Preispolitik Gigabit Tarif

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Edding
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 13.12.2009, 23:22

Re: Preispolitik Gigabit Tarif

Beitrag von Edding » 18.03.2019, 14:06

Andreas1969 hat geschrieben:
17.03.2019, 18:32
robert_s hat geschrieben:
17.03.2019, 18:25
Wie kommst Du auf "niemals"? Das kann doch nach dem Setzen eines Fiber Node schon ganz anders aussehen.
Ja, das ist schon klar, aber wann passiert das :kratz:
Die letzten 2 Jahre hat sich hier nichts getan.
Da UM beim D 3.1 ausbau auch gleich resegmentiert spätestens dann ;)
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Meine Ether-Adresse: 0xf841b13449a3db0D4C2EFa2FFAFDAB537308A5C0

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 15611
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Preispolitik Gigabit Tarif

Beitrag von Andreas1969 » 18.03.2019, 14:15

Edding hat geschrieben:
18.03.2019, 14:06
Da UM beim D 3.1 ausbau auch gleich resegmentiert spätestens dann
Also dann hier nicht vor Ende 2022 :traurig:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Hemapri
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1209
Registriert: 04.10.2012, 13:55

Re: Preispolitik Gigabit Tarif

Beitrag von Hemapri » 18.03.2019, 17:08

Andreas1969 hat geschrieben:
02.03.2019, 15:36
Und wenn ich dann höre, dass für Gigabit bei UM ein Arris CMTS notwendig ist und bei mir wurde vor kurzem erst das Arris gegen dieses Schrott Casa ausgetauscht, das ist doch wirtschaftlicher Totalschaden :streber:
Da wird es hier wohl nie Gigabit geben, oder wird ein frisch getauschtes CMTS nochmals gewechselt :kratz:
Das waren alte CMTS von Arris, mit weniger Kanälen und nicht mehr zeitgemäß. Für DOCSIS 3.1 konnte man die nicht nutzen. Warum sollte man die für DOCSIS3.1 tauschen? Entweder können die schon DOCSIS 3.1 oder man hängt einfach noch ein neues oder mehrere dazu.
Das komische ist, dass VF es genau andersherum macht, dort ist für Gigabit ein Casa CMTS notwendig.
Ich versteh's eh nicht mehr. :hirnbump:
Das hat nichts mit dem Hersteller, sondern mit dem aktuellen Typ zu tun.

MfG

JanR
Übergabepunkt
Beiträge: 282
Registriert: 30.08.2011, 09:59

Re: Preispolitik Gigabit Tarif

Beitrag von JanR » 24.03.2019, 15:17

Ich habe gerade mit einem Kumpel geschrieben, der im Moment in Spanien lebt. Der hat 1000mbit synchron von Vodafone für 38 Euro im Monat. Zusätzlich zahlen die wohl auch eine Leitungsgebühr von 20 Euro. Ohne Trafficlimit. Nennt sich wohl "Ono by Vodafone". :sauer:

robert_s
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1033
Registriert: 14.05.2018, 21:24

Re: Preispolitik Gigabit Tarif

Beitrag von robert_s » 24.03.2019, 15:56

JanR hat geschrieben:
24.03.2019, 15:17
Ich habe gerade mit einem Kumpel geschrieben, der im Moment in Spanien lebt. Der hat 1000mbit synchron von Vodafone für 38 Euro im Monat. Zusätzlich zahlen die wohl auch eine Leitungsgebühr von 20 Euro. Ohne Trafficlimit. Nennt sich wohl "Ono by Vodafone". :sauer:
Con Vodafone Fibra 1Gbps el Cliente tendrá acceso a Internet con conexión por cable Ethernet con velocidad de hasta 1 Gbps en bajada en subida,
Auch wenn ich eigentlich kein Spanisch spreche, kann ich da doch herauslesen, dass es eine asynchrone Verbindung ist, denn Ethernet wird nicht synchron übertragen. Symmetrisch sind die Geschwindigkeiten allerdings (1 Gbps en bajada en subida).
Hier übrigens die Webseite dazu: https://www.ono.es/
Bild => Bild

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 15611
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Preispolitik Gigabit Tarif

Beitrag von Andreas1969 » 24.03.2019, 16:54

Nichtsdestotrotz ist der Preis bei UM mit 100 Okken total überzogen :streber:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

F-orced-customer
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1484
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: Preispolitik Gigabit Tarif

Beitrag von F-orced-customer » 24.03.2019, 17:12

Ja ist zu teuer.
UM Internet Premium 120/6 IPv4, Casa CMTS, UM ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x

Code: Alles auswählen

iperf3
[  5]   0.00-30.00  sec   465 MBytes   130 Mbits/sec    0             sender
[  5]   0.00-10.00  sec  7.44 MBytes  6.24 Mbits/sec    4             sender
--- www.google.de ping statistics ---
244 packets transmitted, 244 received, 0% packet loss, time 24463ms
rtt min/avg/max/mdev = 8.463/14.668/39.232/3.995 ms

obi76
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 643
Registriert: 13.03.2015, 11:22

Re: Preispolitik Gigabit Tarif

Beitrag von obi76 » 24.03.2019, 17:13

Hi,

wäre mir der Mehrpreis zu 400Mbit überhaupt nicht wert.
Kabel BW/UM Internet Kunde seit 2004
3play FLY 400/40 Dual Stack/ Horizon Recorder / DigitalTV HIGH. HD / Horizon Multiroomlösung -> Ist das was zum Essen :kratz:
Telefon KOMFORT-Option / FRITZ!Box6490 OS 7.10 + 1x Fritz Repeater 3000, 2x Fritz Repeater 1750E und 1x 310 + Fritz Fon C4
Philips 65PF6659/PS3 + PS4.
:streber: Schreib dich nicht ab - Lern badisch :streber:

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 4512
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Preispolitik Gigabit Tarif

Beitrag von addicted » 24.03.2019, 17:20

Vodafone Spanien waren die mit der tollen Netzneutralität (lies: Kaufe für alles ein Zusatz-Datenpaket), oder?

Edding
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 13.12.2009, 23:22

Re: Preispolitik Gigabit Tarif

Beitrag von Edding » 24.03.2019, 17:33

Spanien ist sehr nice ausgebaut was Glasfaser angeht..

Bei Steam haben sie mit die besten Avg Download geschwindigkeiten

https://store.steampowered.com/stats/content/Steam Speed Index
Zuletzt geändert von Edding am 24.03.2019, 18:21, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Meine Ether-Adresse: 0xf841b13449a3db0D4C2EFa2FFAFDAB537308A5C0

F-orced-customer
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1484
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: Preispolitik Gigabit Tarif

Beitrag von F-orced-customer » 24.03.2019, 17:59

Nice. Wir sind auf dem Breitbandniveau von Russland :P
UM Internet Premium 120/6 IPv4, Casa CMTS, UM ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x

Code: Alles auswählen

iperf3
[  5]   0.00-30.00  sec   465 MBytes   130 Mbits/sec    0             sender
[  5]   0.00-10.00  sec  7.44 MBytes  6.24 Mbits/sec    4             sender
--- www.google.de ping statistics ---
244 packets transmitted, 244 received, 0% packet loss, time 24463ms
rtt min/avg/max/mdev = 8.463/14.668/39.232/3.995 ms

JanR
Übergabepunkt
Beiträge: 282
Registriert: 30.08.2011, 09:59

Re: Preispolitik Gigabit Tarif

Beitrag von JanR » 28.03.2019, 11:20

robert_s hat geschrieben:
24.03.2019, 15:56
Auch wenn ich eigentlich kein Spanisch spreche, kann ich da doch herauslesen, dass es eine asynchrone Verbindung ist, denn Ethernet wird nicht synchron übertragen. Symmetrisch sind die Geschwindigkeiten allerdings (1 Gbps en bajada en subida).
Hier übrigens die Webseite dazu: https://www.ono.es/
Danke für die Korrektur. Wichtig war in meinen Augen der Preis und die Geschwindigkeit im Upload. Und die ist eben nicht 50mbit/s sondern 1000mbit/s.

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 15611
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Preispolitik Gigabit Tarif

Beitrag von Andreas1969 » 07.09.2019, 20:15

Hans.Bethe hat geschrieben:
02.03.2019, 14:46
Zu meiner grossen Überraschung kann ich hier in Mannheim nun den Gigabit-Tarif buchen. Ich verstehe nur die Preispolitik von UM nicht. Wer bucht
denn jetzt 1 GBit für rund 100€ pro Monat?

Ich hab aktuell den 2 Play 400 Fly zum Sondertarif (29,99€ pro Monat).

Ich verstehe nicht, dass UM den Gigabit Tarif nicht zum Knallerpreis anbietet, um den im Markt zu etablieren!

Grüsse

Hans
So, jetzt kann man den Gigabit Tarif auch zu den VF Konditionen im ehemaligen UM Gebiet buchen :super:

Das Werbevideo läuft ja mittlerweile andauernd im TV und sagt das auch eindeutig aus:
https://www.youtube.com/watch?v=LYlYaLeOja8
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

rv112
Kabelkopfstation
Beiträge: 3295
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Preispolitik Gigabit Tarif

Beitrag von rv112 » 07.09.2019, 20:43

Tja, zum Glück lügt die Werbung nie und Vodafone sowieso nicht. :nein:
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2035
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Preispolitik Gigabit Tarif

Beitrag von Torsten1973 » 08.09.2019, 12:06

Es wird ja nur gesagt „ab 19,99 €“ und wenn ich es richtig gesehen habe, steht auch „ab 69,99 €“ beim Preis ab dem 13. Monat dabei. Also nix mit gleichen Preisen...
Bild

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 15611
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Preispolitik Gigabit Tarif

Beitrag von Andreas1969 » 08.09.2019, 12:16

Torsten1973 hat geschrieben:
08.09.2019, 12:06
wenn ich es richtig gesehen habe, steht auch „ab 69,99 €“ beim Preis ab dem 13. Monat dabei
Nein, da steht "Ab dem 13. Monat 69,99€" und nicht "Ab dem 13. Monat ab 69,99€" :streber:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2035
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Preispolitik Gigabit Tarif

Beitrag von Torsten1973 » 08.09.2019, 12:36

Stimmt Andreas. Aber untendrunter steht auch, das es NUR für Vodafone Kabel Deutschland in 13 Bundesländern gilt 😘
Bild

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 15611
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Preispolitik Gigabit Tarif

Beitrag von Andreas1969 » 08.09.2019, 12:41

Torsten1973 hat geschrieben:
08.09.2019, 12:36
Stimmt Andreas. Aber untendrunter steht auch, das es NUR für Vodafone Kabel Deutschland in 13 Bundesländern gilt 😘
Dann ist die Reklame aber Verarsche :streber:

Denn es wird gesagt: "Jetzt bei Unitymedia und Vodafone" :winken:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2035
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Preispolitik Gigabit Tarif

Beitrag von Torsten1973 » 08.09.2019, 13:30

Da kann ich mich rv112 nur anschließen
rv112 hat geschrieben:
07.09.2019, 20:43
Tja, zum Glück lügt die Werbung nie und Vodafone sowieso nicht. :nein:
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste