Echostar HD Box Fernbedienung kaputt

Alles, was in kein anderes Forum passt, gehört hier rein.
Antworten
Denene
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 05.05.2012, 10:47

Echostar HD Box Fernbedienung kaputt

Beitrag von Denene » 05.05.2012, 11:00

Hey, erstmal hallo an alle bin neu hier und hoffe immer geholfen zu bekommen :D

so und dann kommen wir auch gleich mal zu meinem Problem. Meine Fernbedienung ist Schrott. Sie lag auf der Couch und ich depp bin drauf getrampelt. Die Fernbedienung sieht noch normal aus, aber die Platine ist abgebrochen. Was kann ich tun? Ich hab jetzt schon ne Stunde im Netz nach einer Ersatzfernbedienung gesucht aber nichts gefunden. Nur so Universaldinger und die muss man mit der Originalen, anlernen. HAHA :wand:

Gruß Rene

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4803
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Echostar HD Box Fernbedienung kaputt

Beitrag von Grothesk » 05.05.2012, 11:28

Da das Ding ohnehin geliehen ist wendest du dich an den Eigentümer und fragst, wie der Schaden zu regulieren ist.

Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 939
Registriert: 27.02.2008, 22:04

Re: Echostar HD Box Fernbedienung kaputt

Beitrag von Invisible » 05.05.2012, 14:02

Eben.
Die FB wirst du sicher da bekommen wo du auch die HD-Box her hast, nämlich von UM.

Alternative wäre bei Universal-FB die Logitec Harmony. Da muss man nichts anlernen sondern wählt einfach das gewünschte Gerät in der Software aus.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast