Beitragserhöhung 3Play Plus 120

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
clau144
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 25.12.2018, 11:59

Beitragserhöhung 3Play Plus 120

Beitrag von clau144 » 25.12.2018, 12:14

Hallo zusammen,
nachdem Unity Media eine Beitragserhöhung angekündigt hat, habe ich mal eine generelle Frage; für mich ist TV (Öffentlich-rechtlich plus die gängigen privaten wie Pro7, Vox, Sat1) wichtig, HD qualität nice to have aber nicht zwingend nötig, Internet Flat mit der ich auch Netflix und Prime sehen kann. Festenetz nutze ich nicht, Handy über anderen Anbieter.

Was spräche dagegen, auf den Basis Kabelanschluss für 20,99€ und ein Internet Paket für 24,99 (Comfort 60) oder 29,99 (premium 120) umzustellen? Würde mir aktuell 19€ sparen. Bräuchte ich den Horizon receiver dann überhaupt nocht?

Danke für eure Hilfe!

niclas
Kabelexperte
Beiträge: 161
Registriert: 08.11.2018, 15:30

Re: Beitragserhöhung 3Play Plus 120

Beitrag von niclas » 25.12.2018, 12:33

Wofuer einen Basis - Kabelanschluss ueber 20,99€ im Monat plus der HorizonBox ? Hier kann komplett auf einen OTT-Anbieter umgestellt werden.

Ein leistungsfaehiger Internetanschluss reicht aus.

Soll der TV Basis Kabelanschluss bleiben, reicht fuer den Basic Empfang der DVB-C Tuner im TV-Geraet. (Oeffentlich-rechtliche mit HD - private in SD)

Hans.Bethe
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 20.10.2018, 14:05

Re: Beitragserhöhung 3Play Plus 120

Beitrag von Hans.Bethe » 25.12.2018, 15:41

Hallo clau144,

gegen Deine Überlegung spricht überhaupt nichts! 50 MBit bekommt man bei der UM Tochter EAZY sogar für 16,99€/ Monat. TV könntest Du über einen
Kabel-TV fähigen TV-Apparat gucken. Du könntest sogar den Kabelanschluss kündigen und TV über Internet gucken (z.B. über Zattoo).

Wie Du richtig erkannt hast, ist man wg. bestehender Mobilfunkverträge oft überversorgt.

Grüsse

Hans
Bild

jcoder
Übergabepunkt
Beiträge: 357
Registriert: 15.12.2012, 09:44

Re: Beitragserhöhung 3Play Plus 120

Beitrag von jcoder » 25.12.2018, 16:57

Für 11,99 erhälst Du bei eazy.de die Internet-Versorgung mit 20 MBit über Kabel.

Das reicht u.a. für das Streaming von TV-Inhalten in HD-Qualität (z.B. über Netflix, Amazon-Prime, Zattoo, etc.) vollkommen aus.
Wenn Du eine höhere Gschwindigkeit wünscht, buch für 16,99 bei eazy.de die Internet-Flat mit 50MBit. (nach zwei Jahren erhöht sich der Preis für den 50MBit-Tarif allerdings auf 19,99- der für den 20 MBit-Tarif bleibt bei 11,99)

Für's Fernsehen würde ich dazu Zattoo Premium dazu buchen.
Die bieten Dir mehr Sender, als ein Kabelanschluss und sind mit 8,33 EUR/Monat (bei jährlicher Zahlung von 99,-- p.a.) deutlich günstiger.
Dazu kommen noch einige Gimmicks, für die Du bei einem Kabelanschluss zusätzliche Premium-Pakete buchen musst.
Du benötigst allerdings ein geeignetes Empfangsgerät. Das kann ein Smart-TV sein, auf dem die Zattoo-App genutzt werden kann, ein Fire-TV-Stick (einmalig ca. 40,-- EUR) oder ein geeignetes Mediacenter (z.B. Android TV-Box oder eine Box auf Basis von libreelec/Kodi), wie sie im Handel ab knapp 100,-- EUR angeboten werden.

Zattoo Premium kannst Du über www.zattoo.de buchen (und auch einen Monat kostenlos testen).

niclas
Kabelexperte
Beiträge: 161
Registriert: 08.11.2018, 15:30

Re: Beitragserhöhung 3Play Plus 120

Beitrag von niclas » 25.12.2018, 17:36

Alternativ kann man auch alle OTT-Anbieter erst mal ausprobieren - zattoo tv, waipu tv, Magenta tv, magine tv, tv Spielfilm . Das ist halt der grosse Vorteil - kurze Vertragslaufzeiten, Wettbewerb, Anbietervielfalt - keine unfairen Knebelvertraege

jcoder
Übergabepunkt
Beiträge: 357
Registriert: 15.12.2012, 09:44

Re: Beitragserhöhung 3Play Plus 120

Beitrag von jcoder » 25.12.2018, 18:24

P.S.: Wenn Du zu einem OTT-Anbieter wechselst: Denke daran, dass Du den Kabelvertrag separat kündigen musst. Die Kündigung des 3Play-Vertrages alleine reicht nicht. (Sonst zahlst Du die 20,99 EUR (sinnlos) weiter.)

clau144
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 25.12.2018, 11:59

Re: Beitragserhöhung 3Play Plus 120

Beitrag von clau144 » 26.12.2018, 13:18

Hallo ihr Lieben,
ihr habt mir sehr weitergeholfen!! Ich glaube ich werde die Variante Eazy.de und Zattoo mal ausprobieren ;)

Schönen Feiertag noch!

clau144
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 25.12.2018, 11:59

Re: Beitragserhöhung 3Play Plus 120

Beitrag von clau144 » 26.12.2018, 13:57

Wenn mich jemand für eazy werben möchte, gerne PN!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Carlos80 und 7 Gäste