Treuplus vs. Rückholerangebot

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Thunderbo
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 26.12.2018, 22:33

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Thunderbo » 27.12.2018, 15:05

@niclas
Vielen Dank für deine Ausführungen! Sollte es so kommen wie du geschrieben hast, wäre ich vollends zufrieden und würde auch wieder verlängern. Werde berichten sobald ich ein Angebot von UM vorliegen habe und vor allem mit welchen Konditionen. Vielen Dank nochmal!

niclas
Kabelexperte
Beiträge: 158
Registriert: 08.11.2018, 15:30

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von niclas » 27.12.2018, 15:57

Thunderbo hat geschrieben:
27.12.2018, 15:05
@niclas
Vielen Dank für deine Ausführungen! Sollte es so kommen wie du geschrieben hast, wäre ich vollends zufrieden und würde auch wieder verlängern. Werde berichten sobald ich ein Angebot von UM vorliegen habe und vor allem mit welchen Konditionen. Vielen Dank nochmal!
Wichtig ist, die hier schon mehrmals genannte Rufnummer zu nutzen :smile:
Viel Erfolg !

cagusch
Kabelneuling
Beiträge: 31
Registriert: 13.12.2015, 14:22

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von cagusch » 28.12.2018, 14:23

Habe 120er 2play, der in knapp 6 Monaten ausläuft. Heute angerufen: Den gibt es nicht mehr, aber mir wurde der 200er angeboten für 24 Monate à 24,99 (mein aktueller Preis) statt 34,99, was der 200er normalerweise koste. Treue-Power-Upload hat er mir nach Nachfrage auch noch kostenlos gegeben.

Jetzt bin ich gespannt, ob das schriftlich auch alles so drinsteht.

Nachtwesen
Übergabepunkt
Beiträge: 382
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Nachtwesen » 28.12.2018, 15:20

Habe auch den 200er Treuetarif mit PowerUpload angenommen. Im Kundencenter taucht bislang auch nur der Tarif unter "Meine Aufträge" auf, nicht aber der PowerUpload. Mal sehen.
Bild

wothan
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 29.12.2018, 16:17

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von wothan » 29.12.2018, 16:23

Habe ebenfalls den Brief erhalten und werde vom Sonderkündigungsrecht gebrauch machen.
Frage: im Brief von UM geht es um das Produkt Treueplus 2play 200, welches ich zum 31.01.2019 vorzeitig kündigen kann.
Habe allerdings noch Horizon. Beendet sich dies auch?

uncelsam
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 26.11.2014, 10:10

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von uncelsam » 29.12.2018, 16:31

Ich hab mich zu früh gefreut...
Der Typ an der Hotline hat mir den 400er zum Neukunden Tarif gebucht. Den 2play 400 für 29,99 bekommen scheinbar nur die wo zuvor eine 2play mit 10€ Rabatt hatten...
Naja muss jetzt mal sehen was ich mache. Alternativ wurde mir der 2play 200 für 29,99€ angeboten...

Komme mir schon etwa verarscht vor... :wut:

Grüße

Nachtwesen
Übergabepunkt
Beiträge: 382
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Nachtwesen » 29.12.2018, 18:23

Ich bin echt mal überrascht. Bei mir hat der Wechsel auf Treue 2play 200 mit PowerUpload + Horizon TV ohne Probleme funktioniert. Wow, das ich das noch erleben darf.
Bild

zemento
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 75
Registriert: 13.02.2011, 10:36

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von zemento » 31.12.2018, 17:15

Der Kabelanschluss hat bei mir nun trotz taggleichem Abschluss nun eine Mindestlaufzeit von 12 Monaten.

TV, Internet und Telefon im 3Play aber 24 Monate.

Was passiert denn dann, wenn ich den Kabelanschluss nach 12 Monaten kündige?
Da ist die Mindestlaufzeit von 12 Monaten beim Kabelanschluss doch sinnfrei und auch mein Druckpotenzial nach 12 Monaten hinsichtlich Preis gering, wenn die anderen Verträge noch 1 Jahr laufen, oder mache ich da einen Denkfehler?

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1773
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Torsten1973 » 31.12.2018, 17:17

Da hast du das Kleingedruckte leider nicht gelesen. Dadurch das du einen 3play abgeschlossen hast, hat der Kabelanschluss nun ebenfalls die Laufzeit des 3plays.
Bild

zemento
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 75
Registriert: 13.02.2011, 10:36

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von zemento » 01.01.2019, 09:18

Ja, das ist in Arial 6 und auf der Übersichtsseite steht 12 Monate Kabel und 24 Monate Internet TV in Arial 12.

Muss dann mal die Lupe rauskramen oder Scannen und zoomen.
Ersichtlich ist das nicht, aber mir ist klar, dass ich das Kleingedruckte akzeptiere.

Ernsthaft, das kann man nicht ohne Lupe lesen.
Ich finde so etwas grenzwertig, wenn man auf der Übersicht groß die Bedingungen zusammenfasst und nur auf die ergänzenden Hinweise verweist.

In den ergänzenden Hinweisen findet sich nichts, erst in den AGB findet sich dann, dass ein Kabelanschluss Voraussetzung ist und Schadenersatz etc.

Nicht falsch verstehen, mir ist klar, dass man sich auch alles durchlesen sollte, aber diese Art der bewussten Irreführung finde ich grenzwertig.

Letztendlich für mich kein Problem, trotzdem finde ich sowas unseriös und in der Form mit so extrem kleinen Schriften und anderen Aussagen in der Übersicht habe ich das noch nicht erlebt.

Btw.: Auch die Rückholer Hotline reagiert erst auf explizite Nachfrage und teilt einem keineswegs mit, dass bestimmte Vertragsbestandteile sich sehr wohl ändern.

Ich habe nachgefragt, da mir das aus dem Forum hier klar war:

Aus Horizon Go wird Horizon Go Free, aus Allstars wird lediglich ein Paket zur freien Wahl.
Vorher auf meine Frage, ob sich was ändert, kam ein „nein, alles bleibt so“.

Dann auf Nachfrage Horizon Go und Allstars kam die Wahrheit ans Licht.
Auch hier war mir das nur vorher klar, da ich hier mitlese.

Auch von einer Lieferpauschale und Gebühr für vorzeitigen Wechsel wusste ich nichts, konnte das dann aber durch einen Hotlinemarathon wieder erstatten lassen.

Power Upload wurde versprochen, ist aber bei dem TreuePlus 250 nicht möglich.
Marketing. Technisch ist das imho kein Problem.

Unseriös. Provisionsgetrieben.

Schade, eigentlich bin ich vom reinen Anschluss zufrieden mit der Leistung.


Frohes neues Jahr!

anfaenger72
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 63
Registriert: 16.01.2012, 12:20

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von anfaenger72 » 01.01.2019, 20:56

Nachtwesen hat geschrieben:
28.12.2018, 15:20
Habe auch den 200er Treuetarif mit PowerUpload angenommen. Im Kundencenter taucht bislang auch nur der Tarif unter "Meine Aufträge" auf, nicht aber der PowerUpload. Mal sehen.
Hallo.

Und zu welchem Preis hast du den Treuetarif 200 mit PU bekommen?

Habe meinen 2Play120 Comfort zum 03.02.2019 gekündigt und noch keine Angebote erhalten.

VG.

PS: Wünsche ein glückliches neues Jahr 2019.

Nachtwesen
Übergabepunkt
Beiträge: 382
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Nachtwesen » 01.01.2019, 21:15

anfaenger72 hat geschrieben:
01.01.2019, 20:56
Und zu welchem Preis hast du den Treuetarif 200 mit PU bekommen?
2play 200 mit PowerUpload + Horizon TV für 45€.
Bild

anfaenger72
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 63
Registriert: 16.01.2012, 12:20

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von anfaenger72 » 01.01.2019, 21:22

Nachtwesen hat geschrieben:
01.01.2019, 21:15
anfaenger72 hat geschrieben:
01.01.2019, 20:56
Und zu welchem Preis hast du den Treuetarif 200 mit PU bekommen?
2play 200 mit PowerUpload + Horizon TV für 45€.
Hallo.

Du zahlst für 2Play 200 dann also 34,99€?
Connect- oder Fritzbox?
Bist du angerufen worden?

VG.

Nachtwesen
Übergabepunkt
Beiträge: 382
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Nachtwesen » 01.01.2019, 21:51

anfaenger72 hat geschrieben:
01.01.2019, 21:22
Nachtwesen hat geschrieben:
01.01.2019, 21:15
anfaenger72 hat geschrieben:
01.01.2019, 20:56
Und zu welchem Preis hast du den Treuetarif 200 mit PU bekommen?
2play 200 mit PowerUpload + Horizon TV für 45€.
Hallo.

Du zahlst für 2Play 200 dann also 34,99€?
Connect- oder Fritzbox?
Bist du angerufen worden?

VG.
Exakt ja. Mit ConnectBox. FritzBox gibts glaube ich nur bei Telefon Comfort. Und nein, ich habe selbst angerufen.
Bild

anfaenger72
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 63
Registriert: 16.01.2012, 12:20

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von anfaenger72 » 02.01.2019, 11:19

Nachtwesen hat geschrieben:
01.01.2019, 21:51
anfaenger72 hat geschrieben:
01.01.2019, 21:22
Nachtwesen hat geschrieben:
01.01.2019, 21:15
anfaenger72 hat geschrieben:
01.01.2019, 20:56
Und zu welchem Preis hast du den Treuetarif 200 mit PU bekommen?
2play 200 mit PowerUpload + Horizon TV für 45€.
Hallo.

Du zahlst für 2Play 200 dann also 34,99€?
Connect- oder Fritzbox?
Bist du angerufen worden?

VG.
Exakt ja. Mit ConnectBox. FritzBox gibts glaube ich nur bei Telefon Comfort. Und nein, ich habe selbst angerufen.
Okay.
Vielen Dank für die Infos.
Finde den Preis aber recht hoch, für 2play 200.
2play 400 wurde einigen hier ja schon für 29,99€ angeboten.

VG.

anfaenger72
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 63
Registriert: 16.01.2012, 12:20

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von anfaenger72 » 02.01.2019, 11:35

wothan hat geschrieben:
29.12.2018, 16:23
Habe ebenfalls den Brief erhalten und werde vom Sonderkündigungsrecht gebrauch machen.
Frage: im Brief von UM geht es um das Produkt Treueplus 2play 200, welches ich zum 31.01.2019 vorzeitig kündigen kann.
Habe allerdings noch Horizon. Beendet sich dies auch?
Hallo.
2play Produkte umfassen nur Telefon und Internet, kein Fernsehen.
Du wirst den Vertrag für Horizon-TV separat kündigen müssen.

Wieviel sollst du denn jetzt für Treueplus 2play 200 bezahlen?

Habe nämlich mein 2play Comfort 120 zum 03.02.2019 gekündigt und warte jetzt auf ein passendes Angebot.

VG.

Nachtwesen
Übergabepunkt
Beiträge: 382
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Nachtwesen » 02.01.2019, 14:43

anfaenger72 hat geschrieben:
02.01.2019, 11:19
Finde den Preis aber recht hoch, für 2play 200.
2play 400 wurde einigen hier ja schon für 29,99€ angeboten.
Wurde das nicht als Versehen zurückgenommen? Ich kenne keinen der das Angebot hatte. Das war mal im Gespräch, da gabs aber einen Haken wenn mich nicht alles täuscht. Ich habe am Telefon auch explizit nach 2play 400 für 30€ gefragt, das soll es nicht geben.
Bild

andythesmith
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 17.02.2013, 18:14

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von andythesmith » 02.01.2019, 14:47

Hallo zusammen!
Ich habe ein kleines Problem!
Aufgrund der dritten Preisanpassung in 5 Jahren habe ich gekündigt.
Aktuell: 100Mbit, Cisco Modem + Router , Highlights + HD und den weißen
Unitymediareceiver (Echostar!?). Das sollte ab dem 01.02.19 nun 57€ kosten.
Ich bekam einige Tage später eine 0800er Nummer per email und rief bei der Hotline an.
Da ich alles so behalten möchte wurde mir folgendes Angebot gemacht:
Bleibt alles gleich, bis auf die Geschwindigkeit, diese wird auf 200Mbit verdoppelt.
Preis: 44,99€. Das ganze sollte zum 01.01.19 geschaltet werden.
Da ich aber immer noch keine AB erhalten hatte, habe ich am Freitag angerufen und gefragt
ob der Termin bleibt und wann ich die AB erhalte. Mir wurde gesagt der Vorgang wäre nun beim
Support Level (Keine Ahnung), und ich sollte mich noch gedulden. Am 01.01.19 also gestern hatte
ich immer noch die alte Geschwindigkeit, deswegen habe ich vorhin nochmal angerufen.
Die Dame fand es komisch. Die Kündigung wurde aus dem System genommen. Den neuen
Vertrag konnte Sie sehen, aber dieser wäre nie gebucht worden.
Sie wollte mir jetzt alles wegen der Probleme für 39,99€ buchen.
Das Problem war nun allerdings das Sie den alten Receiver nicht buchen konnte, und das System
ihr einen HD Receiver ohne Festplatte vorschlägt. Ich meinte daraufhin das ich schon gerne weiterhin
eine Aufnahmemöglichkeit hätte, und daraufhin sprach Sie nochmal mit einem Kollegen.
Nach kurzer Wartezeit meinte Sie das nun doch alles so gebucht werden könnte, und die AB
per Post verschickt wird. Allerdings könnte Sie nicht sagen wann.
Das ganze hörte sich am Ende wenig Glaubhaft an, und ich denke das hier immer noch etwas in
die falsche Richtung läuft, oder gar nichts passiert
Welche Möglichkeiten habe ich noch mit jemanden zu sprechen, der mir wirklich weiterhelfen kann?
Für Ratschläge wäre ich dankbar!

Viele Grüße

Andy

Nachtwesen
Übergabepunkt
Beiträge: 382
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Nachtwesen » 02.01.2019, 14:52

Versuch in den Chat zu kommen oder frage per Facebook (langsam) nach. Sonst stehst Du leider ziemlich im Regen wenn etwas schief läuft. Da hilft nur immer wieder nachfragen. Die bekommen das schon irgendwann geschaltet was Du möchtest, aber oft muss man sehr hinterher sein.
Bild

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 13266
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Andreas1969 » 02.01.2019, 14:54

andythesmith hat geschrieben:
02.01.2019, 14:47
Das ganze hörte sich am Ende wenig Glaubhaft an, und ich denke das hier immer noch etwas in
die falsche Richtung läuft
Jo, das Cisco Modem wird jetzt gegen die ConnectBox getauscht und für den Echostar bekomm'ste die Horizon :smile:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

andythesmith
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 17.02.2013, 18:14

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von andythesmith » 02.01.2019, 15:48

Hallo!
Danke für die schnellen Antworten.
Allerdings wurde mir von allen Gesprächspartnern bestätigt auch
nach mehrmaliger Nachfrage, dass die Geräte so bleiben können.
Dewegen auch nur 200. Wenn die mir gesagt hätten das ich die
Connectbox nehmen muss, dann hätte ich die 400er Variante
genommen.

anfaenger72
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 63
Registriert: 16.01.2012, 12:20

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von anfaenger72 » 03.01.2019, 14:26

Hallo zusammen,

hier nun ein Update von mir.

Nachdem ich gestern zwei mal die besagte 0800-Nummer angerufen hatte, habe ich jetzt folgendes Angebot angenommen:

Treueplus 2play 100 mit Telefon KOMFORT Option und Treue Power-Upload (inkl. Dual Stack) für 27,98€, 24 Monate Laufzeit.

In diesem neuen Preis ist ein Treuebonus von 5€ monatlich bereits enthalten.
Einmalige Kosten in Höhe von 9,99€ kommen noch dazu, für den Versand der Fritzbox.

Alternativ hätte ich auch den Treueplus 2play 200 für 29,99€ + 4,99€ TKO haben können.

Alle Tarife immer mit neuer Hardware, so dass ich mich jetzt von meinem treuen Cisco-Modem verabschieden muss :-( .

Den 2play 400 Tarif für 29,99€ hatte Unitymedia nur bis Ende 2018 für mich im System.

Wenn jetzt aber alles klappt wie besprochen, bin ich mit dem Angebot zufrieden.

VG,
anfaenger72.

johnnyboy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 584
Registriert: 23.10.2012, 15:29

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von johnnyboy » 03.01.2019, 17:27

zemento hat geschrieben:
01.01.2019, 09:18
Ja, das ist in Arial 6 und auf der Übersichtsseite steht 12 Monate Kabel und 24 Monate Internet TV in Arial 12.

Muss dann mal die Lupe rauskramen oder Scannen und zoomen.
Ersichtlich ist das nicht, aber mir ist klar, dass ich das Kleingedruckte akzeptiere.

Ernsthaft, das kann man nicht ohne Lupe lesen.
Ich finde so etwas grenzwertig, wenn man auf der Übersicht groß die Bedingungen zusammenfasst und nur auf die ergänzenden Hinweise verweist.

In den ergänzenden Hinweisen findet sich nichts, erst in den AGB findet sich dann, dass ein Kabelanschluss Voraussetzung ist und Schadenersatz etc.

Nicht falsch verstehen, mir ist klar, dass man sich auch alles durchlesen sollte, aber diese Art der bewussten Irreführung finde ich grenzwertig.
...
Ja, das ist auch sehr grenzwertig, widersprüchlich und irreführend!
In die gleiche Falle bin ich auch getappt!
Bei mir war's insofern miminal anders gelagert, dass ich den Kabel-TV-Vertrag zuerst hatte und mit einer anderen Laufzeit, also datumsmäßig abweichend vom 3play.
Ich bin damit dann zum Anwalt ... der meinte eigentlich auch, dass das nicht geht, wenn man auf der einen Seite klipp und klar einen 12-Monats-Vertrag mit entsprechender Kündigungsmöglichkeit hat, dass sich dieser nachträglich durch einen anderern 24-Monats-Vertrag einfach aushebeln lässt. Da wäre womöglich das Kleingedruckte des neuen Vertrages teils ungültig!

Aber das wurde nie geklärt, denn letztlich bin ich aus der Nummer mit etwas Glück viel einfacher rausgekommen ... und zwar hatte ich schon vor meinem Gang zum Anwalt mehrere Kündigungen eingereicht (weil ich ja mit dem Kündigungsdatum, welches mir UM bestätigte nicht einverstanden war) und in einem der Bestätigungsschreiben hat sich ein Mitarbeiter von UM vertippt und hatte statt XX.XX.2019 2018 geschrieben!
Darauf hat sich dann der Anwalt natürlich direkt eingeschossen und siehe da, UM hat der Kündigung ein Jahr früher "aus Kulanz" entsprochen!

Franco Forte
Kabelexperte
Beiträge: 114
Registriert: 25.11.2015, 23:17
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Franco Forte » 03.01.2019, 23:10

anfaenger72 hat geschrieben:
03.01.2019, 14:26
Treueplus 2play 100 mit Telefon KOMFORT Option und Treue Power-Upload (inkl. Dual Stack) für 27,98€, 24 Monate Laufzeit.
In diesem neuen Preis ist ein Treuebonus von 5€ monatlich bereits enthalten.
Einmalige Kosten in Höhe von 9,99€ kommen noch dazu, für den Versand der Fritzbox.
Habe heute über die 0800/23232309 auch den 2play 100 für 22,99 Euro bekommen (inkl. 5 Euro Treuebonus).
Vertrag mit 2play 120 (24,99 Euro) war gekündigt zum 03.02.2019.
Mein treues Cisco EPC3208 behalte ich vorerst.
Treue-Power-Upload war dann leider nicht möglich, wurde aber vorgemerkt, falls ich die Hardware wechsle.

Alle anderen Optionen bleiben bestehen:
TV START inkl. HD-Modul (4,99 Euro)
Horizon.TV Web (kostenlos)
PureMobile 500MB Kombi-Deal (kostenlos)
Unitymedia Wifispot (kostenlos, trotz Cisco-Modem)

Ich spare jetzt pro Monat 2 Euro und bin zufrieden mit dem Deal. Überlege noch, ob ich mir dafür die FRTIZ!Box hole.

VG aus Frankfurt am Main
Treueplus 2play 200/20 (Telefon-KOMFORT, PU, DS) | AVM FRITZ!Box 6490 Kabel (lgi) - FRITZ!OS 07.01 --> Arris-CMTS
Config file: generic_200000_20000_ds_sip_wifi-on_2id-off.bin
Bild

anfaenger72
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 63
Registriert: 16.01.2012, 12:20

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von anfaenger72 » 04.01.2019, 00:20

Franco Forte hat geschrieben:
03.01.2019, 23:10
Mein treues Cisco EPC3208 behalte ich vorerst.
Hallo.

Du könntest das Cisco-Modem behalten?
Mir wurde bei Auftragswechsel automatisch eine ConnectBox provisioniert.
Dies konnte der Kundenberater auch nicht verhindern.
Habe deswegen die TKO mit Fritz!Box genommen.
Ich hätte sonst gerne mein Cisco EPC3208 behalten.

Hatte zuerst auch an eine eigene Fritz!Box 6490 Cable gedacht.
Bei einem Onlineshop für knapp 170€ zu haben.
Habe mich dann dagegen entschieden, da sich bei diesem Preis, die Box erst nach 34!!! Monaten rechnet.
Und bis dahin passiert noch viel.

VG aus Gelsenkirchen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste