Gigabit schnelle Gerüchte

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 9250
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Gigabit schnelle Gerüchte

Beitrag von Andreas1969 » 15.05.2018, 16:46

Excited hat geschrieben:
15.05.2018, 16:30
Sind das oben die Daten die du wolltest?
Ja :super:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Re: Re: Gigabit schnelle Gerüchte

Hast du schon mal in diesem Ratgeber nachgelesen? Das könnte dir sicher sehr helfen!
Anzeige

Pfanny
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 28.01.2016, 09:50

Re: Gigabit schnelle Gerüchte

Beitrag von Pfanny » 15.05.2018, 20:06

mit AC Wlan Standart müsste man doch theoretisch die volle Leistung erzielen oder? Wollte gerade testen was mein Laptop Wifi hergibt aber meine NAS Platte schafft leider nur 60mb/s daher vergessen wir es...

Um die Gigabit Gerüchte nochmal anzuheizen. Hatte angefragt wann Gbit in meiner Region verfügbar ist. Wurde auch zurückgerufen. Hatte dieses Formular für Gbit Interessenten ausgefüllt. Man meinte zu mir dass man bis Ende diesen Jahres den größten Teil des Unitymedia Netzes dafür bereitmachen will und die nächsten Städte und Regionen schon bald folgen sollen. Mit deren Worten die Konkurrenz schläft nicht. Ist das glaubhaft? :kratz:
Bild

Hemapri
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 881
Registriert: 04.10.2012, 13:55

Re: Gigabit schnelle Gerüchte

Beitrag von Hemapri » 15.05.2018, 20:55

Ja, der Gigabit-Ausbau ist schon weit fortgeschritten. Der Großteil des Verbreitungsgebietes von UM ist bereits ausgebaut und nicht nur Bochum, wie es immer dargestellt wird. Bochum ist nur die erste Stadt, wo es bereits aktiv geschaltet wurde. Prinzipiell ist das alles ein großer Feldtest. In einigen Ballungsgebieten sind die DOCSIS 3.1 Träger sogar schon geschaltet und können gemessen werden. Aktiviert ist aber bislang nur Bochum.

MfG

rv112
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1536
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Gigabit schnelle Gerüchte

Beitrag von rv112 » 15.05.2018, 23:03

Wie sieht es diesbezüglich in Mannheim aus?
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

SCWfan06
Kabelexperte
Beiträge: 139
Registriert: 02.05.2013, 21:18
Wohnort: 446xx
Kontaktdaten:

Re: Gigabit schnelle Gerüchte

Beitrag von SCWfan06 » 16.05.2018, 18:20

Man könnte quasi sagen, dass die Stadt Bochum da einen Deal mit UM ausgehandelt hat, um als Heilsbringer in Sachen Internet dazustehen, oder? :D
TC4400+Unifi USG @ cust-own_400000_40000_ds_sip_wifi-on.bin
Bild

Pfanny
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 28.01.2016, 09:50

Re: Gigabit schnelle Gerüchte

Beitrag von Pfanny » 16.05.2018, 21:43

Was passiert eigentlich wenn ich den 1Gbit Bochum Tarif in den Warenkorb lege und mich mit meinen Zugangsdaten einlogge und den neuen Tarif mit Fritzbox bestelle. Ich komme komplett durch aber traue mich nicht auf bestellen zu klicken. Denkt ihr man würde die so weit kommen dass die einen die Fritz Box zuschicken. Oder bekommt man am nächsten Tag einfach eine Storno. :P
Bild

Benutzeravatar
Torsten1973
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 818
Registriert: 07.03.2018, 16:48

Re: Gigabit schnelle Gerüchte

Beitrag von Torsten1973 » 16.05.2018, 22:59

Das wirst du wohl nie erfahren, wenn du nicht auf bestellen klickst. Im Idealfall sagt dir das UM-System dann, das die Bestellung erfolgreich war - oder halt eben, das der Tarif an deiner Adresse (leider) nicht verfügbar ist.
Bild

robbe
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1430
Registriert: 19.02.2013, 17:11

Re: Gigabit schnelle Gerüchte

Beitrag von robbe » 17.05.2018, 16:49

Pfanny hat geschrieben:
16.05.2018, 21:43
Was passiert eigentlich wenn ich den 1Gbit Bochum Tarif in den Warenkorb lege und mich mit meinen Zugangsdaten einlogge und den neuen Tarif mit Fritzbox bestelle. Ich komme komplett durch aber traue mich nicht auf bestellen zu klicken. Denkt ihr man würde die so weit kommen dass die einen die Fritz Box zuschicken. Oder bekommt man am nächsten Tag einfach eine Storno. :P
Also spätestens bei Bestellübersicht ist bei mir Schluss, denn da wird nochmal ne Verfügbarkeitsprüfung mit der angegeben Adresse gemacht.

Interessant wäre ja mal, eine bereits vorhandene 6591 aus Bochum irgendwo anders anzuschließen. Ich schätze mal, sie würde sich dann nur mit den Docsis 3.0 Kanälen verbinden, aber je nach Node Auslastung sicher trotzdem die 1Gbit schaffen.

Excited
Kabelexperte
Beiträge: 166
Registriert: 09.09.2011, 17:42

Re: Gigabit schnelle Gerüchte

Beitrag von Excited » 19.05.2018, 15:12

Ich hab die Leitung ja jetzt seit Dienstag und muss sagen das die bisher ohne Probleme sowie Stabil läuft. Hab bisher keinen Ausfall oder ähnliches gehabt. Wenn es jetzt noch die Upload Boost funktion geben würde, dann wäre ich noch glücklicher :D Komisch ist lediglich das in meinem Kundencenter unter Produkte immer noch der alte Business Tarif 150/10 steht.
2Fly 1000 - FritzBox 6591

Bild

Hemapri
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 881
Registriert: 04.10.2012, 13:55

Re: Gigabit schnelle Gerüchte

Beitrag von Hemapri » 19.05.2018, 23:07

robbe hat geschrieben:
17.05.2018, 16:49
Interessant wäre ja mal, eine bereits vorhandene 6591 aus Bochum irgendwo anders anzuschließen. Ich schätze mal, sie würde sich dann nur mit den Docsis 3.0 Kanälen verbinden, aber je nach Node Auslastung sicher trotzdem die 1Gbit schaffen.
Die 6591 würde sogar mit DOCSIS 2.0 laufen, allerdings da nur mit 50 MBit/s. Mit DOCSIS 3.0 sind mit den 32 Kanbnälen sogar mehr als 1 GBit/s drin, allerdings hängt das von der Konfigurationsdatei ab und diese wird entsprechend des Tarifes bereitgestellt. Auch die 6490 würde die 1 GBit/s schaffen.

MfG

Excited
Kabelexperte
Beiträge: 166
Registriert: 09.09.2011, 17:42

Re: Gigabit schnelle Gerüchte

Beitrag von Excited » 20.05.2018, 15:03

Die Stadtwerke Bochum bietet ja auch Gigabit an, allerdings 1000/100 sowie 500/100 an, hat das nen Grund wieso die mehr UP haben ubd UM nicht? Soweit ich weiß Kooperieren die beiden ja.
2Fly 1000 - FritzBox 6591

Bild

rv112
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1536
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Gigabit schnelle Gerüchte

Beitrag von rv112 » 20.05.2018, 15:30

Ich denke dass UM die 1000/100 mit dem Power Upload auch noch anbieten wird.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3954
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Gigabit schnelle Gerüchte

Beitrag von addicted » 20.05.2018, 16:20

Die Stadtwerke hat dort FTTH (vermutlich GPON) im Einsatz, UM nur Docsis.

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 9250
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Gigabit schnelle Gerüchte

Beitrag von Andreas1969 » 20.05.2018, 16:24

rv112 hat geschrieben:
20.05.2018, 15:30
Ich denke dass UM die 1000/100 mit dem Power Upload auch noch anbieten wird.
Mit (nur) Docsis 3.0 im US wird das aber schwierig :winken:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

rv112
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1536
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Gigabit schnelle Gerüchte

Beitrag von rv112 » 20.05.2018, 16:26

Wieso? Jeder Kanal kann doch 50 MBit/s, macht 250 MBit/s bei 5 Kanälen.

Korrigiere: je Kanal 30 MBit/s. Wären aber dann noch immer 150 MBit/s theoretisch.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 9250
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Gigabit schnelle Gerüchte

Beitrag von Andreas1969 » 20.05.2018, 16:36

rv112 hat geschrieben:
20.05.2018, 16:26
Korrigiere: je Kanal 30 MBit/s. Wären aber dann noch immer 150 MBit/s theoretisch.
Es gibt ja noch andere Kunden im Segment :zwinker:
Und vielerorts läuft oder bricht der US oft auf QAM 16 ein. :winken:
Wäre also absolut grenzwertig bis fast unmöglich.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

rv112
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1536
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Gigabit schnelle Gerüchte

Beitrag von rv112 » 20.05.2018, 17:25

Wenn es keinen Ingress gibt, bricht der US auch nicht ein ;) Außerdem ist der US ja deutlich schneller angebunden als nur die 150 MBit/s. Vielleicht ist man jedoch auch schon bald soweit im US D3.1 zu schalten und riskiert daher erst mal nichts.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

Excited
Kabelexperte
Beiträge: 166
Registriert: 09.09.2011, 17:42

Re: Gigabit schnelle Gerüchte

Beitrag von Excited » 21.05.2018, 11:41

Mal ne Frage an die, die Gigabit haben. Habt ihr im Kundencenter den Gigabit Tarif unter „Meine Produkte“ stehen? Bei mir steht seit dem ich die FritzBox habe nach wie vor der alte Business Tarif drin. Normal sollte doch der neue Tarif drinnen stehen.
2Fly 1000 - FritzBox 6591

Bild

Benutzeravatar
Torsten1973
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 818
Registriert: 07.03.2018, 16:48

Re: Gigabit schnelle Gerüchte

Beitrag von Torsten1973 » 21.05.2018, 14:32

Excited hat geschrieben:
21.05.2018, 11:41
Mal ne Frage an die, die Gigabit haben. Habt ihr im Kundencenter den Gigabit Tarif unter „Meine Produkte“ stehen? Bei mir steht seit dem ich die FritzBox habe nach wie vor der alte Business Tarif drin. Normal sollte doch der neue Tarif drinnen stehen.
Du musst dich in das Privatkunden-Portal einloggen, denn noch gibt es den Gigabit-Tarif nicht für Businesskunden. Und schau nach, ob der Business-Tarif wirklich beendet wurde!
Bild

Excited
Kabelexperte
Beiträge: 166
Registriert: 09.09.2011, 17:42

Re: Gigabit schnelle Gerüchte

Beitrag von Excited » 21.05.2018, 15:40

Torsten1973 hat geschrieben:
21.05.2018, 14:32
Excited hat geschrieben:
21.05.2018, 11:41
Mal ne Frage an die, die Gigabit haben. Habt ihr im Kundencenter den Gigabit Tarif unter „Meine Produkte“ stehen? Bei mir steht seit dem ich die FritzBox habe nach wie vor der alte Business Tarif drin. Normal sollte doch der neue Tarif drinnen stehen.
Du musst dich in das Privatkunden-Portal einloggen, denn noch gibt es den Gigabit-Tarif nicht für Businesskunden. Und schau nach, ob der Business-Tarif wirklich beendet wurde!

Ich logg mich immer im Privatenbereich ein und der zeigt mir immer den alten Business Tarif an. Wenn ich auf Aufträge gehe, dann steht dort der Auftrag mit der Gigabit Leitung, auch das der Tarif angestoßen und aktiviert ist.
2Fly 1000 - FritzBox 6591

Bild

Benutzeravatar
Torsten1973
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 818
Registriert: 07.03.2018, 16:48

Re: Gigabit schnelle Gerüchte

Beitrag von Torsten1973 » 21.05.2018, 15:46

Hm, das ist seltsam - aber bei UM jetzt auch nix ungewöhnliches. Bei mir hats auch Tage gedauert, bis ich den JUMP150 im OSC sehen konnte...
Bild

Excited
Kabelexperte
Beiträge: 166
Registriert: 09.09.2011, 17:42

Re: Gigabit schnelle Gerüchte

Beitrag von Excited » 21.05.2018, 16:00

Ich denke ich ruf da morgen mal an, heute ist ja keiner da. Nicht das die auf die Idee kommen mit beide Tarife in Rechnung zu stellen...
2Fly 1000 - FritzBox 6591

Bild

Benutzeravatar
Torsten1973
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 818
Registriert: 07.03.2018, 16:48

Re: Gigabit schnelle Gerüchte

Beitrag von Torsten1973 » 21.05.2018, 16:13

Excited hat geschrieben:
21.05.2018, 16:00
Ich denke ich ruf da morgen mal an, heute ist ja keiner da. Nicht das die auf die Idee kommen mit beide Tarife in Rechnung zu stellen...
Das meinte ich mit dem nachschauen ;)

Würde mich ganz ehrlich gesagt auch nicht unbedingt wundern bei UM.
Bild

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3954
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Gigabit schnelle Gerüchte

Beitrag von addicted » 21.05.2018, 17:23

Hast Du für den Privatkundentarif die Kundennummer behalten? Ich hätte gedacht, dass das eine neue gibt.

Excited
Kabelexperte
Beiträge: 166
Registriert: 09.09.2011, 17:42

Re: Gigabit schnelle Gerüchte

Beitrag von Excited » 21.05.2018, 17:50

Auf der Auftragsbestätigung steht die alte drauf die ich immer schon hatte


15.05.2018
Ihre Dienste sind aktiviert und können genutzt werden. Ihre Dienste werden jetzt aktiviert. Dies kann bis zu 24 Stunden dauern. Die Berechnung der Dienste beginnt mit der Aktivierung.

Das steht unter Aufträge.

Oben wo der ganze Auftrag aufgelistet ist, also was alles dabei ist steht daneben das: Auftragsstatus: in Bearbeitung. Mich würde schon interessieren ob das noch bei wem ist die, die Leitung haben.
2Fly 1000 - FritzBox 6591

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste