Vorstellung und 2 kleine Fragen

Alles, was in kein anderes Forum passt, gehört hier rein.
Antworten
Einspritzer222
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 26.05.2012, 23:36
Wohnort: Dortmund

Vorstellung und 2 kleine Fragen

Beitrag von Einspritzer222 » 27.05.2012, 00:03

Hallo Forengemeinde,

ich bin seit Mai nun auch UM Kunde. (siehe Signatur)
Nach Möglichkeit werde ich mich hier natürlich auch inhaltlich mit einbringen :)

soweit bin ich mit UM ganz zufrieden:

Bild

allerdings hatte ich heut auch 2-3mal diesen broadcast-maintenance Fehler bzw. Tx-(T3?) Timeout, sodass meine Inet-Vbd. ein paarmal getrennt.
von den Werten her, passt das alles soweit, ausser der Power-Level vom DS - Channel 1 ID152 (-3.0 dBmV). Naja, den ds-channel kann man ja sowieso nicht verändern.


DS-Channels:


Power Level Signal to Noise Ratio:
Channel 1: -3.0 dBmV 37.5 dB
Channel 2: -0.6 dBmV 38.7 dB
Channel 3: 0.7 dBmV 39.4 dB
Channel 4: 0.4 dBmV 39.1 dB
Channel 5: 0.0 dBmV 38.6 dB
Channel 6: 0.3 dBmV 38.9 dB
Channel 7: -0.4 dBmV 38.6 dB
Channel 8: -0.4 dBmV 38.9 dB

nur mal so nebenbei. :)
hatte auch schon ein wenig in der sufu geguckt, schein wohl nur u beheben zu sein, wenn UM oä. die Firmware vom modem patcht.

Eine kleine Frage habe ich noch, und zwar muss man ja das Paket "DigitalTV-Highlights" im Rahmen des Digital-Anschlusses für min. 3Monate für sich beanspruchen, der Sender SpiegelTV Wissen ist da mit dabei, diesen kann ich Digital auch anschauen, allerdings trotz der von mir gebuchten "HD-Option" ist bei SpiegelTV Wissen HD , der Bildschirm dunkel ;)

Hat dass so seine Richtigkeit ?

Viele Grüßé aus dem schönen Dortmund (zur Zeit keine Netzstörungen ^^)
Bild Bild
3PLAY 50.000 / DigitalTV Highlights + HD Option / HD Receiver (Samsung v. UM) / Cisco EPC3208 EuroDocsis 3.0
Viele Grüße aus Dortmund.

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Vorstellung und 2 kleine Fragen

Beitrag von ernstdo » 27.05.2012, 09:32

Da Du ja anscheinend schon den Thread zum Modemwerte auslesen gefunden hast wirst Du aber auch bemerkt haben das der Dich störende Wert unkritisch ist.
"Downstream (DS) Power Level": Der Wert ist eigentlich nicht so wichtig. Im Zusammenhang mit den anderen Werten kann aber auf das ein oder andere Problem geschlossen werden. Optimal wäre 0db, die Vorgabe ist -5db bis 10db. Leichte Abweichungen sind aber, wie gesagt, unkritisch. Wenn das der einzige Wert außerhalb vom Rahmen ist, ist es sehr unwahrscheinlich, dass er ein Problem verursacht.
Bei meinem Modem liegen zwei der Werte bei knapp über (+) 10 und es gibt keinerlei Probleme, wie bei Dir voller Downstream (hier per LAN am Router immer weit über 60 MBit/s), fast voller Upstream ....

Die Meldung im Modemlog habe ich auch schon des öfteren gesehen aber noch nie bemerkt das dadurch Unterbrechungen entstehen.
Auch wenn als nächster Eintrag im Modemlog steht das dass Modem gebootet wird.
Im Routerlog ist zu diesen Zeiten auch keine Unterbrechung der Internetverbindung zu finden und Unterbrechungen des Internetradios das dauernd läuft konnte ich auch noch nicht feststellen.

In dem Thread in dem der TO etwas von einer neuen Firmware schrieb hat sich nachher aber herausgestellt das es nicht am Modem sondern an seinem Router lag. Er schrieb ja später das er direkt am Modem die volle Leistung hat.
U. a. auch ich habe die gleiche Firmware und damit funzt es einwandfrei ...
Die Hotliner wollte wohl ihre Ruhe haben :zwinker:

Das mit Spiegel TV HD im Testpaket habe ich auch festgestellt, stört mich aber nicht weiter.
Am besten die Hotline (0800 / 700 11 77) anrufen und klären warum das so ist ...

(toi toi toi, östliche Dortmunder Innenstadt nur zwei Ausfälle wg. defektem Bauteil im Straßenverteiler innerhalb 35 Monaten, Beseitigung einmal nach ca. 20 Std., einmal nach ca. 5 Std.)

Einspritzer222
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 26.05.2012, 23:36
Wohnort: Dortmund

Re: Vorstellung und 2 kleine Fragen

Beitrag von Einspritzer222 » 27.05.2012, 19:43

Hallo und danke für die schnelle Rückmeldung :)

hatte heute bei meinem Kabelanschluss ca. 5-6mal eine komplette Unterbrechung von TV/Internet/Telefon. Das kann doch nicht normal sein oder etwa doch? Da du auch aus Dortmund zu kommen scheinst, würde mich mal interessieren ob du auch solche Unannehmlichkeiten hattest ?

Kann das ggf. auch an dem "Splitter" liegen? der wurde zwecks Receiver ("HD Zapper") ja benötigt (läuft alles über den DATA Anschluss).

Viele Grüße
Bild Bild
3PLAY 50.000 / DigitalTV Highlights + HD Option / HD Receiver (Samsung v. UM) / Cisco EPC3208 EuroDocsis 3.0
Viele Grüße aus Dortmund.

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Vorstellung und 2 kleine Fragen

Beitrag von ernstdo » 27.05.2012, 22:01

Noch nie solche Probleme gehabt ...
Könnte vielleicht am Splitter liegen.
Hast Du auch mal die Downstream Werte im Modem ausgelesen und verglichen?

Vielleicht einfach z. B. mal zum testen bei Conrad o. ä. solche ein Adapter (Klick) besorgen, Splitter raus lassen Modem direkt anschließen und mit dem Adapter den HD Recorder an TV Out der MMD anschließen.
Dann funzt zwar vorübergehend die Videothek und das Archiv vom Recorder nicht aber so kann man eventuell den Splitter ausschließen.

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Vorstellung und 2 kleine Fragen

Beitrag von Pauling » 27.05.2012, 22:40

SpiegelTV Wissen:
SpiegelTV Wissen und "HubsiTV" gehören eigentlich nicht zum Highlightspaket, deshalb gibts auch kein SpiegelTV WissenHD. :zwinker:
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

Einspritzer222
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 26.05.2012, 23:36
Wohnort: Dortmund

Re: Vorstellung und 2 kleine Fragen

Beitrag von Einspritzer222 » 28.05.2012, 02:09

ernstdo hat geschrieben:Noch nie solche Probleme gehabt ...
Hast Du auch mal die Downstream Werte im Modem ausgelesen und verglichen?
DS-Channels:

Power Level Signal to Noise Ratio:
Channel 1: -3.0 dBmV 37.5 dB
Channel 2: -0.6 dBmV 38.7 dB
Channel 3: 0.7 dBmV 39.4 dB
Channel 4: 0.4 dBmV 39.1 dB
Channel 5: 0.0 dBmV 38.6 dB
Channel 6: 0.3 dBmV 38.9 dB
Channel 7: -0.4 dBmV 38.6 dB
Channel 8: -0.4 dBmV 38.9 dB


scheint alles noch im Rahmen zu sein. Glaube ich ;)

welches Archiv?Videothek (der kanal?) hab ich bisher noch nichts von gehört.
ja mir ist auch schleierhaft warum der "techniker" den Splitter mit ins Spiel gebracht hat..

Vorallem wie soll man sich den Netzwerkstatus erklären, der da angibt: Signalstärke 64% Signalqualität: 100% ?

ker ker ker, hätte ich nicht vermutet das ein Kabelanschluss soviel Engagement verlangt ;)

gruß in die innenstadt-ost.

@pauling: langsam denke ich, ich habe das "twilightpaket" ;)
Bild Bild
3PLAY 50.000 / DigitalTV Highlights + HD Option / HD Receiver (Samsung v. UM) / Cisco EPC3208 EuroDocsis 3.0
Viele Grüße aus Dortmund.

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Vorstellung und 2 kleine Fragen

Beitrag von ernstdo » 28.05.2012, 09:34

Ups, hab mich im letzten Post vertan, meinte den Upstream.
Dafür ins Modem einloggen und bei Docsis Signal findet man ja dann alle Werte, dann einfach mit denen im genannten Modem Werte Thread vergleichen ...
Downstream Werte sind aber (nach Thread) i. O.
Ansonsten beobachten ggf. die Häufigkeit der Ausfälle dokumentieren und Störung bei UM melden.

Videothek bzw. Archiv sind noch nicht überall verfügbar.
Die muss man auch erst sozusagen selbst im Menü des Recorders freigeben.
Für die Videothek bzw. das Archiv muss der Rückkanal beim HD Recorder vorhanden sein damit man Inhalte anfordern kann.
Wenn man also eine MMD mit nur einem Dataanschluss hat benötigt man den Splitter/ Verteiler.
Am TV Out der MMD hat man keinen Rückkanal.
Zum ansehen und aufnehmen reicht aber TV Out.

Ob man die Videothek/ das Archiv unbedingt benötigt bleibt jedem selbst überlassen.
Im Archiv ist noch nicht so viel vorhanden und z. T. Serien die ständig beim Sender im eigentlichen Programm wiederholt werden auch nicht kostenlos. Und Filme der Videothek sind auch nicht gerade günstig, zudem auch alte Sachen kostenpflichtig die auch ständig bei den Sendern wiederholt werden.
(Ich brauche es nicht aber bitte jetzt keine Diskussion darum, ist meine persönliche Meinung)

Also wenn Du keine Probleme hast wie Klötzchenbildung Aussetzer o. ä. einfach die Signalstärke und die Signalqualität außer Acht lassen ..... :zwinker:

Je mehr technische Spielereien man hat desto mehr muss man sich engagieren :zwinker:

Einspritzer222
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 26.05.2012, 23:36
Wohnort: Dortmund

Re: Vorstellung und 2 kleine Fragen

Beitrag von Einspritzer222 » 28.05.2012, 10:12

ernstdo hat geschrieben: Je mehr technische Spielereien man hat desto mehr muss man sich engagieren :zwinker:
:) das stimmt wohl, ist auch generell von Vorteil wenn man sich "ein wenig" mit der Materie auseinandersetzt.

Kennst du dich zufällig auch mit PCI HDTV-Karten aus?

also die US Werte sollten eig. auch soweit i.O. sein :


Channel1:
Channel ID: 5
Upstream Frequency: 57900000 Hz
Modulation: 64 QAM
Bit Rate: 15360 kBits/sec
Power Level: 45.0 dBmV
Channel2:
Channel ID: 1
Upstream Frequency: 51500000 Hz
Modulation: 64 QAM
Bit Rate: 15360 kBits/sec
Power Level: 45.0 dBmV
Channel3:
Channel ID: 2
Upstream Frequency: 31800000 Hz
Modulation: 64 QAM
Bit Rate: 15360 kBits/sec
Power Level: 45.0 dBmV
Channel4:
Channel ID: 3
Upstream Frequency: 54700000 Hz
Modulation: 64 QAM
Bit Rate: 15360 kBits/sec
Power Level: 45.0 dBmV


PS: bis jetzt noch nicht ein "Ausfall" der Technik heute ;)
Bild Bild
3PLAY 50.000 / DigitalTV Highlights + HD Option / HD Receiver (Samsung v. UM) / Cisco EPC3208 EuroDocsis 3.0
Viele Grüße aus Dortmund.

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Vorstellung und 2 kleine Fragen

Beitrag von ernstdo » 28.05.2012, 10:46

Upstream sieht auch gut aus ...
Also eventuelle weitere Ausfälle beobachten dokumentieren und ggf. Störung bei UM melden.

Vielleicht wurde gestern von UM irgendwo in Deinem Bereich gebastelt das dadurch die Ausfälle zustande kamen ...

Es gibt hier (Klick) einen Thread für DVB- C am PC .....

Kannst mal ab hier Klick ab dem Beitrag von Daredevil lesen, ich glaube er hat es nachher aufgegeben :zwinker:

Einspritzer222
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 26.05.2012, 23:36
Wohnort: Dortmund

Re: Vorstellung und 2 kleine Fragen

Beitrag von Einspritzer222 » 28.05.2012, 12:07

ok, danke für den Tip. Viel Input und noch mehr gefordertes Engagement ;)

Was mich jetzt wirklich wundert, ist dass ich bzw du ja auch, den Kanal "Spiegel TV Wissen" wenn auch nur in SD empfangen können. Der ist lt. UM eigenlich nur beim ALLSTARS Paket mit enthalten.. mhh.. wäre Schade wenn der wegfallen würde! Da kann ich aufjedenfall eher auf den Schrott von NG oder Animalplanet verzichen ("der hundeflüsterer") ker ker ker..

Was mir noch gerade einfällt, ist es normal, dass wenn man den Cisco EPC3208 direkt per LAN an den PC angeschlossen hat, die LINK led permanent am blinken ist (bei angeschaltetem PC in GRÜN und bei ausgeschalteten PC in ORANGE ??

Vielen dank für deine Unterstützung :)
Bild Bild
3PLAY 50.000 / DigitalTV Highlights + HD Option / HD Receiver (Samsung v. UM) / Cisco EPC3208 EuroDocsis 3.0
Viele Grüße aus Dortmund.

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Vorstellung und 2 kleine Fragen

Beitrag von ernstdo » 28.05.2012, 12:44

Wenn Du das Highlight Paket behalten willst nach der "Probezeit" ist das natürlich schlecht.
Ich hab das Testabo gekündigt weil mich die meisten Sendern aus den Paketen nicht interessieren ...

Die Linkleuchte blinkt eigentlich immer wenn ein Internetverbindung besteht.
Eigentlich bedeutet orange 100 Mbit/s und grün 1 Gbit/s Verbindung zwischen Modem und PC o. ä.

Zum Thema DVB- C am PC würde ich raten bis Anfang 2013 zu warten weil dann zumindest die SD Versionen der Privatsender unverschlüsselt sind und man dafür dann nur die TV Karte benötigt.
Die Privatsender in HD wird man mit einer selbst gebastelten PC Lösung sowieso nicht entschlüsseln und aufnehmen können, also lohnt das nicht ...
Bei Pay TV Paketen sieht das dann aber auch anders aus, dazu braucht man dann das weitere Zubehör wie im Thread beschrieben ....

Einspritzer222
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 26.05.2012, 23:36
Wohnort: Dortmund

Re: Vorstellung und 2 kleine Fragen

Beitrag von Einspritzer222 » 28.05.2012, 13:28

ernstdo hat geschrieben:Wenn Du das Highlight Paket behalten willst nach der "Probezeit" ist das natürlich schlecht.
Ich hab das Testabo gekündigt weil mich die meisten Sendern aus den Paketen nicht interessieren ...

Die Linkleuchte blinkt eigentlich immer wenn ein Internetverbindung besteht.
Eigentlich

Zum Thema DVB- C am PC würde ich raten bis Anfang 2013 zu warten weil dann zumindest die SD Versionen der Privatsender unverschlüsselt sind
Mhh.. auf der einen Seite brauche ich diese Trash-Sender wie SyFy und 13th street nicht wirklich. Aber zb. pro7fun kann man sich anschauen oder auch zb. TNT Serie & Film. ob mir das wirklich 7 EUR im Monat wert ist... :kratz:

das mit den Testabos ist ja sowieso ein großer Dummfang der da mit dem Neukunden betrieben wird.

Das alles sollte/muss ich innerhalb der nächsten 30 Tage kündigen:
1. Sicherheitspaket 2. ggf. digital highlights 3. musicchoice 4. ggf. die tv digital Zeitschrift.

Das hat UM alles sehr kundenunfreundlich gemacht bzw. es ein' regelrecht aufgezwungen bei der Bestellung. Kunden- und Serviceorientierung sieht eigentlich anders aus, dass Problem hat man aber auch nicht erst seit gestern, sondern seit mehreren Jahren branchenübergreifend in Deutschland... :motz:

Ach, das sind ja gute Nachrichten, die SD Qualität reicht ja für normale Mitschnitte vollkommen aus. Die meisten senden ja eh in einem sehr "fragwürdigen" HD.. max. 720P.. und wenn man Pech hat, auch noch in diesem unkomforabelen 4:3..
Bild Bild
3PLAY 50.000 / DigitalTV Highlights + HD Option / HD Receiver (Samsung v. UM) / Cisco EPC3208 EuroDocsis 3.0
Viele Grüße aus Dortmund.

montags
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 16.04.2012, 13:05

Re: Vorstellung und 2 kleine Fragen

Beitrag von montags » 30.05.2012, 14:51

Herzlich willkommen

Einspritzer222
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 26.05.2012, 23:36
Wohnort: Dortmund

Re: Vorstellung und 2 kleine Fragen

Beitrag von Einspritzer222 » 10.12.2012, 10:56

Hallo zusammen,

möchte gern nochmal die Frage aufgreifen wie sich das genau mit dem Sender "SpiegelTV WIssen" verhält. Habe selbst auch "nur" das Digital TV-Highlights Paket und kann den Sender ebenfalls in SD Qualität seit Vertragsbeginn empfangen und sehen.

Fällt der irgendwann weg oder ist das einfach nur ein (wie der Bayer sagen würde) Schmankerl von UM ?

Muss nebenbei nur mal loswerden, dass ich voll und ganz mit UM zufrieden bin,vorallem die kontinuierlich perfekte Internetanbindung ist löblich. Achja, sind bei euch bei "History" / "Animal Planet" relativ große Qualitätsdefizite zu anderen SD Sendern? Sprich, lausige Darstellung ?

Gruß aus dem schönen und verregneten Dortmund :)
Bild Bild
3PLAY 50.000 / DigitalTV Highlights + HD Option / HD Receiver (Samsung v. UM) / Cisco EPC3208 EuroDocsis 3.0
Viele Grüße aus Dortmund.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste