An die Foren-Moderatoren...

In diesem Forum geht es um das Forum selbst. Ob Fragen, Anregungen, Kritik, Lob oder Ankündigungen - sie alle finden hier ihren Platz.
Antworten
inmado
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 70
Registriert: 12.01.2009, 14:33

An die Foren-Moderatoren...

Beitrag von inmado » 13.01.2009, 15:26

Hi!

Nachdem mein Beitrag mit der Überschrift "Kundengängelung" (http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=54&t=6340) nach nur zwei Antworten gesperrt worden ist und ich somit auf eben diese nicht dort nicht mehr antworten kann, würde es mich interessieren, welche Politik die Moderatorn hier betreiben wollen und in welchem Bezug sie zu Unitymedia stehen.

Die erste Antwort auf meinen Beitrag ist von Nutzer "Dinniz". Dieser scheint kein Moderator zu sein, signiert seine Antwort aber mit "Technician | Bereich: (Sonder-)Entstörungsdienst", was mich vermuten läßt, daß er bei UM beschäftigt ist. Der Tonfall seiner Antwort erscheint mir der eines etwas dünnhäutigen, von "immer wieder denselben Fragen und Kommentaren" genervten zu sein.

Die zweite Antwort auf meinen Beitrag ist von "Moses", einem Moderator, der sich zwar nicht gleichermaßen als UM Mitarbeiter "outet", aber abschließend die Floskel "...und wir sind wieder die bösen..." verwendet, was ggf. als ein Hinweis auf seine Relation zu UM sein kann.

Ich kann durchaus verstehen, daß wer sich ein sachliches, informatives Forum wünscht, nicht von wiederkehrenden, platten "UM ist Sch..." Threads begeistert ist, bin allerdings der Meinung, daß mein Posting nicht in diese Kategorie passt. Kritische Anmerkungen sollten ja doch wohl möglich sein, oder? Also Kunde von UM wäre ich wirklich begeistert, ggf. auf diesem Wege einen Kommunikationskanal zu UM zu finden. Aber es scheint, als sei man hier bzgl. Kritik zu UM sehr sensibel.

Wenn ich mich recht erinnere, wurden mir bei Anmeldung zu diesem Forum die üblichen Foren-Regeln (keine Beleidigungen, etc. pp) präsentiert. Gibt es darüber hinaus weitere ("etwa: Keine Kritik an der Geschäftspolitik von UM"), die ich übersehen habe?

Nein, ich will nicht nur meckern. Es gibt hier wirklich viel, nützliche Informationen! Ich bin aber auch überrascht über die Sperrung meines Beitrags und würde gerne wissen, ob solche Postings hier einfach unerwünscht sind und warum.

i.

Benutzeravatar
Mike
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 12.06.2008, 13:58
Wohnort: 50···

Re: An die Foren-Moderatoren...

Beitrag von Mike » 13.01.2009, 16:31

Du interpretierst zu viel in die Aussagen mancher Forenmitglieder hinein. Heul-Threads brauchen auch nicht ewig ausdiskutiert zu werden. Dein Thema ist ja immer noch verfügbar und kann von jedem, der Interesse hat, gelesen werden.
Unity3play 20.000 @ CISCO ASA @ AVM FRITZ!Box 7270

Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: An die Foren-Moderatoren...

Beitrag von Voldemort » 13.01.2009, 16:41

inmado hat geschrieben:Ich bin aber auch überrascht über die Sperrung meines Beitrags und würde gerne wissen, ob solche Postings hier einfach unerwünscht sind und warum.

Ganz einfach aus meiner Sicht: Derartige Postings wie das Deinige tauchen hier alle paar Tage immer wieder auf. Das Ende vom Lied sind dann zumeist unsachliche und insgesamt sinnfreie Endlosdiskussionen. Das darauf die Mod´s keine Lust haben ist nachvollziehbar und um das Ganze zu vermeiden wird dann prophylaktisch das virtuelle Schloss angebracht.

Übrigens sehe ich es genauso wie Dinniz. Niemand zwingt Dich irgendwelche Angebote bei UM zu ordern. Und wieso weshalb warum UM dies und das nicht anbietet, ist in diesem Forum ebensowenig zu beantworten, wie die Frage ob das Ei oder das Huhn zuerst auf diesem Planeten war...
Bild

Benutzeravatar
Mike
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 12.06.2008, 13:58
Wohnort: 50···

Re: An die Foren-Moderatoren...

Beitrag von Mike » 14.01.2009, 11:37

[OT]Das Ei war vorher da! Reptilien gab es nämlich schon weitaus länger als Hennen[/OT] :hirnbump:
Unity3play 20.000 @ CISCO ASA @ AVM FRITZ!Box 7270

DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 510
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf
Kontaktdaten:

Re: An die Foren-Moderatoren...

Beitrag von DannyF95Fotos » 14.01.2009, 13:03

Mike hat geschrieben:[OT]Das Ei war vorher da! Reptilien gab es nämlich schon weitaus länger als Hennen[/OT] :hirnbump:
Das Ei, das ist doch völlig klar, denn darin steckt die DNA :smile:
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: An die Foren-Moderatoren...

Beitrag von Moses » 14.01.2009, 20:59

inmado hat geschrieben:Ich kann durchaus verstehen, daß wer sich ein sachliches, informatives Forum wünscht, nicht von wiederkehrenden, platten "UM ist Sch..." Threads begeistert ist, bin allerdings der Meinung, daß mein Posting nicht in diese Kategorie passt.
Dann hab ich deinen Post anders gelesen, als du... die ganzen Unterstellungen, die du da postest... naja. Wenn du die wirklich ernst meinst... *grübel* Ich hätte eher auf "schlechte Laune" getippt. ;)
inmado hat geschrieben:Kritische Anmerkungen sollten ja doch wohl möglich sein, oder?
Sicher. Die Aussagen sind ja auch alle noch da, oder? :)
inmado hat geschrieben:Also Kunde von UM wäre ich wirklich begeistert, ggf. auf diesem Wege einen Kommunikationskanal zu UM zu finden.
Hier gibt's keinen Kommunikationskanal zu UM. Schön wäre es, aber wenn du ein Problem mit UM hast, solltest du dich am besten an UM wenden. Mitarbeiter, die hier mitlesen und dir helfen wollen, tun das nur in ihrere Freizeit und sind daher auch kein "offizieller Kommunikationskanal, ganz davon abgesehen, dass sich hier bisher keiner zu erkennen gegeben hätte, der wirklich was bewegen könnte.
Manche Leute meinen, sie hätten mit Briefen an die Geschäftsleitung Erfolg gehabt...
inmado hat geschrieben:Aber es scheint, als sei man hier bzgl. Kritik zu UM sehr sensibel.
Der Vorwurf kommt immer wieder auf, wurde aber bisher nie bestätigt. Ich weiß auch nicht, wo deine Kritik hier unterdrückt wurde... die Intention hinter der Schließung war eher das Gegenteil. In der Vergangenheit haben sich oft "Kritiker" beschwert, dass sie von "UM-Fürsprechern" zu sehr in "ihren" Threads angegriffen wurden... in deinem Post hab ich ehrlich gesagt keine wirkliche Diskussionsgrundlage für irgendwas gefunden, was noch nicht x-mal diskutiert wurde und auch kein Hilfegesuch (auf das ich sonst sicherlich reagiert hätte). Daher wollte ich eigentlich nur das "auseinander nehmen" deines Posts verhindern. Wenn du das gerne miterleben möchtest, können wir den Thread wieder auf machen und nach oben schieben... ich hätte da durchaus ein paar Anmerkungen, für die mir wieder unterstellt würde bei UM zu arbeiten. ;)
inmado hat geschrieben:Wenn ich mich recht erinnere, wurden mir bei Anmeldung zu diesem Forum die üblichen Foren-Regeln (keine Beleidigungen, etc. pp) präsentiert. Gibt es darüber hinaus weitere ("etwa: Keine Kritik an der Geschäftspolitik von UM"), die ich übersehen habe?
Du wurdest ja auch nicht bestraft. :winken:
inmado hat geschrieben:Nein, ich will nicht nur meckern. Es gibt hier wirklich viel, nützliche Informationen! Ich bin aber auch überrascht über die Sperrung meines Beitrags und würde gerne wissen, ob solche Postings hier einfach unerwünscht sind und warum.
Es hat sich halt in der Vergangenheit gezeigt, dass eine Diskussion über solche Postings eher kontraproduktiv ist, insbesondere für denjenigen, der so einen Post verfasst... daher wollte ich mal was Neues ausprobieren. Scheint aber so auch nicht zu funktionieren / gewollt zu sein... naja, ich fand, nen Versuch war's wert. Man wird ja auch nicht zum Moderator geboren, oder? Das nächste mal warte ich wieder, bis ihr euch gegenseitig zerfleischt. :P

PS: Es wäre übrigens auch möglich gewesen, das per PN mit mir zu diskutieren.

Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: An die Foren-Moderatoren...

Beitrag von Voldemort » 14.01.2009, 21:02

Moses hat geschrieben:(...)Das nächste mal warte ich wieder, bis ihr euch gegenseitig zerfleischt...

Oh nein, bitte nicht :mussweg:
Bild

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3732
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: An die Foren-Moderatoren...

Beitrag von conscience » 14.01.2009, 21:11

Guten Abend.

Ich bin zwar nicht angesprochen. Es geht hier um den guten Stiel.

Ich lange und habe heute 2 mal deftig zu gelangt, das gehört m. E. auch dazu, es gibt Leute deren Böswilligkeit offensichtlich ist.


Grüße
Conscience
--
Wie immer keine Zeit

Bild

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: An die Foren-Moderatoren...

Beitrag von Dinniz » 15.01.2009, 01:35

inmado hat geschrieben: Die erste Antwort auf meinen Beitrag ist von Nutzer "Dinniz". Dieser scheint kein Moderator zu sein, signiert seine Antwort aber mit "Technician | Bereich: (Sonder-)Entstörungsdienst", was mich vermuten läßt, daß er bei UM beschäftigt ist. Der Tonfall seiner Antwort erscheint mir der eines etwas dünnhäutigen, von "immer wieder denselben Fragen und Kommentaren" genervten zu sein.
Ein Highlight jagt das nächste .. Moderatoren haben für gewöhnlich den Rang über oder unter dem Avatar stehen und sind sonst auch recht gut gekennzeichnet.
Und wenn du wüsstest wie Dick mein Fell ist würdest neidisch werden :D
technician with over 15 years experience

GhOsT
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 01.05.2009, 23:13
Wohnort: zu Hause

Re: An die Foren-Moderatoren...

Beitrag von GhOsT » 02.05.2009, 12:02

Hihi, lustigsch hier!

Kenn ich von wo andereas her. Da darf man gelegendlich mal rumheulen, sollte es aber auch nicht übertreiben. Na ja, gibt ja zum Glück immernoch den Off...
wie die Frage ob das Ei oder das Huhn zuerst auf diesem Planeten war...
Hier, icke icke icke.. Hab das mal bis kurz vor dem Urknall zurkverfolgt. Die Fragestellung ist schon falsch. ... Ursuppe kennt ja jeder, oder? Nee, gibts nicht am WE zum Mittach! lol
Bestand aus Aminosäuren, und somit aus den ersten vernünftigen Molekühlketten auf denen das Leben aufbaut. Weiß ja jeder dass wir auch aus Eiweiße bestehen. Und was sind Eiweiße? Amimosäuren...

Baumschule bei Lehrer Ast. Hauptfächer Religion und Klettern. *narf*

Gruß, GhOsT
Wozu Sex? ... Das Leben fickt mich jeden Tag!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast