frage wegen receiver anschliessen

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
therealbadboy
Kabelexperte
Beiträge: 111
Registriert: 15.10.2009, 09:44

frage wegen receiver anschliessen

Beitrag von therealbadboy » 30.10.2009, 08:04

hallo, ich wollte mal fragen, wie der receiver richtig angeschlossen wird. ich habe nämlich nur das antennenkabel aus der dose im receiver stecken. und dann das scart kabel im tv.

muss denn das antennenkabel vom receiver zum tv auch noch sein?

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: frage wegen receiver anschliessen

Beitrag von Grothesk » 30.10.2009, 08:29

Nein.

Dlog
Kabelexperte
Beiträge: 181
Registriert: 25.10.2009, 18:48

Re: frage wegen receiver anschliessen

Beitrag von Dlog » 30.10.2009, 12:48

der zweite anschluss am reciever ist quasi eine durchschleifung...dadurch hast du dann am fernsehr die analogen programme...aber wenn du den reciever hast, macht es ja dann wenig sinn, zusätzlich nochmal die gleichen programme in schlechterer qualität zu haben

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: frage wegen receiver anschliessen

Beitrag von koax » 30.10.2009, 12:54

Dlog hat geschrieben:der zweite anschluss am reciever ist quasi eine durchschleifung...dadurch hast du dann am fernsehr die analogen programme...aber wenn du den reciever hast, macht es ja dann wenig sinn, zusätzlich nochmal die gleichen programme in schlechterer qualität zu haben
Doch, macht es. Vielleicht will man ja z.B. mal eben die Tagesschau sehen, während vom Digitalreceiver ein Film aufgenommen wird.
Und es gibt schließlich auch TV-Geräte mit DVB-C-Tunern.

Dlog
Kabelexperte
Beiträge: 181
Registriert: 25.10.2009, 18:48

Re: frage wegen receiver anschliessen

Beitrag von Dlog » 30.10.2009, 13:05

hast recht....dafür ist das natürlich super

ich bin halt von meinem anschluss ausgegangen....und man kann den qualitätsunterschied zwischen digital und analog schon gut sehen (bei analog ist halt wesentlich mehr rauschen drin....aber das liegt sicher auch an dem krass dünnen kabel, das wir von der multimedia dose zum fernsehr verlegt haben)
ich kenne zB einen mieter, der sich immer mal wieder beiläufig darüber beschwert hat, dass ja manche kanäle es nicht tun oder total rauschen....meinte aber, dass das nicht soo schlimm wäre, weil wenn irgendwas rauscht, dann kann er ja den reciever anmachen und dadrüber dann das programm gucken (sprich er bezahlt für digital tv, guckt aber über analog)......und an die story musste ich bei dem thema denken^^

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste