SPAM

In diesem Forum geht es um das Forum selbst. Ob Fragen, Anregungen, Kritik, Lob oder Ankündigungen - sie alle finden hier ihren Platz.
ABi69
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 98
Registriert: 11.11.2014, 10:59
Wohnort: Mitten im Pott

SPAM

Beitrag von ABi69 » 26.12.2017, 20:26

Tja, kaum ist es kommerziell geworden, schon wird der SPAM nur noch während der normalen Arbeitszeiten innerhalb der Woche entfernt, hmm?
Schade eigentlich... Aber so ist das mit dem Herzblut und so...

Robman
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 22.11.2017, 08:56

Re: SPAM

Beitrag von Robman » 26.12.2017, 21:59

Hallo,

der Spam von heute (2. Weihnachtsfeiertag...) wurde soeben entfernt.

Grüße

ABi69
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 98
Registriert: 11.11.2014, 10:59
Wohnort: Mitten im Pott

Re: SPAM

Beitrag von ABi69 » 26.12.2017, 22:19

Immerhin... Danke. Ich hoffe, du bekommst die Überstunden bezahlt...

F-orced-customer
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1240
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: SPAM

Beitrag von F-orced-customer » 26.12.2017, 22:45

Sperrliste gegen Wegwerfmailanbieter einbauen.

JanR
Übergabepunkt
Beiträge: 267
Registriert: 30.08.2011, 09:59

Re: SPAM

Beitrag von JanR » 27.12.2017, 13:28

Schon wieder alles zugespammt.

Warum war das eigentlich vor dem Wechsel kein Problem, die Forensoftware hat sich doch noch garnicht geändert?

ohgi
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 79
Registriert: 02.02.2008, 08:32

Re: SPAM

Beitrag von ohgi » 27.12.2017, 13:56

fängt ja schon ma gut an...

Sascha53721
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 920
Registriert: 11.12.2013, 21:29
Kontaktdaten:

Re: SPAM

Beitrag von Sascha53721 » 27.12.2017, 15:10

Der alltäglichen administration horror. Zum Glück betreibe ich kein forum mehr.

Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk

Using Tapatalk

robbe
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1675
Registriert: 19.02.2013, 17:11

Re: SPAM

Beitrag von robbe » 27.12.2017, 16:12

Na das läuft ja hier. Mitterlweile haben sich 20 Spam Threads angesammelt und auch nach fast 4h hat das keiner von Oben mitbekommen, an einem mittlerweile wieder normalem Werktag.

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 11215
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: SPAM

Beitrag von Andreas1969 » 27.12.2017, 16:32

robbe hat geschrieben:
27.12.2017, 16:12
Na das läuft ja hier. Mitterlweile haben sich 20 Spam Threads angesammelt und auch nach fast 4h hat das keiner von Oben mitbekommen, an einem mittlerweile wieder normalem Werktag.
Vielleicht können ja die Herzblut Mod's aus dem Uhrenforum hier einspringen :D
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

lupus
Kabelexperte
Beiträge: 213
Registriert: 04.09.2013, 16:34

Re: SPAM

Beitrag von lupus » 27.12.2017, 16:54

JanR hat geschrieben:
27.12.2017, 13:28
Schon wieder alles zugespammt.

Warum war das eigentlich vor dem Wechsel kein Problem, die Forensoftware hat sich doch noch garnicht geändert?
Das frage ich mich auch. Entweder wurde Googles Captcha geknackt in der Zwischenzeit oder die ganzen Spammer kommen durch die Werbung.
Bild

un1que
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 777
Registriert: 01.07.2013, 17:56

Re: SPAM

Beitrag von un1que » 27.12.2017, 17:47

Na das fängt ja tatsächlich gut an hier mit dem neuen Inhaber. Die Mitarbeiter finden ja nicht mal ein paar Minuten Zeit, um das ganze Gespamme hier zu bereinigen und das an einem Werktag (man beachte, dass die ersten Themen gegen 12-13Uhr kamen und mittlerweile mehr als 5h unbeachtet „ihre Dienste verrichten“)!

Wenn das Forum sich zu solch einer Spamschleuder entwickelt, dann bin ich auch raus. Danke für die „tolle“ Arbeit!

Olos
Kabelexperte
Beiträge: 183
Registriert: 16.05.2010, 21:37
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: SPAM

Beitrag von Olos » 27.12.2017, 18:48

Ich glaube viel mehr als Google Captcha kann man auch nicht machen. Eventuell eine Sicherheitslücke in der Forensoftware. Wenn sich Spammer "manuell" anmelden kann man kaum etwas machen.
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

lupus
Kabelexperte
Beiträge: 213
Registriert: 04.09.2013, 16:34

Re: SPAM

Beitrag von lupus » 27.12.2017, 19:08

Olos hat geschrieben:
27.12.2017, 18:48
Ich glaube viel mehr als Google Captcha kann man auch nicht machen. Eventuell eine Sicherheitslücke in der Forensoftware. Wenn sich Spammer "manuell" anmelden kann man kaum etwas machen.
Man kann z.B. eine der Erweiterungen verwenden: https://www.phpbb.com/customise/db/exte ... s_captcha/

Aber wir wissen ja nicht wie das ganze eingestellt ist, evtl. zu lasch eingestellt.
Bild

Benutzeravatar
Ganter Ingo
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 91
Registriert: 31.07.2014, 11:43
Wohnort: Münster, Mauritz-West - NRW

Re: SPAM

Beitrag von Ganter Ingo » 27.12.2017, 19:09

Früher kannte ich Foren, bei denen man sich anmelden konnte , um dann als registriertes Mitglied erst einmal nur Lesen durfte (einstellbar in der Forensoftware zum Beispiel eine, zwei oder mehr Wochen).

So etwas hier, und wenn es nur für eine Woche ist, vertreibt alle, die sich nur anmelden, um zu spamen.
Gruß vom Ganter Ingo - UM Buisness 150 - Internet & Telefon

ABi69
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 98
Registriert: 11.11.2014, 10:59
Wohnort: Mitten im Pott

Re: SPAM

Beitrag von ABi69 » 27.12.2017, 22:20

Ich kenne heute noch Foren, die als Hobbyprojekt laufen und in denen so etwas nicht vorkommt. Da arbeiten die Mods und Admins freiwillig und halten das Board nahezu rund um die Uhr spamfrei.
Wenn man will, dann geht das schon...

ohgi
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 79
Registriert: 02.02.2008, 08:32

Re: SPAM

Beitrag von ohgi » 27.12.2017, 22:34

Interessant finde ich auch, dass sich keiner von der „neuen“ Ebene dazu äußert...

Sascha53721
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 920
Registriert: 11.12.2013, 21:29
Kontaktdaten:

Re: SPAM

Beitrag von Sascha53721 » 27.12.2017, 23:32

Jo das war bei uns ein 24h job, wir hatten 6 bis 8 leute die sich darum gekümmert haben. Phbb fand ich persönlich altbacken und habe deshalb auf Woltlab umgestellt.

Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk

Using Tapatalk

mitch2
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 08.12.2017, 14:32

Re: SPAM

Beitrag von mitch2 » 28.12.2017, 03:04

Ein schnelles Löschen der Spam-Beiträge, idealerweise so, dass es keiner mitbekommt, ist aber nicht die Lösung des eigentlichen Problems. Eine Überwachung des Forums rund um die Uhr ist grundsätzlich nicht möglich, noch können wir es von jemand anderem (z.B. Moderator) verlangen. Wir versuchen natürlich einen geeigneten Weg zu finden, solche Beiträge in Zukunft erst garnicht zu ermöglichen. Einen hundert-prozentigen Schutz wird es nie geben, dennoch gibt es Möglichkeiten das Aufkommen von Spam zu minimieren. Die technischen Voraussetzungen dafür sind aktuell aber noch nicht gegeben. Wie heißt es immer so schön: Wir arbeiten daran... :naughty:

ABi69
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 98
Registriert: 11.11.2014, 10:59
Wohnort: Mitten im Pott

Re: SPAM

Beitrag von ABi69 » 28.12.2017, 08:11

Tja, das ist der Unterschied zu nichtkommerziellen Foren. In denen steckt nämlich noch Herzblut und der Community-Gedanke...

Robman
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 22.11.2017, 08:56

Re: SPAM

Beitrag von Robman » 28.12.2017, 10:34

Wenn du damit z.B. meinst, dass mitch und ich hier fast permanent sein sollen, dann hast du Recht. Glaub mir, da wir hier ja nun wissen, dass das UM-Forum ein Spam-Problem hat, sind wir hier schon öfters (und arbeiten wie mitch schon sagte an einer Lösung, um die Ursache zu bekämpfen bzw. stark einzudämmen).
Neben den Administratoren/Eigentümern sind es aber im Normalfall allen voran die Moderatoren, welche Themen moderieren und somit auch Spam-Themen löschen. Ich habe leider noch nicht von allen Moderatoren Feedback erhalten. Von jenen ich Feedback habe, möchte einer nicht als Moderator bleiben, einer möchte weitermachen und der dritte will noch schauen. Von allen anderen habe ich noch nichts gehört. Und der oder diejenigen die bleiben, sind halt auch nicht unbedingt ständig oder täglich hier, völlig normal.
Unsere aktuellen Hauptaufgaben als neue Betreiber werden sein, ein entsprechendes (größeres sowie regelmäßig reinschauendes) Team aufzubauen und auf der anderen Seite solche (technischen) Probleme an der Wurzel zu packen. Wir sind an beidem dran. Gerne nehme ich auch schon bezüglich der Team-Geschichte "Bewerbungen" für einen Moderator-Posten per PN entgegen, um eben die verbleibenden Moderatoren zu unterstützen. Wie im anderen Thread schon von mir gesagt wurde, erhalten Moderatoren auch regelmäßig eine Anerkennung / ein Dankeschön von mir.

Grüße

alion

Re: SPAM

Beitrag von alion » 02.01.2018, 22:31

Der "Radio und TV allgemein" -Bereich wird gerade extrem zugespammt.

Robman
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 22.11.2017, 08:56

Re: SPAM

Beitrag von Robman » 02.01.2018, 22:34

Moderiert, danke für die Meldungen :)

alion

Re: SPAM

Beitrag von alion » 02.01.2018, 22:37

Danke, das ging schnell. :)

Kann man die neuen Threads, die man pro Stunde erstellen kann für User, die erst seit kurzem regestiert sind auf 1 oder 2 begrenzen? Das könnte Spam extrem verhindern.
Und ist eine Blacklist für 10-Minuten-Mail Anbieter aktiv?

Sascha53721
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 920
Registriert: 11.12.2013, 21:29
Kontaktdaten:

Re: SPAM

Beitrag von Sascha53721 » 03.01.2018, 07:50

Oder müssen bevor die posten können eine pm an einen Moderator senden damit freigeschaltet werden kann. Sonst geht nur lesen.

Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk

Using Tapatalk

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 4102
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: SPAM

Beitrag von addicted » 03.01.2018, 10:01

Wir hatten früher deutlich weniger Spam, weil das Forum nicht auf dem Radar war.
Aber jetzt wird hier umfangreich Werbung gespielt.

Denkt Euch halt Euren Teil.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast