde, dass Tele Columbus und Unitymedia kooperieren (siehe: https://newsroom.unitymedia.de/pressemi ... elle-netz/) und wir nun Anschlüsse bei Unitymedia bestellen können, habe ich am 26.05. über die Unitymedia-Website (sorry, hier stand vorher: "Primacom-Website") ein 2play-Paket bestellt. Die schriftliche Auftragsbestätigung kam auch schon am übernächsten Tag. Darin heißt es, dass eine Bereitstellung "voraussichtlich" am 31.05.2019 erfolgt. Im Auftragsstatus auf der Website von Unitymedia wird angekündigt, dass sich ein Techniker bei mir meldet. Damit habe ich auch gerechnet. Im Haus ist ein (alter) Übergabepunkt für den Kabelanschluss vorhanden, der aber noch nicht internetfähig ist.

Dann passierte leider nichts mehr. Ich habe daher nach dem 31.05. über den Chat bei Unitymedia nachgefragt, was los ist. Dabei erhielt ich nach einigem Hin und Her die Auskunft, in unserem Ort seien noch „Vorarbeiten“ erforderlich, für die der 07.06. als Fertigstellungsdatum im System eingetragen sei, ich solle doch dann bitte nochmals nachfragen.

Ich habe also solange abgewartet. Als sich auch nach Ablauf des 07.06. wieder nichts weiter getan hat, habe ich in der Folgewoche die Hotline von Unitymedia kontaktiert. Dort war man zwar sehr freundlich, hat mich aber zwischen 5-6 Leuten weiterverbunden – auch an die „Bauherren“-Abteilung. Der Herr dort hat mir gesagt, seine Abteilung sei definitiv nicht zuständig, weil ja bereits ein Hausanschluss vorhanden sei, das könne er im System sehen. Schließlich wurde mir ein Rückruf der Abteilung zugesagt, die für die „Vorbereitungsarbeiten“ im Ort zuständig sei – wenn nicht am gleichen Tag, dann doch am nächsten. Dieser Rückruf ist bis heute nicht erfolgt.

Nun habe ich mich vorgestern nochmals an den Chat gewandt. Der Mitarbeiter dort teilte mir – wieder nach Rückfragen bei diversen Kollegen – mit, es tue ihm leid, dass bei mir „alles etwas komplizierter“ sei, er könne mir weiterhin keinen Termin nennen, wann es weitergeht.

Hat jemand eine Idee, was ich noch machen kann oder woran diese Schwierigkeiten hier bei uns vor Ort liegen können?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Soldierofoc
Übergabepunkt
Beiträge: 469
Registriert: 01.08.2016, 14:29
Wohnort: LKR Böblingen

Re: keine Bereitstellung trotz Auftragsbestätigung (71159)

Beitrag von Soldierofoc » 21.06.2019, 10:19

Den Sonderfall habe ich hier in 71126 genau so. Zwar konnte ich noch nicht bestellen, der Chat, die Hotline etc. wissen auch nicht warum und am Ende wurde ich auch an die nicht zuständige Bauherrenhotline weitergeleitet. Ich habe nun mal via Twitter bei Unitymedia bzw. der Presseabteilung nachgefragt, wann/wie es nun weitergeht.

Das Problem (wie so oft bei UM): Wenn es kein standardisierter Prozess ist, geht alles drunter und drüber und man findet keinen passenden Ansprechpartner. Da die Kooperation mit Pyür die erste dieser Art ist, wird es hier langwierig, bis der Anschluss dann laufen wird.
Bald wieder zusätzlich UM-2-Play-User / VVDSL 100/40 Unifi Hardware / SAT-Empfang

Hemapri
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1143
Registriert: 04.10.2012, 13:55

Re: keine Bereitstellung trotz Auftragsbestätigung (71159)

Beitrag von Hemapri » 21.06.2019, 15:11

Das alte Telecolumus-Netz in Mötzingen ist noch gar nicht rückwegfähig mit dem Anschlussbereich in Horb verbunden. Hier sind erst mal grundlegende Arbeiten notwendig. Hierzu gibt es noch gar keine offiziellen Eintragungen. Die Hotline kann also überhaupt keine Aussage dazu treffen. Ich nehme mal an, dass die gesamten Verstärker vom Node bis über die Verstärkerpunkte hinweg alle getauscht werden müssen.

MfG

Chris2019
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 21.06.2019, 06:02

Re: keine Bereitstellung trotz Auftragsbestätigung (71159)

Beitrag von Chris2019 » 21.06.2019, 16:52

Hallo Hemapri,

bist du dir da sicher? Meines Wissens wurde das alte Ortsnetz von Mötzingen in den letzten Wochen/Monaten modernisiert und so z.B. sämtliche Verteilerkästen erneuert.

Wir sind dann von PrimaCom/PYUR angeschrieben worden, dass man mit Unitymedia kooperiert und das Netz ab 23.5. modernisiert sei. Zu diesem Zeitpunkt waren dann auch Bestellungen bei Unitymedia möglich (wo unsere Hausanschlüsse zuvor noch gar nicht eingepflegt waren). Wenn das Netz noch gar nicht funktionsfähig mit dem Anschlussbereich verbunden wäre, würden doch Bestellungen nicht mit einer Auftragsbestätigung beantwortet?

Viele Grüße

Soldierofoc
Übergabepunkt
Beiträge: 469
Registriert: 01.08.2016, 14:29
Wohnort: LKR Böblingen

Re: keine Bereitstellung trotz Auftragsbestätigung (71159)

Beitrag von Soldierofoc » 21.06.2019, 19:12

Es gab auch in Mötzingen ein Infoabend wo bestellt werden konnte. Von daher wundert mich dies auch etwas....?

@Hempari:
Weißt du den Stand in 71126? Sicher dass hier auch mit Horb verbunden wird und nicht mit BB?
Bald wieder zusätzlich UM-2-Play-User / VVDSL 100/40 Unifi Hardware / SAT-Empfang

Soldierofoc
Übergabepunkt
Beiträge: 469
Registriert: 01.08.2016, 14:29
Wohnort: LKR Böblingen

Re: keine Bereitstellung trotz Auftragsbestätigung (71159)

Beitrag von Soldierofoc » 11.07.2019, 19:46

@Chris2019:

Gibt es bei dir mittlerweile Neuigkeiten?

Es liegen aktuell andauernd Flyer im Briefkasten mit speziellem Aufdruck dass UM (mit 3-Play) nun bis 400Mbit verfügbar wäre, speziell für Gäufelden, Mötzingen und Bondorf.
Aber weder Hotline, Bauherrenhotline, Twittersupport noch "Interne Klärung" konnten irgendetwas initiieren - es ist einfach nicht buchbar.
Bald wieder zusätzlich UM-2-Play-User / VVDSL 100/40 Unifi Hardware / SAT-Empfang

hajodele
Network Operation Center
Beiträge: 5156
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: keine Bereitstellung trotz Auftragsbestätigung (71159)

Beitrag von hajodele » 11.07.2019, 22:54

Kurz vor Weihnachten hatte ich einen Flyer vom Rosa Riesen im Briefkasten: "Bald können wir 100 Mbit liefern"
Bis heute hat sich nichts getan ... :-)

Soldierofoc
Übergabepunkt
Beiträge: 469
Registriert: 01.08.2016, 14:29
Wohnort: LKR Böblingen

Re: keine Bereitstellung trotz Auftragsbestätigung (71159)

Beitrag von Soldierofoc » 12.07.2019, 07:14

In dem Fall war auf dem Flyer keine Rede von "Es kommt etwas", sondern "Bestell bis zum 31.07. um folgende Vorteile zu bekommen" ;)
Bald wieder zusätzlich UM-2-Play-User / VVDSL 100/40 Unifi Hardware / SAT-Empfang

Chris2019
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 21.06.2019, 06:02

Re: keine Bereitstellung trotz Auftragsbestätigung (71159)

Beitrag von Chris2019 » 12.07.2019, 09:05

Soldierofoc hat geschrieben:
11.07.2019, 19:46
@Chris2019:

Gibt es bei dir mittlerweile Neuigkeiten?

Es liegen aktuell andauernd Flyer im Briefkasten mit speziellem Aufdruck dass UM (mit 3-Play) nun bis 400Mbit verfügbar wäre, speziell für Gäufelden, Mötzingen und Bondorf.
Aber weder Hotline, Bauherrenhotline, Twittersupport noch "Interne Klärung" konnten irgendetwas initiieren - es ist einfach nicht buchbar.
Nachdem ich verschiedene weitere Kanäle (die Details möchte ich hier nicht veröffentlichen, da ich nicht weiß, ob es den Beteiligten passt) genutzt habe, um Verantwortliche bei Unitymedia zu kontaktieren, hat mich ein Projektverantwortlicher für den Netzausbau in Mötzingen angerufen und mir die Situation erläutert. Demnach ist es so, dass der Netzausbau in Mötzingen aktuell noch nicht vollständig abgeschlossen ist (es fehlen z.B. noch einzelne(!) Vereinbarungen mit Grundstückseigentümern, auf deren Grundstücken sich Verteiler befinden) und deshalb noch keine Internetanschlüsse bereitgestellt werden können. Die Bestellbarkeit für Mötzingen hat man jedoch im Zuge des Informationstermins vom 23.05. in der Gemeindehalle in Mötzingen schon freigegeben. Die Bestellungen werden bei Unitymedia auch bereits bearbeitet, die erforderlichen Technikertermine für die Bereitstellung müssen aber "geparkt" werden, bis der Netzausbau tatsächlich abgeschlossen ist. Unitymedia geht für Mötzingen momentan davon aus, dass die bestellten Internetanschlüsse voraussichtlich Mitte August realisiert werden können. Mir wurde zugesagt, dass die geparkten Aufträge dann "automatisch" weiter bearbeitet werden und eine Kontaktaufnahme durch den Servicepartner erfolgt, der die jeweilige (Haus-)Installation vornimmt. Der Projektverantwortliche hat mir gegenüber eingeräumt, dass es ungünstig ist, dass auf die Verzögerungen nicht zumindest in der formalen Auftragsbestätigung hingewiesen wird, sondern hier eine scheinbar kurzfristige Installation angekündigt wird (bei mir "voraussichtlich zum 31.05.").

Gerne kann ich hier weiter berichten, was sich ergibt. Leider habe ich für Gäufelden und Bondorf keine Informationen, gehe aber davon aus, dass dort offenbar der Netzausbau noch nicht so weit wie in Mötzingen fortgeschritten ist (dafür spricht, dass auch erst ein Informationstermin in Mötzingen stattgefunden hat, noch nicht aber in Gäufelden oder Bondorf) und dass Anschlüsse in den beiden Nachbarorten vermutlich erst später bestellt werden können.
Zuletzt geändert von Chris2019 am 12.07.2019, 11:41, insgesamt 1-mal geändert.

Soldierofoc
Übergabepunkt
Beiträge: 469
Registriert: 01.08.2016, 14:29
Wohnort: LKR Böblingen

Re: keine Bereitstellung trotz Auftragsbestätigung (71159)

Beitrag von Soldierofoc » 12.07.2019, 10:54

Danke für die Info.
Habe bislang über die Telefonhotlines so gut wie gar keine plausiblen Informationen bekommen. Wie immer: Alles was nicht in den standardisierten Prozess passt, geht bei UM seinen eigenen Weg.

Das einzige was ich für Bondorf/Gäufelden herausfinden konnte:
Die Buchungsfreigabe soll Ende Juli/Anfang August erfolgen. Ob die Anschlüsse dann geschaltet werden steht auf einem anderen Blatt.

Wäre klasse, wenn du hier weiter berichten könntest, wie es bei dir weiter geht.
Bald wieder zusätzlich UM-2-Play-User / VVDSL 100/40 Unifi Hardware / SAT-Empfang

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste