CCTV Kameras in die Kabelanlage "einspeisen"???

Alles, was in kein anderes Forum passt, gehört hier rein.
Antworten
tom4711
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 05.03.2011, 18:44

CCTV Kameras in die Kabelanlage "einspeisen"???

Beitrag von tom4711 » 05.03.2011, 19:01

Hallo zusammen,

habe im Haus den UM-Anschluss an die vorhandenen Kabel angeschlossen und somit das UM-Signal an den Anschlusssteckdosen im Haus zu nutzen.

Macht es Sinn, cctv-Kameras auch in die Verteilung einzuspeisen, um es dann auf den Etagen problemloser abgreifen zu können.

Wie mach ich es, damit keine gegenseitige Störung der cctv-Kameras augf gleichen Kanälen stattfindet?

Möchte keine wlan cams haben aber Kabel nur falls nicht anders möglich ziehen.


Danke

Gruß
tom4711

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: CCTV Kameras in die Kabelanlage "einspeisen"???

Beitrag von Dinniz » 05.03.2011, 20:14

Einspeisen ist zwar möglich aber sollte von einem Fachmann gemacht werden (vorallem wenn mehr Dienste genutzt werden als nur TV).
Erstmal muss ein freier Kanal gefunden werden (meist weit hinten) .. dann muss die Verteilung umgebaut werden (Einspeisung).
technician with over 15 years experience

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast