Eine einfache Frage!!! Hilfe!!!

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Benutzeravatar
Bastian
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 14.10.2009, 11:09

Eine einfache Frage!!! Hilfe!!!

Beitrag von Bastian » 14.10.2009, 12:06

Hallo wie bekomme ich es gebacken mit nur einem Receiver auf zwei TV´s digitales Fernsehen zu genießen. Gibt es da einen Adapter?
Ausstattung:

TV = Samsung LE40A659A
Sound = Onkyo HT S5105
Player = PS3 (PS-NetworkID: ffmathlet)
Anbindung = UM 3play 20Mbit

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Eine einfache Frage!!! Hilfe!!!

Beitrag von gordon » 14.10.2009, 13:03

Bastian hat geschrieben:Hallo wie bekomme ich es gebacken mit nur einem Receiver auf zwei TV´s digitales Fernsehen zu genießen. Gibt es da einen Adapter?
gar nicht. du willst ja wahrscheinlich nicht auf beiden Fernsehern das selbe Programm laufen haben.

Benutzeravatar
Bastian
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 14.10.2009, 11:09

Re: Eine einfache Frage!!! Hilfe!!!

Beitrag von Bastian » 14.10.2009, 16:16

Also meine Freundin will unbedingt Popstars gucken, ich will aber unbedingt das Fußballländerspiel sehen. Habe zurzeit noch ne alte Kiste im Schlafzimmer stehen über Analog. Aber ich will mir ein weiter LCD Fernseher besorgen, so dass ich digitales Fernsehen im Wohnzimmer als auch im Schlafzimmer genießen kann.
Jetzt habe ich ja nur einen digitalen Anchluss an der 3 Fach Dose und einen Receiver. Gibt es da ein Konstrukt über einen digitalen Anschluss zwei TV´s zu versorgen, um es zu ermöglichen unterschiedliche digitale Sender in unterschiedlichen Räumen auf zwei LCD TV´s zu verteilen!?!?
Weil mal ehrlich wer hat schon nur ein TV bei sich stehen!? :naughty:
Muss ich mir also zwei Receiver besorgen? Wie teile ich dann dass Signal auf?!?!? :confused:
Ausstattung:

TV = Samsung LE40A659A
Sound = Onkyo HT S5105
Player = PS3 (PS-NetworkID: ffmathlet)
Anbindung = UM 3play 20Mbit

std
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1305
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Eine einfache Frage!!! Hilfe!!!

Beitrag von std » 14.10.2009, 16:33

Hi

LCD mit integr. DVB-C Tuner kaufen. dazu brauchts aber eine 2te SmardCard und ein Alphacrypt Classic

2te Möglichkeit. Die Freundin Popstars einfach analog schauen lassen ;)

Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1389
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: Eine einfache Frage!!! Hilfe!!!

Beitrag von reset » 14.10.2009, 16:36

Diesen Kram (Popstars) kann sie auch prima über analog TV sehen! :zwinker:

Ein T-Stück und ein zweiter Reciever hilft Dir weiter.
Nur: Du brauchst dann auch eine zweit Karte! Die kostet extra.
Ich meine 3,80 €/Monat (bin nicht sicher)

Gruß
reset

Benutzeravatar
Bastian
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 14.10.2009, 11:09

Re: Eine einfache Frage!!! Hilfe!!!

Beitrag von Bastian » 14.10.2009, 17:03

Danke für die Antworten. Also wenn ich dann alles habe, bin ich vll auch so schon schlauer. Weil momentan befinde ich mich noch im Bestellprozess. Ich habe einen Samsung LE40A659A der hat diese Tuner
Tuner EU-Multi (PAL, SECAM-B/G, D/K, I, I/I, L/L)
DVB-T Tuner (HD) DVB-T

Momentan nutze ich den DVB-T. Bin gespannt ob das Bild über das digitaslfernsehen von unitymedia besser wird!?
Verstehe ich das richtig, wenn ich ein DVB-C Tuner habe, benötige ich keinen Receiver!? :confused:
Ausstattung:

TV = Samsung LE40A659A
Sound = Onkyo HT S5105
Player = PS3 (PS-NetworkID: ffmathlet)
Anbindung = UM 3play 20Mbit

std
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1305
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Eine einfache Frage!!! Hilfe!!!

Beitrag von std » 14.10.2009, 17:07

WENN der TV einen DVB-C Tuner hätte brauchst du keinen zusätzlichen Receiver

Benutzeravatar
Bastian
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 14.10.2009, 11:09

Re: Eine einfache Frage!!! Hilfe!!!

Beitrag von Bastian » 14.10.2009, 17:16

Na toll, der LCD TV hat über 1000€ gekostet, wieso hat der den nicht, billigerer TV´s haben den ja auch!? Wieso wird sowas nicht in jedem TV verbaut, komisch!?
Ausstattung:

TV = Samsung LE40A659A
Sound = Onkyo HT S5105
Player = PS3 (PS-NetworkID: ffmathlet)
Anbindung = UM 3play 20Mbit

Benutzeravatar
Bastian
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 14.10.2009, 11:09

Re: Eine einfache Frage!!! Hilfe!!!

Beitrag von Bastian » 14.10.2009, 17:20

zurück zu meiner urprünglichen frage. mit einem unitymedia anschluss kann man auch nur auf einem TV digitales TV ausstrahlen lassen!?
Wenn ich den zweiten TV versorgen will brauch ich einen zweiten Anschluss, KArte...wie auch immer. Bietet da UM was entsprechendes an?
Ausstattung:

TV = Samsung LE40A659A
Sound = Onkyo HT S5105
Player = PS3 (PS-NetworkID: ffmathlet)
Anbindung = UM 3play 20Mbit

Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 939
Registriert: 27.02.2008, 22:04

Re: Eine einfache Frage!!! Hilfe!!!

Beitrag von Invisible » 14.10.2009, 18:17

Bastian hat geschrieben:Na toll, der LCD TV hat über 1000€ gekostet, wieso hat der den nicht, billigerer TV´s haben den ja auch!? Wieso wird sowas nicht in jedem TV verbaut, komisch!?
Das würde ich Samsung fragen.
Hier kann niemand etwas dafür das du evtl. den falschen TV gekauft hast, etwas mehr Höflichkeit wäre ganz nett.
Bastian hat geschrieben:Bietet da UM was entsprechendes an?
Ja. Einfach mal auf die Homepage von UM schauen. Das ist hier ein Forum in dem Leute in ihrer Freizeit Hilfe anbieten und keine Hotline.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet

Benutzeravatar
Bastian
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 14.10.2009, 11:09

Re: Eine einfache Frage!!! Hilfe!!!

Beitrag von Bastian » 14.10.2009, 18:31

@invisible:

Bin mit meinem Samsung sehr zufrieden. Auf einen eingebauten DVB-C kann ich verzichten, ich erhalte ja den kostenlosen von unitymedia. Meiner Meinung nach sollte nur jeder LCD TV wenigstens die meist benötigten Tuner verbaut haben....und das ein hochwertigerer TV gegenüber einen niedrigerwertigen TV weniger Tuner Anschlussmöglichkeiten hat, verwundert mich stark und damit beleidige ich dann jemand!??! Verstehe ich nicht??!
:mussweg:
Ausstattung:

TV = Samsung LE40A659A
Sound = Onkyo HT S5105
Player = PS3 (PS-NetworkID: ffmathlet)
Anbindung = UM 3play 20Mbit

std
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1305
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Eine einfache Frage!!! Hilfe!!!

Beitrag von std » 14.10.2009, 23:35

Hi

DVB-C Tuner werden erst seit diesem Jahr langsam vermehrt, aber eben längst noch nicht überall, eingebaut
DVB-T dagegen ist Standard da es kein analoges terrestrisches TV mehr gibt

Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
Beiträge: 1056
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: Eine einfache Frage!!! Hilfe!!!

Beitrag von boarder-winterman » 15.10.2009, 01:34

DVB-C in TVs ist längst nicht Standard. Zum Kaufzeitpunkt meines LED-TVs habe ich extra drauf geachtet.
Habe mir dann den Samsung UE40B7090 gekauft und bin TOP zufrieden. Jedoch hat das Teil auch 1700€ gekostet. Jetzt nur noch 1350, für den Preis ist er jedem zu empfehlen.

Da war kaum was anderes mit DVB-C Tuner möglich. Einzig einige Modelle von Sony und die hatten Probleme mit Alphacryptmodulen :wand:
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild

Benutzeravatar
Bastian
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 14.10.2009, 11:09

Re: Eine einfache Frage!!! Hilfe!!!

Beitrag von Bastian » 10.11.2009, 12:03

Hi,

habe jetzt auch bei dem Kauf einens neuen TVs für meinen Vater darauf geachten und habe den LE40B650 gekauft, der hat DVB-C Tuner verbaut und ist sogar DHTV fähig ;) Kostenpunkt gerade mal 749€, ein Top Preis,-Leitungsverhältniss.
Ausstattung:

TV = Samsung LE40A659A
Sound = Onkyo HT S5105
Player = PS3 (PS-NetworkID: ffmathlet)
Anbindung = UM 3play 20Mbit

Benutzeravatar
Bastian
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 14.10.2009, 11:09

Re: Eine einfache Frage!!! Hilfe!!!

Beitrag von Bastian » 10.11.2009, 12:05

HDTV fähig ist natürlich gemeint gewesen...immer diese Tiplegasthenie hehe :hirnbump:
Ausstattung:

TV = Samsung LE40A659A
Sound = Onkyo HT S5105
Player = PS3 (PS-NetworkID: ffmathlet)
Anbindung = UM 3play 20Mbit

Dlog
Kabelexperte
Beiträge: 181
Registriert: 25.10.2009, 18:48

Re: Eine einfache Frage!!! Hilfe!!!

Beitrag von Dlog » 10.11.2009, 16:40

man kann seine beiträge auch editieren....musst nicht zich neue schreiben in denen du fehler sprachlich korrigierst

zu deinem problem: du kannst über EINEN anschluss auch mehrere fernsehr mit digitalem tv beliefern
du brauchst halt für jeden fernsehr einen dvb-c tuner/reciever und eine smartkart, kannst das aber dann alles an ein kabel hängen
du musst also nicht ein zweites mal oder so 3play oder den digitalen basis anschluss bestellen

Unitymedia wird dir aber weitere reciever monatlich in rechnung stellen...

wie die leute weiter oben schon meinten: solange du nicht umbedingt wert drauf legst (und hdtv ist leider noch nicht so weit verbreitet auf den sendern) reicht es auch, wenn du den zweiten fernsehr über analog belieferst

dfarin
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 22.09.2009, 12:44
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Eine einfache Frage!!! Hilfe!!!

Beitrag von dfarin » 11.11.2009, 15:05

Du kannst der Freundin doch einfach erklären das es viel mehr Spass macht wenn man sich Popstars bei Freunden anschaut :)
32Mbit sind zu WENIG !
Meine Arbeit -> http://www.sterkl.de -> Mein Blog http://dennisfarin.de
Mein LastactionSEO -> http://dennisfarin.de/seo/lastactionseo/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste