Netzausbau 44309 (Dortmund OT Brakel)

Unitymedia und rüstet das Kabelnetz immer weiter auf, um auch in weiteren Gebietern schnelles Internet anzubieten. Hier gibt es die Infos dazu.
Antworten
waldmeister
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 72
Registriert: 20.05.2009, 22:49

Netzausbau 44309 (Dortmund OT Brakel)

Beitrag von waldmeister » 18.02.2010, 22:36

Wie sieht es denn mit dem Netzausbau in 44309 Dortmund (Ortsteil Brakel) aus?
Laut Verfügbarkeitsanzeige ist dort 2Play order 3Play immer noch nicht verfügbar.
6490 mit 6.87 - Treueplus 2play 200 - FritzFon C4 - 2x D-Link DGS-108/E 8-Port Layer2 Gigabit Switch

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Netzausbau 44309 (Dortmund OT Brakel)

Beitrag von Dinniz » 19.02.2010, 21:37

Nur für dich? In dem Gebiet sollte allgemein verfügbar sein.
technician with over 15 years experience

waldmeister
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 72
Registriert: 20.05.2009, 22:49

Re: Netzausbau 44309 (Dortmund OT Brakel)

Beitrag von waldmeister » 21.02.2010, 15:14

Dinniz hat geschrieben:Nur für dich? In dem Gebiet sollte allgemein verfügbar sein.
Wie darf ich deine Frage verstehen?
Hatte auch gedacht, das Dortmund komplett ausgebaut sei, aber in dem OT ist nur Digital-TV verfügbar.
6490 mit 6.87 - Treueplus 2play 200 - FritzFon C4 - 2x D-Link DGS-108/E 8-Port Layer2 Gigabit Switch

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Netzausbau 44309 (Dortmund OT Brakel)

Beitrag von Dinniz » 21.02.2010, 15:22

An der Postleitzahl kann es aber nicht liegen - hatte da in letzter Zeit ca 10 Störungstickets für Internet / Telefon.
technician with over 15 years experience

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Netzausbau 44309 (Dortmund OT Brakel)

Beitrag von ernstdo » 21.02.2010, 20:26

teile von brackel sind ja auch gar nicht ausgebaut
z. b. hedingsmorgen, leukeweg, auf dem sonneborn, heidenpost, kopernikusstr.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Netzausbau 44309 (Dortmund OT Brakel)

Beitrag von HariBo » 21.02.2010, 20:35

ernstdo hat geschrieben:teile von brackel sind ja auch gar nicht ausgebaut
z. b. hedingsmorgen, leukeweg, auf dem sonneborn, heidenpost, kopernikusstr.

sicher, und da gibt es noch viel mehr, nicht nur in Do-Brakel, da dort damals die Deutsche Bundespost kein Kabel verlegt hat, ich vermute mal, aus mangelndem Interesse.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Netzausbau 44309 (Dortmund OT Brakel)

Beitrag von HariBo » 21.02.2010, 20:43

nach meinen Infos ist Brakel seit April 2007 ausgebaut .......

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Netzausbau 44309 (Dortmund OT Brakel)

Beitrag von ernstdo » 21.02.2010, 21:05

ob noch weitere bereiche gar nicht ausgebaut worden sind weiß ich nicht aber dort wurde eben, wie haribo schon schrieb, aus mangelndem interesse der eigentümer in diesen straßen damals nicht ausgebaut
meine eltern gehörten leider auch dazu :-(

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Netzausbau 44309 (Dortmund OT Brakel)

Beitrag von HariBo » 21.02.2010, 21:10

kleiner Tipp, wenn deine Nachbarn das auch so sehen und in einer Nachbarstrasse Kabel liegt, könnte UM durchaus das ändern.

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Netzausbau 44309 (Dortmund OT Brakel)

Beitrag von ernstdo » 21.02.2010, 22:06

also sollte ich jemals dahin zurück ziehen würde ich eher andere (kommunikations) wege bevorzugen, schon allein wegen hdtv
aber das war hier ja nicht die frage und man schweift wie in allen unterforen hier vom thema ab, bzw. es werden diskussionen in den falschen unterforen gestartet die bis ins uferlose ausarten
hier wäre es doch interessanter zu wissen in welcher straße der fragesteller wohnt um ihm ggf. weiter zu helfen ………
leider werden immer wieder fragen ohne genaue angaben gestellt und daraus ergeben sich dann ellenlange diskussionen die nichts bringen weil nur vermutungen angestellt werden ..........

waldmeister
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 72
Registriert: 20.05.2009, 22:49

Re: Netzausbau 44309 (Dortmund OT Brakel)

Beitrag von waldmeister » 22.02.2010, 14:11

die Straße ist AM WESTHECK
6490 mit 6.87 - Treueplus 2play 200 - FritzFon C4 - 2x D-Link DGS-108/E 8-Port Layer2 Gigabit Switch

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Netzausbau 44309 (Dortmund OT Brakel)

Beitrag von Dinniz » 22.02.2010, 14:44

Haus 154 war ich schonmal .. zich Internet/Telefonkunden.
technician with over 15 years experience

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Netzausbau 44309 (Dortmund OT Brakel)

Beitrag von ernstdo » 22.02.2010, 18:39

also laut um abfrage ist bei der 154 auch nur digitales fernsehen verfügbar
aber wenn "waldmeister" die kosten für einen anruf bei um scheut könnte er ja in den um laden am westenhellweg, gegenüber von conrad, gehen und dort mal fragen
wenn das schon der nördliche teil des westhecks, hinter der hannöverschen vom hellweg aus, ist könnte es sein das er das selbst mal anschubsen muß, ggf. auch beim verwalter, denn die wohnblocks mit den geraden hausnummern sind ja zum größten teil eigentumswohnungen

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Netzausbau 44309 (Dortmund OT Brakel)

Beitrag von HariBo » 23.02.2010, 22:27

gibt auf dieser Strasse schon ein paar Ungereimtheiten im System ...........

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Netzausbau 44309 (Dortmund OT Brakel)

Beitrag von ernstdo » 23.02.2010, 22:54

deshalb sollte man sich wirklich mal an die hotline wenden oder in den besagten laden gehen und nachfragen ...

anscheinend ist bei UM der ganze driss der telekom immer noch nicht richtig bereinigt
war ja damlas schon mit den sperraufträgen so weil die teletubbies ihre daten nicht ordentlich "gepflegt" hatten

an meinem letzten wohnort war es ca. 2 jahre lang nicht klar wer dort für die ne4 zuständig ist, stellte sich dann mal zufällig heraus das es bosch telecom war .....

aber zurück zum westheck ...
wenn ich mich richtig erinnere sind das dort alles "einzelabnehmer" und da sollte man sich dann direkt ohne auf die internetabfrage zu verlassen an um wenden

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast