Treuplus vs. Rückholerangebot

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
McKay
Kabelexperte
Beiträge: 116
Registriert: 03.11.2014, 21:27

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von McKay » 20.09.2018, 14:46

Waren heute was früh dran, sollte eig. zum 1.10. geschaltet werden, mein Modem war aber heute schon offline oO

TC4400 angeschlossen, angerufen und innerhalb 30min war es freigeschaltet und läuft, siehe Signatur ;) :D
Bild

hadde
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 19.03.2017, 18:24

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von hadde » 22.09.2018, 11:04

Wir haben diese Woche unseren 2play 400 zum März 2019 gekündigt, Kündigungsbestätigung erhalten und soeben Anruf von der 052138071866 bekommen. Neukundentarif für 19,95 im ersten Jahr wurde angeboten, ein Angebot für 29,95 über zwei Jahre wäre unbekannt und nicht machbar in dem Tarif. Schade, dann wird es nächstes Jahr wohl zu VDSL gehen.

Oder meint Ihr da kommt von deren Seite noch was? Oder ein Anruf bei der 0800er-Nummer könnte noch was bringen?

fillipp
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 22.09.2018, 11:12

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von fillipp » 22.09.2018, 11:48

Hallo zusammen,
nach dem ich hier von dem Angebot von 29,99 über 24 Monate gelesen habe, habe ich auch versucht es zu bekommen und habe es auch erhalten.
Hat bei mir wie folgt funktioniert..,

vorhandener Vertrag war : 2play 400 (39,99€) + Telefon Komfort Option (4,99€)+ Power Upload(2,99€) in Summe monatlich 47,96 €
Diesen habe ich zum 01.02.2018 gekündigt und die standard Kündigungsbestätigung mit dem Text:

Wir haben kurzfristig ein besonderes Angebot nur für Sie bereitgestellt. Rufen Sie … unter der kostenfreien Rufnummer 080…… an.
Da habe ich dann auch angerufen, worauf mir gleich die aktuellen Neukunden Konditionen angeboten wurden.

Ab dieser Stelle habe ich die Wahrheit gegenüber Unitymedia etwas gedehnt 😉

Der Dame am Telefon habe ich dann erzählt, dass ich vor meiner Kündigung bei der Nummer für unzufriedene Kunden angerufen hatte und mir hier:

2play 400 (29,99€ in den ersten 24 Monaten) + Telefon Komfort Option (4,99€)+ Power treue Upload(0,00€) in Summe monatlich 34,98 € angeboten wurden

Zuerst sagte auch, dass Sie das Angebot nicht kennt und dann noch irgendwas laut vor sich hin gedacht mit ….“29,99 € ist das alte promo Angebot“…
Auf die Frage wann ich angerufen hatte, habe ich ihr erzählt „so ca. vor 2 Wochen“ und nach kurzer Recherche meinte sie zu mir, alles klar können wir so machen.

Man bekommt anschließend eine Auftragsbestätigung mit dem Standard Preisen und der Nachlass von 15 Euro x 24 Monate wird separat bestätigt. Diese Bestätigung kam bei mir nicht automatisch, der Mitarbeiter den ich heute dran hatte, hat das ohne das ich es angesprochen habe im System gesehen und schickt mir eine gesonderte Bestätigung raus.

johnnyboy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 545
Registriert: 23.10.2012, 15:29

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von johnnyboy » 22.09.2018, 13:16

@hadde:

Mir hat mal ein Mitarbeiter von der Rückgewinnung gesagt, je länger man wartet (bis zum tatsächlichen Kündigungstermin), desto besser würden die Angebote!
In diesem Sinne würde ich einfach mal noch eine Weile abwarten ... solange, bis du dich für V-DSL entscheiden musst, damit der Wechsel noch ordentlich über die Bühne geht.

Wie man am Schreiber unter dir sieht, geht doch oft immer noch was!

@fillipp:

Dreist, aber clever verhandelt! :super:
Normalerweise wird eigentlich immer jeder Kundenkontakt zur Hotline vermerkt mit kurzem Kommentar, worum es ging.
Von daher wundert's mich ein wenig, dass die Dame am Telefon sich wiederum nicht gewundert hat, dass der Anruf und Gesprächsinhalt offenbar nicht verzeichnet waren.
Andererseits wäre das wohl nicht die erste Gesprächsnotiz, die verloren ging ...

Ich hatte bei einer ähnlichen Gelegenheit leider schon mal eine gegenteilige Erfahrung gemacht: Da wurde mir tatsächlich ein vermeintlich gutes Angebot gemacht und sogar vermeintlich direkt geschaltet ... aber dann nur mit halbem Upspeed!
Auf meine Nachfrage hin, hieß es dann nur lapidar, man wisse von einer solchen Absprache nichts und den angeblich besprochen Tarif gäbe es auch nicht und man könne es auch leider nicht ändern. Mir blieb dann nur die Stornierung (mit anschließender Neuverandlung in einen anderen Tarif).

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1458
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Torsten1973 » 22.09.2018, 15:01

@johnnyboy: Die Kundenrückgewinnung arbeitet mit einem anderen Programm als der Kundenservice, da werden die Kontakte nicht direkt vermerkt, sondern höchstens "Angebot akzeptiert" oder "Angebot abgelehnt" - wegen der Provision für den Agent ;)
Bild

johnnyboy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 545
Registriert: 23.10.2012, 15:29

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von johnnyboy » 22.09.2018, 15:43

Ich hatte dort aber auch schon mehrfach ein Angebot erhalten, auf das ich nicht sofort eingehen wollte und mir Bedenkzeit erbat. Natürlich bieten die von der Rückgewinnung dann auch gerne einen Rückruf an, fragen sogar, wann's am besten wäre ... (vermutlich, um die Provision für die schon angeleierte Verlängerung auch zu kriegen - ist ja auch okay).

Ich hatte aber auch schon ausdrücklich darum gebeten, dass ich es mir noch einmal überlegen würde und mich dann nochmal melden würde - wenn das ginge. Und bei der Gelegenheit hatte ich explizit danach gefragt, ob das Angebot dann auch tatsächlich dort für mich hinterlegt ist, sprich, ein anderer Mitarbeiter mir das dann auch so machen kann. Das wurde bejaht.
Und tatsächlich, ich hatte jetzt schon mind. zwei Fälle, wo ich zurückgerufen habe und mich auf ein vorheriges Telefonat mit der Rückgewinnung bezog und auf ein konkretes Angebot und das schien dann dort auch so hinterlegt zu sein.

100% wissen tue ich's aber nicht! Könnte theoretisch auch jedes Mal nur Zufall gewesen sein und ich hätte das Angebot sowieso gekriegt, weil es halt ein "offizielles" Angebot ist ... in diesen Fällen hätten die Mitarbeiter mich aber angelogen (vieleicht der Einfachheit halber), als sie sagten, das Angebot sei für mich hinterlegt. Wobei wenigstens bei einem Mal handelte es sich um ein Treueplus-Angebot, damals ein 3play 64 für 34,- € und 4 Monaten (statt der üblichen 3) Grundgebühr frei.

tokon
Übergabepunkt
Beiträge: 420
Registriert: 04.12.2014, 11:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von tokon » 22.09.2018, 19:28

johnnyboy hat geschrieben:
22.09.2018, 13:16
Da wurde mir tatsächlich ein vermeintlich gutes Angebot gemacht und sogar vermeintlich direkt geschaltet ... aber dann nur mit halbem Upspeed!
An der Stelle stehe ich auch gerade. Das einzigste was ich zu dem Upload schriftlich hab, ist das Chatprotokoll in welchem der MA bestätigt, dass ich das so bekomme wie es gewünscht war. Mal sehen wie's bei mir ausgeht.
2play FLY 400 + Power Upload + Telefon KOMFORT-Option * FB6490 (FRITZ!OS 06.88) * Auerswald 5020 VoIP * UniFi APs
Bild

waldmeister
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 73
Registriert: 20.05.2009, 22:49

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von waldmeister » 27.09.2018, 10:28

addicted hat geschrieben:
18.09.2018, 08:25
Nope, habe ich auch kostenlos gekriegt. "Für Sie als treuen Kunden kann ich das kostenlos aktivieren."
Bin bei UM auch schon langjähriger Kunde, aktuell mit einem 2play 200/10.
Gibt es aktuell die Möglichkeit, den Power-Upload für langjährige Kunden kostenlos zu bekommen
und wenn ja nur in bestimmten Tarifen?
6490 mit 6.87 - Treueplus 2play 200 - FritzFon C4 - 2x D-Link DGS-108/E 8-Port Layer2 Gigabit Switch

Franco Forte
Kabelneuling
Beiträge: 38
Registriert: 25.11.2015, 23:17

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Franco Forte » 28.09.2018, 01:34

Heute hat Unitymedia angerufen und mir ein Downgrade von 2play 120/6 auf 2play 100/10 angeboten. Scheint wohl ein Treueangebot zu sein.
Wäre 2 Euro billiger (23 statt 25 Euro) und die Laufzeit wieder 24 Monate (rabattiert).
Mein aktueller Vertrag läuft noch bis Februar 2019. Dann fällt der 5 Euro Rabatt weg.
Eigentlich würden mir die 100 Mbit/s im Downstream reichen. Die 10 Mbit/s im Upstream finde ich attraktiv.
Hat jemand ein ähnliches Downgrade-Angebot bekommen?
Was haltet ihr davon?

CaptainPiccard
Kabelexperte
Beiträge: 114
Registriert: 03.12.2014, 10:09
Wohnort: Weinheim (Bergstr.)

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von CaptainPiccard » 28.09.2018, 11:09

Für mich wäre das perfekt (gleiche Ausgangsläge wie bei dir). Hast Du vorher gekündigt?
Tarif: 2play COMFORT 120 (seit 03.04.2017)
Gebiet: Metropolregion Rhein-Neckar (Baden-Württemberg)
Router: AVM FRITZ!Box 6490 (lgi)
Fernseher: Samsung UE40D8090YSXZG
Pay-TV: TV Start mit HD-Modul
Receiver: XORO 8750 CI+ (zum Aufnehmen des "freien" Angebots)

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5734
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von kalle62 » 28.09.2018, 15:39

hallo

Ich habe dieses Angebot schon ein paat Tage vorliegen,für 3 Euro mehr im Monat.

ANGEBOT.
Nur jetzt und nur für treue Kunden
Treueplus 2play 100 für nur 27,99 € mtl.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

MartinP_Do
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1933
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von MartinP_Do » 28.09.2018, 16:56

kalle62 hat geschrieben:
28.09.2018, 15:39
hallo

Ich habe dieses Angebot schon ein paat Tage vorliegen,für 3 Euro mehr im Monat.

ANGEBOT.
Nur jetzt und nur für treue Kunden
Treueplus 2play 100 für nur 27,99 € mtl.

gruss kalle
Ob es sich da wohl lohnt, die "Treue"-Telefonnummer anzurufen, wenn man keine Post bekommen hat - immerhin ist das 7 € preiswerter, als meine 34,99, die ich derzeit für meinen alten 2Play100 bezahle ... und dann noch 5 MBit/s mehr Upload ...
Wäre natürlich doppelt interessant, wenn man gleich an Telefon auf auf echten Dual Stack umgestellt werden könnte ;-)
FB 6490 von UM (Fw 6.88) * CASA CMTS * 2Play PLUS 100 * DSLite * Telefon Komfort * LevelOne GSW 0807 8-port switch

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5734
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von kalle62 » 28.09.2018, 18:26

hallo

In der Email ist wohl ein Link wo Ich gleich bestellen kann,hatte aber auch letzt ein Angebot 2 Play 150 für meine 29,xx Euro.
Aber Ich hänge so an meinem Cisco 3212 :zwinker: :D ,da will Ich mich auf keine Spielereien einlassen.
Und Ich habe auch bemerkt das es Unterschiede gibt,mit welcher Box Ich zbs etwas runterladen.Deshalb lasse Ich alles erst mal so.

Und um meinen Senf irgendwo dazu zugeben reicht es auch Allemal. :brüll: :brüll: :zwinker:

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 11286
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Andreas1969 » 28.09.2018, 18:57

kalle62 hat geschrieben:
28.09.2018, 18:26
Aber Ich hänge so an meinem Cisco 3212
Dann pfleg es gut und halte es in Ehren :D
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Franco Forte
Kabelneuling
Beiträge: 38
Registriert: 25.11.2015, 23:17

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Franco Forte » 28.09.2018, 22:03

CaptainPiccard hat geschrieben:
28.09.2018, 11:09
Für mich wäre das perfekt (gleiche Ausgangsläge wie bei dir). Hast Du vorher gekündigt?
Nein, habe nicht gekündigt. Die haben einfach so angerufen. Gilt aber lt. Kundenbetreuer nur bis 30.9.18.

sx-fly
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 28.09.2018, 22:05

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von sx-fly » 28.09.2018, 22:15

Hallo zusammen,

ich hatte Anfang des Jahres meinen 2 play 120 (24,99 € für 24 Monate, danach 34,99 €) zum Ablauf der MVL gekündigt. Der Vertrag endet im November. Vor ein paar Wochen bekam ich eine Email mit dem Hinweis ich solle anrufen, man hätte einige Angebote für mich. Mit wurde dann zum einen das Neukundenangebot mit 150 Mbit angeboten und das Treuepaket 100 für 22,99 € die ersten 24 Monate und danach für 27,99 €. Als ich nach dem upload fragte, bot man mir direkt die kostenlose Erhöhung von 5 auf 10 Mbit an.

Da mir die Bandbreite mehr als genügt, habe ich das Paket so auch angenommen. Die Umstellung soll zu Anfang Oktober erfolgen, eine schriftliche Bestätigung habe ich auch vorliegen.

Franco Forte
Kabelneuling
Beiträge: 38
Registriert: 25.11.2015, 23:17

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Franco Forte » 28.09.2018, 22:23

sx-fly hat geschrieben:
28.09.2018, 22:15
Hallo zusammen,

ich hatte Anfang des Jahres meinen 2 play 120 (24,99 € für 24 Monate, danach 34,99 €) zum Ablauf der MVL gekündigt. Der Vertrag endet im November. Vor ein paar Wochen bekam ich eine Email mit dem Hinweis ich solle anrufen, man hätte einige Angebote für mich. Mit wurde dann zum einen das Neukundenangebot mit 150 Mbit angeboten und das Treuepaket 100 für 22,99 € die ersten 24 Monate und danach für 27,99 €. Als ich nach dem upload fragte, bot man mir direkt die kostenlose Erhöhung von 5 auf 10 Mbit an.

Da mir die Bandbreite mehr als genügt, habe ich das Paket so auch angenommen. Die Umstellung soll zu Anfang Oktober erfolgen, eine schriftliche Bestätigung habe ich auch vorliegen.
Welche Nummer hast du denn angerufen? Bei mir hat sich der Vermittler nach dem gestrigen Anruf nicht mehr gemeldet.
Zuletzt geändert von Franco Forte am 28.09.2018, 23:25, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1458
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Torsten1973 » 28.09.2018, 22:46

Die werden sich auch wieder melden, und zwar so lange, bis du die Kündigung zurückgezogen hast oder die Kündigung vollzogen wurde. Dauert immer ein paar Tage, je nachdem mit welcher Wiedervorlagefrist der letzte Agent das hinterlegt hat.
Bild

McKay
Kabelexperte
Beiträge: 116
Registriert: 03.11.2014, 21:27

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von McKay » 29.09.2018, 18:46

kalle62 hat geschrieben:
28.09.2018, 18:26
hallo

In der Email ist wohl ein Link wo Ich gleich bestellen kann,hatte aber auch letzt ein Angebot 2 Play 150 für meine 29,xx Euro.
Aber Ich hänge so an meinem Cisco 3212 :zwinker: :D ,da will Ich mich auf keine Spielereien einlassen.
Und Ich habe auch bemerkt das es Unterschiede gibt,mit welcher Box Ich zbs etwas runterladen.Deshalb lasse Ich alles erst mal so.

Und um meinen Senf irgendwo dazu zugeben reicht es auch Allemal. :brüll: :brüll: :zwinker:

gruss kalle
Schon unterschiedlich, wenn viele für den selben preis schon die 400er bekommen, kommt vll dann drauf an, wie lange man schon kunde ist? (aber wenn du so ein altes Modem hast, bist du wahrscheinlich auch schon länger Kunde :D )

Und zum Cisco, das kann doch ohne Probleme sogar 200Mbit?! Also zumindest das 3208 damit hatte ich vor jahren schonmal die 200er laufen. Spricht also eig nichts dagegen, das Angebot anzunehmen und das Cisco zu behalten
Bild

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5734
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von kalle62 » 29.09.2018, 19:56

hallo

War schon zu Zeiten von TIVIDI und Easy Kunde und seit 2010/11 aber erst mit Internet und Telefon.
Hatte schon 3 Play 32000 und 100 Premium,und 2 Play25 und jetzt 2 Play50.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

dsaw
Kabelexperte
Beiträge: 151
Registriert: 20.09.2015, 15:27

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von dsaw » 30.09.2018, 18:16

So hab heut mal meine Kündigung rausgeschickt hab zwar noch 6 monate aber bin mal gespannt ob ich den 100/10 tarif bekomme

sx-fly
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 28.09.2018, 22:05

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von sx-fly » 01.10.2018, 08:33

Franco Forte hat geschrieben:
28.09.2018, 22:23
Welche Nummer hast du denn angerufen? Bei mir hat sich der Vermittler nach dem gestrigen Anruf nicht mehr gemeldet.
Ich habe die Rufnummer aus der Email angerufen. Diese lautet 0800 0009994.

MarcsMax
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 03.10.2018, 05:22

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von MarcsMax » 03.10.2018, 05:30

Hallo Leute

Also der 2play 400 ffür 29,99€ dauerhaft denke wäre ja super deal. Mir wurde nur die Option gegeben von meinem Jetzigen tarif 3play 400 zu 2play 400 für 19,99€ im ersten jahr ab den 11 monat könnte ich erneuert kündigen und zu einem Günstigerent arif gehen zb 2play 150 für 34,99€ .
Nun hatte ich ja gekündigt zum März 2019 und wurde jetzt bzw sollte jetzt zum tarif 2play 400 für 19,99€ umgestellt werden.
Allerdings bekomme ich dem Kundencenter Angezeigt da sich einen 3play 250 tarif hätte allerdings habe ich den nicht gewollt , dieser wäre auch teurer als der 2play 400 den ich wollte.
Hat jemand vllt eine Ahnung oder Idee warum die das auf 3play 250 geschaltet haben ? ist das jemand vlt schon mal passiert? :confused:

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1458
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Torsten1973 » 03.10.2018, 13:06

Ein Downgrade geht auch mit Kündigung frühestens in den letzten 6 Vertragsmonaten, ohne Kündigung erst zum Ende der Laufzeit. Und ein Wechsel von 3play auf 2play ist ein Downgrade. Warte auf die Auftragsbestätigung, wenn die nicht mit der Absprache übereinstimmt, musst du widerrufen.
Bild

sjaekel
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 02.04.2012, 07:42

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von sjaekel » 04.10.2018, 11:20

Mir wurde gesagt, den Treueplus 400 für 29,99/Monat (für 24 Monate) gäbe es zwar, aber nicht für mich? Das verstehe ich nicht. Bin seit fast 10 Jahren Kunde. Gibt es da bestimmte Voraussetzungen? Hab jetzt nen 2Play120 mit Komfort-Option.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Beatsystem und 6 Gäste