TV-Entsperren

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Connery192
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 08.06.2009, 11:53

TV-Entsperren

Beitrag von Connery192 » 08.06.2009, 12:01

Hallo liebe leute :)

ich habe mal eine ganz dumme frage

ich bin gerade neu eingezogen in einer neuen wohnung vorher hatte ich bosch breitband netze jetzt angeblich unitymedia

ich habe meinen alten receiver einen Humax IPDR 9800c mitgenommen, angeschlossen, durchrödeln lassen. Hat auch alle programme gefunden. so wollte tv gucken KEIN bild bekomme nur ARD,ZDF,MDR,H3,KIKA und den kram rein habe schon gedacht das unten im keller der stecker eventuell nicht dran ist ist aber nur ein kleiner kasten mit einen dicken kabel rein und 2 kabel raus. und da ist alles angeschlossen. und an meiner TV-Dose ist auch kein sperrer oder sonstiges. wo ist das problem und wie kann ich schauen ? kann mir bitte einer helfen wäre echt dankbar

vielen dank schoneinmal

Gruß Connery192

MarcM
Kabelexperte
Beiträge: 242
Registriert: 05.07.2006, 13:00
Wohnort: Kassel

Re: TV-Entsperren

Beitrag von MarcM » 08.06.2009, 12:29

Welche Smartcard benutzt denn im Humax ? RTL & Co ist verschlüsselt....

Marc

jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 683
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: TV-Entsperren

Beitrag von jenne1710 » 08.06.2009, 13:14

Und so wie Du, relativ unübersichtlich, schreibst, warst Du in deiner alten Wohnung ja bisher Bosch Kunde....vielleicht solltest Du Dich genau erkundigen, wie deine neue Wohnung versorgt wird:

Einzelvertrag, also du machst den Vertrag selbst inkl. der Fakturierung?
Sammelvertrag, also über die Nebenkosten abgerechnet?

wenn Du diese Info hast, musst Du dann nur noch kklären, ob auch bereits schon eine digitale Sammelversorgung vorliegt. sollte es nicht so sein, dann musst dich mal an UM wenden.......

Connery192
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 08.06.2009, 11:53

Re: TV-Entsperren

Beitrag von Connery192 » 08.06.2009, 13:16

Habe noch eine karte von Premiere irgendwie voll dumm kann das sein das bei uns auf dem dachboden noch ein stecker im verteiler muss ich meine wie ist das braucht man unbedingt ein receiver um zu gucken ?? reicht nicht kabel ?

Connery192
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 08.06.2009, 11:53

Re: TV-Entsperren

Beitrag von Connery192 » 08.06.2009, 13:19

habe gerade erfahren das bei mir UM liegt. ist ja soweit ok. aber ich finde das ein bischen dum für rtl und co zahlen zu müssen habe ich vorher auch nicht getan sonder nur meine gez. jetzt möchte ich halt wisse wie ich diese sperre umgehen kann ;) damit ich mal ein bischen tv gucken kann weil müsste dan ein einzelvetrag machen und der lohnt sich nicht für mich da ich die ganze woche ausser haus bin.

Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: TV-Entsperren

Beitrag von Voldemort » 08.06.2009, 13:19

Oh mein Gott.......... :heul:
Bild

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: TV-Entsperren

Beitrag von mischobo » 08.06.2009, 13:56

Connery192 hat geschrieben:habe gerade erfahren das bei mir UM liegt. ist ja soweit ok. aber ich finde das ein bischen dum für rtl und co zahlen zu müssen habe ich vorher auch nicht getan sonder nur meine gez. jetzt möchte ich halt wisse wie ich diese sperre umgehen kann ;) damit ich mal ein bischen tv gucken kann weil müsste dan ein einzelvetrag machen und der lohnt sich nicht für mich da ich die ganze woche ausser haus bin.
... um die gewünschten Programme sehen zu können, benötigst du von Unitymedia ein Smartcard, auf der diese Programme freigschaltet sind. Die einzige Möglichkeit diese Sperre zu umgehen ist ein Vertragsabsscluss mit Unitymedia ...

timmey
Kabelexperte
Beiträge: 105
Registriert: 03.07.2008, 14:56

Re: TV-Entsperren

Beitrag von timmey » 08.06.2009, 19:29

jo, oder man macht es sich leicht und schmeißt den digitalen receiver weg und steckt das antennenkabel einfach direkt in die glotze. er guckt doch eh kaum, dann kann er auch ganz anspruchsloses analoges kabel gucken

Mattmax
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 55
Registriert: 22.03.2008, 13:45

Re: TV-Entsperren

Beitrag von Mattmax » 09.06.2009, 15:41

Digital TV hat keinen Anspruch auf niveauvolles (anspruchreiches) Fernsehvergnügen.
EX-UM-Kunde

Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: TV-Entsperren

Beitrag von Voldemort » 09.06.2009, 15:48

?? ?? :D
Bild

Schlappohr
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 64
Registriert: 30.03.2008, 09:09
Wohnort: Essen

Re: TV-Entsperren

Beitrag von Schlappohr » 13.06.2009, 17:29

Meine Güte, was sind denn in letzter Zeit hier für Spaten unterwegs? :zerstör: :wand:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Marco82 und 4 Gäste