Grundlegende Infos zu Hardware etc.

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Sullivan2000
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 27.06.2008, 21:18
Wohnort: Kleve Materborn

Grundlegende Infos zu Hardware etc.

Beitrag von Sullivan2000 » 23.10.2009, 16:19

Guten Tag,

Ich möchte mir in naher Zukunft 3Play bei UM bestellen.
Momentan habe Ich Internet und Telefon über 1und1.
Digital TV bei UM.

Ich wohne im Keller eines 1996 gebauten Einfamilienhaus. Im Erdgeschoss und 1. OG der Rest der Familie.

Wenn Ich nun also 3Play bestelle, wird bei mir der Verstärker und der Verteiler getauscht da von 1996.
Eine TV Dose wird durch eine Multimediadose ersetzt. (Keine Ahnung was das ist) Ist da zusätzlich ein RJ45 drin?
Gibt es einen Router oder ähnliches von UM dabei?
Kann ich an diesem evtl. mitgelieferten Router min. 3 Telefone anschließen?
Kann Ich von diesem Router aus, über bestehende CAT Verkabelung, zu mehreren PCs?
Die TV Dosen im Erdgeschoss und 1. OG die zur Zeit nur analog TV nutzen funktionieren wie bisher? (am Verteiler angeschlossen)

Falls diese Fragen schon irgendwo erläutert worden sind könnt Ihr mir auch gerne Links etc. schicken.

Mfg, Michael

Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 939
Registriert: 27.02.2008, 22:04

Re: Grundlegende Infos zu Hardware etc.

Beitrag von Invisible » 23.10.2009, 16:42

Sullivan2000 hat geschrieben:
Eine TV Dose wird durch eine Multimediadose ersetzt. (Keine Ahnung was das ist) Ist da zusätzlich ein RJ45 drin?
Nein. An der MMD wird Radio, TV und das Modem angeschlossen.
Sullivan2000 hat geschrieben:Gibt es einen Router oder ähnliches von UM dabei?
Ja
Sullivan2000 hat geschrieben:Kann ich an diesem evtl. mitgelieferten Router min. 3 Telefone anschließen?

Am Router kannst du nur dein Netzwerk (RJ45) anschließen. Telefone werden am Modem angeschlossen.
Sullivan2000 hat geschrieben:Kann Ich von diesem Router aus, über bestehende CAT Verkabelung, zu mehreren PCs?

Natürlich
Sullivan2000 hat geschrieben:Die TV Dosen im Erdgeschoss und 1. OG die zur Zeit nur analog TV nutzen funktionieren wie bisher? (am Verteiler angeschlossen)

Falls diese Fragen schon irgendwo erläutert worden sind könnt Ihr mir auch gerne Links etc. schicken.
Dein Analog-TV funktioniert natürlich zusätzlich weiter. Auf dem UM-Seite gibts auch ein Anschluss-Schema, wenn ichs finde poste ich hier den link.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet

Benutzeravatar
Dr.Wahn
Kabelexperte
Beiträge: 225
Registriert: 15.08.2008, 13:23
Wohnort: Gladbeck

Re: Grundlegende Infos zu Hardware etc.

Beitrag von Dr.Wahn » 23.10.2009, 16:54

Wenn du Telfon Plus mit buchst, was 5€ Aufpreis kostet, bekommst du 3 Rufnummern und bekommst leiweise ein Router von AVM, eine Fritz!Box 7170. Dieser beinhaltet eine kleine Telefonanlage, an der du bis zu 3 analoge Endgeräte oder auch ISDN Endgeräte (S0 Bus) anschließen kannst. Bei Anschluss von ISDN Geräten sollten diese über eigen Stromversorgung verfügen, da die leistung über den SO Bus der fritzbox nur für ein Stromloses Endgerät ausreicht.

gruß Doc
Bild

Bild


HD UM Ci+ Modul, Horizon, 2*Sky Plus UHD Receiver, Dreambox 7020 HD, Dreambox 800se

Sullivan2000
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 27.06.2008, 21:18
Wohnort: Kleve Materborn

Re: Grundlegende Infos zu Hardware etc.

Beitrag von Sullivan2000 » 23.10.2009, 18:48

Also wenn Ich kein Telefon Plus nehme habe Ich nur eine Rufnummer?
Dann müsste Ich das ja auch noch nehmen, da Ich min. 2 besser 3 Rufnummern haben muss.
Ne Fritzbox 7170 habe ich noch von 1und1. Hoffe mal ich darf die nach meiner langen Zeit bei 1und1 auch mal behalten.
Gibt es denn die Möglichkeit, dass UM die alten Telefonnummern von 1und1 übernimmt?

Mfg, Michael

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Grundlegende Infos zu Hardware etc.

Beitrag von koax » 23.10.2009, 19:13

Sullivan2000 hat geschrieben:Gibt es denn die Möglichkeit, dass UM die alten Telefonnummern von 1und1 übernimmt?
http://hilfe-center.1und1.de/access/ges ... en_/6.html

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste