Erfahrungen mit Qipu

Alles, was in kein anderes Forum passt, gehört hier rein.
Antworten
dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Erfahrungen mit Qipu

Beitrag von dgmx » 16.03.2013, 11:46

Hat jemand von euch Erfahrungen mit dem Caschback Anbieter Quipu?

Die Zahlen ja für einen neu Vertrag bei UM höheres Caschback als man sonst durch Kundenwerbung bekommt und auch bei anderen Sachen haben die gute Angebote. Aber bekommt man das Geld auch wirklich?

Würde mich über Erfahrungen freuen.

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Erfahrungen mit Qipu

Beitrag von Matrix110 » 16.03.2013, 13:49

Ja das Geld bekommt man wirklich, allerdings dauert das ganze je nach Anbieter teilweise Ewigkeiten und man muss hoffen, dass beim Buchungsvorgang nichts schief gelaufen ist, sonst hat man mit Nachbuchungsanfragen nochmal ein paar Monate mehr...(ist aber bei allen Cashback Portalen so, die meisten lassen dann nichtmal Nachbuchungsanfragen zu...)

Meine Rückvergütung von Transparo für Abschluss einer KFZ Versicherung hat z.B. ~4 Monate gebraucht...

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Erfahrungen mit Qipu

Beitrag von dgmx » 16.03.2013, 14:15

Gut das lange warten finde ich nicht schlimm, Hauptsache das Geld kommt.

Ich war nur skeptisch da die recht viel zahlen und es da bin ich immer vorsichtig.

Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
Beiträge: 1056
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen mit Qipu

Beitrag von boarder-winterman » 17.03.2013, 18:05

Ich kann Qipu vorbehaltlos empfehlen. Habe da schon einiges verdient ;)
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Erfahrungen mit Qipu

Beitrag von dgmx » 22.03.2013, 10:20

Also meine gestrige Bestellung bei Unitymedia stand direkt nach 30 Minuten drin. Scheint alles gut zu klappen und die Vergütung ist ja wirklich ordentlich. :smile:

Pitland
Kabelexperte
Beiträge: 187
Registriert: 31.08.2009, 07:52
Wohnort: Oberhausen /Rhld.

Re: Erfahrungen mit Qipu

Beitrag von Pitland » 05.04.2013, 18:01

Kann dem nur zustimmen. Bis jetzt habe ich gute Erfahrungen gemacht.
Im Dez. 2012 gab es 212€ für mich.:D

Wichtig ist nur, dass die Regeln von Qipu eingehalten werden.

Browsercache vorher leeren, dann bei Qipu einloggen,
über Qipu die Webseite aufrufen, keine anderen Webseiten aufrufen wg. Cookie/s.

Danach geht alles seinen Weg.
UM 3play 60000 / Digital TV+ / IPv4
Connectbox & TP-Link TL-WR 1043 ND

paul
Übergabepunkt
Beiträge: 398
Registriert: 10.01.2013, 21:08

Re: Erfahrungen mit Qipu

Beitrag von paul » 05.04.2013, 20:19

Tolle Sache. :super:

Blöde nur, wenn der Browser so eingestellt wurde, das keine Cookies akzeptiert/abgespeichert werden.

Pitland
Kabelexperte
Beiträge: 187
Registriert: 31.08.2009, 07:52
Wohnort: Oberhausen /Rhld.

Re: Erfahrungen mit Qipu

Beitrag von Pitland » 06.04.2013, 09:22

Hier sind weitere Infos:
https://hilfe.qipu.de/was-sind-die-tech ... pu-2/?cc=5

https://hilfe.qipu.de/wie-kann-ich-das- ... -bekommen/

^^
TIPP: Installiere Dir einen separaten Browser, den Du nur für Qipu benutzt.

Trotz aller Maßnahmen auf Nutzerseite kommt es leider immer mal wieder zu technischen Problemen auf Händlerseite, auf die weder wir noch unsere Mitglieder Einfluss haben. Da hilft dann nur eine Nachbuchungsanfrage.
wäre eine Möglichkeit. Da mal davon auszugehen ist, dass viele einen 2. Browser neben dem IE haben.

Ich habe z.B. alles mit dem Firefox gemacht (ist auch mein Hauptbrowser). Allerdings mit erlaubten Cookies.
Adblock ist für Qipu deaktiviert.
Ccleaner wird täglich ausgeführt, hat die Bestellungen über Qipu nie beeinflusst.
UM 3play 60000 / Digital TV+ / IPv4
Connectbox & TP-Link TL-WR 1043 ND

1-2-3-man
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 09.05.2012, 18:11

Re: Erfahrungen mit Qipu

Beitrag von 1-2-3-man » 07.04.2013, 22:51

Kann mich den Empfehlungen nur anschließen. Hab qipu schon für mehrere Sachen benutzt (Kontoeröffnung, Stromvertrag, Onlineshops, etc.) und immer das Geld bekommen. Klar kann es einige Wochen dauern, steht aber meistens dabei und ist im Bezug auf Prämienmissbrauch sicherlich nachvollziehbar. Meine Mutter hat über qipu bei UM 2play SMART (10/1 Mbit) abgeschlossen und dafür mehr als 100 € bekommen, zusätzlich zu den Freimonaten. Abwicklung lief problemlos.

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Erfahrungen mit Qipu

Beitrag von dgmx » 10.04.2013, 19:45

Qipu wird mir immer Sympathischer, vorhin kam eine Mail von UM
herzlich Willkommen bei Unitymedia. Sie haben über unseren Kooperationspartner qipu erfolgreich ein Unitymedia Produkt erworben. Als Dankeschön für Ihr Vertrauen erhalten Sie hier Ihren persönlichen BestChoice-Gutschein im Wert von 50€.
Davon wusste ich gar nix, aber nimmt man natürlich gerne an

Also Insgesamt ca. 180€ Prämie, nicht schlecht.

AchimXL
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 11.04.2011, 10:49

Re: Erfahrungen mit Qipu

Beitrag von AchimXL » 13.04.2013, 22:55

Einen "BestChoice" Gutschein? Whow, den hatte ich nicht mehr bekommen, das Angebot gab es bis Dezember letzten Jahres oder?
Vor ein paar Tagen hatte ich von Qipu das Geld auch komplett bekommen. Es hatte etwas über einem Monat gedauert. Kann man also wirklich sehr empfehlen!

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Erfahrungen mit Qipu

Beitrag von dgmx » 15.04.2013, 11:57

Also ich habe ende März bestellt und wusste auch nicht das es so einen Gutschein gibt. War eine positive Überraschung :smile:

Das Geld für das Casback ist auch schon da, das hat also von der Freischaltung des Anschlusses bis zur Auszahlung keine 3 Wochen gedauert.

AchimXL
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 11.04.2011, 10:49

Re: Erfahrungen mit Qipu

Beitrag von AchimXL » 15.04.2013, 14:18

dgmx hat geschrieben:Also ich habe ende März bestellt und wusste auch nicht das es so einen Gutschein gibt. War eine positive Überraschung :smile:

Das Geld für das Casback ist auch schon da, das hat also von der Freischaltung des Anschlusses bis zur Auszahlung keine 3 Wochen gedauert.
Ohje, dafür wird ein Mitarbeiter sicher seinen Arbeitsplatz verloren haben. Sie haben doch hoffentlich nachgefragt, ob die Gutscheinvergabe in Ordnung geht oder? Es geht mich natürlich nichts an, aber ich bin mir sicher, dass es keine Gutscheine ende März gegeben hatte.

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Erfahrungen mit Qipu

Beitrag von dgmx » 15.04.2013, 16:23

Habe mal etwas geoogelt, es gab wohl Ende März eine entsprechende Aktion das man bei einem 2Play Paket so einen Gutschein bekommt. Ich habe zwar ein 3 Play Paket, aber auch da scheint es ihn ja zu geben.

AchimXL
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 11.04.2011, 10:49

Re: Erfahrungen mit Qipu

Beitrag von AchimXL » 15.04.2013, 19:17

Achso, eine Sonderaktion, da haben sie echt Glück gehabt. Aber ich kann mich auch nicht beschweren, bei mir gab es vor kurzem wenigstens ein 25 Euro Gutschein.

Nur leider hatte ich mit dem W-LAN richtig Pech gehabt. Ich hatte urspünglich ISDN gewählt, jetzt aber auf analog zurückgestellt und prompt keine W-LAN mehr gratis. Auch die billige ersatz Fritz Box hätte ich nicht gratis bekommen, der Support meinte stattdessen, ich solle dafür 30 Euro bezahlen... und das, obwohl die ganze Zeit mit gratis W-LAN geworben wurde... die verschenken wirklich nichts, wenn es nicht ausdrücklich dabei steht :smile: (aus privaten alten Zeiten habe ich aber noch 3 W-LAN Boxen hier rumliegen).

Ich bin froh, dass die Kosten generell im Keller sind, deswegen tangiert mich das auch nicht sonderlich. Hier bei UM machen wir wirklich alle einen guten Schnitt!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast