Kein Unitymedia und kein TV (!)

Alles, was in kein anderes Forum passt, gehört hier rein.
Antworten
Bastian90
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 02.04.2012, 16:42

Kein Unitymedia und kein TV (!)

Beitrag von Bastian90 » 18.04.2012, 14:04

Hallo an die UnityMedia-Community. Am 30.03.2012 habe ich bei UM mein Anschluss bestellt da hier bei uns im Haus von Analog auf Digital umgerüstet wurde, allerdings gibt es
da ein problem. Das Haus hat 13 Stockwerke @ Pro Stockwerk 4 Wohnparteien (Also Baumstruktur). Nun rief mich gestern eine Frau von der Teletek an und sagte Sie müsste den
auftrag bei UM Stornieren da hier nichts ohne störung gehen würde (Also auch kein Digital-TV!). Soweit so gut jetzt habe ich aber ein problem das Analoge TV war in der Miete also
Miete inkl. TV Analaog da ich aber jetzt nichts mehr bekomme wie sieht das aus ?, ich zahle ja so gesehen für etwas das ich nicht mehr bekomme/n kann

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Kein Unitymedia und kein TV (!)

Beitrag von koax » 18.04.2012, 14:16

Wenn die Leitung nicht abgeklemmt wird, hast Du auch weiterhin analoges TV.
Sollte sie abgeklemmt werden, ist Dein Vermieter Dein Ansprechpartner, denn an den gehen die Nebenkosten.

Bastian90
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 02.04.2012, 16:42

Re: Kein Unitymedia und kein TV (!)

Beitrag von Bastian90 » 18.04.2012, 16:17

Ich dachte das Analoge TV Signal wird komplett abgeschaltet ? (!) :kratz: . Also kann man das so verstehen die leute bis in den 4 stock können HDTV /- Digital sehen und
alles was drüber ist können gucken wie se mit Analog klar kommen. :naughty:

rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 13:21
Wohnort: Bonn

Re: Kein Unitymedia und kein TV (!)

Beitrag von rizz666 » 18.04.2012, 16:32

Das analoge SAT wird abgeschaltet :zwinker: :naughty:
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4

Bastian90
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 02.04.2012, 16:42

Re: Kein Unitymedia und kein TV (!)

Beitrag von Bastian90 » 18.04.2012, 17:54

Achso :hirnbump: aber ich dachte auch das Analoge Kabel xD

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4803
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Kein Unitymedia und kein TV (!)

Beitrag von Grothesk » 18.04.2012, 18:18

Falsch gedacht.

Bastian90
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 02.04.2012, 16:42

Re: Kein Unitymedia und kein TV (!)

Beitrag von Bastian90 » 18.04.2012, 23:06

Tja Da muss ich noch mal gucken :brüll: . Aber ich mein bzw. Da fehlen schon sender am TV von einem auf den anderen tag war RTL, Pro7, SAT3 und Co nicht mehr da nur
ARD, ZDF etc :wand: . Mal sehen da bleibe ich lieber bei DVB-T :kafffee:

montags
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 16.04.2012, 13:05

Re: Kein Unitymedia und kein TV (!)

Beitrag von montags » 26.04.2012, 15:53

Naja auf RTL kann man ja getrost verzichten ;)

Benutzeravatar
webman
Übergabepunkt
Beiträge: 313
Registriert: 28.02.2012, 14:24

Re: Kein Unitymedia und kein TV (!)

Beitrag von webman » 26.04.2012, 15:58

Bastian90 hat geschrieben:Tja Da muss ich noch mal gucken :brüll: . Aber ich mein bzw. Da fehlen schon sender am TV von einem auf den anderen tag war RTL, Pro7, SAT3 und Co nicht mehr da nur
ARD, ZDF etc :wand: . Mal sehen da bleibe ich lieber bei DVB-T :kafffee:
Das beste ist, der Vermieter schliesst mit UM einen neuen Kabelvertrag ab, der eine Modernisierung der Kabelanlage beinhaltet.
Wurde bei unserem Mehrfamilienhaus mit 6 Etagen auch so gemacht. Preiserhöhungen für den analogen Kabelanschluss gab es nicht, da UM ja seine digit. Dienste im Haus nun vermarkten konnte.
2Play: generic_100000_5000_ipv4_som_wifi-on.bin

Bastian90
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 02.04.2012, 16:42

Re: Kein Unitymedia und kein TV (!)

Beitrag von Bastian90 » 26.04.2012, 16:06

So einfach ist das nicht ;). Hier sind 13 Stockwerke @ Pro Stockwerk 4 Wohnungen. Auf dem Dach haben wir Sat-Schüssel (Hab ich von Unity erfahren).
Es wird momentarn geprüft ob es geht oder nicht (Weil die Kabel so alt sind und es Baumstruktur ist) da hängen alle Dosen an einem Kabel zzgl. Ein paar
verstärker.

Benutzeravatar
webman
Übergabepunkt
Beiträge: 313
Registriert: 28.02.2012, 14:24

Re: Kein Unitymedia und kein TV (!)

Beitrag von webman » 26.04.2012, 16:15

Bastian90 hat geschrieben:So einfach ist das nicht ;). Hier sind 13 Stockwerke @ Pro Stockwerk 4 Wohnungen. Auf dem Dach haben wir Sat-Schüssel (Hab ich von Unity erfahren).
Es wird momentarn geprüft ob es geht oder nicht (Weil die Kabel so alt sind und es Baumstruktur ist) da hängen alle Dosen an einem Kabel zzgl. Ein paar
verstärker.
Bei der Modernisierung wurde die alte Baumstruktur durch eine Sternstruktur ersetzt - jede Wohnung bekam damit einen eigenen Verstärker im Keller. Es muss halt geprüft werden, ob geignete Kabelkanäle im Haus vorhanden sind.
2Play: generic_100000_5000_ipv4_som_wifi-on.bin

Bastian90
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 02.04.2012, 16:42

Re: Kein Unitymedia und kein TV (!)

Beitrag von Bastian90 » 26.04.2012, 17:08

Stimmt leider nicht. Laut auskunft unserer Techniker (von der Anlage Telecolumbus & UnityMedia) sind hier alte Kabel. Wöllte man alle Kabel neu verlegen müssten die
in jede Wohnung :naughty: und die Wand aufmachen. Unity & Telecolumbus haben entschieden das nur die Sat-Schüssel von Analog auf Digital umgebaut wird und die
Kabel so bleiben (Da TV geht aber Internet nur bis zum 4 Stock möglich). Ich habe Telefoniert wie ein irrer :motz:. Unity müsste dann ein kabel hochziehen (von außen)
was leider nicht möglich ist. Wie gesagt hier gehen keine Kabel in den Keller sondern auf´s Dach! zur SAT-Schüssel.

Baujahr ist 1974!. Wie gesagt ich warte seit dem 30.03.2012 auf meinen Anschluss :schnarch:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast