Ohne Router ins Internet

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
K.I.T.
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 25.04.2016, 21:42

Re: Ohne Router ins Internet

Beitrag von K.I.T. » 11.05.2016, 21:40

Ich hab hier noch ein Modem und Router

rv112
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 973
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Ohne Router ins Internet

Beitrag von rv112 » 15.05.2016, 12:40

Die Windows Firewall ist keine Firewall. Daher würde ich ohne NAT oder Hardwarefirewall auch nicht ins Internet! Wenn die Downloads korrupt sind, prüft mal ob die MTU auf Standard steht (1500). Es gibt hier im Forum bereits "Tipps" die MTU wegen Netflix usw. auf 1400 zu senken. Diesen Quatsch würde ich lassen, damit man sich damit viele weitere Fehler ins Haus holen kann. UM sollte lieber schauen dass sie ihr Netz zum laufen bringen als alles dem Kunden zu überlassen. Aber was soll man von dem Verein auch erwarten... :motz:
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play 400 FLY IPv4 / VDSL 50 Dual Stack
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste