Wohnbau GWW stehlt sich quer

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Emm3
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 29.08.2009, 09:57

Wohnbau GWW stehlt sich quer

Beitrag von Emm3 » 29.08.2009, 10:02

Hallo,
ich habe heute Unitymedia angerufen u. wollte die 20.000 Leitung bestellen.Unitymedia sagt das es Verfügbar ist aber das die Wohnbau GWW in Wiesbaden sich querstellt :motz:
Was kann ich jetzt machen?

Gruss

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4803
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Wohnbau GWW stehlt sich quer

Beitrag von Grothesk » 29.08.2009, 10:07

Bei der GWW nachfragen.
Wird dir aber vermutlich eher nichts bringen, wenn die anderweitig langfristige Verträge haben.

Benutzeravatar
Richard B. Riddick
Kabelexperte
Beiträge: 222
Registriert: 09.08.2009, 09:15
Wohnort: 42*** (NRW)

Re: Wohnbau GWW stehlt sich quer

Beitrag von Richard B. Riddick » 29.08.2009, 10:59

Emm3 hat geschrieben: Was kann ich jetzt machen?

In der Theorie: Das, was Grothesk geschrieben hat.
In der Praxis: Nix - leider...
Internet / TV: UM 3play 32000 • Toshiba 42 XV 635 D Full HD - TV • Samsung DCB-P850G • Digital TV & Sky Komplettpakete
Modem: Motorola SBV5121E • Router: Netgear WGR 614v9 (FW V1.2.4_16.0.15GR) • DL / UL (dBmV): 7 / 45 • SNR (dB): 37

Bild Bild

Emm3
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 29.08.2009, 09:57

Re: Wohnbau GWW stehlt sich quer

Beitrag von Emm3 » 29.08.2009, 23:32

hehe ,wie man sich immer wieder irren tut :glück:

Kategorie Service verfügbar Status

Kabelanschluss Verfügbar inaktiv
Digital TV Verfügbar laufende Änderung
Telefon Verfügbar laufende Aktivierung
Internet Verfügbar laufende Aktivierung

:radio:

Benutzeravatar
Richard B. Riddick
Kabelexperte
Beiträge: 222
Registriert: 09.08.2009, 09:15
Wohnort: 42*** (NRW)

Re: Wohnbau GWW stehlt sich quer

Beitrag von Richard B. Riddick » 30.08.2009, 08:52

Die "laufende Aktivierung" bei iNet u. Telefonie kann sich auch noch ganz schnell in den Status "nicht verfügbar / inaktiv" ändern, wenn es da zu den schon geschilderten Problemen kommen sollte. Dein jetziger Status besagt noch gar nix - lediglich dass der Auftrag zunächst einmal angenommen und bearbeitet wurde, bzw. wird. Also erstmal abwarten und viel Glück...
Internet / TV: UM 3play 32000 • Toshiba 42 XV 635 D Full HD - TV • Samsung DCB-P850G • Digital TV & Sky Komplettpakete
Modem: Motorola SBV5121E • Router: Netgear WGR 614v9 (FW V1.2.4_16.0.15GR) • DL / UL (dBmV): 7 / 45 • SNR (dB): 37

Bild Bild

Emm3
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 29.08.2009, 09:57

Re: Wohnbau GWW stehlt sich quer

Beitrag von Emm3 » 30.08.2009, 09:50

Moe...

voher war der Netzbetreiber Primacom.Primacom hat seit Januar 2009 die Rechte an Unimedia weiter gegeben.Höhrt sich gut an,oder?

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Wohnbau GWW stehlt sich quer

Beitrag von Dinniz » 30.08.2009, 15:07

Primacom wird von uns betreut ja.
Solange uns die Hausverwaltung kein Hausverbot erteilt dürfte es keine Probleme geben.
technician with over 15 years experience

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Wohnbau GWW stehlt sich quer

Beitrag von gordon » 30.08.2009, 15:10

Emm3 hat geschrieben:Moe...

voher war der Netzbetreiber Primacom.Primacom hat seit Januar 2009 die Rechte an Unimedia weiter gegeben.Höhrt sich gut an,oder?
Primacom hat nix weitergegeben, sondern das Netz in Wiesbaden an Unity verkauft.

Emm3
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 29.08.2009, 09:57

Re: Wohnbau GWW stehlt sich quer

Beitrag von Emm3 » 30.08.2009, 16:17

Dinniz hat geschrieben:Primacom wird von uns betreut ja.
Solange uns die Hausverwaltung kein Hausverbot erteilt dürfte es keine Probleme geben.
Hallo,
wie Hausverbot erteilen?Wie schon vorher geschrieben ist Primacom seit Januar 2009 nicht mehr zuständig sondern Unitymedia.Rechtlich dürfte doch keine problem geben oder?

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Wohnbau GWW stehlt sich quer

Beitrag von Dinniz » 30.08.2009, 17:14

Wenn die Hausanlage von exPrimacom ist und die Hausverwaltung kein Hausverbot erteilt hat .. alles schon vorgekommen.
technician with over 15 years experience

Emm3
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 29.08.2009, 09:57

Re: Wohnbau GWW stehlt sich quer

Beitrag von Emm3 » 02.09.2009, 17:46

Juhu...
Ich habe die Aufragsbestätigung plus neue Telefonnummer erhalten.
Nur, den Email accont kann ich nicht aktivieren, obwohl der Code stimmt.Komisch.
Das andere ist, dass ich keinen 3er Steckanschluss habe.Was mache ich da.Kommen die Techniker automatik vorbei oder muss ich bescheid geben?

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Wohnbau GWW stehlt sich quer

Beitrag von Moses » 02.09.2009, 19:33

Ob der Techniker kommt, oder nicht, lässt sich ganz gut nach folgender Heuristik erkennen:

Variante A: Du hast schon ein Kabelmodem von UM / bekommst ein Kabelmodem per Post geschickt => Techniker kommt sehr wahrscheinlich nicht

Variante B: Du hast kein Kabelmodem von UM / bekommst keins per Post geschickt => Techniker sollte anrufen und einen Termin machen, wann er vorbei kommen soll.

abcdef
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 04.09.2009, 14:12

Re: Wohnbau GWW stehlt sich quer

Beitrag von abcdef » 04.09.2009, 17:25

...oder einmal anrufen und den Status des Auftrages erfragen. Wenn ein Techniker bestimmt ist, kann man DIR eventuell die Telefonnummer des Technikers nennen, der DICH anrufen möchte, somit bist DU schneller, bitte nicht vergessen die Auftragsnummer nennen zu lassen, somit findet dich der Techniker schneller. Solltest DU alles per Post erhalten haben und die 3er Dose (Multimedia Dose) fehlt, auch fix melden, damit ein Techniker geplant wird.

Emm3
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 29.08.2009, 09:57

Re: Wohnbau GWW stehlt sich quer

Beitrag von Emm3 » 05.09.2009, 08:18

das ist jetzt wieder ein Mist.Erst gehts dann wieder nicht.Was ist das denn für ein Käse.Uni sagt, wir können die Leitung machen aber wir dürfen nicht.Eine Schüssel auf dem Dach ist das Problem.Den Netzbetreiber Primacom habe ich angerufen u. die sagen das sie seit Janur 2009 nicht mer zuständig sind sondern die Unimedia.Liegt es daran das ich einen Analogen Kabelanschluss habe?Welche Netzbetreiber können es noch sein.Die Wohnbau habe ich angeschreiben ,geben aber keine Antwort.Im Mietvertag steht auch nix drinne.Bitte um Tips.Danke :super:

Benutzeravatar
Richard B. Riddick
Kabelexperte
Beiträge: 222
Registriert: 09.08.2009, 09:15
Wohnort: 42*** (NRW)

Re: Wohnbau GWW stehlt sich quer

Beitrag von Richard B. Riddick » 05.09.2009, 08:29

Richard B. Riddick hat geschrieben:Die "laufende Aktivierung" bei iNet u. Telefonie kann sich auch noch ganz schnell in den Status "nicht verfügbar / inaktiv" ändern, wenn es da zu den schon geschilderten Problemen kommen sollte. Dein jetziger Status besagt noch gar nix - lediglich dass der Auftrag zunächst einmal angenommen und bearbeitet wurde, bzw. wird. Also erstmal abwarten und viel Glück...

Obiges hatte ich bereits am 30.08. geschrieben... Ich schätze die Chancen für dich bei 10% ein.
Internet / TV: UM 3play 32000 • Toshiba 42 XV 635 D Full HD - TV • Samsung DCB-P850G • Digital TV & Sky Komplettpakete
Modem: Motorola SBV5121E • Router: Netgear WGR 614v9 (FW V1.2.4_16.0.15GR) • DL / UL (dBmV): 7 / 45 • SNR (dB): 37

Bild Bild

Emm3
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 29.08.2009, 09:57

Re: Wohnbau GWW stehlt sich quer

Beitrag von Emm3 » 05.09.2009, 08:40

Richard B. Riddick hat geschrieben:
Richard B. Riddick hat geschrieben:Die "laufende Aktivierung" bei iNet u. Telefonie kann sich auch noch ganz schnell in den Status "nicht verfügbar / inaktiv" ändern, wenn es da zu den schon geschilderten Problemen kommen sollte. Dein jetziger Status besagt noch gar nix - lediglich dass der Auftrag zunächst einmal angenommen und bearbeitet wurde, bzw. wird. Also erstmal abwarten und viel Glück...

Obiges hatte ich bereits am 30.08. geschrieben... Ich schätze die Chancen für dich bei 10% ein.

Danke :wein:

Benutzeravatar
Richard B. Riddick
Kabelexperte
Beiträge: 222
Registriert: 09.08.2009, 09:15
Wohnort: 42*** (NRW)

Re: Wohnbau GWW stehlt sich quer

Beitrag von Richard B. Riddick » 05.09.2009, 08:47

Naja, ich hatte dir ja Glück gewünscht. Aber wie ich mir fast gedacht habe, kommts da bei dir leider zu Problemen :motz:
Internet / TV: UM 3play 32000 • Toshiba 42 XV 635 D Full HD - TV • Samsung DCB-P850G • Digital TV & Sky Komplettpakete
Modem: Motorola SBV5121E • Router: Netgear WGR 614v9 (FW V1.2.4_16.0.15GR) • DL / UL (dBmV): 7 / 45 • SNR (dB): 37

Bild Bild

Emm3
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 29.08.2009, 09:57

Re: Wohnbau GWW stehlt sich quer

Beitrag von Emm3 » 05.09.2009, 09:27

und wenn ich eine Unterschriftsammlung im Hause mache.Die meisten im Haus haben die Wohnungen von GWW gekauft.Es kann doch nicht sein das Unimedia verfügbar ist aber einer nicht geben will.Es ist doch meine Sache welchen Anbieter ich haben möchte.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Nachtwesen und 5 Gäste