Anschluss des Nachbarn nutzen?

Unitymedia und rüstet das Kabelnetz immer weiter auf, um auch in weiteren Gebietern schnelles Internet anzubieten. Hier gibt es die Infos dazu.
Antworten
Reinhold Heeg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 505
Registriert: 26.04.2009, 13:43

Re: Anschluss des Nachbarn nutzen?

Beitrag von Reinhold Heeg » 01.01.2012, 13:40

Hallo, heinwi
Wenn du dich mit dem Nachbarn so gut verstehst, wirds wohl eine Lösung geben. Nur was dann für Arbeiten auf dich zukommen, kann dir hier Keiner sagen. Entweder gibts eine Lösung, mit der Alle zufrieden sind, oder man handelt sich Ärger ein.
Frohes neues Jahr
Reinhold

heinwi
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 02.04.2009, 20:06

Re: Anschluss des Nachbarn nutzen?

Beitrag von heinwi » 02.01.2012, 16:09

Kleines Update,
was soll ich sagen, es liegt schon ein Erdkabel bis bei mir in die Garage!! (Vorher war es ja die Garage vom Nachbarn)
Da haben die wohl früher immer Fussball geschaut, hurra:-))
Nun kommt ein Techniker von UM (oder Beauftragter) und misst mal an der Dose die in der Garage liegt was geht.
Dannach weiss ich mehr.
Müsste dann nur von der Garage ein Kabel bis zur MM Dose ins Wohnzimmer legen, mal schauen was dabei raus kommt.

Heinz

moeglasfaser
Kabelneuling
Beiträge: 30
Registriert: 03.01.2012, 11:04

Re: Anschluss des Nachbarn nutzen?

Beitrag von moeglasfaser » 03.01.2012, 15:42

Wenn ein Verstärker beim Nachbarn zwischen gehängt müsste das Signal ausreichend sein . Schilder uns dann bitte einfachmal was der Fachmann gesagt hat .
Auf alle Aussagen KEINE GEWÄHR .

heinwi
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 02.04.2009, 20:06

Re: Anschluss des Nachbarn nutzen?

Beitrag von heinwi » 06.01.2012, 15:00

Also bis jetzt hat sich noch keiner bei mir gemeldet.
Bin ich zu ungeduldig? Oder war die zusage nur ein Fake um mich abzuwimmeln, hörte sich zumindest Überzeugend an das wirklich einer kommt und sich der Sache annimmt.
Naja schauen wir mal, Schönes WE

Heinz

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast