Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Unitymedia und rüstet das Kabelnetz immer weiter auf, um auch in weiteren Gebietern schnelles Internet anzubieten. Hier gibt es die Infos dazu.
lauterbacher_strolch
Kabelneuling
Beiträge: 40
Registriert: 08.05.2014, 23:22

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von lauterbacher_strolch » 07.12.2014, 16:44

Ich warte auch sehnsüchtig. Aber dieses Jahr wird es wohl nichts mehr werden. Hoffentlich dann wirklich sehr früher Anfang nächsten Jahres. 16k sind zu wenig. :(

tsurt
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 09.09.2014, 08:56

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von tsurt » 08.12.2014, 07:55

16k schickt erstmal vollkommen :D.. ich bin im Moment gar ohne Internet, da ich sonst wieder einen 2 Jahresvertrag unterschreiben müsste :-/

tsurt
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 09.09.2014, 08:56

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von tsurt » 08.12.2014, 12:05

Nochmal eine Nachricht an das Unitymedie Hilfe-Team geschickt:

Code: Alles auswählen

Hallo Herr x

der Ausbau des von Ihnen angefragten Gebietes wurde verschoben. Leider liegen uns noch keine Informationen vor wann das Gebiet ausgebaut sein wird.
Wir bedauern, Ihnen keine anderslautenden Informationen geben zu können:-(

Herzliche Grüße
Ihr Unitymedia Hilfe-Team
Der Typ von Unitymedia sagte zwar, dass man darüber keine Informationen bekommen wird, aber man kanns ja mal probieren. Weiß irgendwer noch, wie der von Unitymedia hieß, der das in Lauterbach damals vorgestellt hat?

omodebach
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 24.07.2008, 17:35

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von omodebach » 15.12.2014, 10:28

Jetzt haltet doch mal die Füße still. :kafffee:

Die Aussage war stets Q2/2015,und das geht nun mal bis zum 30. Juni kommenden Jahres. Der Tiefbau ist gerade in Bernshausen (ungefähr die Hälfte zwischen Bad Salzschlirf und Schlitz) angekommen. Gerade gestern zufällig entdeckt. Und falls es jetzt doch irgendwann mal Winter werden sollte, kommt der halt auch komplett zum Erliegen.

Und über 16 MBit/s zu jammern kann ich gar nicht nachvollziehen. :nein:
Unitymedia Office Internet & Phone 200 mit echtem Dualstack
TC4400 / Fritz!Box 7590
Bild

lauterbacher_strolch
Kabelneuling
Beiträge: 40
Registriert: 08.05.2014, 23:22

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von lauterbacher_strolch » 16.12.2014, 15:49

omodebach hat geschrieben:[…] Und über 16 MBit/s zu jammern kann ich gar nicht nachvollziehen. :nein:
Ich steh ja schon in der Ecke und schäme mich. :heul:

Was habt ihr denn an Geschwindigkeiten?

Ist ja leider wirklich schade, dass die Ausbaulisten nicht aktualisiert werden. Aber ganz ehrlich kann ich es trotzdem nicht erwarten, dass der Ausbau fertig ist. Hoffentlich klappt es mit Q2. :super:

wifri
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 16.12.2014, 18:09

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von wifri » 16.12.2014, 18:18

Ich musste mich jetzt doch mal anmelden, ich lese jetzt schon über 2 Jahre hier mit.
Jeder Tag, den die Anschlüsse früher geschaltet werden können,
ist für mich hier in Frischborn ein Gewinn!
Bei der besch... LTE Drosselgeschichte!

omodebach
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 24.07.2008, 17:35

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von omodebach » 17.12.2014, 08:39

lauterbacher_strolch hat geschrieben:Was habt ihr denn an Geschwindigkeiten?
Also mein DSL synct an guten Tagen mit 2 MBit/s down und 300 KBit/s up. An schlechten Tagen sieht's dann halt auch mal schlechter aus.
lauterbacher_strolch hat geschrieben:Aber ganz ehrlich kann ich es trotzdem nicht erwarten, dass der Ausbau fertig ist. Hoffentlich klappt es mit Q2. :super:
Das geht mir ja genau so, nützt aber nix. Gestern wurden diverse UM-Verteilerkästen in Schlitz aufgegraben. Vielleicht klappt's mit dem Tiefbau ja noch vor dem Winter. Ich gehe aber einfach mal weiterhin von Sommer aus und lebe bis dahin recht entspannt mit meinen 2 MBit/s. Nervt zwar manchmal, aber ich bin damit immer noch besser dran als manch anderer.
Unitymedia Office Internet & Phone 200 mit echtem Dualstack
TC4400 / Fritz!Box 7590
Bild

lauterbacher_strolch
Kabelneuling
Beiträge: 40
Registriert: 08.05.2014, 23:22

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von lauterbacher_strolch » 18.12.2014, 18:37

@wifri: Willkommen. :)

@omodebach: Okay, dann nehme ich das wirklich mit den 16k zurück.
Das mit den Verteilerkästen ist ja wirklich nicht schlecht. Wenn die den Tiefbau noch vor dem Winter abschließen können, wäre es super. Aber ich rechne auch lieber mal mit Sommer. Dann ist man nicht so enttäusch.
In Lauterbach Ortsausgang Richtung Schlitz stand gestern auch ein Auto mit ordentlich Kabelage darauf, leider waren die aber recht schnell weg und ich konnte nicht mehr fragen, was die da basteln. :)

omodebach
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 24.07.2008, 17:35

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von omodebach » 20.12.2014, 12:04

lauterbacher_strolch hat geschrieben:Das mit den Verteilerkästen ist ja wirklich nicht schlecht.
Da wurde aber noch keine Technik getauscht. Da die Glasfaser durch ein Leerrohr im vorhandenen Koaxkabel durch geschoben wird, werden in den Kästen Verbindungsstellen sein. Evtl. werden hier auch Switches oder Repeater nötig, wenn die maximale Kabellänge erreicht ist. Wenn 10 GBit/s Ethernet gebaut wird, wovon ich ausgehe, ist mit 10GBASE-LR bei ca. 10 KM Schluss. Mit 10GBASE-ER könnte man durch eine andere Wellenlänge bis zu 40 KM überbrücken. Allerdings sind hier die Komponenten viel teurer. Ist dann halt die Frage, was kostengünstiger ist. Alternativ könnte eine STM-64 zum Einsatz kommen. Mit OC-192 als Träger ist dann ebenfalls bei 10 KM Ende. Weiß jemand welche Technologie zum Einsatz kommt?

lauterbacher_strolch hat geschrieben:Wenn die den Tiefbau noch vor dem Winter abschließen können, wäre es super. Aber ich rechne auch lieber mal mit Sommer. Dann ist man nicht so enttäusch.
Der Tiefbau scheint im Übrigen in der Kopfstelle in Schlitz angekommen zu sein. Ansonsten hat das jetzt so lange gedauert, dass es auf einen Monat mehr oder weniger nicht mehr ankommt. Könnte lediglich mit meiner Kündigungsfrist bei der Telekom kollidieren.
lauterbacher_strolch hat geschrieben:In Lauterbach Ortsausgang Richtung Schlitz stand gestern auch ein Auto mit ordentlich Kabelage darauf, leider waren die aber recht schnell weg und ich konnte nicht mehr fragen, was die da basteln. :)
Das wäre aber der falsche Ortsuasugang. Meines Wissens erfolgt eine Zuführung entlang der Bahnstrecke von Fulda nach Lauterbach über angemietete Fasern der Bahn und von dort über Bad Salzschlirf nach Schlitz. Von Schlitz aus wird dann Willofs versorgt, aber wohl nur über das vorhandene Koaxkabel. Von einem Ring, über den in der Lokalpresse mal zu lesen war, ist mir nix bekannt. Da lasse ich mich aber gerne eines Besseren belehren.
Unitymedia Office Internet & Phone 200 mit echtem Dualstack
TC4400 / Fritz!Box 7590
Bild

tsurt
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 09.09.2014, 08:56

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von tsurt » 05.01.2015, 11:29

Das mit den Kupferkabel in Ringform haben die auf der Unternehmersitzung im Lauterbacher Rathaus erzählt. Und mein Internet beträgt im Moment 0/0, und ich sehe es nicht ein noch einen überteuerten LTE Vertrag für zwei Jahre zuschließen, da warte ich lieber :-)

tsurt
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 09.09.2014, 08:56

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von tsurt » 23.01.2015, 09:34

Laut neusten Informationen, soll es von Unitymedia Ausbauinfos in der Faschingswoche geben. Ich bin gespannt!

lauterbacher_strolch
Kabelneuling
Beiträge: 40
Registriert: 08.05.2014, 23:22

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von lauterbacher_strolch » 28.01.2015, 10:54

Woher hast du die Informationen? Das wäre ja wirklich super! :)

Dann macht Fasching sogar mir Spass. BildBild

tsurt
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 09.09.2014, 08:56

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von tsurt » 28.01.2015, 11:46

Sehr geehrter Herr XXX,

ich habe erst letzten Freitag mit dem Projektleiter des Ausbauprojektes gesprochen und nach dem Baufortschritt gefragt.
Dort wurde mir versichert, dass das gesamte Projekt absolut im Zeitplan liege und man weiterhin mit einer Fertigstellung Ende Q1 rechne.
Weiterhin habe ich, genau wie Sie, nach den Informationen für die Kunden gefragt. Dies wolle man machen, wenn ein stichtagsgenauer Termin für die Fertigstellung vorliegt.
Er ginge davon aus, dass dies in der Karnevalswoche der Fall ist.

Ich hoffe ich konnte Ihnen mit diesen Informationen weiter helfen.


Mit freundlichen Grüßen

XXX
Hab bei der Stadt Lauterbach nachgefragt, und diese Antwort bekommen!


Wobei ich nun bei Thema Frischborn wiederum einen Dämpfer von der Unitymediahilfeseite bekommen habe:
Unitymedia Hilfe
Guten Tag Herr xxx,
wir kommen zurück auf unsere Nachricht vom 23.01.2015 und haben leider keine guten Neuigkeiten
Unsere Kollegen haben uns mitgeteilt, dass entgegen der vorherigen Aussagen kein Ausbau von uns geplant ist. Die bei Ihnen im Ort bzw. in der Straße verlegeten Kabel sind alle veraltet und für Breitbandprodukte nicht ausgelegt.
Wir möchten Sie bitten sich mit dem Anliegen an Ihren Gemeindevorstand oder den Bürgermeister zu wenden. Diese wenden sich im Falle eines gewünschten Ausbaus an uns. Anschließne werden mit diesen in Verbindung treten.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Freundliche Grüße
Ihr Unitymedia Hilfe-Team

wifri
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 16.12.2014, 18:09

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von wifri » 28.01.2015, 18:02

Naja, die Antwort vom Unitymedia Hilfe-Team scheint mir schon etwas unglaubwürdig!
Es wurden ja bei der Ausbauankündigung immer auch die Ortsteile mit genannt.
Es wäre schon sehr komisch, wenn die jetzt kurz vor dem Ausbauende erst gemerkt
haben, dass die Kabel nicht dafür geeignet sind . :wand: :heul:

tsurt
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 09.09.2014, 08:56

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von tsurt » 29.01.2015, 12:55

Ich schenke dem auch nicht so wirklich meinen glauben. Das ist nun die dritte Anfrage, weil ich es einfach spannend finde, wann die dort mal bescheid wissen :D
Ich mein wie kommt denn das rüber. Man bestellt alle Unternehmer eines Dorfes auf eine Sitzung mit Bürgermeister und Anhang um endlich eine vielversprechende Lösung vorzustellen und anzupreisen. Kurz vor knapp kommt dann herraus das die Leitungen nicht neu genug sind :zerstör:

Frage: Welche Kabel müssen den Liegen und kann man das irgendwie herausbekommen?


Die ersten zwei Anfragen ergaben ( November und Dezember , dass der Ausbau verschoben worden ist, und sonst keine näheren Informationen vorliegen. Ich verlass mich nun erstmal auf die Aussage der Stadt und warte das diese mir auf die Aussage von Unitymedia eine Antwort gibt. Sobald dies der Fall ist, melde ich mich wieder !

Reign
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 09.03.2012, 19:48

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von Reign » 29.01.2015, 15:21

Wenn es wirklich wieder nicht klappen sollte wie es erst gesagt wurde dann ist das schon traurig.
Erst sagten sie ende Dezember 2013 dann wurde es aufs Frühjahr 2014 verschoben weil es probleme gab bei der Bahn was anzumieten.
Dann sagten sie es wird pünktlich Anfang 2015 fertig und jetzt hab ich eben wieder gelesen es soll doch erst Ende 2015 werden. :motz:

Wie kann man nur so sein und die Leute ständig für blöd halten und darauf hoffen das die einem das abkaufen ^^ nur um sie bei Laune zu halten :hirnbump:

tsurt
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 09.09.2014, 08:56

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von tsurt » 29.01.2015, 15:32

Hallo,

dass heißt das nur Frischborn als Ausbaugebiet nicht geeiniget ist, aber der Ausbau 36341 Lauterbach weiter hin läuft?

Sind denn dann alle Leitungen in Frischborn betroffen? Das wäre natürlich schade..

Mit freundlichen Grüßen

XX
Hallo Herr XXX,

dass wir das Gebiet nicht ausbauen, bedeutet nicht grundsätzlich, dass es für einen Ausbau nicht geeignet ist. Bei der Entscheidung ob und wann ein Gebiet von uns ausgebaut wird, sind auch wirtschaftliche Entscheidungen zu berücksichtigen.
Zum momentanen Zeitpunkt, können wir Ihnen leider für das von Ihnen angefragte Ausbaugebiet keine positive Mitteilung geben.

Herzliche Grüße
Ihr Unitymedia Hilfe-Team

Kommt es nur mir so vor, oder reden die drum herum?

Ja die Vertrösterei ist echt mies, aber so offiziell war es ja eigentlich noch nie. Auf der Sitzung war ja nen offizielle von Unitymedia der das alles erklärt hat..

tsurt
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 09.09.2014, 08:56

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von tsurt » 30.01.2015, 12:39

Hallo Herr X,

ich habe Ihre erhaltene Antwort an Unitymedia weitergeleitet.
Sobald ich dort von offizieller Seite eine Antwort erhalten habe, leite ich diese weiter.

Heute Morgen habe ich den zuständigen Techniker im Hause gehabt und über den Ausbau gesprochen.
Dieser sagte mir, dass alles im Plan liege und sie davon ausgehen, dass evtl. schon Anfang März das Internet freigeschaltet ist.

Mit freundlichen Grüßen

XX
Wenigsten die Stadt Lauterbach kümmert sich relativ schnell um Informationen, wenn man dort mal anfragt ;)

lauterbacher_strolch
Kabelneuling
Beiträge: 40
Registriert: 08.05.2014, 23:22

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von lauterbacher_strolch » 30.01.2015, 22:09

Klingt ja zumindest von der Stadt aus sehr positiv.

März wäre natürlich richtig super! :) :super:

lommel
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 24.03.2009, 15:14

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von lommel » 01.02.2015, 12:58

Zum Ausbau in Mücke haben viele Telekom Anhänger auch behauptet das das Kabel nicht geeignet sein sollte wenn ich mich nicht irre BJ. 1970, wenn aber Unitymedia einen bereich Ausbaut sind auch alle im Kreis damit gemeint. Mitlerweile geht es bei mir mit 200 Mbit mit dem uralten Kabel :super: Wenn das Kabelfernsehen rennt geht auch das Internet.
Ein Beispiel, Gemeinde Homberg oder Mücke bewirbt sich und zahlt einen Betrag x an Unitymedia dann wird der ganze Kreis angeschlossen das weiß ich ganz sicher warum sollte das in Lauterbach anders sein!
Zur damaligen Zeit wo ich noch nicht verfügbar war sagte man mir auch bei Unitymedia sie müssen neue Kabel verlegen LOL die wissen dort auch nicht alles, ich weiß nicht wie dort die Hotline ausgebildet ist :confused:
Das alte Kabel bleibt nur die Zuleitung bis Lauterbach wird aus Glasfaser sein und von dort auf Kupfer weitergeleitet und alle 500 Meter in beide Richtungen verstärkt das sind Fakten!!!!!

omodebach
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 24.07.2008, 17:35

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von omodebach » 03.02.2015, 14:01

Anfang März könnte hinhauen: gerade eben wurde ein Unitymedia-Trupp im Schlitzer Stadtteil Fraurombach beim Tauschen von Verstärkern gesichtet.
Unitymedia Office Internet & Phone 200 mit echtem Dualstack
TC4400 / Fritz!Box 7590
Bild

tsurt
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 09.09.2014, 08:56

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von tsurt » 03.02.2015, 14:23

Hört sich ja gut an, wenn die schon am werkeln in de Ortsschaften sind.

Weiß jemand wie die vorgehen beim aufschalten der Gebiete? Schalten die erstmal nur die Stadt, in diesem Lauterbach bzw. Schlitz auf und dann im Nachgang die einzelnen Ortsteile, oder alles komplett auf einmal?

lauterbacher_strolch
Kabelneuling
Beiträge: 40
Registriert: 08.05.2014, 23:22

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von lauterbacher_strolch » 22.02.2015, 10:50

Fasching überlebt, Aschermittwoch vorbei, Straßen wieder frei und sauber. Neuigkeiten von Unitymedia? :)

Hat jemand was gehört? Bald starten wir ja in den letzten Monat des Q1.

omodebach
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 24.07.2008, 17:35

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von omodebach » 23.02.2015, 08:44

Zuletzt geändert von omodebach am 23.02.2015, 09:34, insgesamt 1-mal geändert.
Unitymedia Office Internet & Phone 200 mit echtem Dualstack
TC4400 / Fritz!Box 7590
Bild

omodebach
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 24.07.2008, 17:35

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von omodebach » 23.02.2015, 09:08

http://www.lauterbach-hessen.de/fileadm ... ach_v2.pdf
Unitymedia Office Internet & Phone 200 mit echtem Dualstack
TC4400 / Fritz!Box 7590
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast