Unitymedia vermietet digitale Video-Recorder

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Digital_Fan
Kabelexperte
Beiträge: 121
Registriert: 22.05.2007, 18:02

Re: Unitymedia vermietet digitale Video-Recorder

Beitrag von Digital_Fan » 16.02.2009, 13:52

Auf der Homepage von UM ist das Wort Miete im Zusammenhang mit dem PVR jetzt verschwunden.

Multimaniac
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 21.03.2009, 11:26

Re: Unitymedia vermietet digitale Video-Recorder

Beitrag von Multimaniac » 21.03.2009, 11:31

von Digital_Fan » 16.02.2009, 13:52

Auf der Homepage von UM ist das Wort Miete im Zusammenhang mit dem PVR jetzt verschwunden.

Der PVR ist weiterhin ein Mietgerät.

Piotrekk
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 51
Registriert: 19.12.2008, 10:19

Re: Unitymedia vermietet digitale Video-Recorder

Beitrag von Piotrekk » 06.12.2009, 13:49

Hallo,

habe mir soeben den Recorder zusätzlich zu meinem DigitalTV Basic Abo (3,90€, da Rest über die Nebenkosten) bestellt. Ich bekomme ja eine zweite Smartcard, auf die ebenfalls DigitalTV Basic geschaltet ist. Kann ich somit das erste Abo kündigen, um die 3,90€ monatlich zu sparen?
Bild

nick99cgn
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 661
Registriert: 21.03.2007, 14:25
Wohnort: 50xxx Köln

Re: Unitymedia vermietet digitale Video-Recorder

Beitrag von nick99cgn » 06.12.2009, 15:29

Kündigen kannst Du sicherlich, allerdings hat der 3,90 EUR Vertrag eine Mindestvertragslaufzeit...
3play PREMUIM 200:
Horizon HD Recorder V2 / DigitalTV ALLSTARS + HD Option + Sky komplett Paket

2play Max400:
Connect Box

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Unitymedia vermietet digitale Video-Recorder

Beitrag von gordon » 06.12.2009, 23:30

Piotrekk hat geschrieben:Hallo,

habe mir soeben den Recorder zusätzlich zu meinem DigitalTV Basic Abo (3,90€, da Rest über die Nebenkosten) bestellt. Ich bekomme ja eine zweite Smartcard, auf die ebenfalls DigitalTV Basic geschaltet ist. Kann ich somit das erste Abo kündigen, um die 3,90€ monatlich zu sparen?

Piotrekk
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 51
Registriert: 19.12.2008, 10:19

Re: Unitymedia vermietet digitale Video-Recorder

Beitrag von Piotrekk » 07.12.2009, 09:55

Bekommt man eine Mail mit der Trackingnummer, wenn man online bestellt hat?
Bild

syro2000
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 25.07.2009, 09:52

Re: Unitymedia vermietet digitale Video-Recorder

Beitrag von syro2000 » 23.01.2010, 18:38

Hallo,
bin seit 2 Wochen nun auch UM-Digitalkunde (TV). Mußte bald schon feststellen, das mein alter Festplattenrecorder mit DVD Laufwerk/brenner mir nun (fast) nichts mehr nützt. Nun denke ich über einen Digitalrecorder nach. Würde mich wohl 10€ im Monat kosten :wein: Gibt es denn eine alternative (mit DVD Laufwerk/Brenner und Festplatte)?. Habe schon das Gefühl, das nun alles ein bißchen schwieriger und teurer geworden ist. Womöglich hat UM auch Verträge mit Stromanbietern. Wenn ich nun gescheit Radio hören will, muß der TV , der Receiver und meine Anlage on sein. Radio läuft eigentlich den ganzen Tag, das heißt meine CO²-Bilanz wird dank moderner Technik von UM schlechter :wut:
sehe ich das falsch?
Gruß Rolf

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Unitymedia vermietet digitale Video-Recorder

Beitrag von Grothesk » 23.01.2010, 18:41

Warum musst du denn um Radio zu hören TV und Receiver einschalten?
Ich habe meinen Audio-Receiver per Antennenkabel an die Kabeldose angeschlossen und das war es.

syro2000
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 25.07.2009, 09:52

Re: Unitymedia vermietet digitale Video-Recorder

Beitrag von syro2000 » 23.01.2010, 19:30

Naja, wenn ich die angebotenen Sender vom Family-Tarif hören will (sind gar nicht so schlecht und ohne Werbung) muß ich doch auch den TV einschalten um den gewünschten Sender ein zu stellen....okay habe gerade probiert und den TV augeschaltet geht (logischerweise wenn man nachdenkt) auch, aber um andere Sender zu suchen muß der TV wieder in geschaltet werden. Ich wechsel zwar nicht ständig den Radiosender aber gerade jetzt am Anfang kommt es sicher öfters vor. Muss ja noch die richtige Musik für alle Stimmungen finden :D
Gruß Rolf

d3000fan
Übergabepunkt
Beiträge: 426
Registriert: 30.09.2007, 19:54
Wohnort: Hessen

Re: Unitymedia vermietet digitale Video-Recorder

Beitrag von d3000fan » 23.01.2010, 19:57

syro2000 hat geschrieben:Naja, wenn ich die angebotenen Sender vom Family-Tarif hören will (sind gar nicht so schlecht und ohne Werbung) muß ich doch auch den TV einschalten um den gewünschten Sender ein zu stellen....okay habe gerade probiert und den TV augeschaltet geht (logischerweise wenn man nachdenkt) auch, aber um andere Sender zu suchen muß der TV wieder in geschaltet werden. Ich wechsel zwar nicht ständig den Radiosender aber gerade jetzt am Anfang kommt es sicher öfters vor. Muss ja noch die richtige Musik für alle Stimmungen finden :D
Gruß Rolf
Drucke Dir die Radiosenderliste aus, dann kannst Du auch "blind" den Sender wählen.

syro2000
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 25.07.2009, 09:52

Re: Unitymedia vermietet digitale Video-Recorder

Beitrag von syro2000 » 23.01.2010, 20:09

d3000fan hat geschrieben: Drucke Dir die Radiosenderliste aus, dann kannst Du auch "blind" den Sender wählen.
jo, ist eine Möglichkeit....trotzdem unbefriedigend wenn man überlegt, was gerade in diesem Sektor möglich ist.
Gruß Rolf

oberon
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 27.01.2010, 20:55

Re: Unitymedia vermietet digitale Video-Recorder

Beitrag von oberon » 27.01.2010, 20:58

Ist der Standby Verbrauch wirklich so hoch? Mh das schmälert meinen Kaufwunsch doch stark. Gilt die neue EG Verordnung noch nicht für das Gerät das seit 2010 ein maximaler Standby Verbrauch von max 2 Watt vorgeschrieben ist?

astro
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 63
Registriert: 14.12.2009, 21:15

Re: Unitymedia vermietet digitale Video-Recorder

Beitrag von astro » 27.01.2010, 21:24

oberon hat geschrieben:Ist der Standby Verbrauch wirklich so hoch? Mh das schmälert meinen Kaufwunsch doch stark. Gilt die neue EG Verordnung noch nicht für das Gerät das seit 2010 ein maximaler Standby Verbrauch von max 2 Watt vorgeschrieben ist?

Doch, diese Energiesparverordnung gilt in den Migliedsstaaten der EU uneingeschränkt.
Allerdings wird nicht nur UM versuchen, die von ihnen vertriebenen Geräte mit dem Argument das sie die Gerääte ja nicht verkaufen würden davon auszunehmen.

Schidi
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 10.10.2009, 22:56

Re: Unitymedia vermietet digitale Video-Recorder

Beitrag von Schidi » 31.01.2010, 08:55

Hi Leutz,
ich hab mal ein paar Fragen zu dem aktuellen Gerät. Wenn ich jetzt bei Unitymedia den "Digitalen-Video-Recorder" bestelle, was für ein Gerät bekomme ich dann??? Steht ja nirgends i.d. Bestellung! Hat der dann auch HDMI? Und, kann ich da einfach 'ne größere Festplatte reinhauen? Bis zu wie viel GB/TB aktzeptiert der denn?

Vielen Dank im Voraus
Schidi

Benutzeravatar
Mr Iron
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 681
Registriert: 20.12.2009, 16:01
Wohnort: GE

Re: Unitymedia vermietet digitale Video-Recorder

Beitrag von Mr Iron » 31.01.2010, 09:34

Hi,
meines Wissens gibt es z.Zt. nur 1 PVR im Angebot von Unitymedia

http://www.unitymedia.de/pdf/Kurzanleit ... _P850G.pdf

Kein HDMI
HDD bin ich mir jetzt nicht sicher ob man da eine andere einbauen kann( ich mein ja, hab da mal iwo was gelesen), aber wg Garantie und da das Gerät eh nur Gemietet werden kann, würde ich davon abraten dort rum zu fummeln

Gruß
Mr Iron
Alles was ich Poste, hat keine Allgemeingültigkeit. Es besteht aus mein Wissen und meinen Erfahrungen, welches ich zur dieser Zeit hatte :D
Ich muss mir iwie mal eine neue Tastatur kaufen, die weniger Rechtschreibfehler macht :D

Internet / VoIP: Unitymedia - 3play PREMIUM 100 mit Telefon Komfort-Option
Router: AVM
FRITZ!Box 6360 Cable Firmware: FRITZ!OS 05.28 Release: 18.6.2012
Digital-Box: HD-Recorder Echostar HDC601DVR incl. DigitalTV HIGHLIGHTS+HD-Option

Benutzeravatar
HENIC
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 10.01.2010, 14:23

Re: Unitymedia vermietet digitale Video-Recorder

Beitrag von HENIC » 31.01.2010, 11:05

Bei den meisten Geräten lassen sich größere Festplatten zwar einbauen, aber viele brauchen dann sicher noch ein Firmwarehack weil die Original-Firmware auch bei größeren HD's nur von der Größe der Original HD ausgeht.

Schidi
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 10.10.2009, 22:56

Re: Unitymedia vermietet digitale Video-Recorder

Beitrag von Schidi » 02.02.2010, 13:08

Okay, heute kam nun also das bestellte Gerät: War auch der Samsung DCB-P850G mit der 160GB Platte.
1. Eindruck - Sieht ordentlich aus, leider ist der fehlende HDMi ein Manko, deshalb über Scart an den LCD angeschlossen. Begeistert nachgelesen für was der Ethernet-Port dient, tja - anscheinend leider funktionslos (da wär schonmal Platz für den HDMI-Anschluss gewesen :smile: ).
2. Wird das Antennenkabel über den Recorder durchgeschliffen, und schaltet man auf den HD Tuner des LCDs um, darf der Recorder nicht ausgeschaltet sein (muss im Standby betrieb bleiben), da ansonsten das Signal sehr darunter leidet.
3. Mit Faszination die "Time-Shift-Funktion" getestet, was einiges widerrum gut macht (an Punkten).
4. Der Recorder steht in dem Unterteil meiner Schrankwand die wunderbar als Resonanzkörper der integrierten Festplatte dient, welche jetzt wirklich laut brummt (vorerst mit Filzfüßchen ausgeholfen).
5. In der Bedienungsanleitung steht, dass man Dateien verschieben kann (von Festplatte zu USB und umgekehrt). Dies kann ich jedoch nicht bestätigen, anscheinend ist diese Funktion ausgehebelt.
6. Mein TV ist auch ein Samsung, außer ein paar Tasten, die für beide Geräte genutzt werden können, sind keine weiteren gemeinsamen Aktion wie z.B. AyNet+ möglich

Edit: Noch ein paar Werte die ich gerade gemessen habe:
Standby-Betrieb ca. 14-15 Watt
Normaler Betrieb: 22 Watt
Spitzenwert: 27 Watt

Also eigentlich habe ich mir den LCD mit integrierten DVBC Tuner geholt um die Smartcard darin zu betreiben, aber der Receiver hatte mich wegen seiner Aufnahmefunktion gereizt. Ich denke, dass das Bild direkt über den eingebauten Tuner des TVs besser ist als über den Recorder. Wie seht ihr das?

Edit Nr.2:
Habe den Video nun schon länger am Laufen und muss sagen, das was in sachen Aufnahmefunktion technisch möglich ist, wurde mit diesem Gerät voll und ganz umgesetzt. Auch das Bild ist über Scart durchaus aktzeptabel, wenn die Sendung (also das Filmmaterial) in guter Qualität ist. Meine Freundin schaute gerade Marienhof auf ADR *keine Werbung machen* und diese Sendung ist in hervorragender Qualität. Was mich noch fasziniert ist, das man mitten in einer Sendung zurückspulen kann, wenn man z.B. was nicht verstanden hat - keine Streiterreien mehr mit der besseren Hälfte weil sie oder ich gerade gequasselt haben :D

Gruß
Schidi

Otiman
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 31.12.2008, 10:52

Re: Unitymedia vermietet digitale Video-Recorder

Beitrag von Otiman » 03.02.2010, 16:54

Hallo Zusammen,

kann mir jemand von euch sagen, wie lange die aktuellen Lieferzeiten für den PVR sind?

Habe am Sonntag bestellt, der Status steht auf "in Bearbeitung". Kann man bei Versand auch die DHL Tracking-Nr. sehen?

Vielen Dank!

LG
Stefan

Schidi
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 10.10.2009, 22:56

Re: Unitymedia vermietet digitale Video-Recorder

Beitrag von Schidi » 03.02.2010, 19:19

Habe am Samstag abends bestellt, PVR war gestern schon da, alles Andere kam heute! Super Lieferzeiten!

Gruß
Schidi

Schidi
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 10.10.2009, 22:56

Re: Unitymedia vermietet digitale Video-Recorder

Beitrag von Schidi » 09.02.2010, 21:39

Sorry wegen doppelpost, aber das glaube ich ja nicht. Habe den Receiver nun knapp 1 Woche und heute fing das "HDD" Zeichen an zu flackern. Im Forum habe ich nachgelsen, dass dies ganz normal sei, da er auf die Festplatte zugreift.... Na ja, habe dies erst seit heute wahrgenommen und gedacht dann ist es so. Jetzt komme ich grad nach Hause, schmeiß die Kiste an, das Display bleibt schwarz, kein Signal am TV, es tut sich überhaupt nichts mehr (Festplatte summt und paar Rote Lämpchen an den Knöpfen leucten, sonst alles tot). Was ist nu'???

Grüße
Schidi

corny191
Übergabepunkt
Beiträge: 254
Registriert: 22.08.2008, 15:43
Wohnort: Moers

Re: Unitymedia vermietet digitale Video-Recorder

Beitrag von corny191 » 16.02.2010, 20:36

Schidi hat geschrieben:Sorry wegen doppelpost, aber das glaube ich ja nicht. Habe den Receiver nun knapp 1 Woche und heute fing das "HDD" Zeichen an zu flackern. Im Forum habe ich nachgelsen, dass dies ganz normal sei, da er auf die Festplatte zugreift.... Na ja, habe dies erst seit heute wahrgenommen und gedacht dann ist es so. Jetzt komme ich grad nach Hause, schmeiß die Kiste an, das Display bleibt schwarz, kein Signal am TV, es tut sich überhaupt nichts mehr (Festplatte summt und paar Rote Lämpchen an den Knöpfen leucten, sonst alles tot). Was ist nu'???

Grüße
Schidi
hört sich an als ob er defekt ist.
also hotline anrufen und auf ein austauschgerät warten.
3Play 100 wird noch lange behalten
Sky Welt+Film für 16.90€ im Monat ohne HD
Samsung Pvr endlich weg
Hdtv Box
vorher:Bild nachher: Bild

Schidi
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 10.10.2009, 22:56

Re: Unitymedia vermietet digitale Video-Recorder

Beitrag von Schidi » 17.02.2010, 11:16

Danke für die Antwort. Ich habe die Hotline angerufen und die nannte mir den Tipp eine Werkseinstellung vorzunehmen. Ich muss noch dazu sagen, dass das Gerät nach mehrmaligen Versuchen am nächsten Morgen wieder ansprang und ich die Werkseinstellung vornehmen konnte. Jetzt sieht es so aus als ob er wieder normal läuft. Bis auf die Tatsache, das wenn die Festplatte einen Bruchteil voll ist(!) also "nur" noch 90% frei ist, dass HDD Symbol anfängt zu flackern, sonst leuchtet es immer schön konstant, und es liegt nicht daran, das der Player von der Festplatte liest! Dies ist ein eindeutiges Flackern.

Gruß
Schidi

corny191
Übergabepunkt
Beiträge: 254
Registriert: 22.08.2008, 15:43
Wohnort: Moers

Re: Unitymedia vermietet digitale Video-Recorder

Beitrag von corny191 » 17.02.2010, 12:17

ich würde ihn umtauschen. habe selbst den reciever und deine probleme hatte ich noch nie.
bringt dir ja nichts wenn du nun aufzeichnest und demnächst einen hdd crash hast.


gruß

corny
3Play 100 wird noch lange behalten
Sky Welt+Film für 16.90€ im Monat ohne HD
Samsung Pvr endlich weg
Hdtv Box
vorher:Bild nachher: Bild

Nnaser
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 17.02.2010, 18:49

Re: Unitymedia vermietet digitale Video-Recorder

Beitrag von Nnaser » 17.02.2010, 20:12

Hallo weiß einer zufälligerweise ob in geraumer Zeit vieleicht digitale Video-Recorder mit HDMI Anschuss kommen?

corny191
Übergabepunkt
Beiträge: 254
Registriert: 22.08.2008, 15:43
Wohnort: Moers

Re: Unitymedia vermietet digitale Video-Recorder

Beitrag von corny191 » 17.02.2010, 21:27

Nnaser hat geschrieben:Hallo weiß einer zufälligerweise ob in geraumer Zeit vieleicht digitale Video-Recorder mit HDMI Anschuss kommen?
denke wenn es jemand weiß dann nur die "hohen tiere" von unitymedia.

aber kannst ja mal im hd bereich lesen, da wird schon schön spekuliert!

gruß

corny
3Play 100 wird noch lange behalten
Sky Welt+Film für 16.90€ im Monat ohne HD
Samsung Pvr endlich weg
Hdtv Box
vorher:Bild nachher: Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste