Diese Forum ist eine einzige Katastrophe

In diesem Forum geht es um das Forum selbst. Ob Fragen, Anregungen, Kritik, Lob oder Ankündigungen - sie alle finden hier ihren Platz.
HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Diese Forum ist eine einzige Katastrophe

Beitrag von HariBo » 06.05.2010, 21:26

das Servus HD eingespeist werden soll,ist ja noch relativ frisch, und mein Wissenstand ist immer noch, dass das im Basic freigeschaltet sein soll, ich kanns allerdings mit einem Humax 2000 HD auch (noch) nicht empfangen. Vor einer Woche konnte aber auch die UM Box diesen Sender nicht "hell" anzeigen.

querenburg
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 14.09.2009, 07:24

Re: Diese Forum ist eine einzige Katastrophe

Beitrag von querenburg » 06.05.2010, 21:39

@Haribo

Heute Vormittag habe ich Unitymedia per E-Mai die Frage gestellt, warum ich als UM-Kunde nicht Servus TV HD empfangen kann. Die telefonische Antwort einer sehr freundlichen Dame von UM kam heute Mittag auf meinem Handy an:

"Ursprünglich war vorgesehen Servus TV HD im Basic-Paket anzubieten. Zwischenzeitlich wird jedoch überlegt, diesen Sender in einem "HDTV-Paket" zusammen mit anderen HDTV-Sendern anzubieten. Die Kosten des Paketes stehen bei UM noch nicht fest, ebenso ist der Termin zur Freischaltung nicht geklärt. Aus diesem Grund wird das Programm derzeit verschlüsselt gesendet."

In welchem UM-Paket Servus HD zur Zeit zu sehen ist, konnte mir die freundliche Dame nicht beantworten.

Die Zuverlässigkeit dieser Auskunft kann ich nicht überprüfen. Fakt ist jedoch, dass Servus HD im Kabel bei UM bislang dunkel ist.

Hardware läuft bei mir u.a die NanoXX 9500 mit gepachter Software vom Nachtfalke-Forum sowie als Zweit-TV ein Samsung HD-TV mit DVB-C-Tuner und einem Alphacrypt.

Muss noch einmal etwa loswerden:

Ich wusste, dass mein Beitrag "Dieses Forum ist eine einzige Katastrophe" polarisiert. Typen wie Yamro oder Dringi disqualifizieren sich durch ihre Beiträge allerdings selbst. Mit dem Rest wird man sicherlich gut kommunizieren können....
Zuletzt geändert von querenburg am 06.05.2010, 21:53, insgesamt 1-mal geändert.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Diese Forum ist eine einzige Katastrophe

Beitrag von HariBo » 06.05.2010, 21:50

ich gebe dir da völlig Recht, kann dir nur meinen eineinhalb Wochen alten Stand der Dinge sagen. Irgendwas soll ja auch morgen passieren, aber mal allen Ernstes, ich brauche kein Servus TV, weder in HD noch in SD, daher verstehe ich die ganze Aufregung nicht, nur weil es HD ist?
Vielleicht sollte man mal öfter ein Bit im SCL in natürlicher Schärfe trinken...... :zwinker:

querenburg
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 14.09.2009, 07:24

Re: Diese Forum ist eine einzige Katastrophe

Beitrag von querenburg » 06.05.2010, 22:00

@ Haribo

Da sind wir sicherlich einer Meinung. Auch ich kann ohne Servus HD gut leben. Es kann allerdings auch nicht sein, dass UM etwas anbietet, es verspricht und dann nicht hält. Aber warten wir die weitere Entwicklung einfach einmal ab. Da es hier im Forum offensichtlich doch vernünftige und nette Leute (EXDE eingeschlossen) gibt, schau ich dann doch ab und zu einmal hier vorbei. War nett, mit euch zu plaudern!

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Diese Forum ist eine einzige Katastrophe

Beitrag von HariBo » 06.05.2010, 22:04

naja....unter Nachbarn ist man halt schon mal aufgeschlossener :smile:

Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 939
Registriert: 27.02.2008, 22:04

Re: Diese Forum ist eine einzige Katastrophe

Beitrag von Invisible » 06.05.2010, 23:09

Ein Forum kann nur so gut oder intelligent sein wie seine user.
Und wenn hier ständig Typen anmelden, zum zehntausendsten Male die gleiche Frage stellen, ihren Senf zu solch hochwichtigen Themen wie im HD-Bereich ablassen, das Ganze hier mit einem Chatroom verwechseln und dann auch noch pampig werden wenn man sie auf FAQs oder bereits existierende threads verweist dann kann auch ein Moderator wenig tun.

Aber je billiger das Internet wird, desto billiger werden auch die Nutzer.....
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet

EXDE
Übergabepunkt
Beiträge: 399
Registriert: 15.01.2009, 19:30
Wohnort: Rurhpott

Re: Diese Forum ist eine einzige Katastrophe

Beitrag von EXDE » 07.05.2010, 06:36

Servus TV und den Rest (außer die öffentlichen) wird man nur über das Basic mit der HD-Box empfangen, wenn man einen anderen Reciever oder ein Modul nutzt dann werden dort nur die öffentlichen HD-Sender angezeigt, dass betrifft aber nur HD.
Aber ehrlich .... servus tv braucht man nicht :smile:

Benutzeravatar
Lodin_Erikson
Kabelexperte
Beiträge: 187
Registriert: 28.03.2008, 12:55
Wohnort: Düsseldorf

Re: Diese Forum ist eine einzige Katastrophe

Beitrag von Lodin_Erikson » 07.05.2010, 06:51

Invisible hat geschrieben:(...)
Aber je billiger das Internet wird, desto billiger werden auch die Nutzer.....
Das ist leider nicht von der Hand zu weisen.

Aber was die tausendmal gestellten Fragen betrifft, so ist das Forum/Community ja nicht ganz unschuldig.
Unter den Links (rechts oben) "FAQ" findet man nur Fragen, die die Forumssoftware betreffen und unter "Helpdesk" stehen nur Belegungen der Kabelfrequenzen.
Die üblichen Themen wie "Routeranschluss", "DHCP-Server/Client", "IP-intern/extern", "WLAN" usw. fehlen völlig. Vielen Usern würden auch ein paar gute Skizzen/Bilder/o.ä. viel weiter helfen, manche verstehen ein Bild eben besser als tausend Worte.
Die Suchfunktion hilft inzwischen auch nicht weiter, besonder wenn man mit "Null-Ahnung" anfängt sich einzuarbeiten. Da kommt dann häufig der Hinweis "zu viele Treffer". Aber wie soll man gezielter suchen, wenn man noch gar nicht weis wonach ?
Aber die Resonanz auf den Wiki-Vorschlag ( http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=45&t=7217 ) geht ja auch gegen Null.
Wenn also die üblichen Vielschreiber, Techniker und (zum Teil selbsternannten) Fachleute weiter immer das gleiche schreiben wollen, bitte sehr...

MfG
Lutz
3Play64000 (seit 9.9.2010)
Modem : CISCO EPC3212 (seit 2014 mit selbst beschafften Ersatznetzteil),
Router : 2xWAN-DrayTek-VPN-Firewall-Router, 1GB-8x-NoName-Switch
2x QNAP NAS, 2x Win7-64, Hausautomatisierung

Mystique CaBiX DVB C2 inkl. CI Interface (unter Win7-64), AlphaCrypt Classic V3.19, DVBViewerPro

3 analoge Telefone plus Fax über eine Auerswald-Anlage, jetzt geht auch endlich IWV für mein "Telefonmuseum"

querenburg
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 14.09.2009, 07:24

Re: Diese Forum ist eine einzige Katastrophe

Beitrag von querenburg » 07.05.2010, 06:54

@invisible

Mit deinen 713 Beiträgen gehörst du wahrscheinlich zu den "tragenden Säulen" dieses Forums. Sollten deine weiteren 712 Beiträge ähnlich Inhalte haben, wundere dich nicht, wenn Neulinge hier gleich wieder kehrt machen. Aber vielleicht ist es ja genau das, was du erreichen möchtest. Ein Forum nur für dich und deinesgleichen...

Hätte noch den Vorschlag deinen Usernamen hier in FORENGOTT umzubennen. :zwinker:

Dringi
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1316
Registriert: 16.01.2010, 21:04

Re: Diese Forum ist eine einzige Katastrophe

Beitrag von Dringi » 07.05.2010, 11:43

@querenburg: Nachdem ich hier deine 11 Post durchgelesen habe: Sorry, aber Dich kann ich irgendwie nicht ernst nehmen. Dich werde ich nicht ernst nehmen und wenn Dir mein Schreibstil und mein Ton nicht passt: Pech gehabt. :bäh: :bäh: :bäh:
Bild Bild

Yamro
Kabelexperte
Beiträge: 130
Registriert: 25.04.2010, 20:05
Wohnort: Neuss

Re: Diese Forum ist eine einzige Katastrophe

Beitrag von Yamro » 07.05.2010, 12:20

querenburg hat geschrieben:... Typen wie Yamro oder Dringi disqualifizieren sich durch ihre Beiträge allerdings selbst. Mit dem Rest wird man sicherlich gut kommunizieren können....
Hierzu ein Zitat aus Deiner Wörterschmiede:
querenburg hat geschrieben:...Nutzer beschimpfen sich in endlosen Diskussionen unterhalb der Gürtellinine...
Du dich mal an Deine Nase pack !

Viele Grüße
Yamro
FRITZ!Box 6490 mit FRITZ!OS 06.50
Unitymedia NRW - ALLES ausser TV (SAT rulez)

Bild

querenburg
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 14.09.2009, 07:24

Re: Diese Forum ist eine einzige Katastrophe

Beitrag von querenburg » 07.05.2010, 14:33

@Admin

Kannst hier gerne schließen. Meine Probleme sind gelöst.

Benutzeravatar
schmittmann
Übergabepunkt
Beiträge: 469
Registriert: 03.10.2008, 09:03
Wohnort: Innovation City

Re: Diese Forum ist eine einzige Katastrophe

Beitrag von schmittmann » 07.05.2010, 14:34

Beachtet den quengelnden Frührentner aus Bochum einfach nicht. Der entwickelt sich sonst noch zum Forentroll. Don´t feed the trolls

Yamro
Kabelexperte
Beiträge: 130
Registriert: 25.04.2010, 20:05
Wohnort: Neuss

Re: Diese Forum ist eine einzige Katastrophe

Beitrag von Yamro » 07.05.2010, 14:56

querenburg hat geschrieben:@Admin

Kannst hier gerne schließen. Meine Probleme sind gelöst.
@Admin...
[Sakasmus & Ironie Modus] ... oder für den Fall das hier ein Moderator mitliest.
Was ich allerdings nicht glaube, da die Moderatoren eh nichts können,
was dieses schlecht moderierte Forum leicht erkennen läßt und durch
Usererexpertiesen bestätigt wurde. [/Sakasmus & Ironie Modus]

Ich fände es schade, da es in diesem Thread nicht um ein Problem sondern um eine Meinung geht!
Vielleicht moven ?

Gruß
Yamro
FRITZ!Box 6490 mit FRITZ!OS 06.50
Unitymedia NRW - ALLES ausser TV (SAT rulez)

Bild

Benutzeravatar
Mr Iron
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 681
Registriert: 20.12.2009, 16:01
Wohnort: GE

Re: Diese Forum ist eine einzige Katastrophe

Beitrag von Mr Iron » 07.05.2010, 15:02

Naja, ein ganzes Forum als Katastrophe zu bezeichnen???
Das würde ja dann wirklich alle hier beinhalten die sich viel Mühe geben!

Angepasster wäre:

Einige User im Forum sind eine Katastrophe

Das Unterschreibe ich sofort!

Naja, man macht schnell aus mit wen man sich auf ein gutes Niveau einlassen kann, wer Müll schreibt, von wem man gute und auch hilfreiche Antworten bekommt!

Bei anderen, kannst du nur dumme Niveaulose Kommentare erwarten!

Leider sind "die" immer die schnellsten die Antworten, da nicht wirklich viel dahinter steckt und keiner von denen sich mit einer Problematik beschäftigt usw.

Ich schreibe auch sehr häufig in meinen Kommentaren u.a das es schon hier 100mal steht (wenn es dann so ist) und weise auf die Suche nochmal hin (teilweise sogar mit Search-Link)!

Allerdings versuch ich dann auch nochmals kurz auf die Frage einzugehen!

Gruß
Mr Iron
Alles was ich Poste, hat keine Allgemeingültigkeit. Es besteht aus mein Wissen und meinen Erfahrungen, welches ich zur dieser Zeit hatte :D
Ich muss mir iwie mal eine neue Tastatur kaufen, die weniger Rechtschreibfehler macht :D

Internet / VoIP: Unitymedia - 3play PREMIUM 100 mit Telefon Komfort-Option
Router: AVM
FRITZ!Box 6360 Cable Firmware: FRITZ!OS 05.28 Release: 18.6.2012
Digital-Box: HD-Recorder Echostar HDC601DVR incl. DigitalTV HIGHLIGHTS+HD-Option

querenburg
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 14.09.2009, 07:24

Re: Diese Forum ist eine einzige Katastrophe

Beitrag von querenburg » 07.05.2010, 15:17

Wo bin ich hier gelandet und was ist passiert?

Eigentlich hatte ich mir hier die Lösung eines kleinen Problems versprochen und angefragt, was mit Servus HD los ist. Der Rest ist Geschichte bzw. hierzu ist alles gesagt und geschrieben.

Das dieser Beitrag ("Dieses Forum ist eine einzige Katastrophe") nun polarisiert, war mir im Vorfeld völlig klar. Trotzdem hat mich die Reaktion einiger User sehr überrascht. Offensichtlich sind einige Nutzer der Meinung, sich hier in einem arnachistischen, rechtsfreien Raum zu befinden. Fällt ja auch sehr leicht, sich hinter seinem Alias wie ein Heckenschütze zu verstecken und einfach drauf loszuballern. Es gilt schließlich das Recht des Stärkeren z.B. desjenigen mit den meisten Forenbeiträgen. Neulinge müssen erst einmal die "Feuerprobe" bestehen, stillehalten, sich bewähren und vor allem keine dummen Fragen stellen.

Verhalten diese User sich im öffentlichen Leben genau so wie hier, müsste ich wohlmöglich sogar um mein Leben fürchten.

Ich will hier nicht alle Nutzer in diesem Forum über einen "Kamm scheren", denke aber, die die es lesen, wissen wer gemeint ist.

Insofern schließe ich mich Mr iron gerne an: Einige User im Forum sind eine Katastrophe

benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 750
Registriert: 30.10.2009, 17:58

Re: Diese Forum ist eine einzige Katastrophe

Beitrag von benifs » 07.05.2010, 18:29

Die Menge an Beitragen sagt nichts über die Qualität der Aussagen. Genausowenig wie Leute mit wenig Beiträgen von großen Fischen aus dem Forum gedrängt werden. Aus der Beitragsanzahl kann man andere Sachen ableiten. zB kurze Zeit angemeldet, relativ viele Beiträge => vorrübergehend heftiges Engagement einer Person mit vorgefasster Meinung.

Und gaaaaanz wichtig: Hättest du gelesen, hättest du was gefunden.

Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 764
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: Diese Forum ist eine einzige Katastrophe

Beitrag von Jolander » 10.05.2010, 12:49

Lodin_Erikson hat geschrieben: Aber was die tausendmal gestellten Fragen betrifft, so ist das Forum/Community ja nicht ganz unschuldig.
Unter den Links (rechts oben) "FAQ" findet man nur Fragen, die die Forumssoftware betreffen und unter "Helpdesk" stehen nur Belegungen der Kabelfrequenzen.
Ich wette, dass kaum jemand mal unter Helpdesk schaut. Ist in einem anderen Forum auch so, weil nur wenige sich unter "Helpdesk" was vorstellen können. Oder überhaupt darauf kommen, dass da ein Link ist.
Die üblichen Themen wie "Routeranschluss", "DHCP-Server/Client", "IP-intern/extern", "WLAN" usw. fehlen völlig. Vielen Usern würden auch ein paar gute Skizzen/Bilder/o.ä. viel weiter helfen, manche verstehen ein Bild eben besser als tausend Worte.
Grothesk ja zumindest für den dlink was auf die Beine gestellt. Und wie oft kommen trotzdem Fragen, die dort schon lange erklärt wurden?

Und auch andere User/Mods haben Beiträge geleistet. Ich weiss auch nicht genau, aus welcher Sicht ich es sehen soll: Ist das Forum hier wirklich dafür da, um absolutes Grundlagenwissen zu vermitteln? Wer hier herfindet, der findet eigentlich auch eine der (bebilderten) Anleitungen im Netz. WLAN ist z.B. kein UM-Thema, aber UM verschenkt die WLAN-Router halt ... für die es aber eigene Foren gibt. Also bin mir nicht sicher, ob man jedem User alles auf dem Silbertablett liefern soll/muss. Aus "Kunden"-Sicht natürlich. Aber hier ist ja nicht das UM-Forum. Finde also Gründe für und gegen sowas :smile:

UM könnte ja auch mal selber ein Forum auf die Beine stellen. Oder mal einen Mitarbeiter abstellen, der vernünftige Anleitungen für die Kunden schreibt. Die kann man ja dann auch hier nutzen. Aber warte ... gibt es nicht sogar Anleitungen auf der UM-Homepage?

Ich wollte auch mal was machen, aber bin da ein gebranntes Kind. Tagelang an diversen FAQ gefeilt, die dann doch niemand liest. Die pinnen in einem Forum farbig markiert auf der Startseite, aber der eilige User ignoriert die. Weil er hat ja ein Problem, dass *bestimmt* noch nieee jemand vor ihm hatte. Oder weiss halt nicht, dass "sein" Problem X durch LESEN zu lösen wäre.
Die Suchfunktion hilft inzwischen auch nicht weiter, besonder wenn man mit "Null-Ahnung" anfängt sich einzuarbeiten. Da kommt dann häufig der Hinweis "zu viele Treffer". Aber wie soll man gezielter suchen, wenn man noch gar nicht weis wonach ?
Wenn ich mich in ein neues Thema einarbeite, dann lese ich in einem Forum bzw. im Netz erstmal reichlich Seiten (oder halt Bücher). Wenn ich dann (imho) eine Basis habe, dann beginne ich mit Fragen. Der "Normaluser" will nur "mal eben" eine Lösung für ein momentan bestehendes Problem. Der möchte sich überhaupt nicht in ein Thema einarbeiten.
Aber die Resonanz auf den Wiki-Vorschlag ( http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=45&t=7217 ) geht ja auch gegen Null.
Habe ich nicht mal mitbekommen. Genau wie der Thread hier nur wenig Leser finden wird.
Wenn also die üblichen Vielschreiber, Techniker und (zum Teil selbsternannten) Fachleute weiter immer das gleiche schreiben wollen, bitte sehr...
Zumindest ich werde in Zukunft mal mehr überlesen. Wenn überhaupt gibt es einen Link bei Themen wie "Unitymedia liefert über WLAN nicht die volle Bandbreite".


Hier in dem Fall verstehe ich aber auch, dass man nicht gerne 150Seiten mit Infos/Fehlinfos lesen mag, um dann auf Seite 150 auch nicht schlauer zu sein. In einem anderen Forum pinnt der Admin bei sowas einen Thread mit aktuellen Infos an. Aber wie gesagt: Selbst dort wird dann trotzdem ein neuer Thread eröffnet ...
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"

Benutzeravatar
Lodin_Erikson
Kabelexperte
Beiträge: 187
Registriert: 28.03.2008, 12:55
Wohnort: Düsseldorf

Re: Diese Forum ist eine einzige Katastrophe

Beitrag von Lodin_Erikson » 13.05.2010, 14:57

@Jolander
Natürlich wird es immer User geben, die zu faul und/oder zu dumm zum suchen sind.
Im Internet sind halt alle Menschen zu finden und die meisten ... :hirnbump: (zumindest in meinen Augen)

Aber eine halbwegs gepflegte FAQ-Sammlung (vom Wiki wag ich ja gar nicht zu reden) ist sicher besser als so wie es jetzt ist, also _nichts_.
Dann würde ein kommentarloser Link als Antwort auf die trotzdem gestellten Fragen genügen. Das spart Arbeit bzw. in einem Forum das von Freiwilligen "betreut" wird, bringt es den Betreuern Freizeit. Aber vielleicht brauchen ja auch manche "Vielschreiber" einfach das schreiben und sind froh darüber, immer das gleiche schreiben zu müssen/dürfen.
Aber ich stimme Dir zu, das auch dieser Thread nicht viel Beachtung finden wird. Also machen wir (also ich ja weniger) weiter wie bisher :schnarch:

MfG
Lodin
3Play64000 (seit 9.9.2010)
Modem : CISCO EPC3212 (seit 2014 mit selbst beschafften Ersatznetzteil),
Router : 2xWAN-DrayTek-VPN-Firewall-Router, 1GB-8x-NoName-Switch
2x QNAP NAS, 2x Win7-64, Hausautomatisierung

Mystique CaBiX DVB C2 inkl. CI Interface (unter Win7-64), AlphaCrypt Classic V3.19, DVBViewerPro

3 analoge Telefone plus Fax über eine Auerswald-Anlage, jetzt geht auch endlich IWV für mein "Telefonmuseum"

Yamro
Kabelexperte
Beiträge: 130
Registriert: 25.04.2010, 20:05
Wohnort: Neuss

Re: Diese Forum ist eine einzige Katastrophe

Beitrag von Yamro » 13.05.2010, 17:52

Lodin_Erikson hat geschrieben:@Jolander
... Aber ich stimme Dir zu, das auch dieser Thread nicht viel Beachtung finden wird...
Diese Aussage ist relativ!
Bzgl. Entstehung dieses Threads (Flamen und um Hilfe bitten) ist dies anders zu sehen.

Viele Grüße
Yamro
FRITZ!Box 6490 mit FRITZ!OS 06.50
Unitymedia NRW - ALLES ausser TV (SAT rulez)

Bild

Benutzeravatar
mrkrisnow
Kabelexperte
Beiträge: 153
Registriert: 30.03.2010, 18:03
Wohnort: Bielefeld - Heepen

Re: Diese Forum ist eine einzige Katastrophe

Beitrag von mrkrisnow » 13.05.2010, 18:12

@ querenberg

Dein Nickname querenberg lässt schon feststellen, das du dich ständig Quer stellst. Nein, wenn es dir hier nicht gefällt, dann kannst du auch andere Foren besuchen. Ich wüsste auch nicht wo Diskriminierungen bzw Beschimpfungen statt gefunden hätten, aber ein wenig Aufregung in einem Thema schadet dem Menschen garantiert nicht. Wenn du auf sanft weichen Kissen tanzen willst, dann tu das, zwar nicht hier, aber vielleicht irgendwo bei dir zuhause. Und wenn du interesse hast was zu verbessern, dann melde dich doch bei den Verantwortlichen Usern, die dieses Forum leiten.

WERD DOCH MODERATOR ODER IRGENDWAS ANDERES.
Aber ich denke, du wirst der sein, der sagt: "Ne das tu ich mir nicht an". Und weisst du was ich dann denke. Sagte meine Oma immer. "Wenn man sich an etwas ärgert und es verändert haben will muss man aktiv werden, ansonsten ist es Aufmerksamkeit die man bekommen will."
Home Entertainment:
Fernseher: Panasonic TH42PV7
HD Kabelreceiver: Humax PR 2000c
Festplattenreceiver: Humax iPDR 9800c

Pay TV Pakete:
Unitymedia = Digital TV Basic + I-Karte für 5 Euro Miete
Sky = Sky Welt + Sport + Film + Bundesliga + HD


Unitymedia Internet und Telefonpaket
2play 20.000 k/bit Leitung

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Diese Forum ist eine einzige Katastrophe

Beitrag von gordon » 14.05.2010, 13:48

Jolander hat geschrieben: UM könnte ja auch mal selber ein Forum auf die Beine stellen. Oder mal einen Mitarbeiter abstellen, der vernünftige Anleitungen für die Kunden schreibt. Die kann man ja dann auch hier nutzen. Aber warte ... gibt es nicht sogar Anleitungen auf der UM-Homepage?
Das hier ist doch schon mal ein Anfang: @Unitymedia

Dringi
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1316
Registriert: 16.01.2010, 21:04

Re: Diese Forum ist eine einzige Katastrophe

Beitrag von Dringi » 14.05.2010, 14:04

gordon hat geschrieben:
Jolander hat geschrieben: UM könnte ja auch mal selber ein Forum auf die Beine stellen. Oder mal einen Mitarbeiter abstellen, der vernünftige Anleitungen für die Kunden schreibt. Die kann man ja dann auch hier nutzen. Aber warte ... gibt es nicht sogar Anleitungen auf der UM-Homepage?
Das hier ist doch schon mal ein Anfang: @Unitymedia
Ehrlich gesagt? Dieses Twitter-Ding ist in vielen Fällen einfach nur für den Ar***.

Schreib mal in 160 Zeichen:

- Wie die Verschlüsselung im Dir-300 korrekt einstellen
- Besserer Durchsatz im WLAN durch Optimierung
- Sind diese Modem-Werte ein Problem?

Das geht irgendwie nicht.

Ausserdem: Anleitungen sind ja schonmal ein guter Anfang. Vielfach hat man aber auch Rückfragen, die am Besten ein Forum beantwortet.
Bild Bild

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Diese Forum ist eine einzige Katastrophe

Beitrag von gordon » 14.05.2010, 14:17

man muss es doch nicht durchweg direkt ablehnen. Immerhin kann man dadurch Kontakt aufnehmen, kurze Antworten helfen oft, oder man kann Links zu den Anleitungen posten. Es ist keinesfalls ein Ersatz für einen ausführlichen Support, sondern eine Erweiterung. Und wenn man es als solche sieht, finde ich es durchaus positiv!

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3732
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Diese Forum ist eine einzige Katastrophe

Beitrag von conscience » 14.05.2010, 19:20

Nabend.

Und Anleitungen von der UM Homepage hier einfach reinzustellen, geht auch nicht unbedingt wegen des Urheberrechtes.
Dazu bedarf es einer Genehmigung, wenn es dem Umfang eines Zitats übersteigt.


Gruß
Conscience

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste