Neue Tarife ab 07.05.2018

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1374
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Neue Tarife ab 07.05.2018

Beitrag von Torsten1973 » 08.05.2018, 14:46

Wohl wahr, Andreas. Das ist wirklich nur eine Frage der Zeit :p
Bild

Benutzeravatar
blaxxz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 983
Registriert: 01.01.2013, 17:31

Re: Neue Tarife ab 07.05.2018

Beitrag von blaxxz » 08.05.2018, 14:47

Bin auf die ersten Youtube Videos gespannt ^^

Gibt es eigentlich konkrete Pläne, wie schnell UM Gbit ausbauen will?
Bild

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1374
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Neue Tarife ab 07.05.2018

Beitrag von Torsten1973 » 08.05.2018, 14:53

Mit Sicherheit, nur sind die nicht-öffentlich. Und ob sich da noch was ändert bezügl. der Übernahme durch VF bleibt auch noch abzuwarten...
Bild

KabelKundeX
Kabelexperte
Beiträge: 156
Registriert: 13.05.2012, 12:01

Re: Neue Tarife ab 07.05.2018

Beitrag von KabelKundeX » 08.05.2018, 15:18

blaxxz hat geschrieben:
08.05.2018, 14:47
Bin auf die ersten Youtube Videos gespannt ^^

Gibt es eigentlich konkrete Pläne, wie schnell UM Gbit ausbauen will?
UM war eigentlich bisher immer recht flott mit der Verbreitung neuer Techniken. Ich denke dieses Jahr werden alle großen Städte Docsis 3.1 bekommen und der Rest dann die nächsten 5 Jahre. Mehr als das kannst du in einem Land wie Deutschland auch kaum umsetzen. jede Kleinigkeit braucht hier ja erstmal Anträge und -genehmigungen.

Xavie
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 30.10.2016, 16:53

Re: Neue Tarife ab 07.05.2018

Beitrag von Xavie » 08.05.2018, 17:04

Kurze Frage: Ich habe aktuell noch 2play Comfort 120, dessen Vertrag zum 04.11. endet. Jetzt würde ich gerne in den 2play FLY 400 Tarif wechseln. Ich habe gerade kurz mit dem Bestandskundenchat geschrieben, da war aber nichts machbar. Gibt es Erfahrungsgemäß doch noch Möglichkeiten den Tarif zu wechseln, ohne dass dieses Spiel mit der Kündigung und dem ewigen hin und her nötig ist.
Gruß!
Bild Bild

Riplex
Moderator
Beiträge: 897
Registriert: 12.11.2007, 11:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Neue Tarife ab 07.05.2018

Beitrag von Riplex » 08.05.2018, 17:18

Nein, du musst kündigen. Mach es einfach per Fax. Keine Woche später ruft dich die KDR dann an und mit denen kannste dann verhandeln ;)
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!

rv112
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1927
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Neue Tarife ab 07.05.2018

Beitrag von rv112 » 08.05.2018, 19:21

blaxxz hat geschrieben:
08.05.2018, 14:47
Bin auf die ersten Youtube Videos gespannt ^^

Gibt es eigentlich konkrete Pläne, wie schnell UM Gbit ausbauen will?
Der Ausbau ist in den Ballungsgebieten schon fast überall abgeschlossen. Hier in Mannheim wurde vor knapp einem Monat ausgebaut und auf D3.1 vorbereitet. Demnach könnte man es auch schon schalten, aber ich denke Bochum wird derzeit aus Marketing technischen Gründen geschaltet. Der Rest wird meiner Vermutung nach im laufe des Jahres folgen (Ballungsräume).
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

SCWfan06
Kabelexperte
Beiträge: 147
Registriert: 02.05.2013, 21:18
Wohnort: 446xx
Kontaktdaten:

Re: Neue Tarife ab 07.05.2018

Beitrag von SCWfan06 » 08.05.2018, 19:27

Xavie hat geschrieben:
08.05.2018, 17:04
Kurze Frage: Ich habe aktuell noch 2play Comfort 120, dessen Vertrag zum 04.11. endet. Jetzt würde ich gerne in den 2play FLY 400 Tarif wechseln. Ich habe gerade kurz mit dem Bestandskundenchat geschrieben, da war aber nichts machbar. Gibt es Erfahrungsgemäß doch noch Möglichkeiten den Tarif zu wechseln, ohne dass dieses Spiel mit der Kündigung und dem ewigen hin und her nötig ist.
Gruß!
Aber warum sollte das nicht gehen? Ein Upgrade auf einen höheren Tarif ist jederzeit möglich. :kratz:´

-------------------------------------
EDIT:
Interessant
2018-05-08 19_52_09-2play Fly 1000 Mbit_s - Highspeed Internet von Unitymedia..png
Werde da wohl morgen nochmal nachhaken müssen. :D
TC4400+Unifi USG @ cust-own_400000_40000_ds_sip_wifi-on.bin
Bild

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1374
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Neue Tarife ab 07.05.2018

Beitrag von Torsten1973 » 08.05.2018, 20:18

Ja, ein Upgrade ist jederzeit möglich, aber nicht zu Neukunden-Konditionen. Das geht entweder über die Hotline für unzufriedene Kunden ohne vorherige Kündigung oder die Retention nach Kündigung.
Bild

NRWler04
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 88
Registriert: 28.06.2010, 22:33

Re: Neue Tarife ab 07.05.2018

Beitrag von NRWler04 » 08.05.2018, 22:06

Habe heute auf 2Play 1000 gewechselt. Die neue FB ist unterwegs ...... Aktivierung soll 4 Tage dauern. Mal sehen .....

slevin007
Kabelneuling
Beiträge: 44
Registriert: 26.02.2012, 16:29

Re: Neue Tarife ab 07.05.2018

Beitrag von slevin007 » 08.05.2018, 23:41

Riplex hat geschrieben:
08.05.2018, 17:18
Nein, du musst kündigen. Mach es einfach per Fax. Keine Woche später ruft dich die KDR dann an und mit denen kannste dann verhandeln ;)
Das stimmt einfach nicht. Ich habe nicht gekündigt. Hatte genau die gleiche Situation. Man muss einfach die Kundenrückgewinnung anrufen. Die werden sofort einen Tarif zum Neukundenpreis anbieten. Geht absolut ohne Probleme.
Bild

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4944
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Neue Tarife ab 07.05.2018

Beitrag von hajodele » 08.05.2018, 23:58

slevin007 hat geschrieben:
08.05.2018, 23:41
Riplex hat geschrieben:
08.05.2018, 17:18
Nein, du musst kündigen. Mach es einfach per Fax. Keine Woche später ruft dich die KDR dann an und mit denen kannste dann verhandeln ;)
Das stimmt einfach nicht. Ich habe nicht gekündigt. Hatte genau die gleiche Situation. Man muss einfach die Kundenrückgewinnung anrufen. Die werden sofort einen Tarif zum Neukundenpreis anbieten. Geht absolut ohne Probleme.
Bei Kunde A geht es, bei Kunde B stellen sie sich stur.
Ich war Kunde B mit Preiserhöhung und Sonderkündigungsrecht und sie konnten mir nicht helfen wollen, bis eine Kündigung da ist.
In diesem Laden ist immer mit allem zu rechnen.

tscheng
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 64
Registriert: 31.03.2018, 14:28
Wohnort: NRW, nähe Düsseldorf

Re: Neue Tarife ab 07.05.2018

Beitrag von tscheng » 09.05.2018, 01:28

dito. mich wollten sie leider auch nicht umstellen (von Business Internet 150 auf Business Internet und Phone 200) :-(
Excited hat geschrieben:
07.05.2018, 14:16
vsnap hat geschrieben:
07.05.2018, 14:02
Excited hat geschrieben:
07.05.2018, 13:44
UM hat den Tarif 150/10 im Businessbereich geändert und jetzt gibts 200/20 für 35€.
den hab ich schon seit einem halben Jahr - Achtung: Nettopreis!
Ja, den Preis hab ich ja auch. Nur gab es vorher zumindest nicht für den Preis 200/20. Kollege rief dort an und ließ umstellen ohne Probleme... sein Bruder rief eben und an und die weigerten sich 🙈 Angeblich nur für Neukunden. Wie ich hier irgendwo schon geschrieben habe die sagen alle was anderes dort in der Hotline.
Wohnort NRW, Raum Düsseldorf/Duisburg

johnnyboy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 542
Registriert: 23.10.2012, 15:29

Re: Neue Tarife ab 07.05.2018

Beitrag von johnnyboy » 09.05.2018, 09:20

Ich weiß auch nicht, einige hier meiden die Kündigung wie der Teufel das Weihwasser! Warum sollte ich mich dem Glückspiel der Hotline aussetzen, bzw. der Gnade des jeweiligen Mitarbeiters? Wenn ich kündige, bin ich auf der sicheren Seite, dann muss ich nicht evtl. dumm rumdiskutieren und mit Kündigung drohen etc., und kriege im Zweifel das bessere Angebot.
Kündigung als Email oder Email-Anhang reicht ja schon.
Da schreibt man sich halt einmal eine Vorlage und nimmt die dann immer (und wandelt sie geg. kurz ab, falls sich der Tarifname o.ä. geändert hat).

KabelKundeX
Kabelexperte
Beiträge: 156
Registriert: 13.05.2012, 12:01

Re: Neue Tarife ab 07.05.2018

Beitrag von KabelKundeX » 09.05.2018, 11:38

Ich habe mich angemeldet, aber noch keine weiteren Infos bekommen. Ist das bei euch auch so?

Kimera
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 22.01.2012, 13:35

Re: Neue Tarife ab 07.05.2018

Beitrag von Kimera » 09.05.2018, 15:56

Slightly OT, aber wenn man einen alten Vertrag mit IPV4 hat und dann kündigt und nimmt das Rückholangebot an (weil bessere Angebote), verliert man dann seine IPV4? In der UM Community meinen die Leute, die sei man dann los und bekommt ne 6er...

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10654
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Neue Tarife ab 07.05.2018

Beitrag von Andreas1969 » 09.05.2018, 16:02

Kimera hat geschrieben:
09.05.2018, 15:56
verliert man dann seine IPV4?
Nee, und jetzt schon garnicht mehr. :traurig:
Du kannst Dir aussuchen, was Du haben willst :smile:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Xavie
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 30.10.2016, 16:53

Re: Neue Tarife ab 07.05.2018

Beitrag von Xavie » 09.05.2018, 16:51

Ich habe gerade einmal die 0800 / 130 808 04 angerufen und hatte eine freundliche Dame am Telefon. Zunächst war ihr das Angebot 'FAN-tastisch' (2play FLY 400 für 29,99€ für 12 Monate) unbekannt, nach kurzer Rücksprache ihrerseits war es dann aber Problemlos ohne Kündigung möglich. Habs direkt akzeptiert. Bin jetzt mal auf die neuen Unterlagen gespannt. Danke für euren Tipp! :super:
Bild Bild

Holger
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 96
Registriert: 02.12.2007, 17:48

Re: Neue Tarife ab 07.05.2018

Beitrag von Holger » 09.05.2018, 19:01

Hat bei mir auch so funktioniert. Inklusive DUAL STACK (in NRW). Dual Stack war allerdings ein wenig komplizierter. Die Dame, die mir das fantastische Angebot + Power Upload (32,98 € für 12 Monate) gemacht hatte, sagte mir es ginge nur weiterhin IPV4 in NRW. Danach habe ich noch zwei mal den CHAT aus dem Kundencenter in Anspruch genommen. Person 1 ('Stefan') sagte, dass Dual Stack nur in Business-Tarifen möglich sei, Person 2 ('Axel') hat einfach nen Knopf gedrückt und 10 Minuten später stand DUAL STACK im Kundencenter. Axel ist also bester Mann :-D. Die Umstellung erfolgte insgesamt gesehen in weniger als 4 Stunden! Ich bin begeistert und kann endlich den HE-Tunnel abstellen! Hat bei Netflix (weil deren IPs auf der Blocklist stehen) sowie beim Durchsatz immer Probleme bereitet.

Bounty88
Kabelneuling
Beiträge: 45
Registriert: 03.04.2009, 16:00

Re: Neue Tarife ab 07.05.2018

Beitrag von Bounty88 » 09.05.2018, 20:21

Ich hab noch das klassische 400 3Play, also wo Highlights und Maxdome schon im Preis mit drin sind. Wenn ich das jetzt für iwelche Neukundenangebote ändere, fliegt wahrscheinlich beides raus oder?

Sehe gerade das die für maxdome und Highlights jeweils 8€ und für Horizon Go nochmal 5€ nehmen.

Zahle jetzt als vollzahler mit einem zusätzlichen ci+ modul+highlights 59€

Da käme ich mit den neuen Preisen, ja viel höher.

45+8+8+5+5=76€

Die haben sie ja nicht mehr alle
Zuletzt geändert von Bounty88 am 09.05.2018, 20:28, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1374
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Neue Tarife ab 07.05.2018

Beitrag von Torsten1973 » 09.05.2018, 20:28

Jap, gibts beides nicht mehr im Horizon TV.
Bild

Hemapri
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 950
Registriert: 04.10.2012, 13:55

Re: Neue Tarife ab 07.05.2018

Beitrag von Hemapri » 10.05.2018, 11:44

Andreas1969 hat geschrieben:
04.05.2018, 05:31
Mit welcher FW kommt die denn daher :kratz:
6.50 oder 6.52 :D
Aktuell haben die UM Boxen die 6.99 drauf.

MfG

Hemapri
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 950
Registriert: 04.10.2012, 13:55

Re: Neue Tarife ab 07.05.2018

Beitrag von Hemapri » 10.05.2018, 11:48

rv112 hat geschrieben:
08.05.2018, 19:21
blaxxz hat geschrieben:
08.05.2018, 14:47
Bin auf die ersten Youtube Videos gespannt ^^

Gibt es eigentlich konkrete Pläne, wie schnell UM Gbit ausbauen will?
Der Ausbau ist in den Ballungsgebieten schon fast überall abgeschlossen. Hier in Mannheim wurde vor knapp einem Monat ausgebaut und auf D3.1 vorbereitet. Demnach könnte man es auch schon schalten, aber ich denke Bochum wird derzeit aus Marketing technischen Gründen geschaltet. Der Rest wird meiner Vermutung nach im laufe des Jahres folgen (Ballungsräume).
In BW sind sie auch gerade dabei. In manchen Bereichen sind schon die DOCSIS 3.1 Träger geschaltet. Aktiv ist aber noch nichts. Der Ausbau läuft ja schon eine geraume Zeit mehr oder weniger heimlich. Ich meine, dass er noch in diesem Jahr abgeschlossen wird.

MfG

Hemapri
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 950
Registriert: 04.10.2012, 13:55

Re: Neue Tarife ab 07.05.2018

Beitrag von Hemapri » 10.05.2018, 12:17

blaxxz hat geschrieben:
08.05.2018, 14:21
Laut Chat wissen die nichts von einem 600er Tarif. Ist auch nichts geplant. Schade.
Der soll ja auch erst im Sommer kommen. Vorher wird offiziell nicht bekannt gegeben.
Aber die FritzBox 6591 wird wieder eine Firmware von UM haben, schade.
Es gab nie eine FritzBox, welche eine Firmware von UM hatte und das wird auch bei der 6591 so sein. Was soll der Unsinn? Wer verbreitet so etwas? Die Firmware ist immer original von AVM. UM passt lediglich die Konfigurationsdatei entsprechgend an und das führt zu den bekannten Einschränkungen. Die Firmware hat damit nichts zu tun.

MfG

Benutzeravatar
blaxxz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 983
Registriert: 01.01.2013, 17:31

Re: Neue Tarife ab 07.05.2018

Beitrag von blaxxz » 10.05.2018, 12:23

Hemapri hat geschrieben:
10.05.2018, 12:17
Es gab nie eine FritzBox, welche eine Firmware von UM hatte und das wird auch bei der 6591 so sein. Was soll der Unsinn? Wer verbreitet so etwas? Die Firmware ist immer original von AVM. UM passt lediglich die Konfigurationsdatei entsprechgend an und das führt zu den bekannten Einschränkungen. Die Firmware hat damit nichts zu tun.
Um passt das FritzOS an. Also ist es für mich ein FritzOS von UM.
So meinte ich es.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste