[Mieter] 3Play in neuer Wohnung möglich?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
Beiträge: 3079
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: [Mieter] 3Play in neuer Wohnung möglich?

Beitrag von Visitor » 14.01.2009, 19:45

Es gibt aber manche Subunternehmen, die keine neue Zuleitung ziehen, weil es im Vertrag mit UM nicht vorgesehen ist.
Besorg dir einfach Koax-Kabel (digitaltaugliches Sat-Kabel, da kann man nichts falsch machen) im Baumarkt, so wie du es schon geplant hast.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: [Mieter] 3Play in neuer Wohnung möglich?

Beitrag von Dinniz » 14.01.2009, 21:11

Visitor hat geschrieben:Es gibt aber manche Subunternehmen, die keine neue Zuleitung ziehen, weil es im Vertrag mit UM nicht vorgesehen ist.
Besorg dir einfach Koax-Kabel (digitaltaugliches Sat-Kabel, da kann man nichts falsch machen) im Baumarkt, so wie du es schon geplant hast.
Oder berechnes es dem Kunden oder sogar doppelt .. alles schon gesehen :D
technician with over 15 years experience

tvsaugt
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 13.01.2009, 13:21

Re: [Mieter] 3Play in neuer Wohnung möglich?

Beitrag von tvsaugt » 15.01.2009, 13:31

AH ok dann mache ich das mal so :)

Dann lege ich das einfach bei mir in die wohnung und unten neben den übergabe punkt und rest macht techniker oder?

Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: [Mieter] 3Play in neuer Wohnung möglich?

Beitrag von Voldemort » 15.01.2009, 13:33

tvsaugt hat geschrieben:(...)
Dann lege ich das einfach bei mir in die wohnung und unten neben den übergabe punkt und rest macht techniker oder?

So sollte es sein, ja :zwinker:
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste