Netzwerkdose ... Drähte anlegen // LSA(+)

Alles, was in kein anderes Forum passt, gehört hier rein.
Antworten
Internetzi
Kabelexperte
Beiträge: 195
Registriert: 31.01.2012, 16:44

Netzwerkdose ... Drähte anlegen // LSA(+)

Beitrag von Internetzi » 10.07.2014, 01:39

Hallo allerseits ... gibt es hier Netzwerk-Fachmenschen? :zwinker:

Ich muss zwei Netzwerkdosen anschließen ... laut Anleitung der Dosen, die bereits vorhanden sind, benötigt man zum Anlegen der Drägte ein LSA+ Werkzeug.

Kann ich auch ein normales LSA Werkzeug nehmen?

Der Unterschied ist ja nur der Schnitt ... einmal 90, einmal 45 Grad ...
Um was geht es da genau? Um das Abschneiden des Drahtes? Das wäre ja ziemlich egal ob der nun 45 oder 90 Grad abgeschnitten ist ... ab da wird der Draht ja eh nicht mehr gebracuht ...

Wer kann mich aufklären?

dribs
Kabelexperte
Beiträge: 125
Registriert: 27.04.2010, 19:30

Re: Netzwerkdose ... Drähte anlegen // LSA(+)

Beitrag von dribs » 10.07.2014, 20:52

Kann ich auch ein normales LSA Werkzeug nehmen?
Ja
Der Unterschied ist ja nur der Schnitt ... einmal 90, einmal 45 Grad ...
Um was geht es da genau? Um das Abschneiden des Drahtes?
Nein, es geht um die Schneidkontakte/-klemmen!

Siehe auch

http://www.reicheltpedia.de/index.php/L ... usstechnik

Internetzi
Kabelexperte
Beiträge: 195
Registriert: 31.01.2012, 16:44

Re: Netzwerkdose ... Drähte anlegen // LSA(+)

Beitrag von Internetzi » 10.07.2014, 20:56

Kann ich denn ein LSA Werkzeug nehmen, wenn die Anleitung eigentlich LSA+ vorsieht?
Oder habe ich dann die Garantie, dass es nicht funktionieren wird !?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast