Erdung

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
schwamm
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 02.08.2008, 16:45

Erdung

Beitrag von schwamm » 21.01.2009, 11:54

Hallo,

ich hätte mal eine technische Frage an die Kabelexperten hier:
Müssen die Kabel im Haus geerdet werden? Was sind die Konsequenzen, wenn keine Erdung angeschlossen ist? Hat das Nachteile für die Signalqualität oder oder ist der Hauptgrund Blitzschutz oder noch was ganz anderes?

Bei uns im Haus waren vor dem Umstieg auf 3play alle Kabel in der Nähe des Hausübergabepunktes mit einer Erdungsschiene verbunden. Diese hatte ein Radio- und Ferhsetechniker vor etlichen Jahren (als das Kabelfernsehen noch der Post gehörte) installiert.
Der Techniker vom Unitymedia-Subunternehmen hat bei der Installation des neuen Verstärkers diese Erdungsschiene aber nicht benutzt. Auf meine Nachfrage meinte er das wäre heutuztage nicht mehr nötig.

akiv3
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 72
Registriert: 16.08.2008, 10:38

Re: Erdung

Beitrag von akiv3 » 21.01.2009, 13:45

Bei einer Kontrolle seitens UM siehst du den Technicker bald erdenderweise wieder.. :)
Was er dir da erzählt hat ist blödsinn, laut VDE vorschrift muss alles schön geerdet werden.
*Edit
Ah, du meinst bestimmt NUR das Koax Kabel, dass abisoliert ist und an eine Erdungsschiene hängt?
Ja, dass ist nicht mehr zulässig und Erdungsschiene sollte demontiert Koax-Kabel wieder Isoliert werden...(Sollte) :naughty:

schwamm
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 02.08.2008, 16:45

Re: Erdung

Beitrag von schwamm » 21.01.2009, 15:44

Genauso war es vorher, abisolierte Koax-Kabel die in der Schiene festggeklemmt wurden. Der Techniker hat die Kabel ausgetauscht, so dass kein unisoliertes Kabel mehr da ist. Das ist jetzt aber auch schon wieder ein Jahr her.
Wie muss denn dann jetzt geerdet werden? Findet man zu den Vorschriften Informationen im Internet?

akiv3
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 72
Registriert: 16.08.2008, 10:38

Re: Erdung

Beitrag von akiv3 » 21.01.2009, 16:14

Geerdet soll:

Verstärker, Verteiler, Erdungsblock(blöcke), Hauptübergabepunkt.

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Erdung

Beitrag von Bastler » 24.01.2009, 09:29

Die Klemmerdungsschienen sollen durch F-Erdungsbauteile ersetzt werden. Problematisch sind die Klemm-Erdungsschienen eigentlich gar nicht, sondern vielmehr die "Fachleute", die diese Dinger in den meisten Fällen instaliert haben. Denn die haben in 90% der Fälle beim Abisolieren des Koaxkabels die Abschirmung beschädigt und vor allem die Schrauben viel zu fest angezogen und somit das Kabel gequetscht. Vernüntfig installiert wären sie *eigentlich* problemlos.

Grundsätzlich muss eigentlich jedes Bauteil in den Potentialausgleich eingebunden sein, welches eine Anschlussmöglichkeit dafür hat.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

elo22
Übergabepunkt
Beiträge: 466
Registriert: 19.01.2008, 10:26

Re: Erdung

Beitrag von elo22 » 24.01.2009, 15:02

Bastler hat geschrieben:Grundsätzlich muss eigentlich jedes Bauteil in den Potentialausgleich eingebunden sein, welches eine Anschlussmöglichkeit dafür hat.
Jein, auch beim Ausbau von Komponenten muss der PA erhalten bleiben.

Lutz

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Erdung

Beitrag von Bastler » 24.01.2009, 20:19

Bleibt er dann ja auch, wenn jedes Bauteil geerdet ist (wie ich geschrieben habe)...
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

elo22
Übergabepunkt
Beiträge: 466
Registriert: 19.01.2008, 10:26

Re: Erdung

Beitrag von elo22 » 25.01.2009, 06:14

Bastler hat geschrieben:Bleibt er dann ja auch, wenn jedes Bauteil geerdet ist (wie ich geschrieben habe)...
Wenn ein einbezogener Verteiler/Abzweiger entfernt wird ist es mit den PA der abgehenden Leitungen essig. Da interessiert es wenig ob der HAV noch angeschlossen ist.

Lutz

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Erdung

Beitrag von Bastler » 25.01.2009, 07:56

Hä!?
Lies doch mal einfach, was ich geschrieben habe... :wand:
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Erdung

Beitrag von Voldemort » 25.01.2009, 10:15

LOL
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste