Treuplus vs. Rückholerangebot

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
lfdy
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 01.02.2017, 15:36

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von lfdy » 23.01.2019, 19:31

Carlos80 hat geschrieben:
23.01.2019, 19:20
lfdy hat geschrieben:
23.01.2019, 18:36
Heute Mittag ebenfalls von "1play Internet Premium 120" für 29,99€ auf "2play TREUE 200 inkl. Power Upload" für 24,99€ gewechselt und ich habe "normal" gekündigt, nicht aufgrund einer Preiserhöhung.
"2play 100 inkl. Power Upload" für 17,99€ und "2play 400 inkl Power Upload" für 29,99€ wären ebenfalls möglich gewesen.

Die Frau am Telefon meinte, dass sie es sofort umstellen und mir die Auftragsbestätigung zukommen lassen wird.
Wie lange dauert sowas in der Regel?
Bisher hat sich noch nichts getan.
Unter welcher tel hattest du angerufen gehabt?
0800 1308 0803

hein41
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 15.01.2019, 20:02

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von hein41 » 24.01.2019, 16:07

Nach vielen Telefonaten habe ich nun Treueplus 200 bekommen.
35€ minus 10€ Rabatt wegen dem Ärger,den ich vorher hatte.

Nun habe ich das Problem,dass meine 2 Handys nur maximal 50 bis 70 mbit download
bringen.Upload stimmt mit 12 mbit. Immer in der Nähe des Routers gemessen.
Router:Connect-Box.


Mit Pc und Lan-Kabel habe ich 230 / 12 mbit.

Bevor ich reklamiere,wollte ich mal hier horchen,ob jemand eine
Erklärung dafür hat.

Übrigens vielen Dank für die vielen Schreiber hier im Forum
mit ihren Erfahrungen und Wissen!

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 13027
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Andreas1969 » 24.01.2019, 16:11

hein41 hat geschrieben:
24.01.2019, 16:07
Nun habe ich das Problem,dass meine 2 Handys nur maximal 50 bis 70 mbit download
bringen.
Über das 2,4 GHz WLAN wird da auch nicht viel mehr kommen. :winken:
Du solltest die Handys dafür schon mit dem 5 GHz WLAN der ConnectBox verbinden, dann klappt das auch. :zwinker:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

hein41
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 15.01.2019, 20:02

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von hein41 » 24.01.2019, 16:43

@andreas1969
Mit 2Play 64 ,das ich vordem hatte,bekam ich die volle 64 mbit.

Pfanny
Kabelneuling
Beiträge: 43
Registriert: 28.01.2016, 09:50

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Pfanny » 24.01.2019, 20:11

hein41 hat geschrieben:
24.01.2019, 16:43
@andreas1969
Mit 2Play 64 ,das ich vordem hatte,bekam ich die volle 64 mbit.
Ja mit 2,4ghz wifi schafft man auch Max ca nur so 80-100mbit. Für mehr musst du das 5ghz wifi benutzen. Dann schaffste auch locker 400mbit. :zwinker:
Bild

cookidoo
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 25.01.2019, 15:13

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von cookidoo » 25.01.2019, 15:24

Hallo zusammen,

hier mal ein Zwischenstand von mir (Bestandskunde seit 2013).

- Aktuell 2play FLY 400 für 39,99 EUR.
- Kündigung zum 15.03.2019
- erster Brief mit Rufnummer 0800-13080801 - ignoriert
- diverse Anrufe von UM - ignoriert
- Zweiter Brief 1 Woche später mit Hinweis auf "exklusives Treueangebot" und Rufnummer 0800-0009994

Heute Anruf bei Nummer aus zweitem Brief.

1. Angebot: 2Play 400 für 12 Monate 19,99 EUR, ab dem 13. Monat 49,99 EUR (also analog Neukunden-Angebot, jedoch ohne 80 EUR Rechnungsgutschrift bei Online-Abschluss)
2. Angebot: 2Play 250 für 24 Monate 32,99 EUR

Beides dankend abgelehnt. Ich hab´ Zeit und Geduld... :zwinker:

Franco Forte
Kabelexperte
Beiträge: 114
Registriert: 25.11.2015, 23:17
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Franco Forte » 25.01.2019, 15:45

cookidoo hat geschrieben:
25.01.2019, 15:24
Hallo zusammen,

hier mal ein Zwischenstand von mir (Bestandskunde seit 2013).

- Aktuell 2play FLY 400 für 39,99 EUR.
- Kündigung zum 15.03.2019
- erster Brief mit Rufnummer 0800-13080801 - ignoriert
- diverse Anrufe von UM - ignoriert
- Zweiter Brief 1 Woche später mit Hinweis auf "exklusives Treueangebot" und Rufnummer 0800-0009994

Heute Anruf bei Nummer aus zweitem Brief.

1. Angebot: 2Play 400 für 12 Monate 19,99 EUR, ab dem 13. Monat 49,99 EUR (also analog Neukunden-Angebot, jedoch ohne 80 EUR Rechnungsgutschrift bei Online-Abschluss)
2. Angebot: 2Play 250 für 24 Monate 32,99 EUR

Beides dankend abgelehnt. Ich hab´ Zeit und Geduld... :zwinker:
Neukunden bekommen 2play FLY 400 mit diversen Gutschriften bei CHECK24 sogar für effektiv 24,16€ über 24 Monate.
Warten und ggf. bei der 0800/23232309 anrufen. Da sollte noch was gehen :cool:
Treueplus 2play 200/20 (Telefon-KOMFORT, PU, DS) | AVM FRITZ!Box 6490 Kabel (lgi) - FRITZ!OS 07.01 --> Arris-CMTS
Config file: generic_200000_20000_ds_sip_wifi-on_2id-off.bin
Bild

HeiGod
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 25.01.2019, 17:27

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von HeiGod » 25.01.2019, 17:47

Hallo, UM hat mir angeboten in den Geschätskunden-Tarif zu wechseln.

Office Internet Phone 150 mit TV-Komfort Paket:
1. kein Hardwaretausch erforderlich
2. Download 150 statt bisher 32
3. Maxdome Film und Serienpaket
4. Service rund um die Uhr
- für 4,28 € netto mehr als bisher (42,80 statt 38,54)

derzeit habe ich
- 3play 32.000 mit HD Recorder
- Telefon KOMFORT-Option mit FritzBox Cable 6490
Aktuelles Ende der Mindestvertragslaufzeit ist 08.2019

Die Punkte 1 und 2 sind für mich interessant, da ich gerne mehr Speed hätte sowie den Recorder und die Fritzbox weiternutzen möchte. Maxdome brauche ich nicht, ebenso nicht den Service.

Bevor ich jetzt mit UM telefoniere wüsste ich gerne, ob es aus Eurer Sicht andere Optionen gibt.

Franco Forte
Kabelexperte
Beiträge: 114
Registriert: 25.11.2015, 23:17
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Franco Forte » 25.01.2019, 17:54

HeiGod hat geschrieben:
25.01.2019, 17:47
Hallo, UM hat mir angeboten in den Geschätskunden-Tarif zu wechseln.

Office Internet 6Phone 150 mit TV-Komfort Paket:
1. kein Hardwaretausch erforderlich
2. Download 150 statt bisher 32
3. Maxdome Film und Serienpaket
4. Service rund um die Uhr
- für 4,28 € netto mehr als bisher (42,80 statt 38,54)

derzeit habe ich
- 3play 32.000 mit HD Recorder
- Telefon KOMFORT-Option mit FritzBox Cable 6490
Aktuelles Ende der Mindestvertragslaufzeit ist 08.2019

Die Punkte 1 und 2 sind für mich interessant, da ich gerne mehr Speed hätte sowie den Recorder und die Fritzbox weiternutzen möchte. Maxdome brauche ich nicht, ebenso nicht den Service.

Bevor ich jetzt mit UM telefoniere wüsste ich gerne, ob es aus Eurer Sicht andere Optionen gibt.
Hast du gekündigt? Dann mit der Kundenrückgewinnung 0800/23232309 einen Treueplus-Tarif mit Telefon Komfort (Fritzbox) aushandeln. Z.B. Treueplus 2play 100 oder 200. Preis ist Verhandlungssache, alles zwischen 17,99€ (100) und 29,99€ (200) scheint möglich, siehe frühere Posts. Dazu den Treue Power Upload kostenlos schalten lassen.
Treueplus 2play 200/20 (Telefon-KOMFORT, PU, DS) | AVM FRITZ!Box 6490 Kabel (lgi) - FRITZ!OS 07.01 --> Arris-CMTS
Config file: generic_200000_20000_ds_sip_wifi-on_2id-off.bin
Bild

HeiGod
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 25.01.2019, 17:27

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von HeiGod » 25.01.2019, 17:59

Nein, gekündigt habe ich noch nicht. Danke für den Hinweis, 18 - 30 € ist doch mal ne Hausnummer!

Carlos80
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 27.08.2018, 23:49

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Carlos80 » 26.01.2019, 20:53

Franco Forte hat geschrieben:
25.01.2019, 17:54
HeiGod hat geschrieben:
25.01.2019, 17:47
Hallo, UM hat mir angeboten in den Geschätskunden-Tarif zu wechseln.

Office Internet 6Phone 150 mit TV-Komfort Paket:
1. kein Hardwaretausch erforderlich
2. Download 150 statt bisher 32
3. Maxdome Film und Serienpaket
4. Service rund um die Uhr
- für 4,28 € netto mehr als bisher (42,80 statt 38,54)

derzeit habe ich
- 3play 32.000 mit HD Recorder
- Telefon KOMFORT-Option mit FritzBox Cable 6490
Aktuelles Ende der Mindestvertragslaufzeit ist 08.2019

Die Punkte 1 und 2 sind für mich interessant, da ich gerne mehr Speed hätte sowie den Recorder und die Fritzbox weiternutzen möchte. Maxdome brauche ich nicht, ebenso nicht den Service.

Bevor ich jetzt mit UM telefoniere wüsste ich gerne, ob es aus Eurer Sicht andere Optionen gibt.
Hast du gekündigt? Dann mit der Kundenrückgewinnung 0800/23232309 einen Treueplus-Tarif mit Telefon Komfort (Fritzbox) aushandeln. Z.B. Treueplus 2play 100 oder 200. Preis ist Verhandlungssache, alles zwischen 17,99€ (100) und 29,99€ (200) scheint möglich, siehe frühere Posts. Dazu den Treue Power Upload kostenlos schalten lassen.
100mbit für 17.99 ist nur bei Kunden möglich die vorher "viel bezahlt" bzw. Eine Preiserhöhung, oder die kein vergünstigten Vertrag haben, möglich. Die Restlaufzeit ist auch sehr wichtig.

Zb. Von 2play 120mbit für 24,99€ auf 17,99€ ist nicht möglich, kann man verhandeln wie man will. Das ist meine Erfahrung die ich die letzten 2 Wochen gemacht habe. Telefoniert habe ich bestimmt mit 10 Leuten, immer die selbe Aussage

Franco Forte
Kabelexperte
Beiträge: 114
Registriert: 25.11.2015, 23:17
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Franco Forte » 26.01.2019, 22:45

Carlos80 hat geschrieben:
26.01.2019, 20:53
Z.b. Von 2play 120mbit für 24,99€ auf 17,99€ ist nicht möglich, kann man verhandeln wie man will. Das ist meine Erfahrung die ich die letzten 2 Wochen gemacht habe. Telefoniert habe ich bestimmt mit 10 Leuten, immer die selbe Aussage
Ich habe 2play 200/20 für 24,99€ ausgehandelt (10 Euro Treuerabatt). Hatte vorher 2play 120/6 für 24,99€ (5 Euro Treuerabatt). Konnte also trotz subventioniertem Vertrag meinen Treuerabatt verdoppeln. Insgesamt hat mich das aber 5 nervige Anrufe gekostet :wand:
Treueplus 2play 200/20 (Telefon-KOMFORT, PU, DS) | AVM FRITZ!Box 6490 Kabel (lgi) - FRITZ!OS 07.01 --> Arris-CMTS
Config file: generic_200000_20000_ds_sip_wifi-on_2id-off.bin
Bild

Interrex
Kabelexperte
Beiträge: 194
Registriert: 24.03.2011, 14:55

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Interrex » 28.01.2019, 13:27

cookidoo hat geschrieben:
25.01.2019, 15:24
Hallo zusammen,

hier mal ein Zwischenstand von mir (Bestandskunde seit 2013).

- Aktuell 2play FLY 400 für 39,99 EUR.
- Kündigung zum 15.03.2019
- erster Brief mit Rufnummer 0800-13080801 - ignoriert
Was stimmt mit der Rufnummer 0800-13080801 nicht :confused:

hotteMaxBo
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 29.01.2019, 16:19

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von hotteMaxBo » 29.01.2019, 16:26

Hallo Kollegen,
bin gerade ganz zufrieden das Forum hier gefunden zu haben.

Hatte meinen 2Play 400/20 zu 45€ für den Mai gekündigt und hatte heute einen Anruf aus Essen: "Warum denn?" - "Sprache: Gesprächsabrisse und Upload zu langsam"

Angeboten bekommen habe ich erstmal 400/40 zu 45€ - das habe ich zum Glück erstmal auf die lange Bank geschoben. Bin mal gespannt was nun folgt.

Grüße!

Carlos80
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 27.08.2018, 23:49

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Carlos80 » 29.01.2019, 19:13

hotteMaxBo hat geschrieben:
29.01.2019, 16:26
Hallo Kollegen,
bin gerade ganz zufrieden das Forum hier gefunden zu haben.

Hatte meinen 2Play 400/20 zu 45€ für den Mai gekündigt und hatte heute einen Anruf aus Essen: "Warum denn?" - "Sprache: Gesprächsabrisse und Upload zu langsam"

Angeboten bekommen habe ich erstmal 400/40 zu 45€ - das habe ich zum Glück erstmal auf die lange Bank geschoben. Bin mal gespannt was nun folgt.

Grüße!
Lieber sagen das der Preis zu hoch ist. Bei Upload zu langsam gehen die nur vom Speed aus, und verdoppeln es einfach

iYassin
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 08.01.2019, 17:49

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von iYassin » 30.01.2019, 15:56

Ich habe nun auch, wie hier vielfach empfohlen, gekündigt und dann nach Erhalt der Kündigungsbestätigung bei der 0800/23232309 angerufen (im Brief empfohlen stand die 0800/13080801). Bisher hatte ich den 2play Comfort 120 mit Power-Upload für zusammen 27,98€ pro Monat, an der Hotline habe ich einfach mal nett nach möglichen Angeboten für den 2play 400 gefragt, daraufhin bekam ich 400/20 für 29,99€ für 24 Monate angeboten. Ich habe dann gefragt, ob es noch die Möglichkeit gibt, den Treue-Power Upload kostenlos dazuzubekommen, daraufhin musste die Mitarbeiterin kurz Rücksprache halten und meldete sich nach ein paar Minuten mit guten Nachrichten wieder. Ich habe jetzt also die 400/40 für 29,99€ für die nächsten 24 Monate, Bestätigung sollte bis morgen per Mail und dann bis Anfang nächster Woche per Post ankommen.

Auf jeden Fall vielen Ddnk Euch allen für die Tipps!

HeiGod
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 25.01.2019, 17:27

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von HeiGod » 01.02.2019, 13:43

Ich lese hier immer nur von 2Play-Angeboten (Telefon+Internet). Nimmt denn keiner mehr 3Play? Holt Ihr den TV-Empfang übers Internet?

h00bi
Übergabepunkt
Beiträge: 265
Registriert: 25.04.2017, 21:04

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von h00bi » 01.02.2019, 15:04

Ich denke jeder der sich bei 2play die ~21€ Kabelanschlussgebühr sparen kann wird das auch machen.
Vergleiche mal 2play 400 und 3play400 + Kabelanschluss.
Das sind halt mal locker 31€ mehr im Monat für TV, dafür kannste dir n Sky Abo rauslassen und nicht nur madige Privatsender in SD. Dass da keiner Bock drauf hat ist doch klar.
Oder um es anders zu formulieren: Die 31€ Aufpreis ist 1€ mehr als mein 2play 400 insgesamt kostet.

magine, zattoo, magenta OTT und co. kosten i.d.R. so um die 10€
Sat is nach wie vor kostenlos

CaptainPiccard
Kabelexperte
Beiträge: 118
Registriert: 03.12.2014, 10:09
Wohnort: Weinheim (Bergstr.)

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von CaptainPiccard » 01.02.2019, 15:14

Update von mir (wurde mehrfach angerufen, Vertrag zum Anfang April gekündigt)
Ausgangsbasis:
Einzelnutzervertrag 20,99 EUR, TV-Start 4,99 EUR, 2play 120/6 24,99 EUR, Comfort-Option 4,99 EUR
Ergebnis:
Einzelnutzervertrag 12,99 EUR (dauerhaft), TV-Start 5,99 EUR (24 Mon.), 2play 100/10 22,99 EUR + Power Upload 0 EUR (24 Mon.), Comfort-Option 4,99 EUR
Warte nun auf die schriftliche Bestätigung.
HeiGod hat geschrieben:
01.02.2019, 13:43
Holt Ihr den TV-Empfang übers Internet?
Das war tatsächlich meine Überlegung - waipu, zatoo, tvspielfilm für 10 EUR über Fire TV Stick. Für ein vergleichbares Angebot von UM zahle ich jetzt 19 EUR, das allerdings einen höheren "WAF" hat.
Tarif: 2play COMFORT 120 (seit 03.04.2017)
Gebiet: Metropolregion Rhein-Neckar (Baden-Württemberg)
Router: AVM FRITZ!Box 6490 (lgi)
Fernseher: Samsung UE40D8090YSXZG
Pay-TV: TV Start mit HD-Modul
Receiver: XORO 8750 CI+ (zum Aufnehmen des "freien" Angebots)

MartinP_Do
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2162
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von MartinP_Do » 01.02.2019, 15:21

h00bi hat geschrieben:
01.02.2019, 15:04
Ich denke jeder der sich bei 2play die ~21€ Kabelanschlussgebühr sparen kann wird das auch machen.
Vergleiche mal 2play 400 und 3play400 + Kabelanschluss.
Das sind halt mal locker 31€ mehr im Monat für TV, dafür kannste dir n Sky Abo rauslassen und nicht nur madige Privatsender in SD. Dass da keiner Bock drauf hat ist doch klar.
Oder um es anders zu formulieren: Die 31€ Aufpreis ist 1€ mehr als mein 2play 400 insgesamt kostet.

magine, zattoo, magenta OTT und co. kosten i.d.R. so um die 10€
Sat is nach wie vor kostenlos
Na, mal schauen, wann in Deutschland oder der EU das Äquivalent von Ajit Pai (http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpoli ... 31389.html) an die Spitze der entsprechenden Behörde gesetzt wird. Dann könnte Unitymedia schon dafür sorgen, dass die Preise von magine, zatoo und Konsorten nicht mehr haltbar sind, weil sie genau, wie klassische Fehnsehsender Einspeisegebühren dafür zahlen müssten, damit sie im Unitymedia-Netz "empfangbar" sind ...

Mal schauen, wie sich die Machtverhältnisse im EU-Parlament und in der EU-Komission nach den anstehenden Wahlen verschieben, wenn noch ein paar Länder eine Führung im Stil von Orban und Kacsinski bekommen ...
FB 6490 von UM (Fw 7.01) * CASA CMTS * 2Play PLUS 100 * DSLite * Telefon Komfort * LevelOne GSW 0807 8-port switch

Interrex
Kabelexperte
Beiträge: 194
Registriert: 24.03.2011, 14:55

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Interrex » 01.02.2019, 16:43

Interrex hat geschrieben:
28.01.2019, 13:27
cookidoo hat geschrieben:
25.01.2019, 15:24
Hallo zusammen,

hier mal ein Zwischenstand von mir (Bestandskunde seit 2013).

- Aktuell 2play FLY 400 für 39,99 EUR.
- Kündigung zum 15.03.2019
- erster Brief mit Rufnummer 0800-13080801 - ignoriert
Was stimmt mit der Rufnummer 0800-13080801 nicht :confused:
Hat niemand hier im Forum eine Ahnung?

MartinP_Do
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2162
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von MartinP_Do » 01.02.2019, 17:09

Interrex hat geschrieben:
01.02.2019, 16:43
Interrex hat geschrieben:
28.01.2019, 13:27
cookidoo hat geschrieben:
25.01.2019, 15:24
Hallo zusammen,

hier mal ein Zwischenstand von mir (Bestandskunde seit 2013).

- Aktuell 2play FLY 400 für 39,99 EUR.
- Kündigung zum 15.03.2019
- erster Brief mit Rufnummer 0800-13080801 - ignoriert
Was stimmt mit der Rufnummer 0800-13080801 nicht :confused:
Hat niemand hier im Forum eine Ahnung?

Es stimmt woh eher mit dem Preis etwas nicht als mit der Rufnummer ...
FB 6490 von UM (Fw 7.01) * CASA CMTS * 2Play PLUS 100 * DSLite * Telefon Komfort * LevelOne GSW 0807 8-port switch

sceiler
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 04.02.2019, 11:09

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von sceiler » 04.02.2019, 11:18

Nach stillem mitlesen wollte ich auch mal meine Erfahrung teilen.
Kündigung ging vor paar Wochen raus.

Heute (04.02.19) einen Anruf von der vermeintlichen Kundenrückgewinnung. Momentan habe ich den 200 Trueplus mit zusätzlichen Telefonnummern und lande dabei monatlich bei 40€. Die Kündigung ist erst im September wirksam von daher habe ich noch genug Zeit.
Ein Angebot habe ich nicht bekommen, sondern nur die Möglichkeit eine Auftragsbestätigung zu bekommen dafür das mein monatlicher Betrag von 42€ auf 40€ reduziert wird ?????. Hab das erstmal nicht weiter hinterfragt und dankend abgelehnt.
Der Mitarbeiter meinte es gibt kein besseres Angebot als das was ich momentan habe und er vermerkt es jetzt im System das ich abgelehnt habe. Ich werde nicht mehr angerufen wegen der Kündigung.

Für mich bedeutet dass, das ich mir jetzt einen Erinnerung in den Kalender eintrage und mich im August noch mal melde wegen
- Preis. 35€ (-5€ für mehrere Telefonummern) scheint zu hoch, wenn ich mich hier im Thread umgucke
- Upload Boost habe ich auch nicht damals kostenlos schalten lassen
- Der Mitarbeiter war extrem herablassend, arrogant und unsympathisch

marmer
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 11.02.2015, 07:12

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von marmer » 04.02.2019, 11:41

UM hat mir mir eine Preiserhöhung um 2,98 in meinem Tarif 2play PLUS 120 für bisher 35,00 mitgeteilt. Ich habe von meinem Sonderkündigungsrecht fristgerecht Gebrauch gemacht und bekam mit einigen Tagen Abstand Rückholerangebote von zuerst 7, dann 10 Euro.
Weiß jemand, ob sich der Rabatt auf den alten oder den neuen Preis bezieht? Ich habe keine Lust, mich wegen dieser Frage bei der Hotline vollquatschen zu lassen. Und was ist das für eine alternative 0800-Nummer, die hier öfter erwähnt wird? Mir ist in den Angebotsbriefen immer nur die 0800-13080800 genannt worden.
Ich spiele mit dem Gedanken, zu eazy 50 (gehört zu Unitymedia) für 16,99 (24 Mon., danach 19,99) zu wechseln, da ich die 120 Mbit/s nicht wirklich brauche. Auch die in 2play PLUS 120 enthaltene Telefon-Flatrate brauche ich nicht, die bei eazy 50 4,99 extra kosten würde. Bei einem Minutenpreis von 2,5 Ct. ins Festnetz müsste ich über 200 Minuten telefonieren, damit sich das lohnt. Das ist bei mir noch nie vorgekommen.

cookidoo
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 25.01.2019, 15:13

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von cookidoo » 04.02.2019, 11:57

MartinP_Do hat geschrieben:
01.02.2019, 17:09
Interrex hat geschrieben:
01.02.2019, 16:43
Interrex hat geschrieben:
28.01.2019, 13:27
cookidoo hat geschrieben:
25.01.2019, 15:24
Hallo zusammen,

hier mal ein Zwischenstand von mir (Bestandskunde seit 2013).

- Aktuell 2play FLY 400 für 39,99 EUR.
- Kündigung zum 15.03.2019
- erster Brief mit Rufnummer 0800-13080801 - ignoriert
Was stimmt mit der Rufnummer 0800-13080801 nicht :confused:
Hat niemand hier im Forum eine Ahnung?

Es stimmt woh eher mit dem Preis etwas nicht als mit der Rufnummer ...
Richtig. Ich meinte damit, dass ich den Brief mit der Aufforderung, die 0800-13080801 anzurufen, "ignoriert" habe bzw. nicht dort angerufen habe.
Zwischenzeitlich hat sich die 0521-38071855 bei mir gemeldet, konnte - bzw. eher "WOLLTE" - aber kein anderes Angebot abgeben, als der Hotline-MA ne Woche vorher. O-Ton UM: "Na dann müssen wir es wohl bei der Kündigung belassen..."

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste