Kabel selber verlegen

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
klacker
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 20.06.2009, 20:34

Kabel selber verlegen

Beitrag von klacker » 20.06.2009, 20:50

Hallo zusammen.
Wohne in einem Einfamilienhaus. Kabel Anschluss im Keller. Kasten ist vesiegelt. Ich möchte Kunde bei UM werden für Internet und Telefon.Möchte ein Kabel ca. 30 m selbst verlegen ( vom Keller in den ersten Stock ). Weiß aber nicht genau was für ein Kabel ich kaufen soll. Kann man noch selber noch was anschließen oder macht das der von UM. :smile: Reicht ein Kabel oder müssen es mehr sein. :confused:

Danke für die Hilfe im voraus.
Bis dann klacker
Zuletzt geändert von klacker am 20.06.2009, 21:53, insgesamt 1-mal geändert.
Bis dann Klacker aus Alsdorf

pocket1607
Kabelexperte
Beiträge: 147
Registriert: 03.06.2009, 09:12
Wohnort: Edertal

Re: Kabel selber verlegen

Beitrag von pocket1607 » 20.06.2009, 21:49

Fahr in den Fachhandel kein Baumarkt und kauf dir dort ein gescheites Koax Kabel zb Lcd 95 jenachdem was der Fachhändler im Abgebot hat.
Dose montiert doch UM kostenlos.
Dann sollte es funktionieren.
Bild

klacker
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 20.06.2009, 20:34

Re: Kabel selber verlegen

Beitrag von klacker » 20.06.2009, 23:04

Danke für die schnelle Antwort :winken:
Bis dann Klacker aus Alsdorf

AndyO
Kabelexperte
Beiträge: 160
Registriert: 12.11.2008, 18:06

Re: Kabel selber verlegen

Beitrag von AndyO » 21.06.2009, 10:47

klacker hat geschrieben:Danke für die schnelle Antwort :winken:
Kabeln nicht knicken oder stauchen und die Biegeradien einhalten (50mm, nicht unter 30mm)! Die Dosen holst du dir lieber im Elektrofachhandel. Kathrein ist da erste Wahl.
Zuletzt geändert von AndyO am 21.06.2009, 11:09, insgesamt 1-mal geändert.
MfG
AndyO

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Kabel selber verlegen

Beitrag von opa38 » 21.06.2009, 10:58

klacker hat geschrieben:Hallo zusammen.
Wohne in einem Einfamilienhaus. Kabel Anschluss im Keller. Kasten ist vesiegelt. Ich möchte Kunde bei UM werden für Internet und Telefon.Möchte ein Kabel ca. 30 m selbst verlegen ( vom Keller in den ersten Stock ). Weiß aber nicht genau was für ein Kabel ich kaufen soll. Kann man noch selber noch was anschließen oder macht das der von UM. :smile: Reicht ein Kabel oder müssen es mehr sein. :confused:

Danke für die Hilfe im voraus.
Bis dann klacker
Bei Internet und Telefonbestellung kann es sein, das UM die Kosten für die Verlegung bis zur Multimediadose ubernimmt.
Ich würde mal nachfragen....
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

klacker
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 20.06.2009, 20:34

Re: Kabel selber verlegen

Beitrag von klacker » 21.06.2009, 11:39

AndyO hat geschrieben:
klacker hat geschrieben:Danke für die schnelle Antwort :winken:
Kabeln nicht knicken oder stauchen und die Biegeradien einhalten (50mm, nicht unter 30mm)! Die Dosen holst du dir lieber im Elektrofachhandel. Kathrein ist da erste Wahl.
Danke für die Hilfe.Also alles so verlegen im großen Bogen.Am Ende brauche ich ja nur eine leere Dose machen ,den Anschluss plus Stecker zum Pc macht doch UM.oder nicht :confused:
Bis dann Klacker aus Alsdorf

klacker
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 20.06.2009, 20:34

Re: Kabel selber verlegen

Beitrag von klacker » 21.06.2009, 11:40

opa38 hat geschrieben:
klacker hat geschrieben:Hallo zusammen.
Wohne in einem Einfamilienhaus. Kabel Anschluss im Keller. Kasten ist vesiegelt. Ich möchte Kunde bei UM werden für Internet und Telefon.Möchte ein Kabel ca. 30 m selbst verlegen ( vom Keller in den ersten Stock ). Weiß aber nicht genau was für ein Kabel ich kaufen soll. Kann man noch selber noch was anschließen oder macht das der von UM. :smile: Reicht ein Kabel oder müssen es mehr sein. :confused:

Danke für die Hilfe im voraus.
Bis dann klacker
Bei Internet und Telefonbestellung kann es sein, das UM die Kosten für die Verlegung bis zur Multimediadose ubernimmt.
Ich würde mal nachfragen....
Danke werde mal nachfragen :smile:
Bis dann Klacker aus Alsdorf

pocket1607
Kabelexperte
Beiträge: 147
Registriert: 03.06.2009, 09:12
Wohnort: Edertal

Re: Kabel selber verlegen

Beitrag von pocket1607 » 21.06.2009, 13:11

Also laut angebot legt um bis 1m aufputz und die verbindung von der dose zum PC machen die auch nicht immer soweit ich weis ich an der MM Dose schluß bzw am Modem und MM Dose.
Für dein Netzwerk zuhause bist zu selbst Verantwortlich.
Also die Verbindung vom Modem zum Pc und soweit ich weis auch von der MM Dose zum TV.
Bild

Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Kabel selber verlegen

Beitrag von Voldemort » 21.06.2009, 14:22

Bei hübschen Blondinen mach ich auch immer mal ein paar Meter mehr :D :D :D
Bild

klacker
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 20.06.2009, 20:34

Re: Kabel selber verlegen

Beitrag von klacker » 21.06.2009, 19:38

Voldemort hat geschrieben:Bei hübschen Blondinen mach ich auch immer mal ein paar Meter mehr :D :D :D
Da habe ich ja Glück ich bin blond..... :D :winken:
Bis dann Klacker aus Alsdorf

pocket1607
Kabelexperte
Beiträge: 147
Registriert: 03.06.2009, 09:12
Wohnort: Edertal

Re: Kabel selber verlegen

Beitrag von pocket1607 » 21.06.2009, 19:54

na wenn Du dann noch nen paar Hupen hast stehen deine Chancen ja ganz gut das die ein paar meter mehr legen :zwinker:
Bild

klacker
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 20.06.2009, 20:34

Re: Kabel selber verlegen

Beitrag von klacker » 21.06.2009, 22:27

Naja mal sehen was sich machen läßt. :super:
Bis dann Klacker aus Alsdorf

Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Kabel selber verlegen

Beitrag von Voldemort » 21.06.2009, 23:32

Hmmmmmm...
Bin allerdings nicht in Alsdorf unterwegs :heul:
Bild

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: Kabel selber verlegen

Beitrag von Radiot » 22.06.2009, 00:39

klacker hat geschrieben:Hallo zusammen.
Wohne in einem Einfamilienhaus. Kabel Anschluss im Keller. Kasten ist vesiegelt. Ich möchte Kunde bei UM werden für Internet und Telefon.Möchte ein Kabel ca. 30 m selbst verlegen ( vom Keller in den ersten Stock ). Weiß aber nicht genau was für ein Kabel ich kaufen soll. Kann man noch selber noch was anschließen oder macht das der von UM. :smile: Reicht ein Kabel oder müssen es mehr sein. :confused:

Danke für die Hilfe im voraus.
Bis dann klacker
Wenn du allen Schwierigkeiten entgehen möchtest, nimmst dir ein gutes Kabel, Kathrein LCD111, Bedea Telass 100 oder 110 legst dir das in deine Wohnung und der Mensch von UM wird dir zur Verteilung des TV Signals bestimmt was sagen können. Wichtig ist nur das du an der Qualität des Kabels vom Keller zur Wohnung nicht sparen tust.

Gruss.
Radio- Fernsehtechniker

klacker
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 20.06.2009, 20:34

Re: Kabel selber verlegen

Beitrag von klacker » 22.06.2009, 08:35

Dank für die guten Ratschläge habe mir alles aufgeschrieben und fahre diese Woche zum Baumarkt.. :hirnbump: :super:
Bis dann Klacker aus Alsdorf

klacker
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 20.06.2009, 20:34

Re: Kabel selber verlegen

Beitrag von klacker » 27.06.2009, 16:41

So bin heute dazu gekommen Kabel vom Keller in die obere Etage zu verlegen.Gibt es eine leere Aufputz Dose die ich schon befestigen könnte dann braucht UM nur noch die Dose anschrauben.Was kostet eine Multimediadose und kann man sie auch selber anschließen. :winken:
Bis dann Klacker aus Alsdorf

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Kabel selber verlegen

Beitrag von Grothesk » 27.06.2009, 17:06

Die Mulitmediadose würde ich vom Techniker auspegeln und auch setzen lassen.

klacker
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 20.06.2009, 20:34

Re: Kabel selber verlegen

Beitrag von klacker » 27.06.2009, 22:37

Ja Ok dann mach ich es so,Schönes Wochenende
Bis dann Klacker aus Alsdorf

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: hendrik_1, un1que und 11 Gäste