Frage zur Anzahl der möglichen Telefonnummern

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Woledo
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 16.02.2009, 22:35

Frage zur Anzahl der möglichen Telefonnummern

Beitrag von Woledo » 16.02.2009, 22:42

Hallo!

Ich bin zur Zeit Versatel-Kunde und nutze dort insgesamt sechs
Telefonnummern. Obwohl ich sowohl mit dem Telefonanschluss als
auch mit dem Internet-Zugang (DSL 20.000) zufrieden bin, denke
ich aktuell über einen Wechsel zu Unitymedia nach. Da ich auf eine
Nutzung der sechs Telefonnnummern jedoch durchaus angewiesen
bin, habe ich folgende Frage:

Kann ich bei einem Wechsel zu Unitymedia weiterhin diese sechs
Telefonnummern nutzen? Wenn ja, wie?

Da ich unter den beiden Emailadressen kundenservice@unitymedia.de
und info@unitymedia.de die Fa. Unitymedia nicht erreichen konnte,
stelle ich die Frage einfach mal hier. Vielleicht kann mir hier
jemand helfen?

Gruß,
Woledo

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Frage zur Anzahl der möglichen Telefonnummern

Beitrag von Moses » 16.02.2009, 22:48

Unitymedia erreicht man hier: https://www.unitymedia.de/kontakt/kunde ... index.html

Von UM selber erhält man maximal 3 Rufnummern und das auch nur bei TelefonPlus.
Man könnte noch zusätzliche 3 Rufnummern bei anderen VoIP Providern anschaffen und das entsprechend in der FritzBox konfigurieren.

Woledo
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 16.02.2009, 22:35

Re: Frage zur Anzahl der möglichen Telefonnummern

Beitrag von Woledo » 17.02.2009, 19:50

Moses hat geschrieben:Unitymedia erreicht man hier: https://www.unitymedia.de/kontakt/kunde ... index.html
Ja, und man MUSS dort eine Kundennummer angeben, die man als Interessent aber nun mal noch nicht hat... :kratz:
Moses hat geschrieben:Von UM selber erhält man maximal 3 Rufnummern und das auch nur bei TelefonPlus.
Man könnte noch zusätzliche 3 Rufnummern bei anderen VoIP Providern anschaffen und das entsprechend in der FritzBox konfigurieren.
Ja, drei Telefonnummern scheinen dann wohl das Maximum zu sein. Mit den VoiP Nummern - wie geht das? Ich kenne mich damit überhaupt nicht aus...


HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Frage zur Anzahl der möglichen Telefonnummern

Beitrag von HariBo » 17.02.2009, 19:56

Woledo hat geschrieben:
Moses hat geschrieben:Unitymedia erreicht man hier: https://www.unitymedia.de/kontakt/kunde ... index.html
Ja, und man MUSS dort eine Kundennummer angeben, die man als Interessent aber nun mal noch nicht hat... :kratz:
Moses hat geschrieben:Von UM selber erhält man maximal 3 Rufnummern und das auch nur bei TelefonPlus.
Man könnte noch zusätzliche 3 Rufnummern bei anderen VoIP Providern anschaffen und das entsprechend in der FritzBox konfigurieren.
Ja, drei Telefonnummern scheinen dann wohl das Maximum zu sein. Mit den VoiP Nummern - wie geht das? Ich kenne mich damit überhaupt nicht aus...

nööö, muss man nicht .......

Woledo
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 16.02.2009, 22:35

Re: Frage zur Anzahl der möglichen Telefonnummern

Beitrag von Woledo » 17.02.2009, 20:44

HariBo hat geschrieben:
Woledo hat geschrieben:
Moses hat geschrieben:Unitymedia erreicht man hier: https://www.unitymedia.de/kontakt/kunde ... index.html
Ja, und man MUSS dort eine Kundennummer angeben, die man als Interessent aber nun mal noch nicht hat... :kratz:
Moses hat geschrieben:Von UM selber erhält man maximal 3 Rufnummern und das auch nur bei TelefonPlus.
Man könnte noch zusätzliche 3 Rufnummern bei anderen VoIP Providern anschaffen und das entsprechend in der FritzBox konfigurieren.
Ja, drei Telefonnummern scheinen dann wohl das Maximum zu sein. Mit den VoiP Nummern - wie geht das? Ich kenne mich damit überhaupt nicht aus...

nööö, muss man nicht .......
Auf dem Kontaktformular in dem Link da oben MUSS man sehr wohl . Habe es gestern ohne versucht, konnte aber keine Nachricht absenden...
LG,
Woledo

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Frage zur Anzahl der möglichen Telefonnummern

Beitrag von gordon » 17.02.2009, 21:50


Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Frage zur Anzahl der möglichen Telefonnummern

Beitrag von Moses » 17.02.2009, 22:10

Der Link von gordon ist natürlich richtig. :)

Woledo
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 16.02.2009, 22:35

Re: Frage zur Anzahl der möglichen Telefonnummern

Beitrag von Woledo » 18.02.2009, 06:20

Moses hat geschrieben:Der Link von gordon ist natürlich richtig. :)
Auch wenn ich inzwischen nicht mehr davon ausgehe, dass es tatsächlich eine Möglichkeit gibt, mehr als drei Rufnummern zu verwenden, habe ich den "richtigen" Link inzwischen benutzt und meine Anfrage erneut gestellt. Mal sehen, was Unitymedia mir antwortet.
LG,
Woledo

Woledo
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 16.02.2009, 22:35

Re: Frage zur Anzahl der möglichen Telefonnummern

Beitrag von Woledo » 20.02.2009, 17:50

Bisher hat Unitymedia mir noch gar nicht geantwortet. Na ja, das kenne ich von anderen Anbietern / Providern anders...
LG,
Woledo

Benutzeravatar
rambus
Übergabepunkt
Beiträge: 293
Registriert: 26.06.2008, 21:51

Re: Frage zur Anzahl der möglichen Telefonnummern

Beitrag von rambus » 21.02.2009, 00:11

Hallo Woledo,

habe momentan 7 Telefon-Nummern auch ohne Telefon-plus :zwinker: .

1 x Unitymedia (alte Nummer der Telekom) für Deutschland als Festnetzanschluß in der FB konfigugiert.

Die nachstehenden Nummern als Internet-Telefonie

3 x 1&1 (Reserve, werden später abgeschaltet)
1 x Purtel fürs Ausland und Mobil mit geographischer Nummer (einmalig 9,90)
1 x Terrasip fürs Ausland und Mobil (ab 1 Cent p.M. weltweit) mit Internet-Nummer (gratis)
1 x Sipgate für einkommende Faxe und Weiterleitung per E-Mail mit geogr. Nummer (gratis)

In der Fritzbox 7170 kann man soviele Tel. Nummern eingeben wie man will.
Die Konfiguration der VOIP-Daten für die Fritzbox 7170 werden von den Anbietern im Internet oder per Mail geliefert.
Links:
http://www.sipgate.de
http://www.purtel.com
http://www.terrasip.com

Gruß
rambus
Bild
400 Fly *HD-Recorder* C+ Modul* Fritzbox 6490 * FritzBox 7490* FritzBox 7390*
LG BP 620 3D * Toshiba 47M7463DG * Panasonic 5.1 mit Canton Sytem * Apple TV 3 * AMAZON Fire-Stick *

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3732
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Frage zur Anzahl der möglichen Telefonnummern

Beitrag von conscience » 21.02.2009, 00:34

0
rambus hat geschrieben:Hallo Woledo,

habe momentan 7 Telefon-Nummern auch ohne Telefon-plus :zwinker: .

1 x Unitymedia (alte Nummer der Telekom) für Deutschland als Festnetzanschluß in der FB konfigugiert.

Die nachstehenden Nummern als Internet-Telefonie

3 x 1&1 (Reserve, werden später abgeschaltet)
1 x Purtel fürs Ausland und Mobil mit geographischer Nummer (einmalig 9,90)
1 x Terrasip fürs Ausland und Mobil (ab 1 Cent p.M. weltweit) mit Internet-Nummer (gratis)
1 x Sipgate für einkommende Faxe und Weiterleitung per E-Mail mit geogr. Nummer (gratis)

In der Fritzbox 7170 kann man soviele Tel. Nummern eingeben wie man will.
Die Konfiguration der VOIP-Daten für die Fritzbox 7170 werden von den Anbietern im Internet oder per Mail geliefert.
Links:
http://www.sipgate.de
http://www.purtel.com
http://www.terrasip.com

Gruß
rambus
Ja. Äh... :kafffee:
:D
und was ist jetzt? Die Frage... deine Frage
Die Fritzen.Bochs kann doch 10 Nummerns oder? :brüll:

Einen lieben Gruß
Conscience :bäh:
--
Wie immer keine Zeit

Bild

Benutzeravatar
rambus
Übergabepunkt
Beiträge: 293
Registriert: 26.06.2008, 21:51

Re: Frage zur Anzahl der möglichen Telefonnummern

Beitrag von rambus » 21.02.2009, 09:40

Hallo conscience,
:bier:
alaaf und helau !!!
:laola:
rambus
Bild
400 Fly *HD-Recorder* C+ Modul* Fritzbox 6490 * FritzBox 7490* FritzBox 7390*
LG BP 620 3D * Toshiba 47M7463DG * Panasonic 5.1 mit Canton Sytem * Apple TV 3 * AMAZON Fire-Stick *

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste