Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Unitymedia und rüstet das Kabelnetz immer weiter auf, um auch in weiteren Gebietern schnelles Internet anzubieten. Hier gibt es die Infos dazu.
Antworten
glotzer24
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 52
Registriert: 02.07.2012, 19:15

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von glotzer24 » 09.01.2013, 01:12

Wenn in den letzten Wochen nicht Weihnachten und damit Haupt-Urlaubszeit gewesen wäre, hätte man sogar schon was legen können. Kann man ja nicht Winter nennen, was wir die letzten Wochen haben. Ich hab seit dem 24. nicht einmal eine Minustemperatur gesehen. Hab ich glaub ich so noch nie erlebt im Vogelsberg. Und ausgerechnet jetzt, wo man wieder anfängt zu arbeiten soll der Winter zurückkehren. Naja, spätestens anfang März dürfte der Winter rum sein und man wird was legen können. Hoffentlich geht´s schnell mit dem Frühling. Ich scharre schon mit den Hufen, was den Kabelnetzausbau angeht. :lovingeyes: Jeden Tag schaue ich schon auf die Ausbauseite, um zu sehen ob schon ein Datum feststeht. :D
Ihr habt Fragen über die Sportsender im Unitymedia Allstars Paket? PN an mich oder einfach über Twitter nachfragen https://twitter.com/PaytvH3.

Reign
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 09.03.2012, 19:48

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von Reign » 11.01.2013, 05:08

Chill doch mal ;D

Wir haben gerade mal die Urlaubszeit rum.Es wird schon noch ein wenig dauern bis wir wieder was hören werden.Ich hoffe nur das es nicht wieder mehrere Monate sind :kafffee:

omodebach
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 24.07.2008, 17:35

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von omodebach » 21.02.2013, 08:54

Siehe http://www.unitymediakabelbwforum.de/vi ... 20#p245741

Kann ein Mod diese beiden Threads evtl. mal zusammenfassen? Es handelt sich um den gleichen Netzknoten von UM.

Danke!
Unitymedia Office Internet & Phone 200 mit echtem Dualstack
TC4400 / Fritz!Box 7590
Bild

Reign
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 09.03.2012, 19:48

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von Reign » 23.02.2013, 03:13

Omodebach wo stand das denn drin das Unitymedia so probleme hat die Glasfaser bei der DB anzumieten ? :wand:

omodebach
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 24.07.2008, 17:35

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von omodebach » 23.02.2013, 14:57

Unitymedia Office Internet & Phone 200 mit echtem Dualstack
TC4400 / Fritz!Box 7590
Bild

glotzer24
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 52
Registriert: 02.07.2012, 19:15

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von glotzer24 » 18.03.2013, 19:31

Wenn das in Bad Salzschlirf verlegt werden soll, müsste es doch auch für die Region um Lauterbach gelten, oder? Denn auf der UM Seite "Aktuelles & Änderungen" ist auf der Liste für die dann auszubauende Region eben auch u.a. der Kreis Lauterbach dazu.
Meine Angst ist aber, dass in dem Text nur ein Glasfaserausbau fürs Internet erwähnt wird und nicht von einem Kabelnetzausbau fürs TV. Hieße das, man könne über Unitymedia die neuen Sender, wie alle HD Sender, Sport 1+. RTL Nitro und andere nicht empfangen, oder ist das grundsätzlich bei jedem Glasfaserkabelausbau alltäglich und muss überhaupt nicht erwähnt werden? Kann da einer Feedback geben?
Ihr habt Fragen über die Sportsender im Unitymedia Allstars Paket? PN an mich oder einfach über Twitter nachfragen https://twitter.com/PaytvH3.

melsunger255
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 07.11.2012, 18:10

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von melsunger255 » 21.03.2013, 21:08

Vielleicht hilft Unitymedia diese Entscheidung der Bundesnetzagentur weiter. Die Bahn muss jetzt Angebote für die Mitbenutzung der Infrastruktur machen.

http://www.teltarif.de/deutsche-bahn-gl ... 50441.html

@ glotzer24 Es wird so viel ich weiß alles ausgebaut.

So steht es hier auch:

Aktuelles & Änderungen
Dadurch wird Ihr Kabelanschluss leistungsfähiger und attraktiver: mit Telefon, Highspeed-Internet und digitalem Fernsehen.
Bild

glotzer24
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 52
Registriert: 02.07.2012, 19:15

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von glotzer24 » 25.03.2013, 23:34

omodebach hat geschrieben:http://www.fuldaerzeitung.de/nachrichte ... t25,690347

Vorletzter Absatz.
Betrifft dieses Prozedere nur den Fuldaer Raum oder auch das Gebiet rund um Lauterbach? Ich lese dort im ersten Absatz nämlich nur von Gemeinden rund um Fulda.
Ihr habt Fragen über die Sportsender im Unitymedia Allstars Paket? PN an mich oder einfach über Twitter nachfragen https://twitter.com/PaytvH3.

Reign
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 09.03.2012, 19:48

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von Reign » 15.04.2013, 13:43

Mal wieder was gehört bei euch ?

Bin die ganze Zeit am suchen aber anscheinend schläft das Thema bei uns in der Region :wut:
Die Geschwindigkeit die die Verantwortlichen dabei an den Tag legen ist auch wieder mal Typisch :brüll:

Reign
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 09.03.2012, 19:48

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von Reign » 15.04.2013, 16:09

Da schaut man einmal zu früh nach und findet nix und ein paar Stunden später steht was neues dazu auf der Gemeinde seite.
Es geht zwar nur um die Telekom und Wartenberg aber ich poste es trotzdem mal hier rein.



MEDIENINFORMATION der Deutschen Telekom Datenautobahn für die Gemeinde Wartenberg Bald fällt das Tempolimit
undefined

Telekom versorgt Wartenberg mit DSL-Anschlüssen
Telekom auf "Messe Wartenberg" am 27./28. April
Bis April 2014 schnelles Internet für über 1.400 Haushalte

"Wartenberg wird im nächsten Jahr flächendeckend mit schnellen Internetzugängen versorgt sein. Das ist eine sehr gute Nachricht", sagte Manfred Dickel, Bürgermeister der Gemeinde Wartenberg (Vogelsbergkreis).
Die Unterzeichnung der Kooperationsverträge mit der Deutschen Telekom erfolgt im Rahmen der "Messe Wartenberg". "Das Warten der Bürgerinnen und Bürger sowie der Unternehmen hat dann ein Ende." Bis voraussichtlich April 2014 werden alle Leitungen fertig sein und insgesamt rund 1.400 Haushalte in den Ortsteilen Angersbach (inklusive Gewerbegebiet) und Landenhausen einen Zugang zum schnellen Netz haben.
Mit bis zu 50 Megabit pro Sekunde können sich dann die Bürgerinnen und Bürger durch das Internet klicken, E-Mails verschicken oder Musik herunterladen.
"Heutzutage kann ein leistungsfähiges Internetnetz ausschlaggebend dafür sein, ob eine Familie in unsere Gemeinde zieht oder sich ein Unternehmen hier niederlässt bzw. am Standort bleibt", sagt Bürgermeister Manfred Dickel. Die Telekom wird am 27.und 28. April auf der "Messe Wartenberg" für Handel, Handwerk und Dienstleister (Veranstaltungsort Wartenberg Oval in Wartenberg-Angersbach) mit einem Informationsstand vertreten sein, um interessierten Bürgern für Fragen zur Verfügung zu stehen. "Die Telekom treibt den DSL-Ausbau auf dem Land seit Jahren nach Kräften voran", sagt Winfried Moser, kommunaler Ansprechpartner für den DSL- Ausbau der Telekom in der Region.
"In vielen Fällen sind wir daher bei den Baukosten auf die Unterstützung der Kommunen angewiesen. Die Kommune trägt ihren Anteil an den Baukosten vor Ort. Die Telekom bringt in die Partnerschaft ihre weltweite Infrastruktur ein, die Wartenberg mit dem globalen Netz verbindet. Hinzu kommen in den Folgejahren erhebliche Kosten für Betrieb und Wartung dieser Infrastruktur, die allein von der Telekom getragen werden." Das Unternehmen hat bundesweit bereits rund 4000 Kooperationen zum DSL-Ausbau mit Kommunen geschlossen.
Jedes Jahr investiert die Telekom mehrere Milliarden Euro in den Netz-Ausbau. Jede Stunde wächst das Telekom-Glasfasernetz um eineinhalb Kilometer. Hintergrund: Über Lichtwellen in die Haushalte Einfach ein paar Kabel einstöpseln, und schon geht es per DSL wunderbar schnell ins Internet. Aber dahinter steckt eine enorm aufwendige Technik. Die Daten müssen zunächst durch das ganze Telefonnetz fließen, bevor sie zu Hause ankommen. Eine Vielzahl von technischen Einrichtungen verarbeitet und verteilt die Datensignale auf ihrer langen Reise. Dabei wird das DSL-Signal schwächer, je weiter der nächste Knotenpunkt des Telefonnetzes vom heimischen Computer entfernt ist. Damit der Datenverkehr in Wartenberg ungehindert fließen kann, werden rund neun Kilometer neue Glasfaser- Leitungen verlegt und 15 lokale Knotenpunkte umgerüstet. Auf ihnen können die Daten dann ungebremst schnell per Lichtwellen übertragen werden.

TStuetz
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 17.04.2013, 10:51

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von TStuetz » 17.04.2013, 11:00

Warte schon jeden Tag darauf das man was bestellen kann in unserer Region! Was die Telekom dort betreibt ist wie mit Kanonen auf Spatzen schießen ... einwohner Zahl der Gemeinden Wartenberg liegt gerade mal bei knapp 4.000 einwohner. Die Gemeinde Lauterbach umfasst rund 14.000 Einwohner von denen sicherlich die meisten sofort zu UM wechseln würden wenn es verfügbar wäre.

Flixie
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 06.03.2012, 16:11

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von Flixie » 15.05.2013, 09:54

Hallo, hat irgend jemand etwas neues mitbekommen, wann der Ausbau weitergeht,
oder ob irgendwo in der Gegend um Lauterbach Montagetrupps im Gange sind, die man fragen könnte...?

TStuetz
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 17.04.2013, 10:51

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von TStuetz » 06.06.2013, 06:02

Leider nichts... Werden wohl noch Probleme mit der DB haben und in Lauterbach wird ja jede menge gebaut.

glotzer24
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 52
Registriert: 02.07.2012, 19:15

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von glotzer24 » 07.06.2013, 18:18

Also in dem einen Bericht der Fuldaer Zeitung stand, dass voraussichtlich bis zum 4. Quartal, also bis Ende diesen Jahres der Ausbau erfolgt sein soll.
Irgendwie glaub ich das wirklich erst wenn ich es sehe. Bei der Geschwindigkeit, mit der da in den letzten Jahren gearbeitet wird könnt ich kotzen. :wand:
Ihr habt Fragen über die Sportsender im Unitymedia Allstars Paket? PN an mich oder einfach über Twitter nachfragen https://twitter.com/PaytvH3.

TStuetz
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 17.04.2013, 10:51

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von TStuetz » 11.08.2013, 08:02

Vllt. tut sich ja doch schon was.... Unitymedia sagt das der Sender Joiz nur in ausgebauten gebieten verfügbar ist. Bekomme den Sender aber ohne Probleme in Lauterbach.
Hat jemand da nen Plan ob sich da doch schon was tut?

tjandt
Kabelneuling
Beiträge: 25
Registriert: 02.02.2010, 20:33

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von tjandt » 11.08.2013, 20:28

Das ist ein fehler Joiz und Sport1US sind auch im nichtausbaugebiet zu empfangen ... sorry das ich dir die hoffnung nehmen muss.

gruß aus dem nichtaubaugebiet melsungen

glotzer24
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 52
Registriert: 02.07.2012, 19:15

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von glotzer24 » 17.08.2013, 01:19

Das hab ich mir auch schon gedacht. Als ich auf der UM Seite las, dass Jioz und Sport 1 US nur in ausgebauten Gebieten zu empfangen sein sollen, musste das ja ein Fehler sein. Dort hat man bestimmt mit den eingetragenen Programmplatz 210, 410 gemeint, wo ja ESPN America vorher gesendet hat und diese Frequenz somit auch in nicht ausgebauten Netzen zu empfangen ist. Seltsam, dass man diesen Fehler immer noch nicht korrigiert hat. Man ist bestimmt mit der Kartellamtsentscheidung die letzten Tage zu sehr beschäftigt.
Ihr habt Fragen über die Sportsender im Unitymedia Allstars Paket? PN an mich oder einfach über Twitter nachfragen https://twitter.com/PaytvH3.

Reign
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 09.03.2012, 19:48

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von Reign » 21.08.2013, 02:08

Nur eine Vermutung warum nichts weitergeht.

OLG stoppt nachträglich Kabel-BW-Übernahme durch Unitymedia

Überraschung auf dem deutschen Kabel­fernsehmarkt: Das Oberlandesgericht Düsseldorf (OLG) hat in einem spektakulären Schritt die Übernahme von Kabel BW durch Unitymedia (Tochter-Unternehmen von Liberty Global) nachträglich gestoppt. Das fusionierte Unternehmen mit rund sieben Millionen Kunden bietet die Nutzung von TV, Radio, Telefon und Internet via Kabel vor allem in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg an. Die Entscheidung des Bundes­kartell­amtes (BKartA) aus dem Jahr 2011 sei damit aufgehoben, teilte das Gericht mit. Es habe damit den Beschwerden von Netcologne und der Deutschen Telekom stattgegeben.

Die Neben­bestimmungen reichten nicht aus, um die markt­beherrschende Stellung von Unitymedia im "Signalmarkt" auszugleichen. Der sei bislang im Wesentlichen durch regionale Anbieter geprägt. Bei den Neben­bestimmungen sei es im Wesentlichen um das Zugeständnis gegangen, den größten Vertragspartnern unter den Immobilienanbietern Sonder­kündigungsrechte einzuräumen, sagte ein Sprecher.
OLG-Urteil ist noch nicht rechtskräftig

Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. Die Beteiligten und das BKartA können binnen eines Monats gegen die Nichtzulassung eines Rechtsmittels Beschwerde zum BGH einlegen. Bleibt es bei der Entscheidung, müsste das Bundeskartellamt die Fusion erneut unter geänderten Bedingungen prüfen, so das Gericht. Andernfalls müsste der bereits vollzogene Zusammenschluss rückgängig gemacht und die Unternehmen entflochten werden.

Unitymedia Kabel BW mit Sitz in Köln kündigte an, dass sich das Unternehmen mit allen Rechtsmitteln an den Bundesgerichtshof wenden werde, um gegen den Beschluss Rechtsbeschwerde einreichen zu dürfen. Das Kartellamt will die schriftliche Begründung abwarten und dann über das weitere Vorgehen entscheiden. Die Neuverhandlung könnte sich erneut über Monate, wenn nicht Jahre ziehen, so die Unitymedia-Sprecherin. Für die Kunden ändere sich aber vorerst nichts.

Bereits Ende Juni zeichneten sich erste Zweifel des Oberlandesgerichts bezüglich der Fusion von Kabel BW und Unitymedia ab. Das Gericht hatte erheblich Bedenken hinsichtlich der Rechtmäßigkeit der Genehmigung.



Warscheinlich auch ein Grund weshalb sich jetzt seit anfang des Jahres nichts getan hat.

omodebach
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 24.07.2008, 17:35

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von omodebach » 27.08.2013, 07:55

Da HaRiBo sich ja wieder vermehrt zu Wort meldet: hast Du Infos, warum Lauterbach/Schlitz und Möhnesee seit November 2012 auf der Ausbauliste stehen, aber nichts passiert?

Gruß,
Oliver
Unitymedia Office Internet & Phone 200 mit echtem Dualstack
TC4400 / Fritz!Box 7590
Bild

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von HariBo » 27.08.2013, 15:44

in Lauterbach gibt es Probleme mit der Signalzuführung, da hierzu Lichtwellenleiterbahnen angemietet werden müssen, die noch nicht vom Vermieter (aktuel im Gespräch DB) zur Verfügung gestellt worden sind. Es wird geprüft, ob es Alternativen gibt.
Das wird wohl leider nix vor 2014, andernfalls melde ich mich.

omodebach
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 24.07.2008, 17:35

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von omodebach » 28.08.2013, 14:20

Danke für die schnelle Antwort. Aber dass es Probleme mit der Galsfaser der Bahn geben soll, heißt es ja nun schon seit einem halben Jahr. Traurig :wein:

Gruß,
Oliver
Unitymedia Office Internet & Phone 200 mit echtem Dualstack
TC4400 / Fritz!Box 7590
Bild

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von HariBo » 28.08.2013, 16:31

bisher nutzt DB dort noch kein Glasfaser, das müsste erst gelegt werden, und dazu müsste die Strecke stillgelegt werden für diese Zeit.

Luerer
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 01.07.2008, 17:16

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von Luerer » 29.08.2013, 11:12

Vielen Dank für die Antworten für Lauterbach - Aber wie steht es mit dem Ausbau für Möhnesee (s. eine der vorherigen Beiträge und bereits seit ca. 1 Jahr angekündigt - auch lokal in der Presse. Gibt es hier einen Termin für den Ausbau? Oder was sind die Schwierigkeiten dabei? - Vielleicht kann HariBo hier einen Hinweis geben. Vielen Dank!

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von HariBo » 29.08.2013, 16:44

kann er leider nicht im Moment, sobald sich was ergibt .....

glotzer24
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 52
Registriert: 02.07.2012, 19:15

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitrag von glotzer24 » 14.09.2013, 10:59

Hat sich in der Zeit nicht doch noch was geändert? Ich will es irgendwie nicht so richtig wahrhaben und fühle mich auch ein bisschen verarscht, wenn es erst heißt dass das Kabel im 4. Quartel diesen Jahres ausgebaut werden soll und es dann doch bis zum nächsten Jahr dauert. :wut:
Ihr habt Fragen über die Sportsender im Unitymedia Allstars Paket? PN an mich oder einfach über Twitter nachfragen https://twitter.com/PaytvH3.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast