Nächste Runde: Vertragsverlängerung. Was ist der aktuelle Stand?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Doktor
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 64
Registriert: 22.10.2007, 22:59

Nächste Runde: Vertragsverlängerung. Was ist der aktuelle Stand?

Beitrag von Doktor » 21.02.2018, 12:41

Hallo zusammen,

ich muss mal wieder meinen Vertrag verlängern und habe meinen bestehenden Vertrag bereits gekündigt.

Aktuell habe ich:
  • 120 Mbit
  • Horizon Recorder
  • Telefon Komfort
  • zusätzliches Smartcard und HD+ Modul für den Fernsehr
Da es jetzt schon wieder fast 2 Jahre her ist, dass ich mich mit dem Thema beschäftigt habe, habe ich ein paar Fragen:

Telefon Komfort benötige ich eigentlich nicht mehr. Habe es damals aber noch genommen, um die Fritzbox 6490 zu bekommen und weiter IPv4 zu haben. Kann ich meinen Status Quo erhalten, wenn ich mir selber eine Fritzbox kaufen würde oder würde mein Anschluss in irgendeiner Form geändert werden?

Muss man heute die Horizon Box noch immer nehmen? brauche die 0.

Loht es sich, das HD+ Modul zu kaufen?...sollte wohl über die Jahre sich rechnen...

Lese ich das richtig: Horizon Go kostet jetzt extra Geld? Kann man das in den Vertrag noch mit reinverhandeln? Gibt es da Erfahrungen?

Vielleicht starte März neue Tarife, vielleicht sollte ich dann bis März warten, oder? Wird doch besser....

Gibt es derzeit interessante Punkte, die man mit bei der Wiedergewinnungshotline beachten sollte?

Danke im voraus!
Gruß
Doktor

Doktor
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 64
Registriert: 22.10.2007, 22:59

Re: Nächste Runde: Vertragsverlängerung. Was ist der aktuelle Stand?

Beitrag von Doktor » 25.02.2018, 12:16

So über ein oder zwei Tipps wäre ich echt dankbar!
Gruß
Doktor

Hemapri
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 983
Registriert: 04.10.2012, 13:55

Re: Nächste Runde: Vertragsverlängerung. Was ist der aktuelle Stand?

Beitrag von Hemapri » 25.02.2018, 12:48

Der Horizon-Recorder ist in keinem Tarif mehr enthalten. Den muss man extra dazubuchen. Man muss allerdings aufpassen UM macht dies gern, ohne dass der Kunde das aktiv wollte. Man kann das Modul kaufen, hat dann aber nur 6 Monate Garantie. Wenn es dann mal defekt sein sollte, dann ist es Schrott und wird nicht ersetzt. Allerdings hält es normalerweise 2 Jahre durch und dann wäre es mit der Mietgebühr auch bezahlt.

MfG

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5783
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Nächste Runde: Vertragsverlängerung. Was ist der aktuelle Stand?

Beitrag von kalle62 » 25.02.2018, 13:34

hallo

Mein UM HD Modul habe Ich mindestens schon 6-7 Jahre und es läuft und läuft. :glück:
Hatte es aber bestimmt nur 3-4 mal kurz aus dem gleichen TV,um es mal in einer Linuxbox zum Testen.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Doktor
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 64
Registriert: 22.10.2007, 22:59

Re: Nächste Runde: Vertragsverlängerung. Was ist der aktuelle Stand?

Beitrag von Doktor » 25.02.2018, 13:34

Horizon HD Recorder ist nicht mehr dabei? Das sehe ich auf der Webseite aber nicht so. Horizon Go ist nicht mehr dabei....oder?
Gruß
Doktor

johnnyboy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 548
Registriert: 23.10.2012, 15:29

Re: Nächste Runde: Vertragsverlängerung. Was ist der aktuelle Stand?

Beitrag von johnnyboy » 27.02.2018, 13:35

Ehrlich gesagt, verstehe ich die aktuelle Preispolitik von UM auch nicht!
Wenn man z.B. einen 2play jump 150 bucht und den digitalen Kabelanschluss auch schon im Einzelnutzervertrag zahlt, kriegt man Horizon TV (inkl. dieser Box) kostenlos obendrauf (wenn man will, habe ich das so richtig verstanden?)
Und gemäß dem Motto "Äm gschenkte Gaul guckt ma net ins Maul" wäre man ja eigentlich blöd, wenn man das nicht dazu nehmen würde, wenn man eh vorhat, den Kabelanschluss weiter zu bezahlen. Denn selbst wenn man die Horizon Box eigentlich nicht will, man kriegt dann immerhin einige Programme in HD, und wie sähe die Alternative aus?

Man könnte z.B. die HD Option (4,99 €) buchen + HD Modul für 2,99 € + eine bescheidene Aktivierungsgebühr von 49,- €! Dazu käme dann noch evtl. zusätzliche eigene Hardware, z.B. ein TechniSat Recorder, in dem man das Modul betreibt.

Also, wieso gibt's die Horizon Box + entsprechende HD-Programme kostenlos und auf der anderen Seite müsste ich für ein vergleichsweise popeliges HD Modul + weniger HD-Programme 8,- € mtl. zahlen + einen Fuffi Aktivierungsgebühr?! :kratz:
______________________

Die IPv4 behalten bei Nutzung einer eigenen Fritz!Box sollte gehen (meine ich zumindest hier im Forum schon oft gelesen zu haben). Würde ich aber auf jeden Fall noch mal explizit am Telefon durchsprechen!!

Wenn du den Vertrag dann mit eigenem Gerät verlängern willst, bzw. einen neuen Vertrag abschließen willst, musst du die Fritz!Box allerdings direkt parat haben, weil du die MAC-Adresse und die Seriennummer durchgeben musst.
Das wäre bei mir beinahe zum Problem geworden, weil ich bei meinem Telefonat mit der Rückgewinnung noch gar keine eigene FB hatte (der Vertrag aber in 2 Tagen ablief!) und dann meinte der Mitarbeiter, er müsste mir dann trotzdem erst mal eine Connect-Box (für 10,- €) rausschicken und ich könnte mich ja dann noch mal melden, wenn ich die FB hätte.
Das gefiel mir aber nicht und ich erbat mir nochmal Überlegungszeit. Tatsächlich bestelllte ich dann schnell eine FB, rief zwei Tage später nochmal an und schloss das ganze ab.

PS: Mein HD-Modul hatte ich auch so ca. 4 Jahre (bis ich es zurückgeschickt hatte, wegen Kündigung von 3play und Kabelanschluss; nutze jetzt nur noch einen 2play). Aber das Teil wird schon bedenklich heiß, in meinem Fall hat es mir eine Smart Card verbraten, die musste dann mal ausgetauscht werden.

Sacrosanct
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 87
Registriert: 19.07.2016, 23:00

Re: Nächste Runde: Vertragsverlängerung. Was ist der aktuelle Stand?

Beitrag von Sacrosanct » 27.02.2018, 14:30

Doktor hat geschrieben:
25.02.2018, 13:34
Horizon HD Recorder ist nicht mehr dabei? Das sehe ich auf der Webseite aber nicht so. Horizon Go ist nicht mehr dabei....oder?
Es gibt keine 3Play-Tarife mehr! Den HRZ.-Rekorder gibt es inzwischen zum DKA dazu.
Aber auf den HRZ.-Rek. kannst Du ja ohnehin verzichten, wie Du geschrieben hast.
HRZ. Go gibt es weiterhin kostenfrei, allerdings nur die HRZ. Go-in-Home-Version (nur mit Internet-Verbindung von UM oder über Wifi-Spot möglich) , die Out-of-Home-Version kostet 4,99 €.
Der Anspruch auf IPv4 entfällt durch das Umstellen auf eine eigene FritzBox nicht!

Menano
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 786
Registriert: 12.04.2017, 22:11
Kontaktdaten:

Re: Nächste Runde: Vertragsverlängerung. Was ist der aktuelle Stand?

Beitrag von Menano » 27.02.2018, 16:27

Doktor hat geschrieben:
25.02.2018, 13:34
Horizon Go ist nicht mehr dabei....oder?
Horizon Go ist nicht mehr dabei. Aber evtl. hast du ja Glück und sie vergessen es abzuschalten.
Ich war damals Horizon Go Tester und seitdem wurde es nicht mehr deaktiviert. :brüll:
BildBild

Sacrosanct
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 87
Registriert: 19.07.2016, 23:00

Re: Nächste Runde: Vertragsverlängerung. Was ist der aktuelle Stand?

Beitrag von Sacrosanct » 27.02.2018, 16:44

Menano hat geschrieben:
27.02.2018, 16:27
Doktor hat geschrieben:
25.02.2018, 13:34
Horizon Go ist nicht mehr dabei....oder?
Horizon Go ist nicht mehr dabei. Aber evtl. hast du ja Glück und sie vergessen es abzuschalten.
Ich war damals Horizon Go Tester und seitdem wurde es nicht mehr deaktiviert. :brüll:
Wenn Du deine Aussage einschränkst, stimmt das! In den 2Play-Tarifen ist es nicht mehr dabei, richtig!
Aber über Horizon TV schon und das kostenfrei! Wie schon geschrieben, gibt es 2 Versionen von HRZ. Go.

trigger
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 28.03.2014, 19:37

Re: Nächste Runde: Vertragsverlängerung. Was ist der aktuelle Stand?

Beitrag von trigger » 27.02.2018, 18:01

Bei mir steht erst so im Oktober die Vertragsverlängerung. Ich hoffe ja die hauen bis dahin die neue Horizon Box raus und die ist zumindest leiser als die aktuelle.

Falls aber nicht.
Besteht aktuell die Möglichkeit einen Internet plus TV Tarif ohne die Horizonbox zu buchen ? Sondern nur mit einer Karte die ich dann in einen Receiver aller VU+ stecken kann ? Und dann auch die TV Pakete von Unitymedia buchen und darüber empfangen kann ? Danke

Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk


Sacrosanct
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 87
Registriert: 19.07.2016, 23:00

Re: Nächste Runde: Vertragsverlängerung. Was ist der aktuelle Stand?

Beitrag von Sacrosanct » 27.02.2018, 18:58

trigger hat geschrieben:
27.02.2018, 18:01
Bei mir steht erst so im Oktober die Vertragsverlängerung. Ich hoffe ja die hauen bis dahin die neue Horizon Box raus und die ist zumindest leiser als die aktuelle.

Falls aber nicht.
Besteht aktuell die Möglichkeit einen Internet plus TV Tarif ohne die Horizonbox zu buchen ? Sondern nur mit einer Karte die ich dann in einen Receiver aller VU+ stecken kann ? Und dann auch die TV Pakete von Unitymedia buchen und darüber empfangen kann ? Danke

Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk
Ja Du kannst auch einen reinen Internet-Tarif + TV über Modul/Receiver buchen.

trigger
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 28.03.2014, 19:37

Re: Nächste Runde: Vertragsverlängerung. Was ist der aktuelle Stand?

Beitrag von trigger » 27.02.2018, 19:02

Top danke dir. Dann schauen wir Mal was sich bis Ende des Jahres noch tut. Wenn sich da nix tut oder die neue Box genau so schlecht ist wie die aktuelle. Wird ne VU+ geholt und nen Vertrag mit Internet und TV Karte dafür geholt.

Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: niclas und 15 Gäste