SixXS nimmt keine Neuen mehr an

Unitymedia und rüstet das Kabelnetz immer weiter auf, um auch in weiteren Gebietern schnelles Internet anzubieten. Hier gibt es die Infos dazu.
Antworten
hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4821
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: SixXS nimmt keine Neuen mehr an

Beitrag von hajodele » 07.04.2016, 08:38

MartinDJR hat geschrieben:Diese Strategie rächt sich spätestens dann, wenn ein Dienst von der Größenordnung "Amazon" oder "Wikipedia" IPv6-only ans Netz gehen wird. Ob das morgen oder erst 2025 sein wird, ist die Frage - dass es irgendwann passieren wird, steht fest.
Diese Dienste sollten vielleicht überhaupt mal auf IPv6 erweitern. :D
Das große Problem um DS-Lite ist ja, dass der Weg über die AFTR-Gateways die Regel und nicht die Ausnahme ist.

Insbesondere im Mobilfunk sieht es da recht düster aus.
Oder hat irgendein Mitbewerber zur Telekom zu IPv6 was veröffentlicht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast