Empfang etc.

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
RapFilm
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 30.08.2009, 10:39

Empfang etc.

Beitrag von RapFilm » 30.08.2009, 20:40

HalliHallo,

Nochmal eine schnelle Frage.

Wohne in einem Mehrfamilien Haus mit meiner Mutter!

Im Erdgeschoss hinten im Anbau meiner Mutter (PC) und vorne sprich Haustürenähe ich mit (Laptop)

Nun Ja haben ein 3Play Paket gekauft und der Router muss zur meiner Mam nach Hinten, meine Frage meint ihr das die Signalstärke durch Wlan bis vorne zu mir reicht? Also gute Geschwindkeit des Inets?

MfG

RapFilm
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 30.08.2009, 10:39

Re: Empfang etc.

Beitrag von RapFilm » 30.08.2009, 20:50

Bräcuhte schnell eine Antowrt?

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Empfang etc.

Beitrag von Grothesk » 30.08.2009, 20:54

10 Minuten bis zum Drängelposting?
Nicht schlecht...
So hektisch möchte ich keine Antwort geben.
Du willst ja sicherlich eine fundierte Antwort haben. Die braucht natürlich ihre Zeit. Du verstehst das sicher...

RapFilm
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 30.08.2009, 10:39

Re: Empfang etc.

Beitrag von RapFilm » 30.08.2009, 21:01

Geht es auch was netter?

Wollte nicht das mein Thread "unberührt nach unten rutscht.

Hoffe du verstehst das -.- :super:

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Empfang etc.

Beitrag von Grothesk » 30.08.2009, 21:04

Nein, nach 10 Minuten fehlt mir da jegliches Verständnis für. Ich halte das einfach für dreist.

Zum WLAN: Kann dir keiner sagen, weil hier keiner weiß, wie weit 'Anbau' und 'Haustürnähe' auseinanderliegt, wie die Bausubstanz ist, wie dicht der 'Funk-Smog' bei dir ist und was da sonst für Hardware im Spiel ist.

Benutzeravatar
leachim
Kabelexperte
Beiträge: 179
Registriert: 14.12.2008, 13:03
Wohnort: 65462 Ginsheim-Gustavsburg

Re: Empfang etc.

Beitrag von leachim » 31.08.2009, 23:10

Hallo RapFilm,

deine Infos sind so dürftig wie dein Nick, aber das lassen wir mal außen vor.
desweiteren finde ich es ebenfalls unverschämt wie du dir das hier vorstellst wann die Leute dir eine Antwort zu geben haben.
Kindergarten wollen wir hier nicht. School-Kiddies sind wir hier auch nicht. Den nötigen Respekt verschafft man sich als erstes, wenn man ein gewisses Maß an Geduld mitbringt.
Soviel dazu.

Deine Frage wirft neue Fragen auf, die zu einer Endlosschleife heranwachen können, wenn man dem nicht entgegenwirkt. Also...

Wie viel Meter Abstand ist es von dir zu deiner Mutter?
Wie viele Wände müssen durchdrungen werden?
Wie sind die Wände gebaut? Beton, Backstein, Yton etc.?
Was für ein Router nutzt du und wie viele Antennen hat dieser?
Wo befindet sich der Router zur Zeit? An der Decke, oben an der Wand, am Boden, auf dem Boden, unter Schreibtisch?...

Diese Fragen müssen erst mal geklärt sein, bevor hier irgend jemand überhaupt ansatzweise eine einigermaßen aussagende verständnisreiche Aussage geben kann, denn...es tut uns außerordentlich leid, aber hellsehen können wir leider nicht.

Wir bitten um Verständnis!

Have nice Day :brüll:
UM Hotline mit Telefon@UM     0800 / 700 11 77
UM Hotline ohne Telefon@UM  0800 / 23 23 23 08 113

Bild EPC 3280 Kabelmodem + Bild Fritz!Box 7390 = :kiss:

Synology DS713+ mit 4 GB RAM Upgrade und 2x 2TB Western Digital RED WD20EFRX RD1000S NAS-Storage

RapFilm
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 30.08.2009, 10:39

Re: Empfang etc.

Beitrag von RapFilm » 01.09.2009, 08:52

Hallo,

tut mir Leid, und ich schicke euch was dann könnt irh euch selbst ein Bild machen.
Zu der Frage, welchen Router ich habe, woher soll ich das denn wissen? Welchen der Techniker mir Freitag mitbringt? Hoffe den Netgear soll wohl besser sein^^

RapFilm
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 30.08.2009, 10:39

Re: Empfang etc.

Beitrag von RapFilm » 01.09.2009, 13:53

Mein Laptop noch ca. 3 - 5 Meter im Zimmer drinnen

Router = hinten im Zimmer auf der Kommode rechts!

Bild
Bild




Hier unser Haus. Altbau, erbaut um 1920 ?! Keine Ahnung genau!
Mehr Details einfach Fragen^^

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Empfang etc.

Beitrag von Dinniz » 01.09.2009, 17:25

Grundriss mit Meterangabe und Gutachten über Baumaterialien fehlt :nein:



:brüll:
technician with over 15 years experience

RapFilm
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 30.08.2009, 10:39

Re: Empfang etc.

Beitrag von RapFilm » 01.09.2009, 17:33

:brüll: :brüll: :brüll: :brüll:

Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
Beiträge: 3079
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Empfang etc.

Beitrag von Visitor » 01.09.2009, 18:22

Mittlerweile ist das hier ja ein Architektenforum. :D
@RapFilm
Demnach wohnt ihr im EG, also hol die Hilti aus dem Keller hoch, jeweils bei Muttern und dir ein Löchli durch den Fussboden und durch den Keller ein Netzwerkkabel legen. So erübrigt sich das W_Lan. :zwinker:

RapFilm
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 30.08.2009, 10:39

Re: Empfang etc.

Beitrag von RapFilm » 01.09.2009, 18:40

Was bringt mir dann der LapTop? Wollte Kabellos zocken etc. -.-

Und damit mich mal aufs Bett chillen etc.

Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
Beiträge: 3079
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Empfang etc.

Beitrag von Visitor » 01.09.2009, 18:46

Dann schliess Freitag den W-Lan Router an, dann weisst du ob es klappt. Hellsehen können wir nicht, sonst wäre
das hier das Astro-Forum. :D

RapFilm
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 30.08.2009, 10:39

Re: Empfang etc.

Beitrag von RapFilm » 01.09.2009, 18:52

;-)

RapFilm
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 30.08.2009, 10:39

Re: Empfang etc.

Beitrag von RapFilm » 22.09.2009, 20:55

Liebes Team,

da wir bereits miteinander gesprochen haben steht mein Anschluss nun seid ca. 2 1/2 Wochen und wie ich schon mir Gedacht
habe ist der Empfang schlecht.

Welchen W-Lan Router könnte man den da so nehmen? Bilder seht ihr ja^^ Wo was ist^^


Freund sagte mir den Homeserver von der Fritzbox ?


Lg^^

std
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1305
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Empfang etc.

Beitrag von std » 22.09.2009, 21:00

Hi

du kannst ja auch einen 2ten Router als Repeater einsetzen
Welche da geeignet sind müssen andere beantworten. Frag doch mal hier: http://www.router-forum.de/board-router ... ern-3.html

Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
Beiträge: 3079
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Empfang etc.

Beitrag von Visitor » 22.09.2009, 21:14

Bevor jetzt wieder das Gefrickele anfängt.
Das Kabelmodem bleibt bei Muttern, kauf dir ein 20 Meter Netzwerkkabel, bohr 2 Löcher, 1 Ende vom Netzwerkkabel
in das Kabelmodem, das andere Ende in den W-lan Router, der W-lan Router ist nun in deinem Zimmer, du kannst jetzt Kabellos in deinem Bett chillen. :cool:

RapFilm
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 30.08.2009, 10:39

Re: Empfang etc.

Beitrag von RapFilm » 22.09.2009, 21:17

Kann man nicht einfach einen Wlan Router kaufen wo der Empfang besser ist?

2 Löcher bohren? Niemals^^

Der Router muss bei Mama stehn bleiben weil der PC nicht Wlanfähig ist!

std
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1305
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Empfang etc.

Beitrag von std » 22.09.2009, 21:22

du kannst auch einfach einen Router kaufen den du an den ersten "anhängst" (repeater)
Das Problem wird auch nicht der Router bei deiner Mutter sein sondern das WLAN-Dingens an deinem Laptop
Der Repeter steht dann in deinem Zimmer und dein laptop hat wieder top Empfang

RapFilm
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 30.08.2009, 10:39

Re: Empfang etc.

Beitrag von RapFilm » 22.09.2009, 21:24

Dann geht doch ein Kabel von hinten 1.WlanRouter zum 2.WlanRouter dann oder nicht?

Will kein Kabelsalat^^

std
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1305
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Empfang etc.

Beitrag von std » 22.09.2009, 21:29

Dann geht doch ein Kabel von hinten 1.WlanRouter zum 2.WlanRouter
merkst du was? 2 mal WLAN

der Router deiner Mitter hängt am Internet, der schickt seine Signale per Funk durch die Gegend
der 2te Router, mit besseren Sende- und Empfangsleistungen als dein laptop, steht bei dir im Zimmer, empfängt die daten von Roter1 per Funk, und versorgt deinem Lappie mit nem starken Signal

RapFilm
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 30.08.2009, 10:39

Re: Empfang etc.

Beitrag von RapFilm » 22.09.2009, 21:34

Aber wenn der Laptop normal schon kein guten Empfang hat wie soll dann der 2. WlanRouter nen gutes Signal bekommen per Funk?

Und welchen soll ich nehmen?

Hast du eventuell einen Link?

std
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1305
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Empfang etc.

Beitrag von std » 22.09.2009, 21:38

Hi

ich vermute nicht der Sender im Router ist zu schwach sondern der Empfänger in deinem Laptop taugt nix
Aber wenn der Laptop normal schon kein guten Empfang hat wie soll dann der 2. WlanRouter nen gutes Signal bekommen per Funk?
schonmal bemerkt das ein billiges Kofferradio an derselben Stelle nicht so einen guten Empfang hat wie ein guter Hifi-Tuner?

Link habe ich in meinem vorletzten Post schon gesetzt. Herstellerübergreifendes Forum für Router

RapFilm
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 30.08.2009, 10:39

Re: Empfang etc.

Beitrag von RapFilm » 22.09.2009, 21:41

Also geht theoretisch jeder stinknormale Router?

std
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1305
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Empfang etc.

Beitrag von std » 22.09.2009, 21:43

nee

nicht jeder Router beherrscht den entsprechenden Modus

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: knicki und 2 Gäste