Fragen zum Wechsel zu Unitymedia

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Indy
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 22.05.2009, 19:43

Fragen zum Wechsel zu Unitymedia

Beitrag von Indy » 22.05.2009, 20:03

Hallo!
Wir haben hier noch bis zum 15.06.09 Internet- (DSL 2000) und Telefon-Anschluss von T-Online.
Möchten danach zu Unitymedia 2Play (10.000) wechseln.

Nun ein paar Fragen:

1.) Was für einen Download- / Upload-Speed erreicht man mit dem 10.000er Paket? Im Moment habe ich mit T-DSL 2000 ca. 220 kb/s bei Downloads.
2.) Kann ich 2Play jetzt schon bestellen oder geht das erst, wenn die Kündigung beim alten Anbieter durch ist?
3.) Außerdem würde mich interessieren, wie das ist, wenn man umzieht.
Es ist nämlich sehr wahrscheinlich, dass wir im Sommer oder Herbst umziehen. Natürlich weiß ich dann noch nicht, ob es in der neuen Wohnung auch eine Kabelleitung gibt.
Und in der FAQ steht ja: Bei 1play Internet und 2play Produkten ist ein Kabel TV-Vertrag keine Voraussetzung, es wird natürlich die technische Verfügbarkeit vorausgesetzt (Kabelleitung vorhanden).
Dann wäre der Wechsel zu Unitymedia wohl lieber nicht so ratsam? Oder ist ein Kabelanschluss in Mietwohnungen so ziemlich Standard? Habe keine Ahnung...

Danke im Voraus!

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4803
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Fragen zum Wechsel zu Unitymedia

Beitrag von Grothesk » 22.05.2009, 22:37

1.) I. d. R. hat man volle Geschwindigkeit. Also knapp 1MB/Sec.

2.) Klar kannst du jetzt bestellen. Bei einer Rufnummerportierung würde ich das ohnehin frühst möglich machen.

3.) Wenn kein Kabel-Anschluß vorhanden ist, dann bist du aus dem Vertrag auch raus. Bescheinigung vom Vermieter reicht da aus.

Indy
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 22.05.2009, 19:43

Re: Fragen zum Wechsel zu Unitymedia

Beitrag von Indy » 23.05.2009, 09:13

Grothesk hat geschrieben:3.) Wenn kein Kabel-Anschluß vorhanden ist, dann bist du aus dem Vertrag auch raus. Bescheinigung vom Vermieter reicht da aus.
Also geht das auch in der Mindestvertragslaufzeit?

Indy
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 22.05.2009, 19:43

Re: Fragen zum Wechsel zu Unitymedia

Beitrag von Indy » 24.05.2009, 10:22

Hmm? :confused:

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Fragen zum Wechsel zu Unitymedia

Beitrag von Matrix110 » 24.05.2009, 15:04

Ja auch in der MVLZ.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste