Umzug Telecolumbus...Unitymedia...

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
meckes
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 13.05.2009, 16:02

Umzug Telecolumbus...Unitymedia...

Beitrag von meckes » 13.05.2009, 16:14

Hallo Zusammen

Ich bin ein wenig verunsichert was ich machen kann, oder besser sein lassen sollte :smile:

ich werde in den nächsten Wochen umziehen, aktuell bin ich UM-Kunde, am neuen Wohnort werde ich leider Telecolumbus als Kabelanbieter haben, die Hausverwaltung hat aber den Vertrag mit TC gekündigt (bzw werden dies noch bis zum 31.12.09 tun).
Ich würde aber sehr gerne meine Hauptprogramme HistoryChannel, Planet, Natgeo weiterhin schauen.

Ich habe UM bereits angeschrieben, dass ich wegen des Umzugs ausserordentlich kündige
Wie sieht es denn bei Telecolumbus aus, wenn ich dort das Extrapaket buche (mit MVLZ), TC am Jahresende nicht mehr mein Kabelanbieter ist, müsste ich doch auch dort aus dem Vertrag vorzeitig heraus kommen können, um wieder UM-Kunde zu werden, oder?

Wie sähe es aus, wenn ich für die neue Wohnung das 3Play von Telecolumbus buche, könnte UM zum Jahreswechsel die Rufnummer und den Internetanschluss übernehmen?

Alternative dazu wäre, ich hole mir einen normalen ISDN Anschluss bei Telekom oder Arcor, kündige erstmal bei UM, begnüge mich mit analogen TV und warte bis Dezember ab.... :confused: :confused:

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Umzug Telecolumbus...Unitymedia...

Beitrag von Moses » 13.05.2009, 17:55

*grübel* ist die neue Wohnung denn im Einzugsgebiet von Unitymedia? Ist mit "Telecolumbus" vielleicht sogar Telecolumbus West gemeint?

Ansonsten: darfst du theoretisch eine Sat-Anlage aufstellen? Zumindest National Geographic und History Channel gibt's auch bei arena Family über Astra 19.2° Ost.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Umzug Telecolumbus...Unitymedia...

Beitrag von HariBo » 13.05.2009, 19:49

zusätzlich stellt sich mir die Frage, was macht die HV, wenn der Versorgungsvertrag gekündigt ist danach?
Plant sie einen neuen Vertrag mit einem anderen Anbieter?
SAT-Versorgung?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Nachtwesen und 3 Gäste