LKW-Fahrer wollte eine Abkürzung nehmen- Zug ist entgleist

Alles, was in kein anderes Forum passt, gehört hier rein.
Antworten
Frank Boy
Übergabepunkt
Beiträge: 313
Registriert: 30.12.2007, 15:32

LKW-Fahrer wollte eine Abkürzung nehmen- Zug ist entgleist

Beitrag von Frank Boy » 20.01.2010, 19:41

LKW-Fahrer wollte eine Abkürzung über Schienen nehmen Personzug ist entgleist

Aus http://nachrichten.t-online.de/zugunglu ... 1390/index

Was dachte der LKW-Fahrer ?

Was sagt Ihr dazu?

DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 510
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf
Kontaktdaten:

Re: LKW-Fahrer wollte eine Abkürzung nehmen- Zug ist entgleist

Beitrag von DannyF95Fotos » 21.01.2010, 16:15

Manch LKW Fahrer ist eben total bescheuert, vielen ist nicht bewusst was sie für eine Verantwortung haben.
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild

Benutzeravatar
psychoprox
Ehrenmitglied
Beiträge: 677
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: LKW-Fahrer wollte eine Abkürzung nehmen- Zug ist entgleist

Beitrag von psychoprox » 21.01.2010, 17:22

Fahrverbot auf Lebenszeit sollte drin sein
ENDLICH DVB-S Bild
Der Kabelanschluss bleibt trotzdem :D

DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 510
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf
Kontaktdaten:

Re: LKW-Fahrer wollte eine Abkürzung nehmen- Zug ist entgleist

Beitrag von DannyF95Fotos » 22.01.2010, 11:08

Jap ich mein es gibt ja schon bescheuerte Autofahrer, aber LKW Fahrer haben eben eine noch größere Verantwortung, da ihr Gefährt ne härtere Waffe ist.
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast