Treuplus vs. Rückholerangebot

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1463
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Torsten1973 » 09.05.2018, 16:58

carknue hat geschrieben:
09.05.2018, 15:58
Marco82 hat geschrieben:
09.05.2018, 15:53
Und was ist das Rückholangebot für 2play 400?
Ist es eigentlich bei Unitymedia auch so das die besten Angebote erst kurz vor Ablauf gemacht werden?
34,99€ in den ersten 24 Monaten

Nein, einfach die KRG Hotline anrufen und rum jammern. Mein gleich teurer TruePlus 200/10 wäre noch 1,5 Jahre gelaufen, trotzdem haben sie mir fürs gleiche Geld den 400er gegeben.
Ne, seit Montag nur noch in den ersten 12 Monaten 29,99 € und dann 44,99 € bei einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten.
Bild

MartinP_Do
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1940
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von MartinP_Do » 09.05.2018, 17:04

Torsten1973 hat geschrieben:
09.05.2018, 16:58

Ne, seit Montag nur noch in den ersten 12 Monaten 29,99 € und dann 44,99 € bei einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten.
Kann man schon nach 12 Monaten versuchen, durch die KRG in einen neuen Vertrag geschoben zu werden?

35 € über 24 Monate = 840 €
30€ x 12 + 45 € * 12 = 900 €

Aber, wenn man nach 12 Monaten den Absprung schafft, wird es womöglich wiederum günstiger, als vorher....
FB 6490 von UM (Fw 6.88) * CASA CMTS * 2Play PLUS 100 * DSLite * Telefon Komfort * LevelOne GSW 0807 8-port switch

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1463
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Torsten1973 » 09.05.2018, 17:19

Da dann ggfs. schon VF das Ruder übernommen hat, könnte das eng werden. Aber probieren geht über studieren. Im Zweifel einfach kurz vor Ablauf des ersten Jahres eine Kündigung reinschicken, dann ist nämlich die Retention für dich zuständig und die können mehr machen als die "normale" Hotline für unzufriedene Kunden. Dadurch hab ich es jetzt geschafft, vom seit 1. November 17 laufenden Treueplus 2play 200 für 34,99 € auf den 2play JUMP150 für 24,99 € in den ersten 24 Monaten zu wechseln :D
Bild

h00bi
Kabelexperte
Beiträge: 141
Registriert: 25.04.2017, 21:04

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von h00bi » 10.05.2018, 11:23

Kimera hat geschrieben:
09.05.2018, 15:53
Wurde dir das Treueplus-Angebot für 24,99 € jetzt noch gemacht? Ich habe gekündigt (Laufzeit April 2019) und man wollte mir bei 2 Gesprächen partout diesen Tarif nicht anbieten. Nur den 150 wollten sie mir anbieten.
Um ganz ehrlich zu sein weiß ich es nicht. Mir wurde Treueplus 200 nach der Kündigung per Brief angeboten, aber ich weiß nicht ob für 24,99€. Ob ich den für 24,99€ bekomme ist aber wohl eher eine Frage der Zeit. Mein aktueller Vertrag (2play Jump 120?) läuft bis Dezember 2018

Nogothrim
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 03.11.2014, 19:20

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Nogothrim » 15.05.2018, 13:44

Moin,

Ich muss gestehen, dass ich noch nie mit UM verhandelt habe und leider seit Jahren Bestandskunden Vollpreiszahler bin. Habe 2 play 120 für 34,99€, Vertrag läuft bis November. Habe ich da eine realistische Chance, wenn ich kündige z.B. den neuen 2 play 150er zum Neukundenpreis zu bekommen oder gilt hier einmal Bestandskunde immer Bestandskunde? Habe auch noch IPV4 und ne Fritte 6490
Bild

Sacrosanct
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 87
Registriert: 19.07.2016, 23:00

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Sacrosanct » 15.05.2018, 13:53

Nogothrim hat geschrieben:
15.05.2018, 13:44
Moin,

Ich muss gestehen, dass ich noch nie mit UM verhandelt habe und leider seit Jahren Bestandskunden Vollpreiszahler bin. Habe 2 play 120 für 34,99€, Vertrag läuft bis November. Habe ich da eine realistische Chance, wenn ich kündige z.B. den neuen 2 play 150er zum Neukundenpreis zu bekommen oder gilt hier einmal Bestandskunde immer Bestandskunde? Habe auch noch IPV4 und ne Fritte 6490
Angesichts der Restlaufzeit von knapp 6 Monaten, ist die Chance durchaus realistisch ein entsprechend gutes Angebot von der Kundenrückgewinnung zu erhalten. Dabei ist aber auch Dein Verhandlungsgeschick gefragt. Die wohl beste Verhandlungsposition hast Du, wenn Du zuvor eine Kündigung einreichst, ohne Dich aber dazu bewegen zu wollen.
Fragen kostet ja nichts, Du kannst Dich unter 0800 000 999 2 (Kundenrückgewinnung) ganz unverbindlich beraten lassen. ;)

Nogothrim
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 03.11.2014, 19:20

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Nogothrim » 15.05.2018, 13:57

Ok, dann kann ich also nach dem "Sky" Drehbuch vorgehen, das Prozedere dort ist mir bekannt :D
Bild

nudeltime
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 10.03.2018, 17:28

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von nudeltime » 17.05.2018, 14:39

Sacrosanct hat geschrieben:
15.05.2018, 13:53
Nogothrim hat geschrieben:
15.05.2018, 13:44
Moin,

Ich muss gestehen, dass ich noch nie mit UM verhandelt habe und leider seit Jahren Bestandskunden Vollpreiszahler bin. Habe 2 play 120 für 34,99€, Vertrag läuft bis November. Habe ich da eine realistische Chance, wenn ich kündige z.B. den neuen 2 play 150er zum Neukundenpreis zu bekommen oder gilt hier einmal Bestandskunde immer Bestandskunde? Habe auch noch IPV4 und ne Fritte 6490
Angesichts der Restlaufzeit von knapp 6 Monaten, ist die Chance durchaus realistisch ein entsprechend gutes Angebot von der Kundenrückgewinnung zu erhalten. Dabei ist aber auch Dein Verhandlungsgeschick gefragt. Die wohl beste Verhandlungsposition hast Du, wenn Du zuvor eine Kündigung einreichst, ohne Dich aber dazu bewegen zu wollen.
Fragen kostet ja nichts, Du kannst Dich unter 0800 000 999 2 (Kundenrückgewinnung) ganz unverbindlich beraten lassen. ;)
Also ich hätte theoretisch eingeloggt den Jump 150 zu Neukundenkonditionen buchen können - Da wäre allerdings die EInrichtungsgebühr angefallen und kein Online-Bonus. Somit wärs also wieder teurer gewesen. Die Hotline hatte mir den allerdings auch angeboten - womöglich ohne Gebühr (nur die 10€ Tarifwechsel) aber das habe ich dankend abgelehnt.

undergrounder
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 29.11.2017, 14:41

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von undergrounder » 23.05.2018, 13:12

Mein Vertrag läuft im Juli aus.
Habe Festnetz, 10Mbit Leitung und HD TV
für ca. 30€
Nun wurde mir folgensdes angeboten:
Festnetz
150Mbit Leitung für 24 Monate ca. 25€, danach 35€,
HD Option ca. 6€
Neue Hardware (habe noch die ganz alte Hardware) bekomme auch ein HD-Modul fürs TV statt Receiver (Versand muss ich tragen 9,90€)
Preis ca. 31€
Ist das ein gutes Angebot? Damals wurde mir ein Angebot mit 100Mbit gemacht und 3 Monate noch frei... Das wäre wohl aber nicht möglich im System laut dem neuem Angebot.

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1463
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Torsten1973 » 23.05.2018, 16:09

Also soweit ich das weiß, geht die Preisreduktion beim 2play nur noch 12 Monate, da solltest du auf jeden Fall in die Auftragsbestätigung schauen.

Die HD-Option incl. des HD-Moduls kostet 7,98 € im Monat (4,99 € für HD-Option und 2,99 € fürs Modul), dazu kommt die Aktivierung des Moduls mit eigentlich 49,99 € und der Versand mit 9,90 €.

Ergo: Ja, kannst du machen!
Bild

undergrounder
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 29.11.2017, 14:41

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von undergrounder » 24.05.2018, 07:00

Also die Frau am Telefon sagte mir normalerweiße gilt das für Neukunden 12 Monate, bei mir dann 24 Monate. Daher gehen auch keine Freimonate. Aber in die AB kann man ja trotzdem nochmal schauen dann.

schuhmab
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 12.11.2016, 13:55

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von schuhmab » 24.05.2018, 15:35

Hallo @undergrounder,

mir wurde nur 24 x 29,99 angeboten, was ja das gleiche ist wie 12 x 24,99 und dann 12 x 34,99. Würde mich also interessieren, ob Deine AB dann die 24 x 24,99 bestätigt.

DOCSIS
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 07.03.2018, 15:41

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von DOCSIS » 24.05.2018, 15:46

Torsten1973 hat geschrieben:
23.05.2018, 16:09
Die HD-Option incl. des HD-Moduls kostet 7,98 € im Monat (4,99 € für HD-Option und 2,99 € fürs Modul), dazu kommt die Aktivierung des Moduls mit eigentlich 49,99 € und der Versand mit 9,90 €.
Das wird TV Start für 5,99 EUR mtl. sein vermutlich ohne die Aktivierungsgebühr von 39,99 EUR bei 24-monatiger Laufzeit...

Ob die 24,99 EUR tatsächlich 24 Monate gelten, würde ich jedoch auch nochmals explizit nachfragen und in jedem Fall die Auftragsbestätigung lesen.

Sacrosanct
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 87
Registriert: 19.07.2016, 23:00

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Sacrosanct » 24.05.2018, 16:16

DOCSIS hat geschrieben:
24.05.2018, 15:46
Das wird TV Start für 5,99 EUR mtl. sein vermutlich ohne die Aktivierungsgebühr von 39,99 EUR bei 24-monatiger Laufzeit...
TV Start wird nicht mehr vermarktet.

undergrounder
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 29.11.2017, 14:41

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von undergrounder » 25.05.2018, 07:32

schuhmab hat geschrieben:
24.05.2018, 15:35
Hallo @undergrounder,

mir wurde nur 24 x 29,99 angeboten, was ja das gleiche ist wie 12 x 24,99 und dann 12 x 34,99. Würde mich also interessieren, ob Deine AB dann die 24 x 24,99 bestätigt.
Werde euch allen Bescheid geben. Soll nächste Woche Sie zurück anrufen, wie ich mich entschieden habe.

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1463
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Torsten1973 » 25.05.2018, 07:39

Achte nur drauf, das du bei Rabatten der Kundenrückgewinnung immer ein zweites Schreiben erhälst, in dem die Rabatte bestätigt werden. In der AB steht dann der normale Preis für Bestandskunden drin.
Bild

undergrounder
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 29.11.2017, 14:41

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von undergrounder » 25.05.2018, 09:36

Ok alles klar =)

DOCSIS
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 07.03.2018, 15:41

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von DOCSIS » 25.05.2018, 12:20

Sacrosanct hat geschrieben:
24.05.2018, 16:16
DOCSIS hat geschrieben:
24.05.2018, 15:46
Das wird TV Start für 5,99 EUR mtl. sein vermutlich ohne die Aktivierungsgebühr von 39,99 EUR bei 24-monatiger Laufzeit...
TV Start wird nicht mehr vermarktet.
Aktiv vermarktet nicht, dennoch weiterhin buchbar. Allerdings nur noch mit CI+ Modul.

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1463
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Torsten1973 » 25.05.2018, 18:16

DOCSIS hat geschrieben:
25.05.2018, 12:20
Sacrosanct hat geschrieben:
24.05.2018, 16:16
DOCSIS hat geschrieben:
24.05.2018, 15:46
Das wird TV Start für 5,99 EUR mtl. sein vermutlich ohne die Aktivierungsgebühr von 39,99 EUR bei 24-monatiger Laufzeit...
TV Start wird nicht mehr vermarktet.
Aktiv vermarktet nicht, dennoch weiterhin buchbar. Allerdings nur noch mit CI+ Modul.
Ich habe ein CI+-Modul von UM und konnte TV Start nicht mehr buchen - weder über die Hotline noch über die Kundenrückgewinnung. Muss ich aber auch nicht, da ich TV Plus ohne Hardware habe und somit die gleichen Leistungen wie bei TV Start und zusätzlich die Vollversion von Horizon Go habe - zum Preis von 2,99 € monatlich :D
Allerdings ist auch das so nicht mehr buchbar, daher werde ich den TV Plus nicht kündigen!
Bild

Sacrosanct
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 87
Registriert: 19.07.2016, 23:00

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Sacrosanct » 25.05.2018, 18:35

DOCSIS hat geschrieben:
25.05.2018, 12:20
Sacrosanct hat geschrieben:
24.05.2018, 16:16
DOCSIS hat geschrieben:
24.05.2018, 15:46
Das wird TV Start für 5,99 EUR mtl. sein vermutlich ohne die Aktivierungsgebühr von 39,99 EUR bei 24-monatiger Laufzeit...
TV Start wird nicht mehr vermarktet.
Aktiv vermarktet nicht, dennoch weiterhin buchbar. Allerdings nur noch mit CI+ Modul.
Auch reaktiv nicht (mehr).
Das wurde zum Jahreswechsel geändert.
Torsten1973 hat geschrieben:
23.05.2018, 16:09

Die HD-Option incl. des HD-Moduls kostet 7,98 € im Monat (4,99 € für HD-Option und 2,99 € fürs Modul), dazu kommt die Aktivierung des Moduls mit eigentlich 49,99 € und der Versand mit 9,90 €.
So ist's schon korrekt.

undergrounder
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 29.11.2017, 14:41

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von undergrounder » 04.06.2018, 07:12

schuhmab hat geschrieben:
24.05.2018, 15:35
Hallo @undergrounder,

mir wurde nur 24 x 29,99 angeboten, was ja das gleiche ist wie 12 x 24,99 und dann 12 x 34,99. Würde mich also interessieren, ob Deine AB dann die 24 x 24,99 bestätigt.
Also habe nun die AB bekommen 24 x 34,99€, TV Start 5.99€, CL Model und neuen Router/Modem oder wie sich das nennen mag :D
Mit einem 2. Brief bekam ich eine Rabattierung von 24 x 10€ monatlich. Sprich 24,99€ + 5,99€ = 31,98€ für 150MB Leitung, Festnetz und HD TV.

Wird aber erst zum 12.06. aktiviert.

Nachtwesen
Übergabepunkt
Beiträge: 310
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Nachtwesen » 04.07.2018, 12:56

Ich bekomme einfach nicht mehr als 12 Monate Rabatt ausgehandelt. Allerdings mit Erlass aller Gebühren und komplett neuer Hardware. Laut Hotline gibt es die 24 Monate Rabatt nicht mehr :(.

Mein Angebot entspricht dem Neukundenangebot für Jump 150+Horizon, allerdings halt ohne jede Gebühr (ausser 10€ Versand).

Blöd finde ich, dass nicht mehr alles über die Horizon Box läuft, sondern ich dann wieder ein zusätzliches Modem habe. Hat das wirklich so viele Vorteile zu meinem Altvertrag 3play?
Bild

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1463
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Torsten1973 » 04.07.2018, 16:07

Naja, die Horizon streikt nicht mehr so oft, weil sie nicht mehr so extrem heiß wird, wodurch dann ja auch Telefon und Internet ausfielen. Außerdem ist das WLAN an der ConnectBox wirklich um Längen besser als das der Horizon.

Im Übrigen kann ich dir wirklich nur raten, eine Kündigung reinzureichen. Dann ist die Retention für dich zuständig, und die können deutlich mehr anbieten als die Hotline für die unzufriedenen Kunden.
Bild

Nachtwesen
Übergabepunkt
Beiträge: 310
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von Nachtwesen » 05.07.2018, 09:43

Torsten1973 hat geschrieben:
04.07.2018, 16:07
Naja, die Horizon streikt nicht mehr so oft, weil sie nicht mehr so extrem heiß wird, wodurch dann ja auch Telefon und Internet ausfielen. Außerdem ist das WLAN an der ConnectBox wirklich um Längen besser als das der Horizon.

Im Übrigen kann ich dir wirklich nur raten, eine Kündigung reinzureichen. Dann ist die Retention für dich zuständig, und die können deutlich mehr anbieten als die Hotline für die unzufriedenen Kunden.
Danke für deine Antwort. Ich habe allerdings schon bei der Kundenrückgewinnung angerufen (-04) und die meinten auch sie seien aus dieser Abteilung. Sogar wurde ich darum gebeten die Kündigung noch einzureichen, damit der Mitarbeiter seine "Punkte" bekommt. Mehr als 12 Monate seien aber auf keinen Fall drin sagte man mir, ich werde es trotzdem beim Rückruf der Hotline erneut versuchen.
Bild

MartinP_Do
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1940
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Treuplus vs. Rückholerangebot

Beitrag von MartinP_Do » 05.07.2018, 09:49

Ein Schreiben, das relativ korrekt meine derzeitigen Vertragsverhältnisse enthält ist in meinen Briefkasten geflattert - Update von 2Play Plus 100 für 34,99 auf 2Play 400 für 39,99 €.
Telefon Komfort wird nicht erwähnt, habe ich aber derzeit. Werden wohl alle 2Play Plus 100 Kunden erhalten haben...
Angebot gilt bis 31.07 ...

Aber wenn man sich die ausgehandelten Preise, die hier im Thread genannt werden damit vergleicht, ist das wohl nicht gerade ein "Schnapper" .... und dann wieder 24 Monate Bindung statt jetzt 6 ....
FB 6490 von UM (Fw 6.88) * CASA CMTS * 2Play PLUS 100 * DSLite * Telefon Komfort * LevelOne GSW 0807 8-port switch

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste